Wanderurlaub und Trekking Schottland

Wanderurlaub und Trekking Schottland

Entdecke die schönsten Wanderregionen Schottlands und seiner Inseln

Schottland – das Paradies für Outdoorfans

Wenn du auf der Suche nach mystischen Mooren, beeindruckenden Bergen und einsamer Weite bist, sollte Schottland auf deiner Reiseliste stehen. Lass dich von den charmanten Städten Edinburgh und Glasgow verzaubern und wandere durch die wilden Highlands. Zahlreiche Burgen und Steinringe entführen dich in eine andere Zeit. Geführt und individuell lernst du Schottland auf Wander- und Trekkingreisen kennen.

Passende Reise finden

Unsere beliebtesten Schottland-Reisen

Schottlands schönster Trek: West Highland Way

Schottlands schönster Trek: West Highland Way

10 Tage • geführte Wanderreise
„Das Auf und Ab der Berge erinnert an gefrorene Wellen”, schrieb Henry Volham Morton einst in sein Reisetagebuch, „und das Auge sucht,...
Schottland, wo es am schönsten ist

Schottland, wo es am schönsten ist

8 Tage • geführte Wanderreise
Hoch oben in den westlichen Highlands findet man sie, die große, unberührte und kaum zugängliche Wildnis Schottlands. Eine spektaku...
Auf den Spuren von Outlander - Natur und Kultur in den Highlands

Auf den Spuren von Outlander - Natur und Kultur in den Highlands

13 Tage • geführte Wanderreise
Die erfolgreiche Serie „Outlander“ führt uns nicht nur in die magische Landschaft der Highlands mit ihrer fast schon erhabenen Idylle. ...
Schottische Highlights

Schottische Highlights

13 Tage • geführte Wanderreise
Schottland ist wirklich einzigartig! Liebliche Täler, malerische Küsten, schroffe Berggipfel, düstere Moore und schwarze Seen &ndash...
Hogmanay in Edinburgh

Hogmanay in Edinburgh

5 Tage • geführte Wanderreise
Schottlands Hauptstadt beeindruckt durch eine bewegte Geschichte und kulturelle Vielfalt. Mittelalterliche Gassen schlängeln sich durch die ganze S...
Am westlichen Ende Europas - die Äußeren Hebriden

Am westlichen Ende Europas - die Äußeren Hebriden

11 Tage • geführte Wanderreise
Die Äußeren Hebriden, die letzten Vorposten Europas im Atlantik, sind besonders wild, einsam und vielfältig. Scheinbar endlos viele...
Großbritannien: Schottland - West Highland Way

Großbritannien: Schottland - West Highland Way

8 Tage • individuelle Wanderreise
Erlebe auf dem West Highland Way die unterschiedlichsten Landschaften Schottlands! Der bekannte Fernwanderweg führt dich von den Lowlands auf insge...
Silvester in den schottischen Highlands

Silvester in den schottischen Highlands

6 Tage • geführte Wanderreise
Zu Silvester in die Highlands? Wir sagen: auf jeden Fall! Schneebedeckte Berge glitzern in der Wintersonne. Kalte, klare Bergluft füllt unsere Lung...
Großbritannien: Schottland – Great Glen Way & mehr

Großbritannien: Schottland – Great Glen Way & mehr

8 Tage • individuelle Wanderreise
Durchquere Schottland zu Fuß! Von der Nordseeküste im Nordosten bis zur Atlantikküste im äußersten Westen Schottlands fü...
Großbritannien: Schottland – Great Glen Way & mehr

Großbritannien: Schottland – Great Glen Way & mehr

11 Tage • individuelle Wanderreise
Durchquere Schottland zu Fuß! Von der Nordseeküste im Nordosten bis zur Atlantikküste im äußersten Westen Schottlands fü...

Das macht Urlaub in Schottland besonders

Das macht Urlaub in Schottland besonders

Faszinierende Wildnis - die Highlands

Die Highlands mit ihren bizarren Küstenszenarien, schwarzen Lochs, spektakulären Bergen und zahllosen Inseln sind unbestreitbar das Juwel des an Naturlandschaften so reich gesegneten Landes. Wabernde Nebel ziehen über menschenleere Hochmoore, eine große Raubmöwe rauscht heran. Wenn du bereit bist für Wanderungen in einer der letzten Wildnisse Europas - hier sind sie!

Spannende Geschichte - Burgen und Clans

Genauso wie die Landschaft ist auch die Historie voller Mythen und Legenden. Überall findest du Zeugen des ewigen Konflikts zwischen England und den schottischen Clans. Du besuchst Burgen, Schlösser, Klöster, Schlachtfelder und erfährst Spannendes aus der Vergangenheit. Du wanderst auf den Spuren von Helden, die du aus Filmen kennst wie Rob Roy oder Robert the Bruce.Selten kann Geschichte so packend sein. 

