Rundreisen und Wandern Hawaii

Rundreisen und Wandern Hawaii

Aloha! Inselparadies Hawaii – komm mit und staune!

© dani3315 / Adobe.com

Wandern zwischen Vulkanen und Traumstränden

Erlebe Vulkanlandschaften auf Big Island, den Kalalau Trail entlang der spektakulären Na-Pali-Küste auf Kauai sowie traumhafte Strände auf Maui. Das ist geballte Naturvielfalt auf kleinem Raum! Auch auf dem Hana Highway, einer der spektakulärsten Panoramastraßen der Welt. Einmal musst du Hawaii erleben … mindestens!

Passende Reise finden

Unsere beliebtesten Hawaii-Reisen

Hawaii aktiv - Naturwunder & Traumstrände genießen

Hawaii aktiv - Naturwunder & Traumstrände genießen

21 Tage • geführte Wanderreise
Warum Hawaii? Grandiose Vulkanlandschaften, farbenprächtige, tief eingeschnittene Canyons und immergrüne Regenwälder bestimmen das Landsc...
Tropische Traum-Trails: Canyons, Küsten & Vulkane

Tropische Traum-Trails: Canyons, Küsten & Vulkane

19 Tage • geführte Wanderreise
Du wolltest schon immer nach Hawaii? Du wanderst gerne und willst mehr als einen reinen Badeurlaub? Bekannt ist das Archipel für seine tollen Str&a...

Das macht Urlaub auf Hawaii besonders

Das macht Urlaub auf Hawaii besonders
© idreamphoto / Shutterstock.com

Der Hula

Der Tanz, der Geschichten und Mythen zum Ausdruck gebracht hat, als es noch keine Schrift auf Hawaii gab, ist bis heute ein wichtiger Bestandteil der Inselkultur. Die kleinste Bewegung und Fußstellung hat eine Bedeutung. Mit dem traditionellen Hula, dem Hula Kahiko, nahmen die Bewohner Kontakt mit den Göttern auf. Heute gibt es eine moderne Version, die Hula Auana – sie wird in den Halau, den Hula-Schulen, gelehrt. Schwing auf deiner Wanderreise zu der Ukulele oder einer Gitarre auch die Hüften. 

Aloha – mehr als nur ein Hallo

Vor über 1.200 Jahren besiedelten die Polynesier die 3.500 km vor der amerikanischen Küste liegenden Inseln. Wie sie es bis nach Hawaii schafften, ist bis heute ungeklärt. Sie errichteten ein Königreich nach polynesischem Vorbild, das auf vier Werten basierte. Eins davon ist die Wertschätzung – Aloha. Ein Ausdruck der Sehnsucht nach einem friedlichen und von Harmonie geprägten Zusammenleben. Aloha, mehr als ein Gruß, vielmehr der Begriff für das Lebensgefühl der Kultur Hawaiis.  

So isst Hawaii auf einem Luau

Der Luau ist ein traditionelles Treffen, bei dem neben den Hula-Tänzen das traditionelle hawaiianische Essen im Mittelpunkt steht. Unbedingt probieren: den Fischsalat Poke. Poi, der aus Taro-Knollen zubereitete süße Brei, der mit der Zeit säuerlich schmeckt und dann zusammen mit Fisch gegessen wird. Typisch sind auch Gerichte aus dem Erdofen Imo, z. B. Kalua Pork. Auf deinem Speiseplan sollten auch die Acai Bowls stehen. Für die süße Erfrischung: Shave Ice. Was das ist, musst du vor Ort selbst herausfinden. 

Die schönsten Treks und Wanderungen auf Hawaii

Die schönsten Treks und Wanderungen auf Hawaii
  1. Ala Kahakai Trail – Wandern mit Aussicht, und zwar auf das Meer. Eine Bucht schöner als die andere, ein Strand malerischer als der andere an der Westküste Big Islands.
  2. Volcanoes-Nationalpark – eine Tour durch die geheimnisvolle Vulkanlandschaft. Tiefe Erdrisse, dunkle Höhlen, dampfende Löcher und der mächtige Halemaumau-Krater.
  3. Sliding Sands Trail – Über den Wolken, unterhalb des Gipfels des Mt. Haleakala (3.055 m) beginnt der Trail im Haleakala-NP und schlängelt sich den Vulkanhang hinunter.
  4. Pololu Valley – Als die Wiege des alten Hawaiis gelten die Täler der Kohala Mountains. Heute leben im Pololu Valley nur noch wenige Bauern völlig abgeschieden.
  5. Haleakala-Nationalpark – Vulkankrater-Durchquerung. Deine Belohnung: unwirklich erscheinende Landschaft mit fantastischen Farben und botanischen Besonderheiten.
  6. Pihea Trail – spektakuläre Ausblicke in das Kalalau Valley mit seinen stark zerklüfteten und mächtigen, zum Meer hin abfallenden Felsrippen.
  7. Kalalau-Trail – hoch über dem Meer in der grandiosen Steilküstenlandschaft der Na-Pali-Küste. Fantastische Ausblicke auf die wilde Küste und den tosenden Pazifik.

