• Panoramaaussichten im Südwesten
  • Besteigung des Galatzós (1.026 m)
  • 4-Sterne-Wohlfühlhotel am Meer
Spanien/Mallorca: Wanderreise (geführt)
Reisenummer
62641
Teilnehmerzahl
6 – 16 Personen
Reisedauer
8 Tage
Schwierigkeitsgrad
2 Stiefel
Detaillierte Reiseinformationen
ab € 1.735
pro Person

Wanderreise: Von Gipfeln, Legenden und Traumküsten

Westlich von Palma trifft blaues Meer auf weiße Kalkklippen – hier beginnt die Tramuntana-Gebirgskette, die den Westen der Insel durchzieht. Uns erwarten Buchten mit Sandstränden, von Kiefern gesäumte Wanderpfade und tolle Rundumblicke auf die Küsten- und Bergwelt. Unsere Wanderungen führen uns zu charmanten Fischerorten und Wachtürmen, die vor Piraten schützten – und natürlich ist das Meer nie weit entfernt. Die freie Zeit genießen wir im wunderschönen Hotel Cala Fornells. Pack deine Wanderschuhe ein und komm mit!

Reisedauer
8 Tage
Teilnehmerzahl
6 – 16 Personen
Karte der Reise 62641

Das erlebst du

Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wähle bitte einen Termin aus:

1. Tag: Anreise25.05.24

Flug nach Palma de Mallorca und Transfer zum Hotel.

2. Tag: Wachtürme und Buchten26.05.24

Direkt vom Hotel aus wandern wir über die Caló des Monjo bis zum geschichtsträchtigen Torre de Cap Andritxol oberhalb von Camp de Mar. Hier gönnen wir uns eine Pause mit herrlichen Blicken auf die gesamte Bucht von Paguera bis nach Palma. Über Camp de Mar und Paguera geht es zurück zum Hotel (GZ: 4 Std., +/- 230 m).

3. Tag: Pause mit Drachen27.05.24

Ein kurzer Transfer bringt uns nach Puerto Andratx, wo wir nach einer kleinen Runde durch den Hafen unsere Wanderung am Puig d'en Ric vorbei nach Sant Elm beginnen. In diesem hübschen Ort am südwestlichsten Ende der Tramuntana gönnen wir uns eine Pause mit köstlichen Tapas und Blick auf die vorgelagerte Insel Sa Dragonera, die Dracheninsel. Zurück laufen wir vorbei am Torre de Cala en Basset nach S’Arracó (GZ: 5 Std., +/- 300 m).

4. Tag: Der Berg ruft28.05.24

Der Weg führt uns vom Font des Pi in der Nähe von Puigpunyent auf den 1.026 m hohen Puig de Galatzó, einen der Hauptgipfel der Tramuntana. Ein faszinierender Aufstieg auf einen imposanten Berg! Oberhalb von Puigpunyent beenden wir unsere Bergtour (GZ: 4 1/2 Std., +/- 650 m).

5. Tag: Zur freien Verfügung29.05.24

Heute bleibt Zeit, den Wellnessbereich zu nutzen oder in der wunderschönen Bucht zu baden.

6. Tag: Galatzó und Legenden im Blick30.05.24

Es geht entlang der Küste Richtung Estellencs. Unsere Wanderung beginnt kurz hinter dem Aussichtsturm Es Grau und führt uns am Gipfel vorbei zur Finca Galatzó, um die sich zahlreiche Legenden des Comte Mal, den bösen Grafen, ranken. Weiter geht es bis in das urige Dorf Es Capdellà (GZ: 4 Std., + 350 m, - 550 m).

7. Tag: Route der Trockensteinmauern31.05.24

Von S’Arracó aus geht es auf dem GR 221 aufwärts, bis der schmale, steinige Pfad uns zum Cap de Fabioler führt. Von dort wandern wir weiter bis nach Sa Trapa, einer Ruine eines abgelegenen Trappistenklosters. Der spektakuläre Abstieg in Richtung Sant Elm bildet den krönenden Abschluss, bevor wir die Wanderwoche in dem charmanten Fischerdorf gemeinsam ausklingen lassen (GZ: 4 1/2 Std., + 450 m, - 600 m).

8. Tag: Abreise01.06.24

Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Gut zu wissen

Eine Woche reicht dir nicht? Unsere Balearen-Reisen lassen sich problemlos miteinander kombinieren. Wir unterbreiten dir gerne ein Angebot!

Wer es lieber entspannt mag, findet unter der Reisenummer 62620 ein leichteres Wanderprogramm im Hotel Cala Fornells.

Anforderungen

Stiefelkategorie 2

  • Gehzeiten von durchschnittlich 5 Stunden
  • Höhenunterschiede von 400 bis 600 Meter
  • Raue Wegbeschaffenheit, steile An- und Abstiege sind möglich
  • Eine gewisse Wandererfahrung ist von Vorteil
Das Hotel Cala Fornells zählt mit der schönen Lage, dem herzlichen Personal und dem guten Essen zu den Lieblingen der Wikinger-Gäste.
Sarah Mende, Wikinger-Team

So wohnst du

Hotel Cala Fornells
Paguera

Hotel:
Das Vier-Sterne-Hotel Cala Fornells bietet mit Außenpool und Sonnenterrasse mit Blick auf die Bucht und Wellnessbereich mit Innenpool, Whirlpool, Fitnessraum und Sauna ein ideales Ambiente zum Wohlfühlen.

