Wanderfan trifft Naturfreund – Teneriffa für Alleinreisende

Karte der Reise 62263
  • Spanien/Teneriffa: Wanderreise (geführt)
  • Komfortable Zimmer zur Alleinnutzung
  • Leichtes Wanderprogramm mit Badestopps

Detaillierte Reiseinformationen als PDF ansehen

Schwierigkeitsgrad
Produktlinie

ab € 1.495

Reise buchen
2020:

Du möchtest gemeinsam mit netten Mitreisenden wandern, neue Kontakte knüpfen und den Komfort eines eigenen Zimmers genießen? Dann ist diese Wanderwoche genau das Richtige für dich: Gemeinsam erwandern wir die beeindruckendsten Regionen der Insel des ewigen Frühlings. Das angenehme Klima genießen wir an schönen Stränden und natürlichen Meeresschwimmbecken. In unserem Vier-Sterne-Wohlfühlhotel Luz del Mar laden uns unsere Doppelzimmer zur Alleinbenutzung und ein umfangreiches Wellnessangebot zum Entspannen ein.

Gäste-Stimmen

Meine Erwartungen wurden weit übertroffen. Der sehr kompetente, überaus freundliche Reiseleiter hat es geschafft, mich für die Insel Teneriffa mit ihren verschiedenen Facetten und Lebensräumen zu begeistern. Das Reisen in der Gruppe und das Kennenlernen so vieler netter Mitreisender mit gleicher Gesinnung war ein absoluter Gewinn.
Birgitta G., München

Innerhalb weniger Tage bekamen wir einen wunderschönen Überblick über die Vielfalt der Insel – von der Wüste der Caldera-Mondlandschaft bis zum feuchten, dichten Dschungel im Anaga-Gebirge war alles dabei. Auf engstem Raum finden sich hier enorme klimatische Gegensätze und beim Wandern eröffnen sich immer wieder überraschende und neue Ausblicke – Teneriffa ist eine Wanderreise wert!
Stephanie G., Heidelberg

Besonderer Blickwinkel

Das Biosphärenreservat Anaga-Gebirge
Hoch im Norden der größten Kanareninsel erstreckt sich das bis zu 1.000 m hohe Anaga-Gebirge. Seit Juni 2015 darf sich diese Region UNESCO-Biosphärenreservat nennen und somit hat auch Teneriffa, als letzte der Kanareninseln, ihr eigenes Schutzgebiet. Auf über 48.000 Hektar wird hier ein Projekt zum Zusammenleben von Mensch und Natur erforscht. Es steht nicht klassischer Umweltschutz im Vordergrund, sondern die Symbiose von Mensch und Natur. Nachhaltige Landwirtschaft und Fischerei, sowie die Ziegenhaltung, nutzen die vorhandenen Ressourcen bewusst und mit Bedacht. 22.000 Menschen wohnen in der Region, nutzen diese und helfen bei der Aufforstung der Waldgebiete. Die verwunschenen Nebelwälder im Anaga-Gebirge sind seither Lebens- und Wirtschaftsraum der lokalen Bevölkerung. So kann man heute noch die zahlreichen Höhlenwohnungen finden, die teilweise in Hotels und Restaurants umgebaut wurden. Und auch die Legenden und Sagen über Hexen und Kräuterfrauen, die in den Lorbeerwäldern hausen, sind bis heute präsent. Somit ist der Titel als Biosphärenreservat ganzheitlich verdient, als Natur- und Kulturraum mit nachhaltiger Entwicklung.

Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wähle bitte einen Termin aus:
1. Tag, 12.01.20: Bienvenidos!

Flug nach Teneriffa und Transfer nach Los Silos.

2. Tag, 13.01.20: Vulkanische Küste

Mit dem Linienbus fahren wir in den Nachbarort Buenavista, wo wir in der wohl bekanntesten Konditorei der Insel die ein oder andere Leckerei erstehen können. Dann erkunden wir die vulkanisch geprägte Küste auf einer einfachen Wanderung (GZ: 2 Std., + 50 m, - 170 m).

3. Tag, 14.01.20: Wandern & Baden im Westen

Heute umrunden wir die Gala-Gipfel, die höchsten Erhebungen des tief zerklüfteten Teno-Gebirges (GZ: 3 Std., + 490 m, - 450 m). Im Anschluss an die Wanderung lohnt sich ein Abstecher zum abseits des Massentourismus gelegenen Strand von Alcalá.

4. Tag, 15.01.20: Idyllisches Orotavatal

Auf panoramareicher Strecke erwandern wir die beeindruckenden Kiefernwälder oberhalb des Weinhändlerstädtchens La Orotava (GZ: 2 1/2 Std., +/- 280 m). Danach bleibt uns noch genügend Zeit, um an der schönen Promenade von Puerto de la Cruz entlangzuschlendern.

5. Tag, 16.01.20: Du entscheidest

Wie wäre es mit einem Ausflug in den Nachbarort Garachico? Oder lieber ein entspannter Tag am Hotelpool?

