Wander- und Radreisen in Spanien

Wander- und Radreisen in Spanien

Entdecke die schönsten Wanderrouten und Radwege von Andalusien bis Teneriffa

© pkazmierczak / Adobe.com

Viva España - entdecke aktiv die Natur in all ihren Facetten

Die Balearen, Kanaren und das spanische Festland bieten so viel mehr als Strandurlaub. Fernwanderwege wie der Trockenmauerweg GR221 auf Mallorca, der Nebelwald auf La Gomera und die Sierra Nevada lassen Wanderherzen höher schlagen. Auch Radfahrer und Kulturfans genießen das mediterrane Flair. Alpine Gebirge, weiße Dörfer und bunte Städte bieten Wohlfühlorte für jeden Reisegeschmack. Bienvenido in Spanien.

Passende Reise finden

Unsere beliebtesten Spanien-Reisen

Steilküsten und Traumbuchten rund um Puerto Sóller

Steilküsten und Traumbuchten rund um Puerto Sóller

8 Tage • geführte Wanderreise
Das Hotel Es Port in Puerto Sóller ist seit vielen Jahren der Liebling der Wikinger Gäste. Eingebettet im Orangental von Sóller, gele...
Die Juwelen Andalusiens

Die Juwelen Andalusiens

13 Tage • geführte Wanderreise
Andalusien – wer denkt da nicht sofort an Sonne, Meer, Strand und Flamenco? Tagsüber ziehen uns die kulturellen Highlights in ihren Bann. Abe...
Vom grünen Norden in den sonnigen Süden

Vom grünen Norden in den sonnigen Süden

15 Tage • geführte Wanderreise
Die hohen Berge auf La Gomera sind eine schwer zu überwindende Barriere für den nordöstlichen Passatwind und damit Ursache für die k...
Sonnengipfel & wilde Küste - wanderbares Teneriffa

Sonnengipfel & wilde Küste - wanderbares Teneriffa

8 Tage • geführte Wanderreise
Teneriffa bietet das ganze Jahr über ideale klimatische Bedingungen zum Wandern. Wir entdecken auf anspruchsvollen Wanderungen das authentische Ten...
Insel des ewigen Frühlings

Insel des ewigen Frühlings

8 Tage • geführte Wanderreise
Im Norden Teneriffas, abseits des Touristenrummels, erwartet dich ein echtes Schmuckstück: Unser Vier-Sterne-Hotel Luz del Mar ist der ideale Ausga...
Vulkane, Wälder, Küstenpanoramen - flexibel wandern auf Teneriffa

Vulkane, Wälder, Küstenpanoramen - flexibel wandern auf Teneriffa

10 Tage • geführte Wanderreise
Die vielfältigste und größte Insel der Kanaren bietet die einmalige Möglichkeit, ohne weite Anfahrten in ganz unterschiedliche Vege...
Mallorcas einzigartige Bergwelt im Nordwesten

Mallorcas einzigartige Bergwelt im Nordwesten

8 Tage • geführte Wanderreise
Während dieser Woche lernen wir den Nordwesten Mallorcas mit seinen spektakulären Bergen und wilden Felsformationen kennen. Wer einmal zwische...
Stiefel an, Rucksack auf - Lanzarote gemeinsam erwandern

Stiefel an, Rucksack auf - Lanzarote gemeinsam erwandern

8 Tage • geführte Wanderreise
Lanzarote übt mit seinen vulkanisch geprägten, oft menschenleeren Landschaften seit jeher eine ganz besondere Faszination auf seine Besucher a...
Grünes Juwel zwischen Vulkanen und Ozean

Grünes Juwel zwischen Vulkanen und Ozean

8 Tage • geführte Wanderreise
Gerade weil La Palma nur wenige Badebuchten mit schwarzem Sand aufweist, ist die Isla Bonita bis heute bevorzugtes Ziel von Wanderern und Naturliebhaber...
Wanderfan trifft Naturfreund - Teneriffa für Alleinreisende

Wanderfan trifft Naturfreund - Teneriffa für Alleinreisende

8 Tage • geführte Wanderreise
Du möchtest gemeinsam mit netten Mitreisenden wandern, neue Kontakte knüpfen und den Komfort eines großen Zimmers für dich alleine ...

Du möchtest die ganze Vielfalt der Wikinger-Reisen in Spanien entdecken?

