Mediterranes Silvester auf Menorca

Karte der Reise 6274
  • Spanien/Menorca: Wanderreise (geführt)
  • Komfortables 4-Sterne-Hotel auf Menorca direkt am Meer
  • Menorca auf 5 Wanderungen kennenlernen

Detaillierte Reiseinformationen als PDF ansehen

Schwierigkeitsgrad

ab € 1.765

Reise buchen
2019:

Menorca wurde bereits 1993 zum UNESCO-Biosphärenreservat erklärt und überrascht seine Besucher mit vielfältiger Flora und Fauna. Auf fünf Wanderungen in den verschiedensten Landschaftszonen entdecken wir die Insel und genießen den mediterranen Winter. Den Jahreswechsel zelebrieren wir natürlich nach typisch spanischer Tradition mit 12 Weintrauben zu den Glockenschlägen um Mitternacht.

Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wähle bitte einen Termin aus:
1. Tag, 27.12.19: Anreise

Flug nach Palma de Mallorca und kurzer Transfer ins Hotel Armadams in Palma. Je nach Ankunftszeit können wir durch die Altstadtgassen mit ihren zahlreichen Straßencafés bummeln (fakultativ).

2. Tag, 28.12.19: Es geht weiter nach Menorca

Wir verabschieden uns von Mallorca und erreichen nach einem kurzen Flug „die Kleinere“: Menorca.

3. Tag, 29.12.19: Megalithisches Menorca

Heute beschäftigen wir uns mit der beeindruckenden Megalithkultur Menorcas. Unsere erste Wanderung führt uns in den Südosten in die "Höhlenbuchten" Cales Coves mit ihren zahlreichen Grabhöhlen (GZ: 2 1/2 Std., +/- 60 m). Besuch einer vorgeschichtlichen Dorfanlage mit Taula.

4. Tag, 30.12.19: Ciutadella und Südküste

Besuch der ehemaligen Inselhauptstadt, die auf eine glanzvolle Vergangenheit zurückblickt und durch ihre Stadtpaläste und Kirchen besticht. Anschließend wandern wir an der unverbauten Südküste von der Cala en Turqueta über die weißsandigen Buchten Macarella und Macarelleta zur Cala Galdana (GZ: 3 1/2 Std., +/- 60 m).

5. Tag, 31.12.19: Der Inselnorden

Nach dem Besuch des Marktstädtchen Es Mercadal, das bekannt ist für seine Zuckerbäckereien, lernen wir auf unserer Wanderung an der Nordküste die orangegelben Strände von Cavallería, Binimel-là und Pregonda kennen (GZ: 3 Std., +/- 50 m).

6. Tag, 01.01.20: Wilde Schluchten

Zunächst besuchen wir den höchsten Berg und Wallfahrtsort El Toro (358 m) mit herrlichen Ausblicken über die ganze Insel. Unsere Wanderung erschließt uns die Welt der Schluchten und Täler des südlichen Kalksandplateaus. Vom Dorf Es Migjorn aus durchwandern wir den Barranc de Binigaus mit seiner beindruckenden Höhle bis zum Meer. Dort folgen wir nach Osten der Küste und erreichen die Feriensiedlung Es Bou mit dem längsten Strand der Insel (GZ: 3 1/2 Std., +/- 100 m).

7. Tag, 02.01.20: Zur freien Verfügung

Heute bleibt Zeit, um die Hauptstadt Mahón zu erkunden (fakultativ).

8. Tag, 03.01.20: Naturpark S´Albufera

Am eindrucksvollen, schwarzen Schieferkap von Favàritx beginnt unsere Naturpark-Wanderung, die uns über steinige Küstenpfade, hellsandige, kleine Buchten, bäuerliches Kulturland und grüne Pinienhaine zum Fischerörtchen Es Grau mit seiner hinter dem Strand verborgenen Lagune Albufera führt (GZ: 3 1/2 Std., +/- 60 m).

9. Tag, 04.01.20: Abschied von Menorca

Wir treten den kurzen Flug von Mahón nach Palma de Mallorca an und lassen unsere Reise in der Inselhauptstadt ausklingen.