6. Tag, 17.01.20: Auf zum Teide!

Auf zwei einfachen Wanderungen entdecken wir die imposante Vulkanwelt rund um den höchsten Berg Spaniens, den Teide (3.718 m). Zunächst umrunden wir die bizarre Felsformation der Roques de García (GZ: 2 Std., +/- 180 m). Dann wandern wir von der Montaña Blanca bis zum Informationszentrum El Portillo am Eingang des Nationalparks (GZ: 2 1/2 Std., + 100 m, - 410 m).

7. Tag, 18.01.20: Grünes Gebirge & weißer Strand

Der "Weg der Sinne" bietet uns am Vormittag einige Eindrücke von der Vielfalt des grünen Anaga-Gebirges (GZ: 1 Std., +/- 90 m). Außerhalb der Inselhauptstadt Santa Cruz lädt uns später der goldsandige Playa de las Teresitas zum Relaxen ein – ohne Zweifel einer der schönsten Strände Teneriffas.

8. Tag, 19.01.20: Hasta luego!

Fahrt zum Flughafen und Rückflug.


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

Fragen


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

Hotel: Wir wohnen im Vier-Sterne-Hotel Luz del Mar. Der 30 Meter lange, solarbeheizte Pool, der Wellnessbereich mit zwei Saunen sowie der Fitnessraum laden zur Entspannung ein. Nach unserem Tagesprogramm können wir auf der windgeschützten Terrasse mit Poolblick relaxen oder einen leckeren Cocktail in der gemütlichen Hotelbar genießen.
Zimmer: Alle 49 Zimmer sind sehr geräumig und verfügen über eine Terrasse oder einen Balkon, eine individuell regulierbare Klimaanlage/Heizung, Telefon, LCD-TV, WLAN, Safe und Miniküche mit Kühlschrank. Die Bäder haben eine Badewanne mit integrierter Dusche und einen Föhn.
Verpflegung: Frühstücksbüfett und abends Drei-Gang-Wahlmenü. Einmal pro Woche findet ein kanarischer Tapasabend statt, ein anderes Mal verzaubern uns während des Abendessens die Klänge traditioneller kanarischer Musik.
Lage: Los Silos im ursprünglichen Nordwesten.

Zur Hotel Homepage

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Condor, Eurowings, Iberia, Laudamotion, Ryanair, TAP Air Portugal oder TUIfly in der Economyclass nach Teneriffa Süd und zurück
  • Alle Transfers auf Teneriffa laut Programm ab/bis Flughafen
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer zur Alleinbenutzung mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Programm wie beschrieben
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendeReiseleiter(in)Preis abEZStatus
12.01.2019.01.20Arndt Morawe€ 1.545Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.Warteliste
24.05.2031.05.20Cynthia Wagner€ 1.575Es sind genügend Plätze frei. Buchen
21.06.2028.06.20Arndt Morawe€ 1.495Es sind genügend Plätze frei. Buchen
19.07.2026.07.20Heidi Maria Götz€ 1.575Es sind genügend Plätze frei. Buchen
09.08.2016.08.20Francoise Morawe€ 1.575Es sind genügend Plätze frei. Buchen

Legende einblenden

Legende

VorschauterminVorschautermin: Lass dich vormerken.
Genügend Plätze freiEs sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze freiEs sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbarPlätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbarPlätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Düsseldorf, Frankfurt€ 0
Hamburg, Hannover, München€ 50
Weitere Abflughäfen€ 100

 

Um die voraussichtlichen Flugzeiten und das Routing zu erfahren, klicke „Reise buchen“ und wähle deinen Wunschtermin aus.

Bei vom Reisetermin abweichenden Flügen entsteht ggf. ein Flugaufpreis von mind. € 50 pro Person.

Fluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

CO2-Ausgleich
CO<sub>2</sub>-Ausgleich
1,13 t CO2

CO2-Fußabdruck deines Fluges

Fliegen produziert Treibhausgase und CO2-Emissionen, die dem Klima schaden. Eine CO2-Kompensation kann dir helfen, deinen ökologischen Fußabdruck zu verkleinern. Der CO2-Ausgleich ist weder schwer noch teuer.
Beratung

Du wünschst eine persönliche Beratung?

Wir sind gerne für dich da.
Telefonisch Mo – Fr.: 8.00 – 20.00 Uhr und Sa: 9.00 – 13.00 Uhr


Allgemein
+49 2331 9046

Per E-Mail an
mail@wikinger.de

Wandern in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen aktiv
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Newsletter

Bestelle den Wikinger-Newsletter mit interessanten Angeboten, Infos zu Reisen mit Durchführungsgarantie, wertvollen Urlaubstipps und gewinne monatlich jeweils einen von drei Reisegutscheinen à 100 €!

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Tourcert

Seit 2013 darf Wikinger Reisen das CSR-Siegel für soziale und ökologische Verantwortung tragen, das von der unabhängigen Gesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus verliehen wird.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

WWF Deutschland

Gemeinsam für nachhaltiges Reisen. Wikinger Reisen ist strategischer Partner vom WWF Deutschland. Die Zusammenarbeit hilft uns, nachhaltigeres Reisen auf allen Ebenen umzusetzen.

Nach oben