Kataloge blättern und bestellen
Feedback
Aktuelle Meldungen

Aktuelle Meldungen

Hier finden Sie aktuelle Informationen zu Änderungen der Einreisebestimmungen, sowie neueste Meldungen zur Reisesicherheit. Wenn eine Tour nach unseren heutigen Erkenntnissen durch die Nachrichten unserer Partner vor Ort sicher ist, wird sie durchgeführt. Doch auch erfreulichere Bekanntmachungen wie Veranstaltungen und Messen, wo Sie uns treffen können, finden Sie hier. Jedes Jahr sind wir auf den großen Messen in München (F.RE.E), Hamburg (Reisen Hamburg + ADFC Radmesse) und Stuttgart (CMT) vertreten.

Aktuelle Meldungen:

Regenfälle und vulkanische Aktivität in Peru

Aufgrund der durch das El Nino-Phänomen bedingten aktuellen Regenfälle und Erdrutsche wurde in einigen Landesteilen Perus der Notstand ausgerufen.

Die betroffenen Regionen Piura, Lambayeque, La Libertad und Áncash im Norden Perus sind nicht Bestandteil unserer anstehenden Reisen 4508, 4509 und 4524 im April!

In Lima bewegen wir uns nicht innerhalb der überfluteten Gebiete im Norden und Osten der Stadt, sondern im Süden und Westen. Alle Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt sind weiterhin geöffnet und können besucht werden.

Die touristische Route im Süden Perus inkl. Arequipa, Cusco, Puno und dem Tambopata-Nationalreservat ist von den Regenfällen nicht betroffen. In den Hotels, touristischen Einrichtungen, Flughäfen und Sehenswürdigkeiten in diesen Regionen findet Normalbetrieb statt.

Auch durch die erhöhte Aktivität des Vulkans Sabancaya ca. 80 km nordwestlich von Arequipa und ca. 30 km südöstlich der Colca-Schlucht kommt es im Süden des Landes bisher zu keinen Einschränkungen im Reiseverkehr. Der Aschestreualarm, der für die Einwohner in der Umgebung des Vulkans ausgegeben wurde, gilt nicht für die Stadt Arequipa.

Wir stehen in ständigem Kontakt mit unseren Partnern vor Ort. Sollte sich die aktuelle Situation ändern, werden wir die Reiseroute kurzfristig anpassen. Die Sicherheit unserer Reisegäste hat für uns absolute Priorität!

Stornierungen und Umbuchungen unserer Peru-Reisen sind lt. AGB möglich.

Stand: 05.04.2017

Umstrukturierung der airberlin

Im Zuge der Umstrukturierung von airberlin und deren Neuausrichtung werden mit Beginn des Sommerflugplans 2017 viele Flüge zu Feriendestinationen auf die neue NIKI umgebucht.

 

In diesem Zusammenhang werden Flüge, die bislang von airberlin durchgeführt wurden, auf NIKI übertragen. Damit verbunden ist ein Wechsel des Airline Codes von "AB" auf "HG". ( AB = airberlin; HG= NIKI)  

Sämtliche Produktinhalte wie bspw. Freigepäckgrenzen und Regelungen zu Handgepäck bleiben identisch. Bordverpflegung kann auch bei der NIKI kostenpflichtig erworben werden.  

Ob nun am Flughafen der Code „AB“ oder der Code „HG“ vor Ihrer Flugnummer auf der Anzeigetafel stehen wird, wissen wir nicht sicher – evtl. finden Sie dort auch beide Codes.

 

Durch die Umstrukturierung der airberlin ist es leider auch zu einer Vielzahl von Flugzeitenänderungen gekommen, von der auch wir „überschwemmt“ wurden. Diese Änderungen werden automatisiert in Ihre Buchung übernommen. Da es hunderte von Änderungen gab und gibt, ist nicht auszuschließen, dass innerhalb von einer Woche drei bis vier Änderungen für einen Vorgang verschickt wurden. Ausdrücklich möchten wir uns für die Verwirrungen entschuldigen!

 

Auch wenn Sie Ihre Reiseunterlagen schon vorliegen haben und Ihr Flug dort mit airberlin angegeben ist, kann es sein, dass der Flug von NIKI übernommen wird.  Aus einem Flug „AB123“ kann also „HG123“ werden –> bitte achten Sie am Flughafen auf beide Airline-Codes.  

 

Wikinger-Wandermarathon

Wandern für den guten Zweck

Am 20. Mai 2017 wandern wir wieder gemeinsam in Hagen zugunsten der Georg Kraus Stiftung.

Mit dem Erlös unterstützen wir ein Projekt in Äthiopien. Mehr Infos

Mein Wikinger - Buchung mit Kundennummer

In Ihrem persönlichen Bereich „Mein Wikinger“ www.meinwikinger.de haben Sie jetzt die Möglichkeit sich mit Ihrer Kundennummer zu registrieren. Bei Ihrer nächsten Buchung ist die Eingabe Ihrer persönlichen Daten dann nicht mehr notwendig. Zusätzlich können Sie unter "Mein Wikinger" sehen, ob Ihre Reise gesichert ist, ob Flüge bereits bestätigt sind, wann und ob Ihre Zahlung eingetroffen ist und ob Unterlagen schon verschickt wurden.

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo
Folgen Sie uns: facebook.com plus.google.com youtube.com wikinger-blog.de
Weiterempfehlen: