Wanderurlaub in Luxemburg

Wanderurlaub in Luxemburg

Entdecke Luxemburg zu Fuß!

© Alice_D / Adobe.com

Schon mal vom Müllerthal gehört?

Die Region Müllerthal ist in erster Linie ein einzigartiges mit Felsen durchsetztes Biotop. Unsere abwechslungsreichen Wanderungen führen durch eine herrliche Hügel- und Felsenlandschaft; u. a. auch auf dem Mullerthal Trail, der mit dem Label „Leading Quality Trails – Best of Europe“ ausgezeichnet wurde. Die Erosion hat eine Märchenlandschaft erschaffen mit faszinierenden Sandstein-Felsformationen, die jedes Wanderherz höherschlagen lassen. Wandern in Luxemburg bedeutet Natur pur! Erlebe es selbst!

Passende Reise finden

Unsere beliebtesten Luxemburg-Reisen

Von Felsen und Schlössern - das Müllerthal

Von Felsen und Schlössern - das Müllerthal

8 Tage • geführte Wanderreise
Warum in die Ferne schweifen, wo die Kleine Luxemburger Schweiz so nah? Direkt hinter der Grenze zu Luxemburg finden wir ein Wanderparadies von ungeahnt...
Luxemburg/ Belgien: Eislek Trail - durch das Herz der Ardennen

Luxemburg/ Belgien: Eislek Trail - durch das Herz der Ardennen

7 Tage • individuelle Wanderreise
Abschalten. Den Alltag hinter sich lassen. Naturliebhaber erwartet auf dem Eislek Trail eine ursprüngliche, äußerst abwechslungsreiche L...
Silvester in Luxemburg: Mosel und Weinberge

Silvester in Luxemburg: Mosel und Weinberge

6 Tage • geführte Wanderreise
Die Mosel, Heimat des luxemburgischen Weinanbaus, besticht mit verträumten Landschaften und idyllischen, ursprünglichen Dörfern. Weite Au...
Luxemburg: Müllerthal - einfach märchenhaft

Luxemburg: Müllerthal - einfach "märchenhaft"

8 Tage • individuelle Wanderreise
An der Grenze zur Eifel liegt inmitten einer spektakulären Felsenlandschaft die Region Müllerthal. Die Buchenwälder und moosüberwach...

Das macht Urlaub in Luxemburg besonders

Das macht Urlaub in Luxemburg besonders

Wanderparadies im Norden des Landes

Wenn du deinen Wanderurlaub in Luxemburg planst, dann solltest du dir den Norden des Landes näher anschauen. Denn in den Luxemburger Ardennen findest du zahlreiche Wandermöglichkeiten. Zu den beliebtesten Wanderregionen gehören die zwei Naturparks Our und Obersauer oder die Wandergebiete entlang der Flüsse Sauer, Wark oder Alzette. Auch der 106 km lange Eislek Trail lädt zu einem mehrtägigen (und grenzüberschreitenden) Trek durch den Norden Luxemburgs ein.

Die Mosel

Auf einer Länge von 36 km bildet die Mosel die Grenze zwischen Luxemburg und Deutschland. Wie auf der deutschen Seite wird auch in Luxemburg Wein angebaut. Und auch gewandert – mehrere Wanderrouten stehen dir dabei zur Wahl: Als Tagestour kannst du z. B. die Schleife Palmberg Ahn erwandern. Liebäugelst du eher mit einer Mehrtagestour, dann böte sich die Tour GR 5 an, die in mehreren Etappen an der Mosel entlang verläuft. Mit einem Glas des Moselweins lässt sich die Tour wunderbar verfeinern!

Radfahren in Luxemburg

Doch nicht nur Wanderurlaub wird in Luxemburg großgeschrieben – auch als Radfahrer kommst du in diesem kleinen Land voll auf deine Kosten. Zu den Höhepunkten gehört die ehemalige grenzüberschreitende Bahntrasse der Vennbahn. Oder der 486 km lange Fernradweg SaarLorLux (davon 110 km in Luxemburg), der von der Mosel in die Hauptstadt und weiter durch das Sauertal nach Deutschland führt. Die Mountainbiker können sich dagegen auf 700 km bestvorbereitete Trails freuen. Du hast die Wahl!