Das macht Urlaub in Spanien besonders

Das macht Urlaub in Spanien besonders
© André Schumacher

Outdoor-Fans aufgepasst: welcher Spanien-Urlaub passt zu dir?

Gipfelstürmer, Genussradler, Kulturliebhaber – in Spanien fühlen sich alle wohl. Dank der unterschiedlichen Landschaftsformen ist für jedes Level eines Aktivurlaubs Spanien ideal. In den Pyrenäen oder auch im Tramuntana-Gebirge auf Mallorca findest du eher anspruchsvolle Touren. Aber auch Genussradler und Wanderanfänger fühlen sich auf der Insel wohl. Andalusien ist das Eldorado für Kulturfans. Wähle deine Lieblingstour aus über 120 unterschiedlichen Wander-, Trekking- und Radreisen in Spanien.

Einzigartige Natur in Spanien

Spaniens Naturvielfalt fasziniert. Erliege dem Zauber der spanischen Hochpyrenäen im Norden Spaniens. Wandere durch den mystischen Nebelwald auf La Gomera. Bestaune die mondartige Vulkanlandschaft rund um den Pico del Teide - mit 3.718 Metern höchster Berg Spaniens auf Teneriffa. Strände, soweit das Auge reicht, auf Fuerteventura. Schneebedeckte Berge der "Sierra Nevada" in Andalusien. Was wird dein neuer Lieblingsort in Spanien?

So schmeckt Spanien

Mediterrane Küche at its best! Tapas auf Mallorca, Paella in Valencia oder Pintxos im Baskenland. In Andalusien genießt du eine erfrischende Gazpacho. Alle, die einen süßen Zahn haben, kommen an einer Ensaimada oder der berühmten Crema Catalana nicht vorbei. Oliven oder ein Pan amb oli – der perfekte Picknick-Snack. Und der leckere Manchego...oder wie wäre es mit einem inseltypischen Barraquito auf den Kanaren? 

Die 10 schönsten Naturwunder in Spanien

Die 10 schönsten Naturwunder in Spanien
© Frank Lambert / Adobe.com
  1. El pico del Teide – Spaniens höchster Berg und der dritthöchste Vulkan weltweit. Der Nationalpark Las Cañadas del Teide mit seiner “Mondlandschaft” ist von der UNESCO als Weltnaturerbe klassifiziert.
  2. Tramuntana-Gebirge – Die 90 km lange Gebirgskette im Nordwesten Mallorcas wurde 2011 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.
  3. Picos de Europa – felsige Gipfel, tiefe Schluchten, große Gletscherseen, üppige Wälder erwarten dich im Norden Spaniens.
  4. Masca-Schlucht – Der naturgeschützte „Barranco de Masca“ gehört zu den eindrucksvollsten Schluchten von Teneriffa mit einer faszinierenden Pflanzenwelt.
  5. Sierra Nevada – Ausblicke auf 3.000er-Gipfel und das Mittelmeer, mittelalterliche Bergdörfer – das ist die Bergwelt der Alpujarra im Süden der Sierra Nevada.
  6. Nebelwald Garajonay – der immergrüne Schatz auf La Gomera strahlt eine einzigartige Atmosphäre aus, die seit 1986 von der UNESCO als Welterbe geschützt ist.
  7. Taburiente-Nationalpark – durchwandere die "Schlucht der Todesängste". Ein absolutes Highlight auf La Palma
  8. Pyrenäen - sie erstrecken sich auf fast 450 Kilometern Länge vom Atlantik bis zum Mittelmeer. Der Ordesa y Monte Perdido Nationalpark besticht durch bizarre Felsformationen.
  9. Canyon Desfiladero de los Gaitanes – im bergigen Hinterland der Costa del Sol von Wassermassen des Río Guadalhorce erschaffen. Spektakulärer Wanderweg: Caminito del Rey
  10. Timanfaya-Nationalpark auf Lanzarote – seine Feuerberge verleihen ihm eine außergewöhnliche Schönheit.

Wander- und Radurlaub auf den Balearen

Mit Wikinger Reisen erlebst du Mallorca, Menorca, Ibiza und Formentera authentisch. Schnür die Wanderschuhe oder erkunde mit dem Rad die Facetten der Mittelmeerinseln aktiv. Das Beste: Die Balearen sind das ganze Jahr über eine Reise wert. Schon im Februar blühen die Mandelbäume. Auch kulturell und kulinarisch haben die Inseln viel zu bieten. Wusstest du, dass Menorca bekannt ist für Gin? Für jeden Wandertyp gibt es hier die perfekte Tour. Wann gehst du auf den Balearen auf Entdeckungssuche? 

