• Karibische Buchten
  • Vielfältige Freizeitangebote
  • Alle Zimmer mit Balkon und Meerblick
Spanien/Mallorca: Wanderreise (geführt)
Reisenummer
62634
Teilnehmerzahl
6 – 20 Personen
Reisedauer
10 Tage
Schwierigkeitsgrad
1-2 Stiefel
Reisebestimmungen (COVID-19)
mehr
Detaillierte Reiseinformationen
ab € 1.799
pro Person

Wanderreise: Mallorca – Wandern & Baden

Der Duft von Pinien hängt in der Luft, das kristallklare Wasser lädt zum Baden ein – wir sind in der Region Migjorn (auf Katalanisch „Südwind“), dem ursprünglichen Süden Mallorcas. Diese Reise bietet dir die ideale Mischung aus moderaten Wanderungen und genügend Freizeit zum Genießen des türkisblauen Meeres. Unser direkt am Sandstrand gelegenes Hotel ist Ausgangspunkt für abwechslungsreiche Wanderungen, auf der wir versteckte Buchten entdecken, zum malerischen Fischerhafen Figuera wandern und urige Dörfer besuchen.

Reisedauer
10 Tage
Teilnehmerzahl
6 – 20 Personen
Karte der Reise 62634

Das erlebst du

Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wähle bitte einen Termin aus:

1. Tag: ¡Buenos días!20.04.23

Flug nach Palma de Mallorca und Transfer zum Hotel. Je nach Ankunftszeit bleibt am Nachmittag noch Zeit für einen ersten Strandbummel.

2. Tag: Zauberhafte Buchten21.04.23

Wir unternehmen unsere erste Wanderung von Cala Santanyí bis zur nächsten Badebucht Cala Llombards und weiter in die sogenannte Piratenbucht Cala s’Almunia (GZ: 3 Std., +/- 100 m).

3. Tag: Der südlichste Punkt22.04.23

Nach einem kurzen Transfer erreichen wir die Cala s’Almunia. Hier beginnt unsere Wanderung zum südlichsten Punkt Mallorcas. Auf Steilküsten wandern wir über die schöne Badebucht Cala Màrmols zum Cap de Ses Salines (GZ: 4 Std., +/- 200 m).

4. Tag: Zur freien Verfügung23.04.23

Wie wäre es mit einer weiteren Wanderung (fakultativ)? Oder doch lieber ein entspannter Strandtag?

5. Tag: Verträumte Fischerhäfen24.04.23

Von der Cala Santanyí wandern wir bis zum Fischerort Cala Figuera. Der idyllische Hafen mit kristallklarem Wasser und zahlreichen Booten ist immer einen Besuch wert. Anschließend wandern wir wieder zurück zum Hotel (GZ: 2 1/2 Std., +/- 150 m).

6. Tag: Naturpark Mondragó25.04.23

Ein kurzer Transfer bringt uns nach Porto Petro. Die heutige Wanderung führt uns bis in den schönen Naturpark Mondragó mit seinen blauen Buchten und schattigen Wäldern (GZ: 3 Std., +/- 100 m).

7. Tag: Insel der Stille26.04.23

Vom kleinen verschlafenen Dorf S’Alqueria Blanca wandern wir zur Klosteranlage Santuario de la Consolación (GZ: 3 Std., +/- 200 m). Hier genießen wir die viel gerühmte „Isla de la calma" – die Insel der Stille fernab vom Massentourismus.

8. Tag: Zur freien Verfügung27.04.23

Der Tag eigent sich prima für eine Kajak- oder Stand-Up Paddle-Tour (fakultativ).

9. Tag: Auf nach Felanitx28.04.23

Vom Castell de Santueri aus wandern wir zu Füßen des Klosterbergs Sant Salvador bis in das lebendige Städtchen Felanitx (GZ: 3 Std., + 100 m, - 300 m).

10. Tag: ¡Adiós!29.04.23

Transfer zum Flughafen Palma de Mallorca und Rückflug.

Wikinger-Tipp

Wandern & Baden bieten wir auch auf Ibiza an: 6286

Anforderungen

Stiefelkategorie 1-2

  • Mittlere Gehzeiten von 4 bis 5 Stunden.
  • Höhenunterschiede von durchschnittlich 400 Metern.
  • Einige Wanderungen können auch der 1- oder der 2-Stiefel-Kategorie entsprechen
  • Geeignet für Gäste mit normaler Kondition

So wohnst du

Hotel Apartamentos Cala Santanyí
Cala Santanyí

Hotel:
Das familiengeführte Vier-Sterne-Hotel Cala Santanyí bietet ein Restaurant mit Blick auf das Meer, eine Bar und eine Lounge mit Terrasse. Uns stehen außerdem ein beheizter Innenpool sowie ein Außenpool zur Verfügung. Der Spa-Bereich verfügt über einen Whirlpool, ein Dampfbad sowie eine Sauna. Massagen werden gegen Gebühr angeboten. Wer sich zusätzlich sportlich betätigen möchte, kann den Fitnessraum nutzen oder ein Kajak mieten. Darüber hinaus werden kostenlose Yoga-Kurse angeboten.

