Trekking – Touren mit maximal 14 Teilnehmern

Trekking – Touren mit maximal 14 Teilnehmern

Verwirkliche deine Träume – Alpenüberquerung, Kili-Besteigung oder GR 221

© Netzer Johannes / Adobe.com

Entdecke die Vielfalt bei Trekkingreisen

Egal, ob du mit uns den Kilimandscharo besteigst, die Annapurna in Nepal oder den Ortler in Italien umrundest. Auf Mallorca auf dem GR 221 wanderst, durch die Wildnis Islands trekkst oder die Alpen überquerst. Wir nehmen uns Zeit für dich und deine Fragen. Gern beraten wir dich, welche Reise für dich die richtige ist, und geben dir detaillierte Informationen rund um deine Trekkingreise.

Passende Reise finden

Unsere beliebtesten Trekkingreisen

Durch den nordwestlichen Teil der Sierra de Tramuntana

Durch den nordwestlichen Teil der Sierra de Tramuntana

8 Tage • geführte Wanderreise
Unser Trekking beginnt in Biniaraix bei Sóller und führt uns bis nach Puerto Pollença. Die Tramuntana, die nicht umsonst zum UNESCO W...
Wildnistrekking durch das Hochland

Wildnistrekking durch das Hochland

15 Tage • geführte Wanderreise
Der berühmte Laugavegur (Weg der heißen Quellen) zählt zu schönsten Trekkingrouten weltweit. Faszinierende Einblicke in die Wildnis...
Auf stillen Pfaden von Oberstdorf nach Meran

Auf stillen Pfaden von Oberstdorf nach Meran

8 Tage • geführte Wanderreise
Es gibt sie wirklich noch – die stillen Pfade über die Alpen! Durch weniger bekannte Täler und Pässe führt uns die Route vorbe...
Durch den südwestlichen Teil der Sierra de Tramuntana

Durch den südwestlichen Teil der Sierra de Tramuntana

8 Tage • geführte Wanderreise
Dieses Trekking führt uns von Puerto Andratx über die Bergdörfer Estellencs und Esporles bis ins westliche Sóllertal. Wir wandern ...
Der Mont-Blanc-Rundweg

Der Mont-Blanc-Rundweg

8 Tage • geführte Wanderreise
Die Tour du Mont Blanc, wo das Trekking einer Gipfelparade gleicht: In sechs Tagen wandern wir um das wohl spektakulärste Bergensemble der Alpen. V...
Wüsten, Wadis, Rotes Meer

Wüsten, Wadis, Rotes Meer

13 Tage • geführte Wanderreise
Geheimtipp-Trekking mit orientalischem Reiz. Wir wandern durch antike Welten, durch Wüsten und Wadis. Das Volk der Nabatäer meißelte hie...
Rund um das kleine Land der Berge

Rund um das kleine Land der Berge

8 Tage • geführte Wanderreise
Andorra, das kleine Fürstentum im Herzen der Pyrenäen, bietet ideale Bedingungen für ein Trekking in Reinform: In 8 Tagen umrunden wir da...
Mit Trekkingstiefeln quer über die Insel

Mit Trekkingstiefeln quer über die Insel

8 Tage • geführte Wanderreise
Sportliche und schwindelfreie Wanderer aufgepasst! Bei diesem Trekking quer über die Insel und bei Wanderungen abseits der üblichen Routen ler...
Tropische Traum-Trails: Canyons, Küsten & Vulkane

Tropische Traum-Trails: Canyons, Küsten & Vulkane

19 Tage • geführte Wanderreise
Du wolltest schon immer nach Hawaii? Du wanderst gerne und willst mehr als einen reinen Badeurlaub? Bekannt ist das Archipel für seine tollen Str&a...
Von Oberstdorf nach Meran über die Alpen

Von Oberstdorf nach Meran über die Alpen

8 Tage • geführte Wanderreise
Dein Traum ist es einmal zu Fuß über die Alpen zu wandern? Der Klassiker über die Alpen ist der Fernwanderweg E5. Genieße dabei di...

Welche Trekkingreise ist die richtige für dich?

Welche Trekkingreise ist die richtige für dich?

Was ist Trekking genau?

Trekking ist eine Form des Aktivurlaubs, die Erholung durch körperliche Anstrengung in einer attraktiven Landschaft fernab des Alltags verspricht. Denn das klassische Trekking findet im Himalaja und in den Anden statt. Die Erholung dort erfolgt durch die Reduktion aufs Wesentliche: Gehen, Essen und Schlafen. Das Gehen wird dabei häufig als sportliche Herausforderung verstanden: Als Ziel eines Trekkings wird die Überschreitung eines Gebirges oder eines Passes bzw. die Besteigung eines Gipfels anvisiert. 

