Jordanien-Reisen – Wandern, Trekken und Radfahren

Jordanien-Reisen – Wandern, Trekken und Radfahren

Erlebe die Natur-Höhepunkte Jordaniens!

© 4th Life Photography / Adobe.com

Petra … oder: „welche Highlights in Jordanien auf dich warten“

Wenn du an eine Jordanien-Reise denkst, fällt dir sicher zuerst die historische Stadt Petra ein, die vor mehr als 1.000 Jahren in den Fels geschlagen wurde. Aber kennst du auch die tollen Wüstentreks im Wadi Rum? Gleich hinter Lawrence von Arabiens „7 Säulen der Weisheit“! Kontraste findest du im Dana-Naturreservat oder auch am Toten Meer. Vielleicht schnorchelst du auch bald im Roten Meer? Ganz bestimmt!

Passende Reise finden

Unsere beliebtesten Jordanien-Reisen

Wüsten, Wadis, Rotes Meer

Wüsten, Wadis, Rotes Meer

13 Tage • geführte Wanderreise
Geheimtipp-Trekking mit orientalischem Reiz. Wir wandern durch antike Welten, durch Wüsten und Wadis. Das Volk der Nabatäer meißelte hie...
Jordanien zu Fuß

Jordanien zu Fuß

12 Tage • geführte Wanderreise
Die perfekte Jordanien-Reise für einen aktiven Urlaub! Unsere sechs Wanderungen führen entlang geschichtsträchtiger Routen wie dem Pfad d...
Über den Jordan

Über den Jordan

15 Tage • geführte Wanderreise
Der Jordan - geschichtsträchtige Lebensader, die seit Jahrtausenden die Völker vereint. Mit jedem Schritt scheinen wir in ein neues Jahrhunder...
Auf den Spuren der Nabatäer

Auf den Spuren der Nabatäer

12 Tage • geführte Wanderreise
Mittendrin statt nur dabei! Wer Jordanien wirklich kennenlernen möchte, sollte auf den Spuren der Beduinen durch die Wüste reisen. Es ist eine...
Durch Wüsten und biblische Landschaften

Durch Wüsten und biblische Landschaften

14 Tage • geführte Wanderreise
Der Zauber antiker Stätten und heiliger Berge zwischen Amman und Aqaba erwartet uns auf dieser Reise ins haschemitische Königreich. Vielf...
Durch das Nabatäerreich vom Toten zum Roten Meer

Durch das Nabatäerreich vom Toten zum Roten Meer

11 Tage • geführte Radreise
Im Königreich Jordanien verbinden wir abwechslungsreiche Radtouren mit den einzigartigen Sehenswürdigkeiten des Landes. Im Norden radeln wir d...
Silvester mal anders

Silvester mal anders

8 Tage • geführte Wanderreise
Silvester einmal fernab der Metropolen dieser Welt genießen? Auf dieser ganz besonderen Reise zieht es uns in die Wüstenstille des Wadi Rum. ...
Neue Freundschaft Jordanien

Neue Freundschaft Jordanien

10 Tage • geführte Wanderreise
Du reist alleine, willst deine Erlebnisse aber mit Gleichgesinnten teilen? Dann komm mit nach Jordanien! Gemeinsam begeben wir uns auf eine Reise zwisch...
Jordanien for fun: Outdoor-Spaß in Wüste und Schluchten

Jordanien for fun: Outdoor-Spaß in Wüste und Schluchten

14 Tage • geführte Wanderreise
Jordanien hat dich schon immer fasziniert? Das Wadi Rum steht oben auf deiner Bucketlist und Petra sowieso? Wenn du diese Highlights mit einem "kleinen ...
Jordanien: Aqaba - Baden im Roten Meer

Jordanien: Aqaba - Baden im Roten Meer

2 Tage • individuelle Wanderreise
Geschichte und faszinierende Landschaft verbinden sich im prächtigen Aqaba zu einem perfekten Ganzen! Das ganze Jahr über kann man in Aqaba an...

Du möchtest die ganze Vielfalt der Wikinger-Reisen in Jordanien entdecken?

Das macht Urlaub in Jordanien besonders

Das macht Urlaub in Jordanien besonders
© EyesTravelling / adobe.com

Eine Zeltnacht im Wadi Rum

Schon mal in der Wüste übernachtet? Nein? Dann lass es dir nicht entgehen, wenn du dich nach Jordanien aufmachst. Die Zeltcamps liegen meistens in einer landschaftlich reizvollen Umgebung und sind von den roten Wadi-Rum-Felsen umrandet. In einem Luxuscamp hat dein Zelt eine Glaskuppel, sodass dein komfortables Bett quasi direkt unter dem Sternenhimmel steht. Und du aus dem Bett heraus einen der sternenreichsten Himmel betrachtest. Du wirst gar nicht auf die Idee kommen, einzuschlafen …

Besteigung des Jebel Um ad-Dhami

... ist im wahrsten Sinne des Wortes der Höhepunkt einer Jordanien-Reise: Nach einer Zeltnacht im Wüstencamp fährst du auf einem Pick-up zum Fuße des Berges. Ein schmaler Pfad schlängelt sich nun den Berg hinauf – an zwei, drei Stellen wird es etwas steiler. Gleich genießt du den Blick auf das schmale Wüstental, das immer weiter unten bleibt. Kurz vor dem Gipfel kochen deine jordanischen Begleiter den Morgentee. Dann stehst du oben und schaust auf die Berge und Täler des Wadi Rum – atemberaubend!