Zimmer:
Das Hotel besteht aus zwei Gebäuden. Die Doppelzimmer befinden sich im Haupthaus mit direktem Meerblick. Die großzügigen Apartments zur Alleinbenutzung befinden sich im Nachbargebäude mit seitlichem Meerblick. Einige Apartments bieten zusätzlich ein extra Wohnzimmer sowie eine kleine Küche. Alle Zimmer verfügen über Balkon, Klimaanlage/Heizung, Wasserkocher, Kühlschrank, TV, Mietsafe, Föhn und WLAN.

Verpflegung:
Halbpension bestehend aus Frühstück und Abendessen. Es werden größtenteils lokale Produkte verwendet.

Lage:
Direkt in der Cala Santanyí, eine der wohl schönsten Buchten Mallorcas, im Südosten der Insel. Beide Gebäude sind umgeben von Pinien und Palmen, direkt am Strand mit feinem weißen Sand. Auch die schönen Buchten Cala Llombards und Cala s´Almunia befinden sich in unmittelbarer Nähe. Der malerische Ort Santanyí ist nur wenige Kilometer entfernt.

zur Website des Hotels

Leistungen

  • Flug mit Condor, Easyjet, der Lufthansa Group, Ryanair, Sundair, TUIfly oder Vueling Airlines in der Economyclass nach Palma de Mallorca und zurück
  • CO2-Kompensation für deine Wikinger-Flugbuchung
  • Rail & Fly-Ticket (2. Klasse) ab/bis DB-Heimatbahnhof
  • Alle Transfers auf Mallorca laut Programm ab/bis Flughafen
  • 9 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Nutzung des Wellnessbereichs im Hotel
  • Programm wie beschrieben
  • Touristensteuer
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung
10-tägige Wanderreise

Reise-Nr: 62634

Teilnehmerzahl: 6 – 20 Personen

Anforderung: 1-2 Stiefel

Detaillierte Reiseinformationen

Hinweise und Zuschläge

Termine & Preise

20.04.23 – 29.04.23
Reiseleiterin: Monika Kurz
DoppelzimmerVerfügbar
EinzelzimmerVerfügbar
ab € 1.799
pro Person | Zuschläge
18.05.23 – 27.05.23
Reiseleiterin: Monika Kurz
Status: Es liegen schon Buchungen vor
DoppelzimmerVerfügbar
EinzelzimmerVerfügbar
ab € 1.869
pro Person | Zuschläge
07.09.23 – 16.09.23
Reiseleiterin: Monika Kurz
DoppelzimmerVerfügbar
EinzelzimmerVerfügbar
ab € 1.869
pro Person | Zuschläge
21.09.23 – 30.09.23
Reiseleiterin: Monika Kurz
DoppelzimmerVerfügbar
EinzelzimmerVerfügbar
ab € 1.869
pro Person | Zuschläge
CO2-Ausgleich
CO<sub>2</sub>-Ausgleich
0,45 t CO2

CO2-Fußabdruck deines Fluges

Fliegen produziert Treibhausgase und CO2-Emissionen, die dem Klima schaden. Eine CO2-Kompensation kann dir helfen, deinen ökologischen Fußabdruck zu verkleinern. Der CO2-Ausgleich ist weder schwer noch teuer.

Der Welt etwas zurückzugeben, ist für uns eine besondere Herzensangelegenheit!

Mit jeder Reise unterstützt du auch die Georg-Kraus-Stiftung und damit Projekte zur Entwicklungshilfe und zum Klimaschutz.
Ein Blick auf die Förderschwerpunkte gibt einen Einblick in unsere jährlichen Erfolge (hier dargestellt für 2019).

Frauenförderung

380

Frauen erhalten Förderung zum Aufbau einer Selbstständigkeit.

Hungerhilfe

1.300

regelmäßige Mahlzeiten für Kindergarten- und Schulkinder.

Bildung

1.850

Schul- und Ausbildungsplätze für Kinder und Jugendliche.

Klimaschutz

32.000

Tonnen CO2 -Einsparung durch den Bau von Lehmöfen.

meinwikinger