Zimmer:
Die Zimmer verfügen über Balkon/Terrasse mit Meerblick, Föhn, Klimaanlage/Heizung, Minibar, Mietsafe, TV und WLAN.

Verpflegung:
Frühstück und Abendessen im Hotel.

Lage:
Ruhig am Meer in der Nähe von Paguera. In der wunderschönen Cala Fornells kann man wunderbar baden und den Strand genießen.

zur Website des Hotels

Leistungen

  • Flug mit Condor, Easyjet, der Lufthansa Group, Marabu, Ryanair, Sundair, TUIfly oder Vueling Airlines in der Economyclass nach Palma de Mallorca und zurück
  • CO2-Kompensation für deine Wikinger-Flugbuchung
  • Rail & Fly-Ticket (2. Klasse) ab/bis DB-Heimatbahnhof
  • Alle Transfers auf Mallorca laut Programm
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Meerblick mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Tapas-Essen an Tag 3
  • Nutzung des Wellnessbereichs im Hotel
  • Programm wie beschrieben
  • Touristensteuer
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung
8-tägige Wanderreise

Reise-Nr: 62641 Katalogseite ansehen

Teilnehmerzahl: 6 – 16 Personen

Anforderung: 2 Stiefel

Detaillierte Reiseinformationen

Hinweise und Zuschläge

Termine & Preise

25.05.24 – 01.06.24
Reiseleiter: Eugenia Asensio De la Fuente
Status: Die Durchführung ist garantiert
DoppelzimmerAuf Anfrage
ZweibettzimmerAuf Anfrage
EinzelzimmerAuf Anfrage
Doppelzimmer zur AlleinbenutzungAuf Anfrage
ab € 1.825
pro Person | Zuschläge
28.09.24 – 05.10.24
Reiseleiter: Norina Kaiser
Status: Die Durchführung ist garantiert
DoppelzimmerWenige Plätze
ZweibettzimmerWenige Plätze
EinzelzimmerAuf Anfrage
Doppelzimmer zur AlleinbenutzungAuf Anfrage
ab € 1.825
pro Person | Zuschläge
05.10.24 – 12.10.24
Reiseleiter: Thomas Frischmuth
Status: Es liegen schon Buchungen vor
DoppelzimmerVerfügbar
ZweibettzimmerVerfügbar
EinzelzimmerWenige Plätze
Doppelzimmer zur AlleinbenutzungWenige Plätze
ab € 1.795
pro Person | Zuschläge
12.10.24 – 19.10.24
Reiseleiterin: Dagmar Falk
Status: Es liegen schon Buchungen vor
DoppelzimmerVerfügbar
ZweibettzimmerVerfügbar
EinzelzimmerWenige Plätze
Doppelzimmer zur AlleinbenutzungWenige Plätze
ab € 1.735
pro Person | Zuschläge
08.03.25 – 15.03.25
Reiseleiter(in): folgt
DoppelzimmerVorschau
ZweibettzimmerVorschau
EinzelzimmerVorschau
Doppelzimmer zur AlleinbenutzungVorschau
05.04.25 – 12.04.25
Reiseleiter(in): folgt
DoppelzimmerVorschau
ZweibettzimmerVorschau
EinzelzimmerVorschau
Doppelzimmer zur AlleinbenutzungVorschau
03.05.25 – 10.05.25
Reiseleiter(in): folgt
DoppelzimmerVorschau
ZweibettzimmerVorschau
EinzelzimmerVorschau
Doppelzimmer zur AlleinbenutzungVorschau
24.05.25 – 31.05.25
Reiseleiter(in): folgt
DoppelzimmerVorschau
ZweibettzimmerVorschau
EinzelzimmerVorschau
Doppelzimmer zur AlleinbenutzungVorschau
13.09.25 – 20.09.25
Reiseleiter(in): folgt
DoppelzimmerVorschau
ZweibettzimmerVorschau
EinzelzimmerVorschau
Doppelzimmer zur AlleinbenutzungVorschau
04.10.25 – 11.10.25
Reiseleiter(in): folgt
DoppelzimmerVorschau
ZweibettzimmerVorschau
EinzelzimmerVorschau
Doppelzimmer zur AlleinbenutzungVorschau
18.10.25 – 25.10.25
Reiseleiter(in): folgt
DoppelzimmerVorschau
ZweibettzimmerVorschau
EinzelzimmerVorschau
Doppelzimmer zur AlleinbenutzungVorschau
Klimaneutrales Fliegen
© Thomas / Adobe.com

Klimaneutrales Fliegen

Wir kompensieren jeden über uns gebuchten Flug mit unserem Klimapartner. Die Kompensation läuft über ein Klimaschutzprojekt der Organisation „myclimate“. Auf dieser Reise werden 0,49 t CO2 für jeden Gast ausgeglichen.

myclimate

Der Welt etwas zurückzugeben, ist für uns eine besondere Herzensangelegenheit!

Mit jeder Reise unterstützt du auch die Georg-Kraus-Stiftung und damit Projekte zur Entwicklungshilfe und zum Klimaschutz.
Ein Blick auf die Förderschwerpunkte gibt einen Einblick in unsere jährlichen Erfolge.

Frauenförderung

380

Frauen erhalten Förderung zum Aufbau einer Selbstständigkeit.

Hungerhilfe

1.300

regelmäßige Mahlzeiten für Kindergarten- und Schulkinder.

Bildung

1.850

Schul- und Ausbildungsplätze für Kinder und Jugendliche.

Klimaschutz

32.000

Tonnen CO2 -Einsparung durch den Bau von Lehmöfen.

meinwikinger