Wandern und Trekken auf Hawaii

Ob auf einer Wanderreise mit leichten bis mittelschweren Wanderungen oder beim anspruchsvollen Trekking – die vielfältige Natur Hawaiis wird dich faszinieren. Zu Fuß in Big Islands Volcanoes-Nationalpark oder auf der Insel Kauai, der ältesten Insel des Hawaii-Archipels. Hier wanderst du auf einem Stück des Kalalau Trail entlang der spektakulären Na-Pali-Küste – diesen Ausblick wirst du so schnell nicht vergessen.

Wandern und Trekken auf Hawaii
© Maridav / Fotolia.com

Naturwunder & Traumstrände aktiv genießen

Gewaltige Naturwunder, grandiose Vulkanlandschaften, weite Canyons und immergrüne Regenwälder bestimmen das Landschaftsbild des Inselstaates. Lavastrände und palmengesäumte Buchten laden zum Baden und Verweilen ein. Wasserfälle locken auf unseren Wanderungen. Kaum anderswo findest du auf so kleinem Raum eine solche Vielfalt von atemberaubenden Landschaften mit herrlichen Wandermöglichkeiten. Lass dich überraschen! 

Wandern auf Hawaii

Tropische Traum-Trails: Canyons, Küste & Vulkane

Die Wanderwege Hawaiis brauchen sich nicht zu verstecken: Hier erwartet dich ein toller, aktiver Urlaub – sportlich und paradiesisch zugleich. Du wanderst auf Vulkanpfaden – manchmal vielleicht sogar über den Wolken. Es geht von Bucht zu Bucht – entlang traumhafter Küsten. Wippende Palmen und weiße Strände säumen dabei deinen Weg. Bring eine gute Kondition mit und freu dich auf unvergessliche Naturerlebnisse!

Trekken auf Hawaii

Hawaii ist ein Reiseziel, das von Deutschland nur sehr (zeit- und kosten ) aufwendig zu erreichen ist. Aber dieser Aufwand wird durch das dort Erlebte mehr als ausgeglichen. Der Titel der Reise (Naturwunder und Traumstrände ...) ist sehr zutreffend. Unbedingt empfehlenswert!

Dirk J., Wikinger-Gast, Reise-Nr.: 4114
Lesenswert – Trekken auf Hawaii

Lesenswert – Trekken auf Hawaii

Der Wikinger-Trekking-Experte Darek hat Hawaii unter die Füße, äh, Lupe genommen und sagt Daumen hoch! Der 50. Bundesstaat der USA hat ihn überzeugt und lässt ihn immer noch staunen. Aussichtsreiche Vulkan-Trails, Küstenwanderungen und magische Sonnenaufgänge. Sei dabei und trekke über den Wolken und unter den Palmen Hawaiis.

Zum Blog-Beitrag

Nachhaltig reisen mit dem Marktführer für Wanderreisen

„Sanfter“ Tourismus - unsere Vision seit über 50 Jahren. Bereits in den frühen 70er Jahren war es der Gründerfamilie wichtig, in kleinen Gruppen nachhaltig, behutsam und verantwortungsvoll zu reisen – so wie ihr es euch auch jetzt wünscht. Mit dem Ziel, Menschen und Kulturen zu achten. Konsequent für den Erhalt der Umwelt und der Natur einzutreten. Und den bereisten Ländern etwas zurückzugeben.
Mehr zum Thema "Sanfter Tourismus"

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Outdoor-Fans aufgepasst!

Über 50.000 Aktivurlauber folgen bereits dem Wikinger-Newsletter. Erhalte auch du regelmäßig, personalisierte Reiseideen aus aller Welt und sichere dir die Chance einen von 3 Reisegutscheinen im Wert von 100 Euro zu gewinnen.

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Der Welt etwas zurückzugeben, ist für uns eine besondere Herzensangelegenheit!

Mit jeder Reise unterstützt du auch die Georg-Kraus-Stiftung und damit Projekte zur Entwicklungshilfe und zum Klimaschutz.
Ein Blick auf die Förderschwerpunkte gibt einen Einblick in unsere jährlichen Erfolge (hier dargestellt für 2019).

Frauenförderung

380

Frauen erhalten Förderung zum Aufbau einer Selbstständigkeit.

Hungerhilfe

1.300

regelmäßige Mahlzeiten für Kindergarten- und Schulkinder.

Bildung

1.850

Schul- und Ausbildungsplätze für Kinder und Jugendliche.

Klimaschutz

32.000

Tonnen CO2 -Einsparung durch den Bau von Lehmöfen.

meinwikinger