Welche Ausrüstung benötige ich?

Handelt es sich um ein klassisches Trekking mit Gepäcktransport, dann benötigst du eine Trekkingtasche, in der dein Hauptgepäck durch Lasttiere transportiert wird. Du trägst dann nur deinen Daypack (25 – 30 l), in dem eine Windjacke, eine Trinkflasche, Proviant etc. verstaut sind. Bequeme Trekkingstiefel, -hose und Hemd tragen dazu bei, dass dein Trekking zum Erfolg wird. Denke an Teleskopstöcke, Sonnenschutz und Fotoausrüstung. Eine Powerbank oder eine andere Energiequelle ist bei einem Zelt-Trekking unerlässlich. Mehr Infos findest du hier.

Wie packe ich einen Trekkingrucksack richtig?

Wenn du dein gesamtes Gepäck selbst trägst, solltest du darauf achten, dass dein Rucksack nicht schwerer ist als 25 % deines Körpergewichts. Du tust dir ein Riesengefallen, wenn du deutlich darunter liegst. Die leichten Sachen wie Schlafsack kommen ins Bodenfach, die mittelschweren (Kleidung usw.) ins obere Fach außen. Denn oben und nahe am Rücken brauchst du Platz für schwerere Gegenstände wie Zelt und Proviant. Kleinigkeiten sind in der Deckeltasche bestens aufgehoben. Zur Info: Auf unseren Trekkingreisen wird dein Gepäck transportiert.

Annapurna meets Mount Everest

Trekking Nepal

Everest- oder Annapurna-Trekking? Bei uns hast du die Wahl. Erlebe wundervolle Panorama-Treks zwischen Annapurna und Mount Everest, fokussiere dich auf das Annapurna-Gebiet oder trekke zum Mount Everest Base Camp und Kala Patthar. Erkunde die Welt der Achttausender auf vielfältigen Routen. Die beste Reisezeit für ein Trekking in Nepal ist im März/April und Oktober/November. Gipfelstürmer, worauf wartest du?

Zum Mount Everest Base Camp und Kala Patthar

Zum Mount Everest Base Camp und Kala Patthar

16 Tage • geführte Wanderreise
Eine Herausforderung selbst für erfahrene Bergwanderer: der Trek zum berühmtesten Basislager der Welt. Ein grandioses Hochgebirgspanorama, gek...
Annapurna - Legenden eines Bergreiches

Annapurna - Legenden eines Bergreiches

15 Tage • geführte Wanderreise
Kathmandu ist ein Fest für alle Sinne: farbenprächtiger Trubel, eingebettet in jahrtausendealte Kultur. Die Königsstädte Patan und B...
Panoramablicke am Annapurna & Everest

Panoramablicke am Annapurna & Everest

16 Tage • geführte Wanderreise
Die zwei bekanntesten Trekkinggebiete Nepals: Wir trekken durch Regionen des Annapurna-Gebiets, in die sich kaum Touristen verlaufen und haben die grand...
© Pisit Rapitpunt / Shutterstock.com

GR 221 auf Mallorca

Der GR 221 ist ein Fernwanderweg auf Mallorca und wird auch als Trockenmauerweg bezeichnet. Auf 150 Kilometern führt er u. a. durch die Serra de Tramuntana (UNESCO-Weltkulturerbe) von Port d'Andratx bis nach Pollença. Dich erwarten Gipfel mit über 1.000 Metern Höhe wie der Puig Massanella oder Puig Tomir, Olivenplantagen, Zitronenbäume, wunderschöne Dörfer wie Deià oder Fornalutx. Eingebettet im Gebirge liegen der imposante Cúber-Stausee sowie der Stausee Gorg Blau. Diese Landschaft ist wirklich beeindruckend und fernab von jedem Mallorca-Klischee.

GR 221 auf Mallorca
© Tolo / Adobe.com

GR 221 – Part 1

Bei unserem Trekking durch den südwestlichen Teil der Serra de Tramuntana wanderst du in 8 Tagen von Puerto Andratx über die Bergdörfer Estellencs und Esporles bis ins westliche Sóllertal. Ein Stück der Route verläuft über den Reitweg des Erzherzogs Salvator nach Deià. Der höchste Punkt der Woche ist der Puig Galatzó mit 1.026 Metern. Eure kleine Gruppe von maximal 14 Teilnehmern übernachtet in vier verschiedenen Unterkünften. Von der einfachen Finca mit Gemeinschaftsbädern bis zum Vier-Sterne-Hotel ist alles dabei.