10. Tag, 05.01.20: Abreise

Transfer zum Flughafen Palma de Mallorca und Rückflug.


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

Fragen


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

Das komfortable Vier-Sterne-Hotel Port Mahón (7 Übernachtungen) im Kolonialstil liegt ruhig in einem Wohnviertel oberhalb des eindrucksvollen Naturhafens von Mahón. Das Haus verfügt über 3 Etagen mit Lift, Pianobar, Restaurant sowie einen Garten mit Pool und Sonnenterrasse. Die 82 Zimmer sind ausgestattet mit Telefon, Klimaanlage/Heizung, Sat-TV, WLAN, Minibar (gegen Gebühr), Mietsafe und Föhn. Die erste und letzte Nacht verbringen wir in einem zentral gelegenen Mittelklassehotel in Mallorcas Inselhauptstadt Palma.

Zur Hotel Homepage

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Lufthansa in der Economyclass nach Palma de Mallorca und zurück
  • Weiterflug mit Air Europa, Air Nostrum oder Iberia von Palma de Mallorca nach Mahón und zurück
  • Transfers auf Mallorca und Menorca
  • 2 Übernachtungen in Palma (Mallorca), 7 Übernachtungen in Es Castell (Menorca), jeweils im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension, inklusive Silvestermenü
  • Programm wie beschrieben
  • Touristensteuer
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendeReiseleiter(in)Preis abEZDZ¹ / ½ DZStatus
27.12.1905.01.20Ralf Freiheit€ 1.765Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.Es sind nur noch wenige Plätze frei.Buchen

Legende einblenden

Legende

VorschauterminVorschautermin: Lass dich vormerken.
Genügend Plätze freiEs sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze freiEs sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbarPlätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbarPlätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 200

1 DZ

Preis pro Person, wenn das Zimmer mit zwei Personen belegt ist.

Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) hast du bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, du teilst dir das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen findest du hier.

Andernfalls hast du die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Frankfurt € 0
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Stuttgart € 100
Weitere deutsche Abflughäfen€ 125
Österreich, Schweiz € 250

 

Um die voraussichtlichen Flugzeiten und das Routing zu erfahren, klicke „Reise buchen“ und wähle deinen Wunschtermin aus.

Bei vom Reisetermin abweichenden Flügen entsteht ggf. ein Flugaufpreis von mind. € 50 pro Person.

Fluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

  • Flugbedingt verbringen wir jeweils die erste und letzte Nacht in Palma de Mallorca in einem zentral gelegenen Stadthotel. Je nach Flugzeit haben wir zu Beginn und/oder zum Ende der Reise die Möglichkeit, gemeinsam mit unserer Reiseleitung Mallorcas Inselhauptstadt zu erkunden.
CO2-Ausgleich
CO<sub>2</sub>-Ausgleich
0,40 t CO2

CO2-Fußabdruck deines Fluges

Fliegen produziert Treibhausgase und CO2-Emissionen, die dem Klima schaden. Eine CO2-Kompensation kann dir helfen, deinen ökologischen Fußabdruck zu verkleinern. Der CO2-Ausgleich ist weder schwer noch teuer.
Beratung

Du wünschst eine persönliche Beratung?

Wir sind gerne für dich da.
Telefonisch Mo – Fr.: 8.00 – 20.00 Uhr und Sa: 9.00 – 13.00 Uhr


Allgemein
+49 2331 9046

Per E-Mail an
mail@wikinger.de

Wandern in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen aktiv
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Newsletter

Bestelle den Wikinger-Newsletter mit interessanten Angeboten, Infos zu Reisen mit Durchführungsgarantie, wertvollen Urlaubstipps und gewinne monatlich jeweils einen von drei Reisegutscheinen à 100 €!

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Tourcert

Seit 2013 darf Wikinger Reisen das CSR-Siegel für soziale und ökologische Verantwortung tragen, das von der unabhängigen Gesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus verliehen wird.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

WWF Deutschland

Gemeinsam für nachhaltiges Reisen. Wikinger Reisen ist strategischer Partner vom WWF Deutschland. Die Zusammenarbeit hilft uns, nachhaltigeres Reisen auf allen Ebenen umzusetzen.

Nach oben