Bergwandern vom Allgäu bis ins Wallis

Bergwandern vom Allgäu bis ins Wallis

In der Gruppe oder individuell entdeckst du weltweit die schönsten Bergtouren

© auergraphics / Adobe.com

An alle Gipfelstürmer da draußen

Du willst dich auspowern. Am Gipfel den Augenblick des Glücks spüren, etwas Großartiges vollbracht zu haben. Denn für dich hat das Wandern etwas mit sportlichem Ehrgeiz zu tun. Trifft das auf dich zu? In welchen Ländern und Regionen du am besten bergwandern kannst, wie du dich optimal vorbereitest und was auf jeden Fall in dein Gepäck gehört, erfährst du bei uns.

Passende Reise finden

Unsere beliebtesten Touren zum Bergwandern

Vulkane, Wälder, Küstenpanoramen - flexibel wandern auf Teneriffa

Vulkane, Wälder, Küstenpanoramen - flexibel wandern auf Teneriffa

10 Tage • geführte Wanderreise
Die vielfältigste und größte Insel der Kanaren bietet die einmalige Möglichkeit, ohne weite Anfahrten in ganz unterschiedliche Vege...
Mallorcas einzigartige Bergwelt im Nordwesten

Mallorcas einzigartige Bergwelt im Nordwesten

8 Tage • geführte Wanderreise
Während dieser Woche lernen wir den Nordwesten Mallorcas mit seinen spektakulären Bergen und wilden Felsformationen kennen. Wer einmal zwische...
Durch den nordwestlichen Teil der Sierra de Tramuntana

Durch den nordwestlichen Teil der Sierra de Tramuntana

8 Tage • geführte Wanderreise
Unser Trekking beginnt in Biniaraix bei Sóller und führt uns bis nach Puerto Pollença. Die Tramuntana, die nicht umsonst zum UNESCO W...
Schweiz - wie aus dem Bilderbuch

Schweiz - wie aus dem Bilderbuch

8 Tage • geführte Wanderreise
Nicht umsonst ist das Saastal eine der bekanntesten Regionen der Alpen. Achtzehn Viertausender mit den höchsten Bergen der Schweiz wie dem Monte-Ro...
Durch den südwestlichen Teil der Sierra de Tramuntana

Durch den südwestlichen Teil der Sierra de Tramuntana

8 Tage • geführte Wanderreise
Dieses Trekking führt uns von Puerto Andratx über die Bergdörfer Estellencs und Esporles bis ins westliche Sóllertal. Wir wandern ...
Deutschland - Österreich - Italien: Von Garmisch nach Meran – Alpenüberquerung light

Deutschland - Österreich - Italien: Von Garmisch nach Meran – Alpenüberquerung light

8 Tage • individuelle Wanderreise
Erlebe auf dieser Alpenüberquerung die Vielfalt der drei Regionen Bayern, Tirol und Südtirol! Urige Almen und einsame Berghütten, tosende...
Auf Panoramawegen von der Zugspitze zum Gardasee

Auf Panoramawegen von der Zugspitze zum Gardasee

8 Tage • geführte Wanderreise
Schon der Einstieg ist spektakulär: Unter dem Gipfelkreuz der Zugspitze (2.962 m) – am höchsten Punkt Deutschlands – machen wir un...
Wüsten, Wadis, Rotes Meer

Wüsten, Wadis, Rotes Meer

13 Tage • geführte Wanderreise
Geheimtipp-Trekking mit orientalischem Reiz. Wir wandern durch antike Welten, durch Wüsten und Wadis. Das Volk der Nabatäer meißelte hie...
Slowenien: Die schönsten Etappen des Alpe-Adria-Trails

Slowenien: Die schönsten Etappen des Alpe-Adria-Trails

8 Tage • geführte Wanderreise
Zackige Gipfel, saftige Wiesen und das smaragdfarbene Wasser der Soča – auf unseren fünf Etappen des Fernwanderweges queren wir Slowenien von...
Bergdörfer und Zauberwald

Bergdörfer und Zauberwald

8 Tage • geführte Wanderreise
La Gomera, die zweitkleinste Kanareninsel, gilt als das wildeste Eiland des Kanarischen Archipels. Von Schluchten durchzogen, sind die Täler von Pa...