Andere Länder, andere Sitten – das Mittagessen-Spektakel

An einem Freitag gegen Mittag liefen wir an einer Moschee in Aqaba vorbei. Ein Imbiss öffnete gerade. Wir setzten uns an einen der vielen freien Tische und bestellten Hummus und Falafel. Auf einmal stürzten Dutzende Aquaber in den Imbiss hinein – das Freitagsgebet endete gerade. Die Kellner rannten mit dem Essen an die Tische, es wurde palavert und geschmatzt. Auf einmal stürzten sie wieder alle heraus. Wir saßen mit unserem Essen wieder allein. Ende des Spektakels. Übrigens: Das Essen war Klasse!

Die 5 schönsten Wanderungen in Jordanien

Die 5 schönsten Wanderungen in Jordanien
© matilda553 / adobe.com
  1. High Place Trail in Petra: die Runde mit den schönsten Aussichtspunkten in Petra. Ständiges Auf und Ab, aber dafür mit atemberaubenden Ausblicken.
  2. Die Besteigung des Jebel Um ad-Dhami: zum höchsten Gipfel Jordaniens im Wadi Rum – ein einzigartiges Wüsten- und Bergerlebnis.
  3. Der Siq Trail im Wadi Mujib: Du wanderst durch den “Grand Canyon” Jordaniens – kombinierbar mit einer Canyoning-Tour.
  4. Wadi bin Hammad: eine spektakuläre Wanderung durch eine Felsenschlucht, die an der Kreuzritterburg in Kerak endet.
  5. Der Wadi Dana Trail: Du steigst von einem der am höchsten gelegenen Dörfern Jordaniens in die Schlucht von Dana ab.

Studienreise Jordanien: Für dich mal etwas anders

Du suchst Natur und Kultur, aber nicht nur Besichtigungen im klassischen Sinn? Dann geh doch nebenbei wandern und trekken. Oder erkunde die Highlights mit dem Rad. Wir bieten nicht nur klassische Studienreisen, sondern mischen auch ein wenig Action dazu. Ob auf leichten Wanderungen oder beim eher sportlichen Programm – hier findest du garantiert deine Traumreise ins biblische Land.

Studienreise Jordanien: Für dich mal etwas anders

Wüste und biblische Landschaften

Jerash, der Blick auf den See Genezareth, der Berg Nebo, Petra, das Wüstentrekking im Wadi Rum – dies sind nur einige der Highlights dieser spannenden Jordanien-Reise. Besonders aufregend ist das Baden im Toten Meer. Folge der sagenhaften Straße der Könige und lausche dem sanften Hauch des Wüstenwindes, immer begleitet von rührender Gastfreundschaft. Die Landschaften zwischen dem grünen Norden und den endlosen Weiten des Südens erlebst du bei grandiosen Wanderungen zwischen Jordantal und Wadi Rum.

Reise entdecken

Jordanien zu Fuß

Die perfekte Reise für einen aktiven Urlaub. Sechs Wanderungen zwischen 2 und 6 Stunden führen entlang geschichtlicher Pfade. Entdecke den berühmten Seifenmacherpfad oder das schroffe Felsgebiet um das UNESCO-Weltkulturerbe Petra. Schluchten, Wüsten, grüne Schutzgebiete – Abwechslung ist garantiert. Die Freundlichkeit der Jordanier wird dich begeistern, die Landschaft wird dich verzaubern. Sei dabei und werde Jordanien-Fan!

Reise entdecken
Jordanien by bike – Radtour im biblischen Land

Jordanien by bike – Radtour im biblischen Land

Das Königreich Jordanien ist ideal, um abwechslungsreiche Radtouren mit den einzigartigen Sehenswürdigkeiten des Landes zu verbinden. Selbstverständlich besuchen wir auch die berühmte Felsenstadt Petra (UNESCO-Weltkulturerbe), lassen uns im Toten Meer treiben und genießen den einzigartigen Sternenhimmel im Wadi Rum. Aufsatteln, abschalten, genießen!

Reise entdecken

Jordanien für Trekking-Fans

Trekke mit uns durch antike Welten, durch Wüsten und Wadis. Die Nabatäer meißelten hier Petra aus dem Stein. Von dort steigen wir ins Wadi Rum ein, rosarote Tafelberge säumen unseren Pfad. In zwei Wochen erwandern wir bei dieser Reise die schönsten Naturlandschaften Jordaniens und begegnen seiner bewegten Vergangenheit. Hier kannst du dich auf einen sportlich-entspannenden Urlaub freuen.

