• Cetina-Schlucht inklusive Bootsfahrt
  • Angenehm: kleines Vier-Sterne-Hotel 50 m vom Strand entfernt
  • Mediterranes Flair und Wanderungen auf alten Pfaden
Kroatien/Makarska Riviera: Wanderreise (geführt)
Reisenummer
5525
Teilnehmerzahl
10 – 20 Personen
Reisedauer
8 Tage
Schwierigkeitsgrad
2 Stiefel | 2-3 Stiefel
Reisebestimmungen (COVID-19)
mehr
Detaillierte Reiseinformationen
ab € 1.155
pro Person

Wanderreise: An Kroatiens schönster Küste

Südlich von Split liegt der schönste Küstenabschnitt Kroatiens – die Makarska Riviera am Fuß der mächtigen Felswände des Biokovo-Gebirges, das mit seinem höchsten Gipfel über 1.700 m aufragt. Davor liegen die langgestreckten Inseln, bekannt für ihre verschiedenen Kräuter- und Lavendeldüfte, im kristallklaren Wasser der Adria. Viele Pfade und alte Wege durchziehen die vielseitige Landschaft am Gebirgsfuß und die schroffen, fast senkrecht erscheinenden Felsabstürze der Berge, die Hochgebirgscharakter mit mediterranem Flair verbinden.

Reisedauer
8 Tage
Teilnehmerzahl
10 – 20 Personen
Karte der Reise 5525

Das erlebst du

Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wähle bitte einen Termin aus:

1. Tag: Dobrodošli!08.04.23

Flug nach Split und Transfer (ca. 1 1/2 Std.) zum Hotel.

2. Tag: Von Tučepi nach Makarska09.04.23

Auf unserer ersten Wanderung genießen wir ein wunderschönes Adria-Panorama. Hier kommt die Steilheit der gewaltigen Felsen richtig zur Geltung (GZ: 4 Std., +/- 460 m).

3. Tag: Zur freien Verfügung10.04.23

Vielleicht den Ort Tučepi erkunden?

4. Tag: Cetina-Schlucht11.04.23

Von Omiš/Borak aus wandern wir zur bekannten Cetina-Schlucht mit anschließender Bootsfahrt nach Omiš (GZ: 4 Std., + 450 m, - 700 m).

5. Tag: Küstenimpressionen12.04.23

Vom Hafenort Baška Voda führt uns der Weg über die Uferpromenade und durch idyllisch gelegene Küstenorte bis nach Makarska. Mit Ausblicken auf die vorgelagerten Inseln Hvar und Brač setzen wir hier unsere Wanderung bis nach Tučepi fort (GZ: 4 1/2 Std., +/- 70 m).

6. Tag: Freizeit13.04.23

Wer möchte, unternimmt eine Bootsfahrt auf die Nachbarinseln (fakultativ).

7. Tag: Biokovo-Massiv14.04.23

Nach einem kurzen Transfer wandern wir unterhalb vom Biokovo-Massiv mit traumhaftem Blick nach Tučepi und passieren dabei mehrere kleine Dörfer wie Makar und Srida Sela (GZ: 4 Std., + 90 m, - 360 m).

8. Tag: Do viđenja, Hrvatska!15.04.23

Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Anforderungen

Stiefelkategorie 2

  • Gehzeiten von durchschnittlich 5 Stunden
  • Höhenunterschiede von 400 bis 600 Meter
  • Raue Wegbeschaffenheit, steile An- und Abstiege sind möglich
  • Eine gewisse Wandererfahrung ist von Vorteil

Schwierigkeitsgrad

Die Wanderungen bei des 2-3-Stiefel-Programms beinhalten Gehzeiten von max. 5 1/2 Std. und Höhenmeter von max. +/- 1.100 m. Die Gipefelbesteigung des Vošac an Tag 7 kann optional durch einen Transfer verkürzt werden. Aufgrund der Bodenbeschaffenheit (teilweise Karstgestein) sind Trittsicherheit und eine gewisse Wandererfahrung notwendig. Den genauen Reiseverlauf findest du unter wikinger.de

Stiefelkategorie 2-3

  • Mittlere Gehzeiten von 6 Stunden.
  • Höhenunterschiede bis zu 1.000 Meter.
  • Einige Wanderungen können auch der 2- oder der 3-Stiefel-Kategorie entsprechen.
  • Eine gute Kondition und längere Wandererfahrung sind erforderlich.

Höhenprofil

Höhenprofil

Detailliertes Höhenprofil anschauen

So wohnst du

Hotel Villa Marija
Tučepi

Hotel:
Unser traditionelles und familiär geführtes Vier-Sterne-Hotel Villa Marija (30 Zimmer) ist bekannt für seinen guten Service und das freundliche, hilfsbereite Personal. Der Wellnessbereich mit gut ausgestattetem Fitnessraum, Sauna (gegen Gebühr) und kleinem Hallenbad mit Whirlpool-Effekten lässt während unseres Aufenthaltes keine Wünsche offen. Im Bereich der Rezeption steht uns kostenloses WLAN zur Verfügung.

Zimmer:
komfortabel mit Telefon, Sat-TV, Föhn, Minibar, Klimaanlage, Safe und Balkon ausgestattet

Verpflegung:
Frühstück und zum Abendessen wählen wir aus verschiedenen Drei-Gänge-Menüs.