Balearen entdecken
Wander- und Radurlaub auf den Balearen

Das spanische Festland

Zwischen den spanischen Pyrenäen im Norden des Landes und der faszinierenden Kultur in Andalusien gibt es auf dem spanischen Festland viel zu entdecken. Zu Fuß, mit dem Rad, in der kleinen Gruppe mit deutschsprachiger Reiseleitung oder individuell. Entdecke neue Lieblingsorte und finde echte Geheimtipps. Das spanische Festland wird dich in seinen Bann ziehen.

Das spanische Festland
© Val Thoermer / adobe.com

Das grüne Spanien

Spaniens wilder Norden in Galicien, das gebirgige Asturien, das natürlich schöne Kantabrien oder das vielfältige Baskenland – wo liegt dein Wohlfühlort? Zerklüftete Küsten und grüne Waldgebiete schmiegen sich in Nordspanien an die Gipfel der Gebirgskette Picos de Europa. Unser Geheimtipp: der Fernwanderweg O Camiño dos Faros, der Weg der Leuchttürme, in Galicien. Der durchaus anspruchsvolle Küstenwanderweg führt auf insgesamt 200 km entlang der nordspanischen Küste.

Entdecke das grüne Spanien

Natur und Kultur im Süden

Andalusien – wer denkt da nicht sofort an Sonne, Meer und Flamenco? Dabei kannst du so viel mehr erleben. Die faszinierende Alhambra in Granada, kleine Gassen in Sevillas Altstadt, weiße Dörfer im Hinterland. Das unbekannte Andalusien erwartet dich an den Südhängen des Nationalparks Sierra Nevada in den Alpujarras. Und noch ein Perspektivwechsel: der Caminito del Rey. Spektakulär windet sich der Königspfad in schwindelerregender Höhe durch eine Schlucht. Zu Fuß oder mit dem Rad – entdecke Andalusien!

Erlebe die Vielfalt Andalusiens
Spanischer Jakobsweg – ich bin dann mal weg
© ronnybas / Adobe.com

Spanischer Jakobsweg – ich bin dann mal weg

Viele Wege führen nach Santiago de Compostela. Dass der Weg das Ziel ist, wissen wir nicht erst seit Hape Kerkelings Erzählungen über den Jakobsweg. In kleiner Gruppe wanderst du den klassischen nördlichen Weg oder den südlichen Jakobsweg von Sevilla nach Santiago. Den Camino Francés, wie der nördliche Weg auch genannt wird, wandern Individualurlauber ohne die Mühen der früheren Pilger. Wir kümmern uns um dein Gepäck, Unterkünfte und nötige Transfers. Erkenntnis des Tages: Der Jakobsweg ist eine Reise wert. 

Jakobsweg wandern

Die Bergwelt der spanischen Pyrenäen

Vom Atlantik bis zum Mittelmeer erstreckt sich ein Paradies für Bergfreunde. Zwischen Frankreich und Spanien laden auf fast 450 Kilometern Länge die wilden Pyrenäen zu ausgedehnten Wanderungen und Klettertouren ein. Zwei Nationalparks der Pyrenäen befinden sich auf spanischer Seite. Der Ordesa y Monte Perdido ist der älteste und besticht durch bizarre Felsformationen. Der Nationalpark Aigüestortes i Estany de Sant Maurici hat in unterschiedlichen Höhenlagen vielfältige Landschaften gebildet.

Pyrenäen entdecken
Die Bergwelt der spanischen Pyrenäen

Kanaren – 7 Inseln, die „Hier“ schreien

Kanaren entdecken
© Daliu / Adobe.com

Frühlingsgefühle das ganze Jahr

Das Inselarchipel aus den sieben Hauptinseln Teneriffa, La Gomera, La Palma, El Hierro, Lanzarote, Fuerteventura und Gran Canaria wurde von Vulkanen und dem östlichen Saharawind geformt. Während El Hierro noch ein Geheimtipp für Ruhesuchende ist, fühlen sich sportliche Wanderer auf La Gomera wohl. Willst du das Dach Spaniens besteigen? Dann stell dich der Teide-Challenge. Oder suchst du nach dem perfekten Ort zur Entspannung? Besuch doch mal unser Wikinger-Hotel Luz del Mar auf Teneriffa.

