Kos & Co: Inselhüpfen in der südlichen Ägäis

Neu
Karte der Reise 6670
  • Griechenland/Dodekanes: Wanderreise (geführt)
Schwierigkeitsgrad

ab € 1.745

Reise buchen
2020:

Entdecke eine der schönsten Inselwelten Europas auf vier Inseln mit ganz eigenem Charakter: Antike Stätten und lange Strände finden wir auf Kos. Spektakuläre Ausblicke begeistern auf Kalymnos. Auf Patmos spazierst du durch Gässchen gleich neben einer bedeutenden Pilgerstätte. Am Krater von Nissiros erlebst du vulkanische Aktivität hautnah!

Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wähle bitte einen Termin aus:
1. Tag, 06.05.20: Flug nach Kos

Ankunft und Transfer zum Hotel (ca. 30 Min., 4 Ü).

2. Tag, 07.05.20: Antike und Mittelalter

Asklepios war der Sohn des Apollo und Gott der Heilkunst. Über 300 Therapiezentren des antiken Griechenlands wurden nach ihm „Asklepieion” benannt. Ebenso die „Asklepiaden”, Priesterärzte mit dem Symbol der sich um einen Stab windenden Schlange. Der berühmteste aller Ärzte war Hippokrates, ohne Zweifel der bekannteste Sohn der Insel Kos. Die Ausgrabungen „seines” Asklepieion zeigen Einblicke in die Wirkungsweise eines antiken Krankenhauses. Bei der anschließenden Stadtführung in Kos stoßen wir auf die Spuren der Antike in der Agora und erkunden das mittelalterliche Leben im mächtigen Kastell der Johanniter. Das lebendige Treiben der Neuzeit erleben wir im Hafen von Mandraki.

3. Tag, 08.05.20: Ganz im Westen

Wir wandern auf der bergigen Halbinsel Kefalos mit herrlichen Buchten, langen Sandstränden und schroffen Felsen (GZ: 3 Std., + 50 m, - 250 m). Auf dem Rückweg besuchen wir die Ruinen der frühchristlichen Basilika Agios Stefanos aus dem 5. bis 6. Jahrhundert und das Johanniterkastell bei Antimachia.

4. Tag, 09.05.20: Bootstour nach Kalymnos

Dank Fischfang und der Schwammtaucherei gelangte die gebirgige Insel schon vor langer Zeit zu Wohlstand. Inzwischen gilt sie auch als Eldorado für Felskletterer aus der ganzen Welt. Oberhalb des Hauptortes liegen die weitläufigen Ruinen einer mittelalterlichen Festung. Unsere Wanderung führt in das grüne Tal von Vathy bis zum Strand und Hafen einer fjordähnlichen Bucht (GZ: 2 1/2 Std., +/- 350 m).

5. Tag, 10.05.20: Auf nach Patmos

Mit der Fähre geht es in ungefähr 2 1/2 Stunden (wetterabhängig) auf die Insel Patmos (2 Ü).

6. Tag, 11.05.20: Zum Berg des Propheten

Die Bucht von Skala ist unvergleichlich: Hoch über den weißen Häusern der Stadt thront das Johanneskloster. Die „heilige Insel“ wurde durch die Offenbarung der Apokalypse, die der Evangelist Johannes hier niederschrieb, zum Weltkulturerbe. Eine Wanderung bringt uns hinauf zum Kloster und zur Grotte des Johannes (ca. 3 Std., +/- 180 m).

7. Tag, 12.05.20: Rückfahrt nach Kos (4 Ü)
8. Tag, 13.05.20: Bergdörfer Asfendiou

Das waldreiche Dikeos-Gebirge im Hinterland von Kos-Stadt steigt bis auf knapp 850 m an. Darin eingebettet liegen der Hauptort Asfendiou sowie einige kleinere, teils verlassene Dörfer. Die friedliche, grüne Landschaft ist das ideale Terrain für unsere Wanderung (GZ: 4 Std., + 250 m, - 400 m).

9. Tag, 14.05.20: Ausflug nach Nissiros

Nach etwa einstündiger Bootsfahrt erreichen wir die imposante Insel: ein bis zu 700 m hohes Bergmassiv, Steilküsten bis zum Kraterrand und im Inneren schlummert der Vulkan. Das Dorf Nikia bietet Aussichten auf das üppige Grün der Vulkanhänge und die Mondlandschaft der Caldera. Nach einem Bummel wandern wir hinunter in den eindrucksvollen Trichter, in dem an vielen Stellen heißer Wasser- und Schwefeldampf austritt. Der Weg ist teilweise steinig und uneben (GZ: 1 Std., + 50 m, - 300 m).

10. Tag, 15.05.20: Ein freier Tag

Es ist Gelegenheit für eine Radtour oder die Besteigung des Berges Dikeos (fakultativ). Ein Schiffsausflug zu der reizvollen türkischen Hafenstadt Bodrum ist ebenfalls möglich.

11. Tag, 16.05.20: Rückreise

Fahrt zum Flughafen und Rückflug.