Reise entdecken
Jordanien für Trekking-Fans
© ykumsri / Fotolia.com

Eine wirklich faszinierende Reise! Bin total begeistert. Wer Wüste und bizarre Felsformationen liebt, neugierig auf Beduinen ist und Zeltübernachtungen nicht scheut, sollte diese Reise unbedingt machen.

Birgit B., Wikinger-Gast, Reise-Nr.: 3121T

Wow: Wanderreisen in Jordanien

Landschaftsvielfalt, Sicherheit, Abenteuer. Das alles bietet dir Jordanien – der Ruhepol im arabischen Raum. Entdecke die Trails im Dana Naturreservat oder wandere auf den Spuren von Lawrence von Arabien. Die Nabatäerstadt Petra lässt sich auch wunderbar zu Fuß erkunden. Jordanien ist „wow“, überzeuge dich selbst! Das perfekte Ziel für deinen aktiven Urlaub.

Wow: Wanderreisen in Jordanien

Auf den Spuren der Nabatäer

Wer Jordanien wirklich kennenlernen möchte, sollte auf den Spuren der Beduinen durch die Wüste reisen. Unsere Kollegin Heike sagt: „Ich habe mir gewünscht, einmal die Felsenstadt Petra zu erleben, und nicht gewusst, wie viel mehr dieses außergewöhnliche Land Jordanien zu geben hat. Ein Land voller Kontraste, sowohl landschaftlich als auch kulturell, mit liebenswerten, gastfreundlichen Menschen.“ Entdecke Jordanien hautnah – mit unserem Insider-Reiseleiter besonders intensiv.

Reise entdecken

Über den Jordan

Der Jordan: vielleicht bekanntester Fluss der Erde – geschichtsträchtige Lebensader, die seit Jahrtausenden die Völker vereint. Über den Jordan gelangst du mit uns von den grünen Bergregionen Israels in den leuchtend roten Sand des Wadi Rum, von der Schroffheit der Wüste Negev in die Zauberwelt der Salzkristalle des Toten Meeres. Entdecke mit uns 2 faszinierende Länder des Nahen Ostens auf einen Streich! Entdecke Jordanien und Israel.

Mehr erfahren
Jordanien for fun

Jordanien for fun

Das Wadi Rum steht oben auf deiner Bucket List und Petra sowieso? Wenn du diese Highlights mit einem "kleinen Spritzer" Abenteuer verbinden willst, dann dürfte diese Reise genau richtig sein. Hier wartet ein wenig Action der anderen Art auf dich. Wir wandern in der Wüste und durch enge Canyons – kühlen die Wanderfüße beim Durchqueren der Bäche. Heizen sie im Wüstensand wieder auf. Totes Meer und Rotes Meer. Das ist Jordanien!

Reise entdecken

Silvester in der Wüste

Ein Jahreswechsel der anderen Art: Fernab der Metropolen dieser Welt verbringst du die Tage in der Wüstenstille des Wadi Rum. Am Lagerfeuer lauschst du Geschichten und über dir leuchtet ein fantastischer Sternenhimmel. Das sagenumwobene Petra erlebst du zu Fuß und stehst staunend vor dem „Schatzhaus", dem schönsten und berühmtesten Baudenkmal Petras. Dieses einmalige Silvester-Erlebnis lässt du am Roten und Toten Meer ausklingen.

Reise entdecken
Silvester in der Wüste

Nachhaltig reisen mit dem Marktführer für Wanderreisen

„Sanfter“ Tourismus - unsere Vision seit über 50 Jahren. Bereits in den frühen 70er Jahren war es der Gründerfamilie wichtig, in kleinen Gruppen nachhaltig, behutsam und verantwortungsvoll zu reisen – so wie ihr es euch auch jetzt wünscht. Mit dem Ziel, Menschen und Kulturen zu achten. Konsequent für den Erhalt der Umwelt und der Natur einzutreten. Und den bereisten Ländern etwas zurückzugeben.
Mehr zum Thema "Sanfter Tourismus"

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt.

Aufgepasst! 50 € Gutschein erhalten

Über 50.000 Aktivurlauber folgen bereits dem Wikinger-Newsletter. Erhalte auch du regelmäßig, personalisierte Reiseideen aus aller Welt und sichere dir 50 € für deine erste Wikinger-Tour.

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird.

Der Welt etwas zurückzugeben, ist für uns eine besondere Herzensangelegenheit!

Mit jeder Reise unterstützt du auch die Georg-Kraus-Stiftung und damit Projekte zur Entwicklungshilfe und zum Klimaschutz.
Ein Blick auf die Förderschwerpunkte gibt einen Einblick in unsere jährlichen Erfolge (hier dargestellt für 2019).

Frauenförderung

380

Frauen erhalten Förderung zum Aufbau einer Selbstständigkeit.

Hungerhilfe

1.300

regelmäßige Mahlzeiten für Kindergarten- und Schulkinder.

Bildung

1.850

Schul- und Ausbildungsplätze für Kinder und Jugendliche.

Klimaschutz

32.000

Tonnen CO2 -Einsparung durch den Bau von Lehmöfen.

meinwikinger