Die 5 schönsten Outdoor-Aktivitäten in Luxemburg

Die 5 schönsten Outdoor-Aktivitäten in Luxemburg
  1. Grenzüberschreitend Rad fahren: Der Vennbahn-Radweg zwischen Deutschland, Belgien und Luxemburg gehört zu den schönsten Radtouren Europas.
  2. Auch die Panorama-Radtour in der Eislek-Ebene begeistert mit tollen Landschaften.
  3. Die Felsen um Berdorf laden zu einem verlängerten Kletterwochenende ein.
  4. Die Traumschleife um das kleine Winzerdorf Ahn an der Mosel bietet ein grandioses Wandererlebnis.
  5. Die Manternacher-Runde punktet dagegen durch ihre Vielfalt: Ob Wälder, Weinberge oder Felsformationen – diese Rundwanderung ist schön abwechslungsreich!

Wissenswertes über Luxemburg

Unabhängig von der Reiseart gehören folgende Dinge in dein Gepäck:

  • Personalausweis oder Reisepass
  • Reiseunterlagen
  • Fotokopien der wichtigsten Dokumente (getrennt von Originalen aufbewahren)
  • persönliche Medikamente, Reiseapotheke, ggfs. Insektenschutzmittel
  • Wasserflasche/Thermoskanne/Feldflasche (min. 1 L)
  • Frischhaltedose (für Picknicks), evtl. Taschenmesser
  • Leinenbeutel für Einkäufe (im Sinne der Müllreduzierung durch Vermeidung von Plastiktüten)
  • Mund- und Nasenschutzmasken
  • Handdesinfektionsmittel und ggf. Desinfektionstücher
  • Fotoausrüstung, Akku-Ladegerät, evtl. Speicherkarte
  • Ggf. dünnes Sitzkissen für Pausen
  • Regenbekleidung
  • Sonnenschutz, Sonnenbrille
  • Kopfbedeckung, Halstuch

Für Wanderreisen brauchst du zusätzlich:

  • Tagesrucksack
  • Wanderschuhe mit Profil (knöchelhoch und gut eingelaufen)
  • evtl. Teleskop-Wanderstöcke (möglichst zusammenschiebbar; vorteilhafter für den Gepäcktransport)

Zur Einreise nach Luxemburg benötigst du als Bürger des Schengen-Raums einen gültigen Personalausweis.

Für Gäste, die aus einem Land außerhalb des SchengenRaums kommen, können andere Bestimmungen gelten. Diese findest du einfach und schnell auf unserer Internetseite unter Link.

Die Währung ist der EURO.

Mit deiner EC- oder Kreditkarte kannst du an den Geldautomaten jederzeit Geld abheben. Internationale Kreditkarten werden von größeren Geschäften (auch Supermärkten) und vielfach auch in Restaurants akzeptiert.

In Luxemburg herrscht gemäßigtes Klima, ähnlich dem im Westen Deutschlands. Die Winter sind mild, die Sommer vergleichsweise kühl. Das kommt vor allem durch die feuchten Luftmassen, welche das gesamte Jahr über von Westen heran

ziehen

In Luxemburg gibt es drei Amtssprachen: Französisch, Deutsch und Luxemburgisch.

Die Stromstärke in Luxemburg beträgt 230 Volt/Wechselstrom. Ein Adapter ist nicht erforderlich.

Die kleine Luxemburger Schweiz

Der Mullerthal Trail ist wohl der bekannteste Wanderpfad in Luxemburg. Landschaftlich führt er dich zu beeindruckenden Orten. Dein Pfad schlängelt sich durch beeindruckende Sandsteinformationen und bringt dich an tolle Aussichtspunkte über den Waldgebieten des Müllerthals. Auch kulturelle Schätzchen verstecken sich auf deinem Weg, denn du wirst unweigerlich die älteste Stadt Luxemburgs, Echternach, besuchen wollen.