Lebenslust pur - Edinburgh und Glasgow

Suchst Du eine lebendige Musikszene, ein quirliges Nachtleben, kulturelle Angebote ohne Ende - auf nach Glasgow, der größten Stadt Schottlands. Gehe zur Kathedrale, durch Straßen voller viktorianischer Gebäude, genieße ein Ale in einem der zahlreichen Pubs. Die Hauptstadt Edinburgh ist anders, voller Sehenswürdigkeiten, ein einziges Freiluftmuseum, mit einer Burg mitten in der Altstadt. Schlendere von hier die Royal Mile hinab zum Holyrood Palace, kurzzeitiger Wohnsitz von Mary Stuart im 16. Jh.

Auf dem West Highland Way

Der West Highland Way ist mit 154 km Länge der bekannteste und beliebteste Fernwanderweg in Schottland und das zu Recht. Auf dem kompletten Trail von Milngavie bis Fort William begeistern Landschaftsbilder von lieblich grünen Wäldern über glitzernde Seen bis zu den rauen Highlands. Kilometerlange Einsamkeit, märchenhafte Pfade und atemberaubende Panoramen erwarten dich. 

Auf dem West Highland Way

Der West Highland Way in der Gruppe

Erobere den West Highland Way von Balmaha bis Fort William. Gestalte dein nächstes Trekking-Abenteuer komfortabel mit praktischem Gepäcktransfer, einem qualifizierten Reiseleiter und gemütlichen Hotelübernachtungen. So kannst du die unendlich weite Landschaft maximal genießen. Wenn dir nach dem Überschreiten der Ziellinie am Ende des Trails nach einer letzten Herausforderung ist, bleibt noch Zeit für die Besteigung des höchsten Gipfels Großbritanniens: dem Ben Nevis.

Zur Gruppenreise

Auf dem West Highland Way allein unterwegs

Bestimme dein eigenes Tempo und mache den West Highland Way in acht oder zehn Tagen. Mit praktischem Kartenmaterial und der GPS-App „Wikinger-Reisebegleiter“ bleibst du auf dem richtigen Pfad und wanderst von Milngavie bis Fort William. In landestypischen Bed & Breakfast-Unterkünften wirst du herzlich bewirtet und ein praktischer Gepäcktransfer erleichtert deine Wanderetappen. Wähle das „Rundum Sorglos-Paket“ und folge dem Trail durch die unterschiedlichsten Landschaften Schottlands.

Zur individuellen Reise

Es war eine unserer schönsten Wandertouren. Die Landschaft ist einfach grandios, auch der häufige Regen tat dem keinen Abbruch. Die Unterkünfte und der Gepäcktransport waren perfekt

Wolf R., Wikinger-Gast, Reise-Nr.: 7835-7836
Berge, Moore, Wildnis und Weite

Schottlands mystische Highlands

Wandere dort, wo du schon immer hin wolltest. In eine völlig andere Welt, eine Welt voller Wildnis, Abenteuer, Einsamkeit. Stille und Weite, nur unterbrochen vom Blöken der Schafe und dem gelegentlichem Schrei eines Raubvogels. Sei bereit für raue Pfade und nasse Schuhe, aber freue dich auch auf die Reiseleitung, die dafür sorgt, dass du nicht vom Weg abkommst.

Großbritannien: Schottland – Great Glen Way & mehr

Großbritannien: Schottland – Great Glen Way & mehr

8 Tage • individuelle Wanderreise
Durchquere Schottland zu Fuß! Von der Nordseeküste im Nordosten bis zur Atlantikküste im äußersten Westen Schottlands fü...
Am westlichen Ende Europas - die Äußeren Hebriden

Am westlichen Ende Europas - die Äußeren Hebriden

11 Tage • geführte Wanderreise
Die Äußeren Hebriden, die letzten Vorposten Europas im Atlantik, sind besonders wild, einsam und vielfältig. Scheinbar endlos viele...
Schottland, wo es am schönsten ist

Schottland, wo es am schönsten ist

8 Tage • geführte Wanderreise
Hoch oben in den westlichen Highlands findet man sie, die große, unberührte und kaum zugängliche Wildnis Schottlands. Eine spektaku...
Jahreswechsel in Edinburgh

Jahreswechsel in Edinburgh

Mitten im Zentrum wohnend entdeckst du die kleinen Gassen mit ihren antiken Läden und mittelalterlichen Gebäuden. Ein Besuch der Burg darf nicht fehlen. Einzigartig begrüßen die Schotten das Neue Jahr mit dem traditionellen Ceilidh Festival in der Altstadt. Höhepunkt ist das grandiose Feuerwerk, das auf dem Calton Hill und sechs weiteren Hügeln gezündet wird. 

Reise ansehen

Jahreswechsel in den Highlands

Schneebedeckte Berge glitzern in der Wintersonne, die klare Bergluft garantiert bei wolkenlosem Himmel fantastische Sternenpracht. Auf drei Wanderungen erlebst du die einmalige schottische Bilderbuchlandschaft, gekrönt von weißen Bergen. Genieße den Whisky beim Besuch einer Destillerie und lasse Dich in die Geheimnisse des “Lebenswassers” einführen.