Frühlingsgefühle das ganze Jahr
Wanderfan trifft Naturfreund - Teneriffa für Alleinreisende

Wanderfan trifft Naturfreund - Teneriffa für Alleinreisende

8 Tage • geführte Wanderreise
Du möchtest gemeinsam mit netten Mitreisenden wandern, neue Kontakte knüpfen und den Komfort eines großen Zimmers für dich alleine ...
Eine Perle im Atlantik

Eine Perle im Atlantik

8 Tage • geführte Wanderreise
Frühjahr und Herbst sind fantastisch, um auf La Gomera die Natur zu beobachten. Im Frühjahr blüht es überall, die Vegetation sp...
Aktiv & entspannt auf Fuerteventura

Aktiv & entspannt auf Fuerteventura

8 Tage • geführte Wanderreise
Sonne, Meer und Strände, so weit das Auge reicht – wer stellt sich so nicht seinen Urlaub vor? Fuerteventura besticht mit den schönsten ...

Du möchtest die Kanaren entdecken?

La Palma ist eine liebenswerte Insel jenseits des Massentourismus und jederzeit eine Reise wert. Die Wanderungen in spektakulärer Natur bleiben nachhaltig in Erinnerung. Die Abendessen in kleinen Restaurants mit landestypischen Gerichten haben diese Tour auch zu einem kulinarischen Erlebnis gemacht. 

Wolfgang B., Wikinger-Gast, Reise-Nr.: 6204
Wandern mit Reiseleitung

Wandern mit Reiseleitung

In der kleinen Wikinger-Gruppe entdeckst du die Facetten Spaniens aktiv. Du wanderst entlang der Küste auf Mallorca. Über vulkanisches Gestein auf Teneriffa besteigst du den höchsten Berg des Landes, den Teide. Im Norden entdeckst du die Bergwelt der spanischen Pyrenäen. Deine deutschsprachige Reiseleitung vermittelt dir Wissenswertes über Flora und Fauna am Wegesrand. Entdecke auf deiner Wanderreise in Spanien die schönsten Touren für jedes Level. 

Reisen ansehen

Die Wanderwoche auf Mallorca hat mir richtig gutgetan. Ich bin fit und erholt zurückgekommen und denke gern an das Zusammensein mit den anderen Teilnehmern zurück.

Margret R., Wikinger-Gast, Reise-Nr.: 6264

Dein individuelles Spanien-Abenteuer

Entdecke Spanien individuell
Studienreisen – zwischen Tradition und Moderne
© DavidShaun / Adobe.com

Studienreisen – zwischen Tradition und Moderne

Morgens wandern, nachmittags Kultur – oder umgekehrt. Studienreisen mal anders, bewegend. Mit Wikinger Reisen entdeckst du die kulturellen Höhepunkte in Spanien in Kombination mit leichten bis mittelschweren Wanderungen. Begib dich auf die Spuren der Mauren in Andalusien oder Salvador Dalís an der Costa Brava. Extravagante Architektur und ganz viel Kultur erwarten dich in dem modernen Bilbao mit dem Guggenheim-Museum. In Barcelona, der von Gaudís Bauwerken geprägten Stadt besticht vor allem die Sagrada Familia.

Erlebe Spaniens Kultur

Eine tolle Kombination von Wanderung und Kultur, das habe ich vorher so noch nicht gekannt, meine Erwartungen wurden übertroffen...

Maren N., Wikinger-Gast, Reise-Nr.: 6144

Für Trekking- und Bergfreunde

Trekking und Bergwandern im Wikinger-Style heißt Outdoorspaß, Komfort und Sicherheit. In Spanien geht es in diesem Stil über den GR 221 durch die einzigartige Bergwelt Mallorcas, dem Tramuntana-Gebirge. Auf La Gomera wanderst du durch spektakuläre Barrancos und vorbei an verlassenen Dörfern. Stell dich auf Teneriffa der Teide-Challenge: vom Strand bis zum höchsten Gipfel Spaniens. Bist du dabei?