Lage:
Der Ort Tučepi liegt am längsten Kiesstrand der gesamten Makarska Riviera und hat sich zu einem kleinen Tourismuszentrum mit guter Infrastruktur entwickelt. Der Strand ist 50 m vom Hotel entfernt. Daher steht einem Sprung ins kühle Nass der türkisblauen Adria nach den Wanderungen nichts im Wege.

zur Website des Hotels

Leistungen

  • Flug mit Croatia Airlines oder der Lufthansa Group in der Economyclass nach Split und zurück
  • CO2-Kompensation für deine Wikinger-Flugbuchung
  • Rail & Fly-Ticket (2. Klasse) ab/bis DB-Heimatbahnhof
  • Transfers in Kroatien
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Programm wie beschrieben
  • Bootsfahrt in der Cetina-Schlucht
  • Kurtaxe
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung
  • Bei den Terminen 15.04., 29.04., 13.05., 09.09. und 23.09. bieten wir ein 2-Stiefel-Programm und bei den Abreisen 08.04., 22.04., 06.05., 20.05., 16.09. und 07.10. 2-3 Stiefel-Programm an.

    Du findest diese Reise auch für Singles und Alleinreisende unter Reise-Nr. 55251!
8-tägige Wanderreise

Reise-Nr: 5525 Katalogseite ansehen

Teilnehmerzahl: 10 – 20 Personen

Anforderung: 2 Stiefel | 2-3 Stiefel

Detaillierte Reiseinformationen

Hinweise und Zuschläge

Termine & Preise

08.04.23 – 15.04.23
Reiseleiterin: Nicole Freudenreich
Status: Es liegen schon Buchungen vor
DoppelzimmerVerfügbar
EinzelzimmerVerfügbar
ab € 1.185
pro Person | Zuschläge
15.04.23 – 22.04.23
Reiseleiterin: Nicole Freudenreich
DoppelzimmerVerfügbar
EinzelzimmerVerfügbar
ab € 1.155
pro Person | Zuschläge
22.04.23 – 29.04.23
Reiseleiterin: Irene Asprion
Status: Es liegen schon Buchungen vor
DoppelzimmerVerfügbar
EinzelzimmerVerfügbar
ab € 1.185
pro Person | Zuschläge
29.04.23 – 06.05.23
Reiseleiter: Kristina Schramm
Status: Es liegen schon Buchungen vor
DoppelzimmerVerfügbar
EinzelzimmerVerfügbar
ab € 1.155
pro Person | Zuschläge
06.05.23 – 13.05.23
Reiseleiter: Kristina Schramm
DoppelzimmerVerfügbar
EinzelzimmerVerfügbar
ab € 1.185
pro Person | Zuschläge
13.05.23 – 20.05.23
Reiseleiter: Kristina Schramm
DoppelzimmerVerfügbar
EinzelzimmerVerfügbar
ab € 1.155
pro Person | Zuschläge
20.05.23 – 27.05.23
Reiseleiter: Uli Stetter
Status: Es liegen schon Buchungen vor
DoppelzimmerVerfügbar
EinzelzimmerVerfügbar
ab € 1.185
pro Person | Zuschläge
09.09.23 – 16.09.23
Reiseleiter: Uli Stetter
DoppelzimmerVerfügbar
EinzelzimmerVerfügbar
ab € 1.155
pro Person | Zuschläge
16.09.23 – 23.09.23
Reiseleiter: Uli Stetter
Status: Es liegen schon Buchungen vor
DoppelzimmerVerfügbar
EinzelzimmerVerfügbar
ab € 1.185
pro Person | Zuschläge
23.09.23 – 30.09.23
Reiseleiter(in): folgt
DoppelzimmerVerfügbar
EinzelzimmerVerfügbar
ab € 1.155
pro Person | Zuschläge
07.10.23 – 14.10.23
Reiseleiter(in): folgt
DoppelzimmerVerfügbar
EinzelzimmerVerfügbar
ab € 1.185
pro Person | Zuschläge
Klimaneutrales Fliegen
© Thomas / Adobe.com

Klimaneutrales Fliegen

Wir kompensieren jeden über uns gebuchten Flug mit unserem Klimapartner. Die Kompensation läuft über ein Klimaschutzprojekt der Organisation „myclimate“. Auf dieser Reise werden 0,41 t CO2 für jeden Gast ausgeglichen.

myclimate

Der Welt etwas zurückzugeben, ist für uns eine besondere Herzensangelegenheit!

Mit jeder Reise unterstützt du auch die Georg-Kraus-Stiftung und damit Projekte zur Entwicklungshilfe und zum Klimaschutz.
Ein Blick auf die Förderschwerpunkte gibt einen Einblick in unsere jährlichen Erfolge (hier dargestellt für 2019).

Frauenförderung

380

Frauen erhalten Förderung zum Aufbau einer Selbstständigkeit.

Hungerhilfe

1.300

regelmäßige Mahlzeiten für Kindergarten- und Schulkinder.

Bildung

1.850

Schul- und Ausbildungsplätze für Kinder und Jugendliche.

Klimaschutz

32.000

Tonnen CO2 -Einsparung durch den Bau von Lehmöfen.

meinwikinger