Das macht Bergwandern besonders

Das macht Bergwandern besonders

Was ist Bergwandern?

Entscheidend für die Definition des Bergwanderns ist das Gelände: Das Bergwandern findet im Mittel- bzw. Hochgebirge auf Bergwegen statt. Das heißt, man verlässt die gut ausgebauten und bequemen Wanderwege und begibt sich mit zunehmender Höhe in ein anspruchsvolleres Gelände: Die Pfade bzw. Steige werden steiler, schmaler und teilweise ausgesetzter. Im Gegensatz zum Bergsteigen bzw. Klettern brauchst du beim Bergwandern allerdings keine technischen Hilfsmittel bzw. Partnersicherung.

Bergwandern – was gehört in deinen Rucksack?

Mit zunehmender Höhe sinkt die Temperatur. Bei einer Bergwandertour solltest du deshalb warme und wetterfeste Bekleidung dabeihaben. Eine Trinkflasche und Orientierungshilfsmittel wie Karte und/oder ein GPS-Gerät sollte in deinem Rucksack auch nicht fehlen. Im Notfall leisten ein Erste-Hilfe-Set, eine Taschenlampe und eine Trillerpfeife gute Dienste. Und wenn du deine Gipfelpause richtig genießen möchtest, dann freut sich dein Popo auf eine Sitzunterlage (ist in einigen Rucksäcken mit dabei).

Wie bereite ich mich auf eine Bergwanderung vor?

Für eine Bergwanderung solltest du über eine gute Ausdauer verfügen. Diese kannst du mit Wandern selbst und anderen Ausdauersportarten trainieren. Du musst effizient gehen, sodass du nicht ermüdest. Dafür brauchst du eine gute Gehtechnik, die dir erlaubt, in einem gemäßigten Tempo auch im anspruchsvolleren Gelände ohne Pausen aufzusteigen. Und um trittsicher und schwindelfrei unterwegs zu sein. Die Gehtechnik kannst du durch das Bergwandern selbst sowie durch spezielle Übungen trainieren.

Hoch hinaus in der Heimat

Bergwandern Deutschland

Altmühltal, Berchtesgaden oder Schwarzwald? Auf unseren Bergwandertouren erwarten dich mittlere Gehzeiten von 6 Stunden und Höhenunterschiede bis zu 1.000 Meter. Eine gute Kondition und längere Wandererfahrung sind erforderlich. Zwischen den Unterkünften wird dein Gepäck transportiert und du bist nur mit deinem Tagesrucksack unterwegs. Ausgestattet wirst du mit digitaler Wegbeschreibung und Karten, sodass du nur noch entscheiden musst, wohin es gehen soll.

Deutschland: Der Panoramaweg überm Altmühltal

Deutschland: Der Panoramaweg überm Altmühltal

8 Tage • individuelle Wanderreise
Die Altmühl entspringt auf der Frankenhöhe, fließt durch die Fränkische Alb und mündet schließlich bei Kelheim in die Do...
Deutschland: Schluchtensteig – Die Vielfalt des Schwarzwalds

Deutschland: Schluchtensteig – Die Vielfalt des Schwarzwalds

8 Tage • individuelle Wanderreise
Quer durch den Naturpark Südschwarzwald führt dich der Schluchtensteig. Nachdem du die Wutachschlucht in ganzer Länge durchwanderst, geht...
Deutschland - Österreich: Bayerische & Salzburger Alpen: vom Königssee ins Bergenreich des Hochkönigs

Deutschland - Österreich: Bayerische & Salzburger Alpen: vom Königssee ins Bergenreich des Hochkönigs

8 Tage • individuelle Wanderreise
Die grau-weiße Felswand des Watzmann-Massivs ragt steil hinter dem glasklaren Königssee empor. Almwege, steile Bergpfade und stille Waldwege ...
© wsf-f / Adobe.com

Bergwandern in Österreich

Reisen entdecken
© Frank / fotolia.com

Hochpustertal, Ötztal & Co

Mit einer qualifizierten Reiseleitung oder individuell erlebst du die beeindruckende Bergwelt Österreichs. Mit 3.798 Metern ist der Großglockner der höchste und bekannteste Berg in Österreich. Doch die Bergwelt unseres Nachbarn hat noch einiges mehr zu bieten. Hast du z. B. schon mal vom Sellraintal oder den Karnischen Alpen gehört? Freu dich auf schroffe Gipfel, tosende Bäche und mit Blumenteppichen überzogene Almen.

