Marokko-Reisen – wandern, trekken & Rad fahren

Marokko-Reisen – wandern, trekken & Rad fahren

Reise in ein Land aus Tausendundeiner Nacht: Marokko

Trekking-Abenteuer im Atlasgebirge oder Wüstenwanderungen mit Kamelbegleitung. Mit dem Fahrrad zu allen vier Königsstädten reisen oder die kulinarischen Highlights des Landes testen … Marokkos Vielfalt ist märchenhaft! Lerne mehr über die kulturellen Einflüsse der Berber in Nordafrika und genieße die frische Meeresbrise des Atlantiks. Die kurze Anreisezeit macht Marokko zum idealen Fernreiseziel.

Passende Reise finden

Das Atlasgebirge – ein Traum für Outdoor-Enthusiasten

Aktiv unterwegs im Gebirge

Aktiv unterwegs im Gebirge

Das höchste Gebirge Nordafrikas beeindruckt mit rauen Berglandschaften und einsamen Bergdörfern. Passierbar ist das Atlasgebirge in Marokko hauptsächlich über Maultierpfade und abenteuerliche Pisten. Stille, naturbelassene Hochebenen sind die ideale Kulisse für deinen nächsten Aktivurlaub! Durch den Druck der Erdplatten entstand vor Millionen von Jahren das Faltgebirge Atlas. Erkunde das Naturwunder aktiv und erlebe die ursprüngliche Seite Marokkos.

Hoher Atlas

Wandere zwischen der beeindruckenden Natur des Hohen Atlas und den Farben der Geschichte in den Königsstädten Marokkos.

Mittlerer Atlas

Erlebe ein kontrastreiches Trekking in Marokkos unbekanntem Südwesten. Hast du schon mal vom grünen Ammelntal gehört?

Antiatlas

Erlebe das Atlasgebirge und die Dades-Schlucht und radle durch Wüstengebiete, Hochgebirgslandschaften und Orangenhaine.

Rauf auf den Gipfel des Djebel Toubkal

Rauf auf den Gipfel des Djebel Toubkal

Gipfelstürmer und Bergfreunde, aufgepasst! Die ultimative Marokko-Challenge erwartet euch: der höchste Berg Nordafrikas, der Djebel Toubkal! Auf 4.167 Metern erlebst du hier einen wahren Höhenflug. Trekke durch die zerklüftete, felsige Landschaft des Nationalparks Toubkal, bevor die technisch einfache Gipfelbesteigung beginnt. Sei bereit für eine atemberaubende Aussicht über die Bergwelt des Atlasgebirges und mit etwas Glück sogar bis zum Saharavorland!

Zur Reise

Hoher Atlas von Nord nach Süd

Der Hohe Atlas schmiegt sich im Süden Marokkos an die algerische Grenze. Er bildet einen steilen Kontrast zum Antiatlas und ist als höchste Gebirgskette des Atlas ein beliebtes Reiseziel für Trekking-Fans. Wandere vorbei an Lehmhäusern und Kasbahs und durchquere die Mgoun-Schlucht. Du überschreitest den Hohen Atlas von Nord nach Süd auf dem wohl spektakulärsten Weg. Ein abwechslungsreicher Kurztrek für abenteuerlustige Trekker!  

Zur Reise

Hoher Atlas von Nord nach Süd

Märchenhaft: Erlebe die vier Königsstädte Marokkos

Fès, Marrakesch, Meknès und Rabat

Fès, Marrakesch, Meknès und Rabat

Die vier Königsstädte Marokkos sind ein echtes Highlight für kulturinteressierte Weltenbummler. Die älteste Stadt Marokkos: Fès. Marrakesch, die Perle des Südens. Die heutige Hauptstadt des Landes: Rabat. Und die Stadt am Fuße des Atlasgebirges: Meknès. Einst waren sie die Hauptstädte der großen Reiche des Landes und wurden prunkvoll ausgebaut. Die vier Königsstädte erzählen von der Geschichte Marokkos. Das solltest du dir nicht entgehen lassen!