Die kleine Luxemburger Schweiz
© rcfotostock / Fotolia.com

Müllerthal mit Insider-Reiseleiter Stefan Dana

Stefan sagt, dass ihn die Felsen des Müllerthals immer an den Science-Fiction-Film Avatar erinnern. Wie angekommen in einer anderen Welt wanderst du mit ihm gemeinsam durch die „Kleine Luxemburger Schweiz“. Ihr wohnt im familiären Drei-Sterne-Hotel Kinnen direkt im Wanderzentrum Berdorf und erkundet von dort aus das Müllerthal. Eine Märchenlandschaft aus faszinierenden Sandsteinformationen, dichten Wäldern und zahlreichen mittelalterlichen Burgen begleitet dich auf dieser Reise.

Insider-Reise entdecken

Auf eigene Faust durch´s Müllerthal

Das Prädikat „Leading Quality Trail – Best of Europe“ hat sich der Mullerthal Trail wahrlich verdient. Kaum ein vergleichbarer Fernwanderweg ist so gut beschildert wie er. Zusätzlich erhältst du digitale Wegbeschreibungen und Karten von uns. Deine abwechslungsreichen Wanderungen führen entlang schroffer Sandsteinfelsen, durch enge Schluchten und romantische Flusstäler. Dein Ausgangspunkt ist das familiengeführte Hotel Dimmer.

Reise entdecken

Die Wanderreise ins Müllerthal war eine Empfehlung aus dem Freundeskreis und für mich mein erster Wanderurlaub. Fazit: Wanderurlaub ist die perfekte Urlaubsform für mich. 

Andrea K., Wikinger-Gast, Reise-Nr.: 5720
Der Eislek Trail
© LFT – Jonathan Godin

Der Eislek Trail

Lust auf einen noch wenig bekannten Weitwanderweg? Dann komm mit zum Eislek Trail. Er begeistert mit seiner ursprünglichen Mittelgebirgslandschaft der Ardennen: Ob tiefe Schluchten oder aussichtsreiche Bergrücken, verschlafene Weiler oder pittoreske Städtchen – der Trail verspricht ein echtes Wandervergnügen!

Reise entdecken

Silvester in Luxemburg

Das Neujahr auf einem Moselschiff begrüßen? Keine Frage, die Schiffsfahrt über den Jahreswechsel bildet eindeutig den Höhepunkt dieser Reise. Doch auch die Wanderung im Haff Réimech oder in der Region um Greiveldange sowie die Besichtigung der Stadt Luxemburg tragen zum Gelingen dieser Silvesterreise in Luxemburg bei.

Silvesterreise entdecken
Silvester in Luxemburg
© SIP_ChristofWeber

Nachhaltig reisen mit dem Marktführer für Wanderreisen

„Sanfter“ Tourismus - unsere Vision seit über 50 Jahren. Bereits in den frühen 70er Jahren war es der Gründerfamilie wichtig, in kleinen Gruppen nachhaltig, behutsam und verantwortungsvoll zu reisen – so wie ihr es euch auch jetzt wünscht. Mit dem Ziel, Menschen und Kulturen zu achten. Konsequent für den Erhalt der Umwelt und der Natur einzutreten. Und den bereisten Ländern etwas zurückzugeben.
Mehr zum Thema "Sanfter Tourismus"

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Outdoor-Fans aufgepasst!

Über 50.000 Aktivurlauber folgen bereits dem Wikinger-Newsletter. Erhalte auch du regelmäßig, personalisierte Reiseideen aus aller Welt und sichere dir die Chance einen von 3 Reisegutscheinen im Wert von 100 Euro zu gewinnen.

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Der Welt etwas zurückzugeben, ist für uns eine besondere Herzensangelegenheit!

Mit jeder Reise unterstützt du auch die Georg-Kraus-Stiftung und damit Projekte zur Entwicklungshilfe und zum Klimaschutz.
Ein Blick auf die Förderschwerpunkte gibt einen Einblick in unsere jährlichen Erfolge (hier dargestellt für 2019).

Frauenförderung

380

Frauen erhalten Förderung zum Aufbau einer Selbstständigkeit.

Hungerhilfe

1.300

regelmäßige Mahlzeiten für Kindergarten- und Schulkinder.

Bildung

1.850

Schul- und Ausbildungsplätze für Kinder und Jugendliche.

Klimaschutz

32.000

Tonnen CO2 -Einsparung durch den Bau von Lehmöfen.

meinwikinger