Spaniens Gipfel erklimmen
Für Trekking- und Bergfreunde
© Tolo / Adobe.com

Maritime Lebensfreude – dein Radurlaub in Spanien

Für Radfans

Radreisen in Spanien

Auf vielfältigen Radtouren erlebst du in Spanien eine Mischung aus aktivem Abenteuer und kultureller Entdeckungsreise. Ob auf Mallorca, in Andalusien, auf Fuerteventura und Lanzarote oder von Marseille bis Barcelona es erwarten dich abwechslungsreiche Strecken inmitten schönster Natur. Begleitet wird die kleine Gruppe von max. 18 Teilnehmern von der sympathischen deutschsprachigen Reiseleitung. Auf Menorca bist du auf eigene Faust mit vorgebuchten Unterkünften und Gepäcktransport unterwegs. 

Radreisen in Spanien
Spanien: Ländliche Idylle auf mallorquinischer Finca

Spanien: Ländliche Idylle auf mallorquinischer Finca

8 Tage • geführte Radreise
Schließe die Augen und stelle dir Folgendes vor: Radtouren mit mediterranem Flair, vorbei an einsamen Fincas und bekannten Marktflecken wie Santa ...
Frankreich/Spanien: Von Marseille bis Barcelona - maritime Lebensfreude

Frankreich/Spanien: Von Marseille bis Barcelona - maritime Lebensfreude

12 Tage • geführte Radreise
Die Radtour von Marseille nach Barcelona verspricht nicht nur die vielseitigen Reize zweier Weltstädte am Mittelmeer, sondern besticht auch durch d...
Menorca – quer über die Insel

Menorca – quer über die Insel

8 Tage • individuelle Radreise
Deine Reise beginnt im Osten der Insel in der Hauptstadt Mahón. Durch die sanfte Hügellandschaft im Landesinneren radelst du über das b...

Du möchtest Spanien per Rad erleben?

Feliz año nuevo

Erlebe spanische Gastfreundschaft und feiere in das neue Jahr wie die Spanier. Kennst du den Brauch der 12 Glückstrauben? Mit jedem Glockenschlag um Mitternacht isst du eine Traube und wünscht dir etwas dabei. Zusammen mit einem abwechslungsreichen Wanderprogramm erwartet dich eine aktive Auszeit zum Jahreswechsel - auf den Kanaren sogar bei frühlingshaften Temperaturen. 

Dein besonderer Jahreswechsel
Feliz año nuevo

Luz del Mar – dein Wohlfühlhotel

Wandern & Wohlfühlen auf Teneriffa

Inspirationen aus der Wikommunity

Beiträge werden für Spanien geladen ...

Nachhaltig reisen mit dem Marktführer für Wanderreisen

„Sanfter“ Tourismus - unsere Vision seit über 50 Jahren. Bereits in den frühen 70er Jahren war es der Gründerfamilie wichtig, in kleinen Gruppen nachhaltig, behutsam und verantwortungsvoll zu reisen – so wie ihr es euch auch jetzt wünscht. Mit dem Ziel, Menschen und Kulturen zu achten. Konsequent für den Erhalt der Umwelt und der Natur einzutreten. Und den bereisten Ländern etwas zurückzugeben.
Mehr zum Thema "Sanfter Tourismus"

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt.

Aufgepasst! 50 € Gutschein erhalten

Über 50.000 Aktivurlauber folgen bereits dem Wikinger-Newsletter. Erhalte auch du regelmäßig, personalisierte Reiseideen aus aller Welt und sichere dir 50 € für deine erste Wikinger-Tour.

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird.

Der Welt etwas zurückzugeben, ist für uns eine besondere Herzensangelegenheit!

Mit jeder Reise unterstützt du auch die Georg-Kraus-Stiftung und damit Projekte zur Entwicklungshilfe und zum Klimaschutz.
Ein Blick auf die Förderschwerpunkte gibt einen Einblick in unsere jährlichen Erfolge (hier dargestellt für 2019).

Frauenförderung

380

Frauen erhalten Förderung zum Aufbau einer Selbstständigkeit.

Hungerhilfe

1.300

regelmäßige Mahlzeiten für Kindergarten- und Schulkinder.

Bildung

1.850

Schul- und Ausbildungsplätze für Kinder und Jugendliche.

Klimaschutz

32.000

Tonnen CO2 -Einsparung durch den Bau von Lehmöfen.

meinwikinger