Reise entdecken

GR 221 – Part 2

Von Biniaraix bei Sóller geht es in 8 Tagen bis nach Puerto Pollença. Es erwarten dich 6 Touren mit mittleren Gehzeiten von 6 Stunden und Höhenunterschiede bis zu 1.000 Meter. Vom Kloster Lluc aus, wo du zwei Nächte verbringst, erklimmst du den höchsten erreichbaren Punkt der Insel, den Puig Massanella mit 1.365 Metern. Freu dich auf die Aussicht am Cap de Formentor und das abschließende Bad in der Cala Murta. 

Reise entdecken

Ich bin absolut begeistert und würde auf jeden Fall empfehlen, den südwestlichen Teil mit dem nordwestlichen Teil zu kombinieren. Ein traumhaftes Trekkingerlebnis. Ich war sehr überrascht, wie alpin, ursprünglich und teilweise anspruchsvoll diese Trekkingreise war.

Antonie M., Wikinger-Gast, Reise-Nr.: 6277T

Wie bereite ich mich auf meine nächste Trekkingtour richtig vor?

Mehr erfahren
Kilimandscharo-Besteigung – wer traut sich?
© Anton Petrus / Adobe.com

Kilimandscharo-Besteigung – wer traut sich?

5.895 Meter möchten von dir erklommen werden. Sechs verschiedene Routen stehen dir für die Besteigung des Kilimandscharos zur Verfügung. Bei unserer Trekkingreise geht es über die Marangu-Route zum Gipfel. Sie wird auch Coca-Cola-Route genannt. Woher kommt der Name? Du übernachtest bei dieser Tour in Hütten und dort wird das Getränk zum Verkauf angeboten. Nach der Kilimandscharo-Besteigung steht ein weiteres Highlight an: die Beobachtung von Elefant, Nashorn, Büffel, Löwe & Co in freier Wildbahn.

Reise entdecken

Trekking Island – der Laugavegur wartet auf dich

Der Laugavegur (Weg der heißen Quellen) zählt zu den schönsten Trekkingrouten weltweit. Auf unserer Trekkingreise erlebst du die 52 km lange Strecke von Landmannalaugar bis in die Thorsmörk inklusive komfortablen Gepäcktransport. Das Besondere: Die Übernachtungen finden in Zeltcamps mit eigenem Koch statt. Dies bedeutet: Wir nutzen die Infrastruktur wie Toiletten, Duschen und Lademöglichkeiten der Hütten und Campingplätze – nur mit dem kleinen Unterschied, dass du in Ruhe in einem 2-Personen-Doppeldach-Zelt schläfst.

Reise entdecken
Trekking Island – der Laugavegur wartet auf dich
© Michelle Steinkühler

Alpenüberquerung – klassisch oder neu interpretiert

Reisen entdecken
© J.M. Image Factory / Adobe.com

Welche Alpenüberquerung wählst du?

Ob auf dem E5 von Oberstdorf nach Meran, von München nach Venedig oder vom Königssee zu den Drei Zinnen – eine Alpenüberquerung stellt immer eine sportliche Herausforderung dar. Bist du bereit? In einer kleinen Gruppe und mit einem qualifizierten Guide entdeckst du die schönsten Routen in den Alpen. 15 verschiedene Touren stehen dir zur Auswahl. Nach den körperlichen Anstrengungen genießt du dein persönliches Gipfelglück und spürst Zufriedenheit, Freiheit und Stolz.

Welche Alpenüberquerung wählst du?
© lightpoet / Adobe.com
Von Oberstdorf nach Meran über die Alpen

Von Oberstdorf nach Meran über die Alpen

8 Tage • geführte Wanderreise
Dein Traum ist es einmal zu Fuß über die Alpen zu wandern? Der Klassiker über die Alpen ist der Fernwanderweg E5. Genieße dabei di...
Auf stillen Pfaden von Oberstdorf nach Meran

Auf stillen Pfaden von Oberstdorf nach Meran

8 Tage • geführte Wanderreise
Es gibt sie wirklich noch – die stillen Pfade über die Alpen! Durch weniger bekannte Täler und Pässe führt uns die Route vorbe...
Rund um den Ortler

Rund um den Ortler

8 Tage • geführte Wanderreise
Trekken, wo Südtirol den Himmel berührt, uns mit nahezu himalajareifen Landschaften begeistert: Wir wandern um den höchsten Berg Süd...

Trekking Georgien – what?

Schon mal vom Transcaucasian Trail gehört? Der Transkaukasische Weg ist ein Fernwanderweg, dessen über 3.000 Kilometer lange Strecke sich durch Georgien und Armenien schlängelt. Die spannendsten Abschnitte in Georgien erwanderst du auf unserer Tour in sechs Tagen. Die Wanderungen mit mittleren Gehzeiten von 6 Stunden und Höhenunterschieden bis zu 1.000 Metern offenbaren dir prachtvolle und beeindruckende Landschaften, die vor Ursprünglichkeit nur so strotzen. Wann machst du dich auf den Weg?