Königsstädte, Atlasgebirge & Wüstenerlebnis zu Fuß

Erlebe Marokko total und reise quer durch das Land aus Tausendundeiner Nacht! In den vier Königsstädten Fès, Marrakesch, Rabat und Meknès erlebst du die Geschichte aus der Zeit der Römer bis zur Gegenwart zum Anfassen. Du wohnst in charmanten Riads, komfortablen Hotels und Luxus-Wüstencamps. Während einfacher Wanderungen erlebst du die Wüste Erg Chegaga und die Schluchten des Antiatlas. 

Zur Wanderreise

Radfahren auf den Spuren der Könige

Beginne deine Zeitreise durch Marokko. In Fès erkundest du die einstige Hauptstadt der Idrisiden und Meriniden. In Marrakesch begegnet dir das prunkvolle Erbe der Almoraviden, Almohaden und Saadier. In der heutigen Hauptstadt Rabat und in Meknès findest du die Zeugnisse der Alawiden vor. Die vier Königsstädte Marokkos erzählen von der bewegenden Geschichte der Dynastien des Landes. Radle durch Berberdörfer und zu römischen Ruinen und begegne dem kulturellen Marokko auf Augenhöhe. 

Zur Radreise

Komm mit in die marokkanische Sahara

Komm mit in die marokkanische Sahara

Schnür deinen Turban und schwing dich aufs Kamel. Die Wüstenlandschaften Marokkos gehören zu den schönsten der Welt. Entscheide selbst, welche der Wüsten für deinen Besuch die richtige ist. Die Erg Chegaga ist die größte Dünenlandschaft Marokkos. Hier erlebst du die ursprüngliche Seite der endlos erscheinenden Saharalandschaft Marokkos. In der kleineren Erg Chebbi begegnest du wellenförmigen Sandformationen, die beinahe künstlerisch wirken.  

Erg Chebbi

Wandere zu den schönsten Sanddünen Marokkos in der Erg Chebbi. Komfortabel wohnst du in landestypischen Hotels und startest von dort aus zu deinen Wanderungen. Sandberge türmen sich majestätisch neben dir auf und in der Einsamkeit der Wüste fühlst du dich plötzlich ganz klein. Nahe der algerischen Grenze und etwa 600 Kilometer von Marrakesch entfernt liegt das schier unendliche Sandmeer der Erg Chebbi. Schnür die Wanderstiefel und erlebe das Wüstenabenteuer Marokko!

Zur Erg Chebbi

Erg Chegaga

Reise vom quirligen Marrakesch bis zur stillen Sandwüste Erg Chegaga und erlebe den ultimativen Kontrast! Das ist Marokko: lebendige Königsstädte und schweigsame Landschaften. Bis 1990 war die Erg Chegaga noch militärisches Sperrgebiet. Aus diesem Grund ist die kilometerlange Sandwüste heute touristisch ursprünglicher als die kleinere Erg Chebbi. Von Kamelen begleitet reist du wie die Nomaden der Wüste. Steinfelder, Sanddünen und Oasen säumen deinen Weg. Nachts erwartet dich der glänzende Sternenhimmel der Sahara – diese Reise muss kein Traum bleiben. 

Zur Erg Chegaga

Fruchtbares Draa-Tal

Fruchtbares Draa-Tal

Palmenhaine, Berbersiedlungen und alte Kasbahs erwarten dich auf deiner Trekking-Tour von dem fruchtbaren Draa-Tal bis zur Erg Chegaga. Für viele Marokkaner ist das Gebiet um den Draa-Fluss das schönste Tal des Landes. Anders als in den kargen Wüstenlandschaften erlebst du hier noch blühende Gärten und bewirtschaftete Felder. Wandere vorbei an Kindern, die in Bewässerungskanälen plantschen, und Einheimischen, die dir freundlich zuwinken.

Zur Trekkingtour

Auf den Spuren der Berber

Reise wie die Berber durch Marokko! Vor rund 6.000 Jahren besiedelten sie die Wüstenlandschaft Nordafrikas. Heute leben sie größtenteils als Halbnomaden und Ackerbauern in ländlichen Gebieten. Im fruchtbaren Aït-Bougoumez-Tal leben heute etwa 14.000 Einwohner, die fast ausschließlich berberischer Abstammung sind. Tauche ein in das ursprüngliche Leben Marokkos und tauche ein in die Kultur der Berber.

