• Aktiv im UNESCO-Weltnaturerbe
  • Top-Langlaufgebiet und Skiresort Drei Zinnen – Dolomiten
Südtirol: Aktivreise (individuell)
Reisenummer
7485
Teilnehmerzahl
ab 1 Person
Reisedauer
8 Tage
Reisebestimmungen (COVID-19)
mehr
Detaillierte Reiseinformationen
ab € 784
Preise in EUR pro Person

Winterreise: Vielfalt pur: die Winterwelt des Hochpustertals

Verschneite Täler umgeben von herrlicher Dolomitenkulisse und vielfältige Wintersportmöglichkeiten – Willkommen in der Winterwelt des Hochpustertals! Bekannt ist dieses insbesondere für die Felsformation der Drei Zinnen im gleichnamigen Naturpark und die Berge der Sextener Dolomiten. Dein Ausgangspunkt ist Innichen (1.175 m), am Fuße der gezackten Haunoldgruppe gelegen. Begib dich auf Schneeschuhwanderungen und Winterwanderungen durch die schneebedeckte UNESCO-Weltnaturerberegion oder genieße eines der schönsten Langlaufgebiete der Alpen mit 200 km gespurten Loipen.

Auf zahlreichen geräumten Winterwanderwegen lässt sich die beeindruckende Bergwelt bestens genießen. Die Seniorchefin des Hotels ist Wanderführerin und begleitet ihre Gäste wöchentlich auf einer geführten Tour, z. B. zur Drei-Schuster-Hütte im Innerfeldtal oder vom Pragser Wildsee zur Grünwaldalm. Wer auf eigene Faust losziehen möchte, erhält im Hotel kompetente Tourenberatung und Geheimtipps. Drei geführte Schneeschuhwanderungen und ein Schneeschuhspaziergang mit einem professionellen Guide sind bereits inklusive. Diese führen z. B. von der Hochebene der Plätzwiese auf gut 2.000 m Höhe auf den Aussichtsberg Strudelkopf, der einen schönen Blick auf die Drei Zinnen bietet.

Langläufer können direkt ab Innichen starten oder per Bus die Loipenvielfalt entdecken, z. B. im romantischen Fischleintal. Auf Alpinfahrer wartet das Skiresort Drei Zinnen – Dolomiten mit fünf verbundenen Skibergen und insgesamt 115 Pistenkilometern. Die Haltestelle für den Skibus zum Helm und zur Talstation des Haunoldlifts liegt direkt vor dem Hotel. Darüber hinaus bringt dich der Ski Pustertal Express zu einem weiteren Skigebiet Südtirols: In ca. 30 Minuten verbindet die Bahnlinie Innichen und den Skiberg Kronplatz mit 119 Pistenkilometern. Dein Vorteil: Mit dem „Holidaypass“, den du im Hotel erhältst, nutzt du die öffentlichen Verkehrsmittel sowie die Skibusse und den Skizug kostenlos!

Reisedauer
8 Tage
Karte der Reise 7485

Das erlebst du

Programm

Willkommensaperitif (i.d.R. dienstags)
1 geführte Winterwanderung (ca. 2 – 4 Std. Gehzeit ohne Pausen, i.d.R. montags)
3 geführte Schneeschuhwanderungen (ca. 3 – 4 Std. Gehzeit ohne Pausen)
1 geführter Schneeschuhspaziergang (ca. 2 Std. Gehzeit ohne Pausen, i.d.R. samstags)

Gut zu wissen

Bei 8-tägigem Aufenthalt innerhalb der folgenden Zeiträume erhältst du 10 % Ermäßigung: 08.01. - 19.01.23 und 11.03. - 26.03.23.

Anforderungen

So wohnst du

Hotel Villa Stefania
Innichen

Das familiengeführte Vier-Sterne-Hotel Villa Stefania liegt nur wenige Gehminuten vom Ortskern von Innichen entfernt und verbindet Tradition mit modernem Komfort. Gemütliche Ecken laden zum Lesen, Plaudern und Träumen ein. In der Teestube von 1911, in der die Zeit stehen geblieben zu sein scheint, kannst du nachmittags eine Tasse Tee genießen.

In der Küche legt man großen Wert auf die Verwendung regionaler Produkte. Zudem findest du im Hotel einen Speiseraum, eine Bar, einen beheizten Raum für Skischuhe, eine Informationsecke mit Wanderkarten etc. WLAN ist im gesamten Hotel kostenlos verfügbar. Du kannst im Hotel Schneeschuhe, Stöcke und Grödel ausleihen (etwa 6 EUR pro Tag) sowie Skipässe und Loipentickets kaufen. Im nahe gelegenen Skiverleih erhältst du als Hotelgast 10 % Ermäßigung.