Reise entdecken
Trekking Georgien – what?
© sjv156 / Adobe.com
Trekking Slowenien – der Alpe-Adria-Trail
© Gunter / Adobe.com

Trekking Slowenien – der Alpe-Adria-Trail

Slowenien musst du erleben. Romantische Wasserfälle, die surreal wirkende smaragdgrüne Soča und die hohen Bergen des Triglav-Nationalparks – ein Genuss für jeden Natur- und Trekkingfan. Hinzu kommen eine wunderbare Ruhe und überaus sympathische Slowenen. Auf 5 Etappen lernst du die schönsten Etappen des Alpe-Adria-Trails kennen. 

Reise entdecken

Was sind die schönsten Wanderrouten der Welt?

Was sind die schönsten Wanderrouten der Welt?
  1. Three Passes, Khumbu/Nepal: Das Everest-Gebiet von Ost nach West über 3 Pässe überschreiten. Mit Mt. Everest BC und der Besteigung von drei 5.000ern.
  2. Torres del Paine Circuit, Chile: Erlebe eine der spektakulärsten Berglandschaften der Welt und die Wildnis Patagoniens
  3. Milford Track, Neuseeland: Der schönste Great Walk Neuseelands. Die Tour führt durch den Fiordland-Nationalpark auf der Südinsel und begeistert mit ihrer abwechslungsreichen Landschaft.
  4. Machu Picchu Trail, Peru: Wohl der bekannteste Trek Südamerikas und der einzige Inka-Trail, der direkt in die Inkastadt führt.
  5. Great Ocean Walk, Australien: An der Südküste entlang bis zu den berühmten Felsformationen der 12 Apostel. Immer mit Meerblick und an den schönsten Stränden Australiens vorbei.
  6. John Muir Trail, USA: Vom Yosemite-Nationalpark bis zum Mount Whitney (4.421 m): ein alpines Unterfangen mit den schönsten Berglandschaften Nordamerikas.
  7. GR 20 Korsika/Frankreich: Die Nord-Süd-Überschreitung der Mittelmeerinsel gehört zu den Trekking-Klassikern Europas. Die Tour bietet ein grandioses Landschaftsspektrum von alpin bis mediterran.
  8. Arctic Circle Trail, Grönland: Durch die einsame Wildnis Grönlands trekken. Du musst aber komplett autark sein mit Zelt und Proviant – eine echte Challenge!
  9. Tour du Mont Blanc, Frankreich/Schweiz/Italien: Die Alpen von der schönsten Seite erleben: Du musst mehrere hohe Pässe meistern. Die schönsten Alpengipfel stehen dir dabei Spalier.
  10. Laugavegur, Island: Bunte Berge, zischende Geysire und dampfende Vulkane: Der Laugavegur-Trek ist eine faszinierende Exkursion ins isländische Hochland.

Nachhaltig reisen mit dem Marktführer für Wanderreisen

„Sanfter“ Tourismus - unsere Vision seit über 50 Jahren. Bereits in den frühen 70er Jahren war es der Gründerfamilie wichtig, in kleinen Gruppen nachhaltig, behutsam und verantwortungsvoll zu reisen – so wie ihr es euch auch jetzt wünscht. Mit dem Ziel, Menschen und Kulturen zu achten. Konsequent für den Erhalt der Umwelt und der Natur einzutreten. Und den bereisten Ländern etwas zurückzugeben.
Mehr zum Thema "Sanfter Tourismus"

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Outdoor-Fans aufgepasst!

Über 50.000 Aktivurlauber folgen bereits dem Wikinger-Newsletter. Erhalte auch du regelmäßig, personalisierte Reiseideen aus aller Welt und sichere dir die Chance einen von 3 Reisegutscheinen im Wert von 100 Euro zu gewinnen.

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Der Welt etwas zurückzugeben, ist für uns eine besondere Herzensangelegenheit!

Mit jeder Reise unterstützt du auch die Georg-Kraus-Stiftung und damit Projekte zur Entwicklungshilfe und zum Klimaschutz.
Ein Blick auf die Förderschwerpunkte gibt einen Einblick in unsere jährlichen Erfolge (hier dargestellt für 2019).

Frauenförderung

380

Frauen erhalten Förderung zum Aufbau einer Selbstständigkeit.

Hungerhilfe

1.300

regelmäßige Mahlzeiten für Kindergarten- und Schulkinder.

Bildung

1.850

Schul- und Ausbildungsplätze für Kinder und Jugendliche.

Klimaschutz

32.000

Tonnen CO2 -Einsparung durch den Bau von Lehmöfen.

meinwikinger