Passende Reise finden

Auf den Spuren der Berber
Erlebe Marokko kulinarisch

Erlebe Marokko kulinarisch

Nicht nur majestätische Kultur und farbenfrohe Kunst schmücken das Leben in Marokko, sondern auch die kulinarischen Genüsse. Auf belebten Märkten empfangen dich die intensiven Gerüche orientalischer Gerüche und während deiner Reise durch Marokko wirst du mit allerlei lokalen Leckereien verwöhnt. Probiere zum Beispiel Tahine, den traditionellen Eintopf, oder das Nationalgericht Marokkos: den grünen Tee mit Pfefferminzblättern. Erlebe kulinarische Höhepunkte!

Marokko ganz genüsslich

Begib dich auf eine Reise in eine andere Welt und lass dich von unzähligen Gerüchen und Farben verzaubern. Neben leichten Genuss-Wanderungen steht bei dieser Reise das leibliche Wohl an erster Stelle. Probiere den traditionellen Berberschnaps und den landestypischen Wein. Während eines Kochkurses lernst du die ersten Tricks und Kniffe der marokkanischen Küche kennen und nimmst orientalischen Input mit in deine heimische Küche. Lass dich verwöhnen!

Mehr erfahren

Yoga, Wandern & Marokkos Kulinarik

Hier steht der Genuss an erster Stelle! Du suchst eine Auszeit vom Alltag und möchtest bei intensiven Reiseerlebnissen all deine Sinne berühren? Dann lass dich von Insider-Reiseleiter Martin nach Marokko entführen und tauche ein in eine Welt der Entspannung. Freu dich auf Yoga unter freiem Himmel und ein gemeinsames Kennenlernen der marokkanischen Küche. Der Duft der frischen Meeresbrise am Atlantik sorgt für die entspannende Atmosphäre.

Mehr erfahren

Weitere besondere Reisen nach Marokko

Auf der Suche nach dem Besonderen?

Auf der Suche nach dem Besonderen?

Wusstest du, dass die erste Fernreise von Wikinger Reisen in den 70er-Jahren mit dem Dachzeltbus nach Marokko führte? Erlebe das Abenteuerfeeling jetzt neu und begib dich auf eine nostalgische Marokko-Tour. Du bist auf der Suche nach dem einmaligen Fotomotiv? Dann begleite Insider-Reiseleiter Dejan auf ein fotografisches Marokko-Abenteuer. Dir fehlt noch das richtige Reiseziel für den nächsten Jahreswechsel? Feier Silvester zwischen Königsstädten und Wüstenlandschaften. 

Fotoreise Marokko

Begleite Insider-Reiseleiter Dejan zu einem visuellen Abenteuer nach Marokko. Mit der Kamera fängst du die idyllische Welt der Berber ein.

Im Dachzeltbus

Eine Reise wie in den 70er-Jahren! Mit dem Dachzeltbus erlebst du den landschaftlichen und kulturellen Reichtum Marokkos.

Silvester in Marokko

Zwischen glänzendem Sternenhimmel und prachtvollen Königsstädten. Wähle dein persönliches Silvester-Highlight in Marokko.

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Newsletter

Bestelle den Wikinger-Newsletter mit interessanten Angeboten, Infos zu Reisen mit Durchführungsgarantie, wertvollen Urlaubstipps und gewinne monatlich jeweils einen von drei Reisegutscheinen à 100 €!

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Tourcert

Seit 2013 darf Wikinger Reisen das CSR-Siegel für soziale und ökologische Verantwortung tragen, das von der unabhängigen Gesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus verliehen wird.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

WWF Deutschland

Gemeinsam für nachhaltiges Reisen. Wikinger Reisen ist strategischer Partner vom WWF Deutschland. Die Zusammenarbeit hilft uns, nachhaltigeres Reisen auf allen Ebenen umzusetzen.

Nach oben