Nach der aktiven Zeit an der frischen Luft bietet der Wellnessbereich „SPA Littamum“ wohltuende Entspannung. Es erwarten dich ein Hallenbad mit integriertem Whirlpool, eine Textilsauna, eine finnische Panoramasauna, eine Bio-Sauna und eine Infrarotkabine. Weiterhin kannst du im Dampfbad, im Sole-Inhalationsraum und im Ruheraum mit Sicht auf die Dolomiten relaxen. Auch ein Fitnessraum steht dir zur Verfügung. Massagen und Beauty-Anwendungen werden gegen Gebühr angeboten, wobei einheimische Naturprodukte verwendet werden.

Du übernachtest in Zimmern der Kategorie „Classic“, etwa 20 – 24 m², zur Doppel- oder Einzelnutzung, oder in Zimmern der Kategorie "Superior", ca. 25 – 30 m², jeweils ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Sat-TV, Minibar, Safe und Balkon. Insgesamt verfügt das Hotel über 35 Zimmer.

zur Website des Hotels

Leistungen

  • 7 Übernachtungen in Zimmern wie gebucht inkl. Genießer-Halbpension (reichhaltiges Frühstück, kleine Nachmittagsjause mit Tee, abends 5-Gang-Wahlmenü mit kleinem Käsebüfett)
  • Nutzung des Wellnessbereichs
  • Leihbademantel
  • Wochenprogramm
  • Holidaypass (kostenlose Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel, Skibusse im Pustertal und des Skizugs zum Kronplatz)

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Ausrüstungsverleih
  • fakultative Angebote
  • Massagen
  • Beauty-Anwendungen
  • Transfer zum Wandereinstieg zur Plätzwiese (ca. 25,00 EUR p. P.) und Gondelbahnfahrt (ca. 15,00 EUR p.P.)
  • Touristentaxe (2,50 EUR pro Person/Tag)
8-tägige Winterreise

Reise-Nr: 7485 Katalogseite ansehen

Teilnehmerzahl: ab 1 Person

Detaillierte Reiseinformationen

Termine & Preise

Silvester-Zuschlag obligatorisch am 31.12.22: 82 EUR pro Person

DZ
Classic
DZ
Superior
DZ als EZ
Classic
16.12.22 - 23.12.227848401.022
24.12.22 - 07.01.231.1971.2531.470
08.01.23 - 27.01.237848401.022
28.01.23 - 10.02.238268821.064
11.02.23 - 04.03.238969521.169
05.03.23 - 26.03.237848401.022
ab € 784*

*Preise in EUR pro Person

Termine: Im Dezember ist die Anreise täglich möglich, ab Januar tägliche Anreise außer freitags möglich.

Feiertagsprogramm: Am 24.12.22 Christbaumfeier und Festmenü, Besuch der Christmette und Bläserkonzert, abschließend Glühwein und Weihnachtsgebäck im Hotel.
Am 31.12.22 Festmenü mit Livemusik und Tanz.

An- und Abreise:

Eigenanreise:

1. Pkw-Anreise nach Innichen, kostenloser Hotelparkplatz. Alternativ Garagenplatz für ca. 12 EUR pro Nacht möglich, zahlbar vor Ort. Bitte rechtzeitig und direkt beim Hotel anmelden.

2. Bahnanreise nach Innichen, von dort kostenlose Abholung durch das Hotel möglich. Bitte rechtzeitig und direkt beim Hotel anmelden.

Die Buchung der Bahnanreise über Wikinger Reisen ist für diese Reise aus technischen Gründen nicht möglich. Hintergrund sind einzelne Etappen mit Privatbahnen, für die wir als Reiseveranstalter keine gültigen Tickets anbieten können. Sofern Sie mit der Bahn anreisen möchten, buchen Sie Ihre Tickets bitte auf der Internetseite der Bahn oder in einem DB Reisezentrum Ihrer Wahl.

Der Welt etwas zurückzugeben, ist für uns eine besondere Herzensangelegenheit!

Mit jeder Reise unterstützt du auch die Georg-Kraus-Stiftung und damit Projekte zur Entwicklungshilfe und zum Klimaschutz.
Ein Blick auf die Förderschwerpunkte gibt einen Einblick in unsere jährlichen Erfolge (hier dargestellt für 2019).

Frauenförderung

380

Frauen erhalten Förderung zum Aufbau einer Selbstständigkeit.

Hungerhilfe

1.300

regelmäßige Mahlzeiten für Kindergarten- und Schulkinder.

Bildung

1.850

Schul- und Ausbildungsplätze für Kinder und Jugendliche.

Klimaschutz

32.000

Tonnen CO2 -Einsparung durch den Bau von Lehmöfen.

meinwikinger