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

Fragen


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

Auf Kos wohnen wir insgesamt 8 Nächte im Drei-Sterne-Hotel Costa Angela in Lambi an der Nordküste direkt am eigenen Sand-/Kiesstrand. Die zweistöckige Anlage ist von Olivenhainen, Blumen- und Obstgärten umgeben. Zur Ausstattung gehören die Rezeption mit Lobby, ein Restaurant, eine Bar und ein TV-Raum. In der Gartenanlage befindet sich ein Süßwasserpool. Sonnenliegen und -schirme sind am Pool inklusive und am Strand gegen Gebühr erhältlich. Von der Hotelterrasse aus genießen wir einen wunderbaren Blick auf die Ägäis bis hin zur vorgelagerten Insel Pserimos. Die insgesamt 47 Zimmer verfügen über Kühlschrank, Sat-TV, WLAN, Föhn, Mückenschutz, Mietsafe, Telefon und einen Balkon mit Poolblick. Das Zentrum von Kos-Stadt mit Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten, Bars und Restaurants ist etwa 4 km entfernt.
Im Drei-Sterne-Hotel Skala im Hauptort von Patmos (78 Zi.) verbringen wir 2 Nächte. Es liegt an der Uferpromenade und hat einen üppig bepflanzten Innenhof mit Meerwasserpool, Liegen sowie Poolbar. Die Zimmer sind mit Klimaanlage, Sat-TV, WLAN, Minikühlschrank, Föhn und Balkon ausgestattet.

Zur Hotel Homepage

Zur Hotel Homepage

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Aegean Airlines, Condor, Eurowings, Lufthansa oder TUIfly in der Economyclass nach Kos und zurück
  • Transfers in Griechenland
  • Fähre von Kos nach Patmos und zurück
  • Zwei Bootsausflüge (Kalymnos, Nissiros)
  • 10 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Programm wie beschrieben
  • Eintrittsgebühren in Kos-Stadt, Asklepieion, Patmos, Nissiros
  • Übernachtungssteuer
  • Örtliche Führung in Kos-Stadt, Asklepieion
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendeReiseleiter(in)Preis abEZDZ¹ / ½ DZStatus
06.05.2016.05.20 Helen Moore€ 1.745Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Du hast Glück! Es sind noch Plätze buchbar.Buchen
20.05.2030.05.20 Helen Moore€ 1.785Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Du hast Glück! Es sind noch Plätze buchbar.Buchen
16.09.2026.09.20folgt€ 1.895Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Du hast Glück! Es sind noch Plätze buchbar.Buchen
30.09.2010.10.20folgt€ 1.845Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Du hast Glück! Es sind noch Plätze buchbar.Buchen

Legende einblenden

Legende

VorschauterminVorschautermin: Lass dich vormerken.Du hast Glück! Es sind noch Plätze buchbar.Du hast Glück! Es sind noch Plätze buchbar.
Genügend Plätze freiEs sind noch genügend Plätze frei.Trau Dich! Es liegen schon Buchungen vor.Trau Dich! Es liegen schon Buchungen vor.
Wenige Plätze freiEs sind nur noch wenige Plätze frei.Sei dabei! Dein Termin ist fast gesichert.Sei dabei! Dein Termin ist fast gesichert.
Nur auf Anfrage buchbarPlätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.
Leider nicht mehr buchbarPlätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar. 

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 205
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung

1 DZ

Preis pro Person, wenn das Zimmer mit zwei Personen belegt ist.

Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) hast du bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, du teilst dir das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen findest du hier.

Andernfalls hast du die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Düsseldorf, Frankfurt€ 0
München, Stuttgart€ 100
Weitere Abflughäfen€ 150

 

Um die voraussichtlichen Flugzeiten und das Routing zu erfahren, klicke „Reise buchen“ und wähle deinen Wunschtermin aus.

Bei vom Reisetermin abweichenden Flügen entsteht ggf. ein Flugaufpreis von mind. € 50 pro Person.

Fluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

CO2-Ausgleich
CO<sub>2</sub>-Ausgleich
0,92 t CO2

CO2-Fußabdruck deines Fluges

Fliegen produziert Treibhausgase und CO2-Emissionen, die dem Klima schaden. Eine CO2-Kompensation kann dir helfen, deinen ökologischen Fußabdruck zu verkleinern. Der CO2-Ausgleich ist weder schwer noch teuer.
Beratung

Du wünschst eine persönliche Beratung?

Wir sind gerne für dich da.
Telefonisch Mo – Fr.: 8.00 – 20.00 Uhr und Sa: 9.00 – 13.00 Uhr


Allgemein
+49 2331 9046

Per E-Mail an
mail@wikinger.de

Wandern in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen aktiv
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Newsletter

Bestelle den Wikinger-Newsletter mit interessanten Angeboten, Infos zu Reisen mit Durchführungsgarantie, wertvollen Urlaubstipps und gewinne monatlich jeweils einen von drei Reisegutscheinen à 100 €!

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Tourcert

Seit 2013 darf Wikinger Reisen das CSR-Siegel für soziale und ökologische Verantwortung tragen, das von der unabhängigen Gesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus verliehen wird.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

WWF Deutschland

Gemeinsam für nachhaltiges Reisen. Wikinger Reisen ist strategischer Partner vom WWF Deutschland. Die Zusammenarbeit hilft uns, nachhaltigeres Reisen auf allen Ebenen umzusetzen.

Nach oben