Hochpustertal, Ötztal & Co
Österreich: Im Angesicht der Dolomiten

Österreich: Im Angesicht der Dolomiten

12 Tage • geführte Wanderreise
Kennst du das Defereggengebirge, die Karnischen Alpen oder das Highlight in den Dolomiten, die Drei Zinnen? Ganz nebenbei wandern wir noch durch ein urs...
Tannheimer Tal - das schönste Hochtal der Nordalpen

Tannheimer Tal - das schönste Hochtal der Nordalpen

8 Tage • geführte Wanderreise
„Das schönste Hochtal nicht nur der Nordalpen, sondern ganz Europas“, schwärmen augenzwinkernd die Tannheimer von ihrer Heimat. Un...
Sinfonie aus Fels und Wasser - der Nationalpark Gesäuse

Sinfonie aus Fels und Wasser - der Nationalpark Gesäuse

8 Tage • geführte Wanderreise
Keine Seilbahnen oder Skianlagen, keine größeren Orte oder Hotels, nur einige Gasthöfe, dafür aber viel Ursprünglichkeit inmit...
Bergwandern in der Schweiz – Grüezi mitenand
© byjeng / Adobe.com

Bergwandern in der Schweiz – Grüezi mitenand

Engadin, Graubünden oder das Wallis – alles Kantone, die sich aufgrund ihrer Beschaffenheit perfekt zum Bergwandern eignen. Entdecke mit uns auf geführten oder individuellen Wanderungen die schönsten Schauplätze. Im Wallis wanderst du im Reich der Viertausender, rund um Klosters und Davos entdeckst du die schönsten Höhenwege und mit dem Engadiner Höhenweg erwartet dich ein Weitwanderweg voller Panoramablicke. Lass dich von der Schweizer Bergwelt verzaubern.

Schweiz-Reisen entdecken

Bergwandern in Norwegen – Fjell oder Fjord

Wusstest du, dass die zehn höchsten Berge Norwegens in der Hochgebirgsregion Jotunheimen liegen? Im Gebirge Rondane liegt mit dem Rondane-NP der älteste Nationalpark Norwegens. Er beheimatet zehn Berggipfel, die höher als 2.000 Meter sind. Mit uns wanderst du mit Traumblicken nach Jotunheimen und Rondane. Auf der anderen Tour besteigst du den Gipfel des Solsidevassberget (1.403 m) im Rondane-Nationalpark. Bist du dabei?

Norwegen-Reisen entdecken
Bergwandern in Norwegen – Fjell oder Fjord
© Mountains of Norway

Was für eine fantastische, abwechslungsreiche Tour! Diese Tour ist für echte Wanderfans ein Muss.

Thomas P., Wikinger-Gast, Reise-Nr.: 5226

Bergwandern in Italien

Reisen entdecken
© WichitS / shutterstock.com

Touren in Südtirol, Trentino & Co

Die oberitalienischen Seen wie Comer oder Molvenosee sowie die Region Südtirol bieten die perfekte Kulisse für anspruchsvolle Bergtouren. Doch auch weniger bekannte Regionen wie der Corno alle Scale in der Emilia-Romagna oder die Liparischen Inseln trumpfen mit einer beeindruckenden Berg- bzw. Vulkanwelt auf. Geführt oder individuell inkl. Gepäcktransport spürst du Freiheit und Stolz, wenn du den Gipfel erreicht hast. Bist du bereit?

