Gemeinsam neue Wege gehen - für mehr Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeits-Partner

WWF: Als strategischer Partner des WWF Deutschland arbeitet Wikinger Reisen gemeinsam mit der Naturschutzorganisation an Konzepten für nachhaltigeres Reisen. Programmgestaltung und Durchführung der zusammen mit dem WWF entwickelten Reisen unterliegen dabei strengen Nachhaltigkeitsprämissen. Darüber hinaus schützen wir bei allen Reisen die Natur und informieren über soziale und ökologische Besonderheiten der bereisten Region.

 

Nachhaltigkeits-Partner

TourCert: Die unabhängige Zertifizierungsgesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus hat Wikinger Reisen 2013 das CSR-Siegel verliehen. CSR steht für Corporate Social Responsibility und umschreibt die soziale sowie ökologische Verantwortung von Unternehmen.

 

Nachhaltigkeits-Partner

atmosfair: Bei Flugreisen wird unweigerlich CO2 freigesetzt. Über den Klimafußabdruck, den Sie für jede Reise im Internet finden, geben wir Ihnen die Möglichkeit, durch eine freiwillige Spende den Kohlendioxid-Ausstoß Ihres Fluges über ein Klimaschutzprojekt unseres Partners atmosfair zu kompensieren.

 

Nachhaltigkeits-Partner

Fair Chile: Gemeinsam mit der Stiftung Fair Chile pflanzt Wikinger Reisen Setzlinge des endemischen Ulmo-Baumes im chilenischen Nationalpark Puyehue.

 

Nachhaltigkeits-Partner

ECPAT: Wikinger Reisen gehört zu den Unterzeichnern des Kinderschutzkodex im Tourismus. In Deutschland werden die Kriterien des Kodex von ECPAT, der Arbeitsgemeinschaft zum Schutz der Kinder vor sexueller Ausbeutung, überwacht.

 

Nachhaltigkeits-PartnerKlimaneutrales Webhosting: Wikinger Reisen achtet auch bei der Wahl seiner Partner auf Nachhaltigkeit. So hat unser Provider domainFactory errechnen lassen, welche CO2-Emissionen durch seine Webhosting-Dienstleistungen im Verlauf eines Jahres verursacht werden. Dabei setzt sich domainFACTORY das Ziel, die entstandenen Emissionen durch die Einsparung der gleichen Menge an anderer Stelle auszugleichen. Klimaneutrales Hosting wird hierbei durch den Ankauf ökologisch hochwertiger Emissionsminderungszertifikate erreicht. Aktuell für ein Wasserkraftwerk in Guatemala, in der Vergangenheit für ein Windkraft-Projekt in Indien. Durch den Kauf dieser Zertifikate erreicht unser Partner, dass in der Höhe der von ihm verursachten CO2-Emissionen eine Einspeisung emissionsfreier Energie in das Stromnetz erfolgt.

 

Nachhaltigkeits-PartnerIPR - Initiative Pro Recyclingpapier: Ziel der Wirtschaftsallianz Initiative Pro Recyclingpapier ist es, nachhaltiges Wirtschaften zu fördern und die Akzeptanz von Recyclingpapier weiter zu erhöhen. Hierzu gestaltet sie verschiedenen Kampagnen und Initiativen für Wirtschaft, Politik und Verwaltung, die zu konkretem Handeln motivieren. Wikinger Reisen ist Teilnehmer der IPR-Kampagne "CEOs pro Recyclingpapier", die speziell das persönliche Engagement von Unternehmensführern für mehr Ressourceneffizienz durch die Verwendung von Recyclingpapier öffentlich macht. Das Projekt steht unter der Schirmherrschaft von Bundesumweltminister Peter Altmaier und wird unterstützt durch den Naturschutzbund Deutschland (NABU) sowie durch die Deutsche Gesellschaft Club of Rome.

 

Nachhaltigkeits-PartnerUmweltarbeit in der Region: Es gibt in Deutschland nur wenige Landschaften, in denen sich der Zusammenhang zwischen den natürlichen Gegebenheiten und der ökonomisch-kulturellen Entwicklung eines Siedlungsraums so deutlich aufzeigen lässt wie im Ruhrgebiet. Deshalb hat Wikinger Reisen als Unternehmen aus der Region den Geopark Ruhr durch die Finanzierung von Lehrpfaden und Wanderwegen gesponsert.

 

Nachhaltigkeits-PartnerSoziales Engagement am Firmensitz: Wikinger Reisen unterstützt die Nachbarschaftsinitiative Corbacher 20 am Firmensitz Hagen-Haspe. Die Anlaufstelle für stadtteilorientierte Diakonie und Sozialarbeit hilft Menschen in Notlagen, berät, unterstützt und hört oftmals einfach nur zu. Neben der Einzelfallhilfe fördert die integrative Arbeit der Corbacher 20 so die soziale Gerechtigkeit im gesamten Stadtteil.

 

  • facebook
  • google+
  • youtube
  • Wikommunity
  • Newsletter
Kontaktieren Sie uns Kataloge 2016 bestellen nach oben