• Kleines familiengeführtes Hotel mitten in Alaró
  • Genussvoll: zwei Weinproben und ein Picknick
  • Spannende Wanderungen von der Küste bis in die Tramuntana
Spanien/Mallorca: Wanderreise (geführt)
Reisenummer
62637
Gästezahl
6 - 13 Personen
Reisedauer
8 Tage
Schwierigkeitsgrad
1-2 Stiefel
ab € 1.685
pro Person
  Reise buchen

Wanderreise: Wander- und Gaumenfreuden rund um Alaró

Wandern macht hungrig. Darum verbinden wir die wunderbare Wanderwelt mit den Köstlichkeiten der Insel: Ob ein typisch mallorquinisches Picknick oder der Genuss eines echten Inselweines – Mallorca lädt dazu ein, kulinarisch erwandert zu werden.

Stiefelkategorie 1-2
Reisedauer
8 Tage
Gästezahl
6 - 13 Personen
Karte der Reise 62637

Das erlebst du

Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wähle bitte einen Termin aus:

1. Tag: ¡Bienvenidos!26.12.21

Flug nach Palma de Mallorca und Transfer zum Hotel.

2. Tag: Immer am Meer entlang27.12.21

Von Can Picafort wandern wir über Son Real und Son Serra de Marina zum Fischerörtchen Colònia de Sant Pere (GZ: 3 1/2 Std., +/- 50 m).

3. Tag: Bergdorf und Bodega28.12.21

Wanderung von Orient durch das abenteuerliche Tal von Coanegra bis in den Weinort Santa Maria. Hier bleibt uns nach der Wanderung Zeit für eine köstliche Weinprobe (GZ: 3 1/2 Std., + 200 m, - 400 m).

4. Tag: Wanderbarer Westen29.12.21

Wir erkunden das Künstlerdorf Deyá. Auf alten Postwegen geht es bis zur Finca Son Mico (GZ: 2 1/2 Std., +/- 300 m). Nach der Anstrengung genießen wir mallorquinische Weine bei einem Bodega-Besuch.

5. Tag: Zur freien Verfügung30.12.21

Wie wäre es mit einem Ausflug in die nahe Inselhauptstadt? Oder wir schnüren erneut die Wanderschuhe – es gibt zahlreiche Möglichkeiten!

6. Tag: Der Wald ruft31.12.21

Durch das größte Waldgebiet der Insel wandern wir bis ins Bergdorf Bunyola (GZ: 3 1/2 Std., +/- 500 m). Unterwegs stärken wir uns bei einem Picknick, bevor wir später gemeinsam im Hotel das neue Jahr begrüßen.

7. Tag: Castell d’Alaró01.01.22

Das Ziel unserer Wanderung ist die legendenreiche Burgruine Alaró (GZ: 4 Std., +/- 650 m).

8. Tag: ¡Adiós!02.01.22

Transfer zum Flughafen Palma de Mallorca und Rückflug.

Anforderungen

Stiefelkategorie 1-2

  • Mittlere Gehzeiten von 4 bis 5 Stunden.
  • Höhenunterschiede von durchschnittlich 400 Metern.
  • Einige Wanderungen können auch der 1- oder der 2-Stiefel-Kategorie entsprechen
  • Geeignet für Gäste mit normaler Kondition

So wohnst du

Hotel Can Xim
Alaró

Hotel:
Das kleine, familiengeführte Hotel Can Xim bietet ein Restaurant und einen schönen Garten.

Zimmer:
Die acht geräumigen Doppelzimmer sind liebevoll im traditionellen Stil renoviert und modern eingerichtet. Sie verfügen über Föhn, Mietsafe, Minibar, Klimaanlage/Heizung, TV und Telefon.

Verpflegung:
Das Hotelrestaurant "Traffic" ist für die traditionelle, mallorquinische Inselküche bekannt. Der Besitzer und Küchenchef Toni kocht hier noch selbst für seine Gäste.

Lage:
Das Hotel liegt direkt am malerischen Dorfplatz Plaza de la Vita in Alaró, einem typisch mallorquinischen, kleinen Städtchen am Rande der Sierra de Tramuntana.

zur Website des Hotels

Leistungen, Termine und Preise

  • Flug mit Condor, Easyjet, Eurowings, Lufthansa, Ryanair, TUIfly oder Vueling Airlines in der Economyclass nach Palma de Mallorca und zurück
  • Alle Transfers auf Mallorca laut Programm ab/bis Flughafen
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension (inkl. Silvesterdinner)
  • Mallorquinisches Picknick und zwei Weinproben
  • Programm wie beschrieben
  • Touristensteuer
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung
8-tägige Wanderreise

Reise-Nr: 62637

Gästezahl: 6 - 13 Personen

Anforderung: 1-2 Stiefel

Reise- und Länderinfos als PDF

ab € 1.685
CO2-Ausgleich
CO<sub>2</sub>-Ausgleich
0,45 t CO2

CO2-Fußabdruck deines Fluges

Fliegen produziert Treibhausgase und CO2-Emissionen, die dem Klima schaden. Eine CO2-Kompensation kann dir helfen, deinen ökologischen Fußabdruck zu verkleinern. Der CO2-Ausgleich ist weder schwer noch teuer.
Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Tourcert

Seit 2013 darf Wikinger Reisen das CSR-Siegel für soziale und ökologische Verantwortung tragen, das von der unabhängigen Gesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus verliehen wird.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

meinwikinger