Touren in Südtirol, Trentino & Co
Italien - Südtirol: Wandervergnügen im Vinschgau

Italien - Südtirol: Wandervergnügen im Vinschgau

8 Tage • individuelle Wanderreise
Der Vinschgau in Südtirol erstreckt sich zwischen Meran und dem Dreiländereck von Italien, der Schweiz und Österreich. Umrahmt von den ho...
Flexibel wandern auf den Liparischen Inseln

Flexibel wandern auf den Liparischen Inseln

11 Tage • geführte Wanderreise
Die faszinierenden Liparischen Inseln, die Odysseus schon abenteuerlich bereiste, einmal anders! Sie sind noch nicht vom Massentourismus entdeckt, jedoc...
Italien: Lieblich & wild - der Lago Maggiore

Italien: Lieblich & wild - der Lago Maggiore

8 Tage • individuelle Wanderreise
Eingekeilt zwischen den Bergen der Südalpen liegt der wohl lieblichste oberitalienische See, der Lago Maggiore. Seine Ufer teilt er sich mit der Sc...

Die schönsten Bergwanderungen

Die schönsten Bergwanderungen
© JFL Photography/ Fotolia
  1. Steige zum Lac des Chésery auf. In seinen Gewässern spiegelt sich das halbe Mont-Blanc-Massiv.
  2. Besteige den Gipfel des Piz Languard und genieße den Blick zum Piz Palu und Piz Bernina.
  3. Die Überschreitung der Nagelfluhkette im Allgäu gehört zu den schönsten Gratwanderungen Bayerns.
  4. Die Besteigung des Watzmanns (Hocheck) gilt als eine der spektakulärsten Bergwanderungen Deutschlands.
  5. Wenn du im Chiemgau bist, solltest du den Hochgern besteigen und ein Panorama bis zum Großvenediger genießen.
  6. Von Oberstdorf aus bietet sich die Fellhorn-Gratwanderung an – ein echter Kleinwalsertal-Klassiker!
  7. Die zurzeit wohl beliebteste Bergwanderung Österreichs ist die zur Olpererhütte: Der Blick von der dortigen Hängebrücke ist schlicht atemberaubend!
  8. Auf dem Goldseeweg vom Stilfser Joch aus erlebst du das schönste Ortler-Panorama.
  9. Die Bergwanderung zum Gipfel der Paglia Orba auf Korsika gilt wohl als die schönste im gesamten Mittelmeerraum.
  10. Auch Mallorca bietet eine Reihe von spannenden Bergwanderungen. Die um den Puig Roig zeigt Mallorca von seiner wildesten Seite.
Expertentipp von Darek Wylezol
Expertentipp von Darek Wylezol

Auch wenn du ein Morgenmuffel bist, unternimm mal eine Bergwanderung in den frühen Morgenstunden. Das herrliche Morgenlicht und die magische Stimmung des jungen Tages werden dir die beste Belohnung sein!

Nachhaltig reisen mit dem Marktführer für Wanderreisen

„Sanfter“ Tourismus - unsere Vision seit über 50 Jahren. Bereits in den frühen 70er Jahren war es der Gründerfamilie wichtig, in kleinen Gruppen nachhaltig, behutsam und verantwortungsvoll zu reisen – so wie ihr es euch auch jetzt wünscht. Mit dem Ziel, Menschen und Kulturen zu achten. Konsequent für den Erhalt der Umwelt und der Natur einzutreten. Und den bereisten Ländern etwas zurückzugeben.
Mehr zum Thema "Sanfter Tourismus"

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Outdoor-Fans aufgepasst!

Über 50.000 Aktivurlauber folgen bereits dem Wikinger-Newsletter. Erhalte auch du regelmäßig, personalisierte Reiseideen aus aller Welt und sichere dir die Chance einen von 3 Reisegutscheinen im Wert von 100 Euro zu gewinnen.

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Der Welt etwas zurückzugeben, ist für uns eine besondere Herzensangelegenheit!

Mit jeder Reise unterstützt du auch die Georg-Kraus-Stiftung und damit Projekte zur Entwicklungshilfe und zum Klimaschutz.
Ein Blick auf die Förderschwerpunkte gibt einen Einblick in unsere jährlichen Erfolge (hier dargestellt für 2019).

Frauenförderung

380

Frauen erhalten Förderung zum Aufbau einer Selbstständigkeit.

Hungerhilfe

1.300

regelmäßige Mahlzeiten für Kindergarten- und Schulkinder.

Bildung

1.850

Schul- und Ausbildungsplätze für Kinder und Jugendliche.

Klimaschutz

32.000

Tonnen CO2 -Einsparung durch den Bau von Lehmöfen.

meinwikinger