Reise ansehen
Jahreswechsel in den Highlands

Legenden, Mythen, Historie

Du musst dich nicht unbedingt für Geschichte interessieren, wenn du eine Natur & Kultur-Reise durch Schottland unternimmst. Lass der Fantasie freien Lauf in den alten Gemäuern und Ruinen, atme beim Bummel durch die Gassen und Straßen den Hauch vergangener Zeiten ein. Und die Landschaft tut sowieso ein Übriges, von den eher lieblichen Bildern des Südens bis zu den rauen Gefilden der Highlands. 

Legenden, Mythen, Historie

Auf den Spuren von Outlander

Viele, oft unbekannte Stätten erzählen spannende Geschichten aus der großen Zeit mächtiger Klöster und sich bekämpfender Clans. Kleine malerische Dörfer warten mit gewaltigen Burganlagen auf. Aber nicht nur hier erlebst du hautnah die Szenerie der erfolgreichen TV-Serie “Outlander”. Erst die spektakulären Landschaften sorgen für die perfekte Atmosphäre. Schnüre die Wanderstiefel und tauche ein in die Welt faszinierender Drehorte.

Reise ansehen

Kultur und Highlands

Die perfekte Einsteigerreise, die dir von allem etwas zeigt. Viele kurze Wanderungen bringen Dir die Highlands und die Insel Mull näher. Auf Stadtführungen erlebst Du Glasgow und Edinburgh, beim Besuch der Burg Inveraray erfährst du einiges zum Campbell-Clan. In Inverewe bummelst du durch einen der weltweit nördlichsten Gärten. Und vielleicht erschreckt dich während der Bootsfahrt auf Loch Ness das Ungeheuer?

Reise ansehen

Wild und wenig bekannt - die Äußeren Hebriden

Komm mit auf die Hebriden

Die 10 schönsten Burgen und Schlösser

Die 10 schönsten Burgen und Schlösser
  1. Urquart Castle - nur eine Ruine, aber majestätisch thront sie über Loch Ness.
  2. Inveraray Castle - noch bewohnt und Sitz des mächtigen Campbell Clans.
  3. Blackness Castle - gut erhalten hat sie die Form eines Segelschiffs direkt am Firth of Forth. Bekannt als Fort William in der Serie “Outlander”.
  4. Linlithgow - Mächtige Schlossruine am Ufer des Lochs Linlithgow aus dem 14. Jh., Geburts-und Wohnort schottischer Könige wie z.B. Maria Stuart.
  5. Edinburgh Castle - Die große Burg mitten in Edinburghs Altstadt, Besuchermagnet und Heimat der Kronjuwelen sowie des Stone of Scone, Schottlands Krönungsstein.,
  6. Doune Castle - die wohl am besten erhaltene Burgruine aus dem 14. Jh., berühmt als Drehort von Monty Python-Filmen und als Burg Leoch in der Outlander-Saga.
  7. Holyrood Palace - Über 800 Jahre Geschichte: frühere schottische Königsresidenz und heutiger Sitz der britischen Königin in Schottland.
  8. Duart Castle - Großartige Lage auf einem Felssockel am Südufer der Insel Mull, Sitz des MacLean Clans.
  9. Blair Castle - wunderbare weiße Schlossanlage aus dem 13. Jh. in den Highlands, bis heute Sitz des Murray-Clans mit dem Oberhaupt Duke of Atholl.
  10. Hopetoun House - das riesige Schloss aus dem 17.Jh., heute noch vom Earl of Hopetoun bewohnt, ist in der Outlander-Serie Sitz des Herzogs von Sandringham.

Nachhaltig reisen mit dem Marktführer für Wanderreisen

„Sanfter“ Tourismus - unsere Vision seit über 50 Jahren. Bereits in den frühen 70er Jahren war es der Gründerfamilie wichtig, in kleinen Gruppen nachhaltig, behutsam und verantwortungsvoll zu reisen – so wie ihr es euch auch jetzt wünscht. Mit dem Ziel, Menschen und Kulturen zu achten. Konsequent für den Erhalt der Umwelt und der Natur einzutreten. Und den bereisten Ländern etwas zurückzugeben.
Mehr zum Thema "Sanfter Tourismus"

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Outdoor-Fans aufgepasst!

Über 50.000 Aktivurlauber folgen bereits dem Wikinger-Newsletter. Erhalte auch du regelmäßig, personalisierte Reiseideen aus aller Welt und sichere dir die Chance einen von 3 Reisegutscheinen im Wert von 100 Euro zu gewinnen.

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Der Welt etwas zurückzugeben, ist für uns eine besondere Herzensangelegenheit!

Mit jeder Reise unterstützt du auch die Georg-Kraus-Stiftung und damit Projekte zur Entwicklungshilfe und zum Klimaschutz.
Ein Blick auf die Förderschwerpunkte gibt einen Einblick in unsere jährlichen Erfolge (hier dargestellt für 2019).

Frauenförderung

380

Frauen erhalten Förderung zum Aufbau einer Selbstständigkeit.

Hungerhilfe

1.300

regelmäßige Mahlzeiten für Kindergarten- und Schulkinder.

Bildung

1.850

Schul- und Ausbildungsplätze für Kinder und Jugendliche.

Klimaschutz

32.000

Tonnen CO2 -Einsparung durch den Bau von Lehmöfen.

meinwikinger