Der Zauber der spanischen Hochpyrenäen

Karte der Reise 6108
  • Spanien/Pyrenäen: Wanderreise (geführt)
  • Eindrucksvolle Berg- und Tierwelt im Ordesa-Nationalpark
  • Zwei stilvolle Unterkünfte

Detaillierte Reiseinformationen als PDF ansehen

Schwierigkeitsgrad

ab € 1.995

Reise buchen
2020:

Das zentrale Bergmassiv von Aragón bietet den größten Artenreichtum an Flora und Fauna der gesamten Pyrenäenregion. Über dem Benasque-Tal wacht der Aneto, mit 3.404 m der höchste Gipfel des Gebirges. Der Ordesa-Nationalpark ist der Stolz der aragonesischen Berge mit rauschenden Bächen, Wasserfällen und vielen Greifvögeln. Gemütliche, von Touristen nur wenig besuchte Dörfer, liegen verstreut in dieser imposanten Gebirgswelt. Lass dich von der unberührten Natur verzaubern!

Gut zu wissen

Unser Hotel Casa Cornel ist ein absoluter Geheimtipp. Es ist ein schönes, liebevoll restauriertes Herrenhaus aus dem Mittelalter, das früher im Besitz einer Adelsfamilie war. In diesem charmanten Hotel mit guter Küche fühlt man sich sofort zu Hause.

Gäste-Stimmen

Super Reise und viele tolle Eindrücke, auch wegen der verschiedenen Standorte. Ein Highlight sind die beeindruckenden Wanderungen im Ordesa-Nationalpark und die optimale Betreuung durch den Reiseleiter.
Robert W., Nürnberg

Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wähle bitte einen Termin aus:
1. Tag, 06.06.20: Bienvenidos!

Flug nach Barcelona und Transfer (ca. 5 Std.) nach Cerler.

2. Tag, 07.06.20: Dörfer und Seen

Zunächst geht es bergab nach Benasque und weiter zum Eriste-Stausee. Durch schattigen Wald steigen wir später wieder hoch nach Cerler (GZ: 4 Std., +/- 450 m).

3. Tag, 08.06.20: Zur freien Verfügung

Wie wäre es mit einem Bummel durch Benasque?

4. Tag, 09.06.20: Im Angesicht des Gipfels

Wanderung zur grünen Hochebene Plan d’Aigualluts. Von dort kann man zum ersten Mal den Aneto-Gipfel samt Gletscher sehen. Nach einem Picknick gehen wir zum Ausgangsort zurück (GZ: 4 Std., +/- 400 m).

5. Tag, 10.06.20: Zur Erholung

Wir haben uns einen Ruhetag verdient.

6. Tag, 11.06.20: Zu den Batisielles-Seen

Uns erwartet die Kulisse des Estós-Tals. Eingerahmt von bezaubernden Seen und schroffen Gipfeln wandern wir ins Batisielles-Massiv (GZ: 4 1/2 Std., +/- 500 m).

7. Tag, 12.06.20: Freizeit

Ein Tag, den du zum Entspannen nutzen kannst.

8. Tag, 13.06.20: Añisclo-Schlucht

Der Ordesa-Nationalpark empfängt uns mit atemberaubenden Felsformationen und klaren Bergseen. Wir durchstreifen eine der drei größten Schluchten des Parks (GZ: 4 Std., +/- 400 m). Dann geht es nach Torla.

9. Tag, 14.06.20: Auf dem Balkon Ordesas

Wir erklimmen die Faja de Pelay, eine natürliche Terrasse mit eindrucksvollem Blick ins Tal des Ordesa-Canyons. Dem Río Arazas folgend, erreichen wir unseren Ausgangspunkt (2-3 Stiefel, GZ: 6 Std., +/- 700 m).

10. Tag, 15.06.20: Im Bujaruelo-Tal

Von einer urigen Berghütte wandern wir, stets dem Río Ara folgend, abwärts über schmale Pfade bis zur Brücke Puente de los Navarros. Von dort geht es zurück nach Torla (GZ: 5 1/2 Stunden, + 300 m, - 610 m).

11. Tag, 16.06.20: Fakultativwanderung

Wie wäre es mit einer weiteren Wanderung?

12. Tag, 17.06.20: Faja de Racún

Wir marschieren zu den Steilwänden des Gallinero-Kessels. Bergab einem Fluss folgend, gelangen wir zurück nach Torla (GZ: 5 1/2 Std., + 550 m, - 750 m).

13. Tag, 18.06.20: Zur freien Verfügung

Ein Ausflug zu einem nahen Klettersteig ist möglich.

14. Tag, 19.06.20: Auf nach Barcelona

Nach dem Frühstück fahren wir nach Barcelona. Den Nachmittag verbringen wir nach eigenen Vorstellungen.

15. Tag, 20.06.20: Abreise

Transfer zum Flughafen und Heimreise.


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

Fragen


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

Von zwei Standorten erschließt sich uns eines der schönsten Bergwandergebiete Europas. Während der ersten Woche wohnen wir im Drei-Sterne-Hotel Casa Cornel in Cerler im Benasque-Tal. Das ruhige Dorf mit Kopfsteinpflaster und mittelalterlichen Häusern bietet eine grundlegende Infrastruktur mit einigen Geschäften und einer Bank. Während der zweiten Hälfte unserer Reise erkunden wir den Ordesa-Nationalpark, in dessen touristischem Hauptort Torla wir im Zwei-Sterne-Hotel Villa de Torla übernachten. Hier gibt es einige Hotels und Geschäfte. Die geschmackvollen Hotels verfügen über 35 bzw. 38 gut ausgestattete Zimmer und sind ein Garant für Ruhe, wohlschmeckendes Essen und Gastfreundschaft. Die letzte Nacht verbringen wir im Zwei-Sterne-Stadthotel Sant Pau in Barcelona nahe der bekannten Sagrada Família.

OrtHotelLinkSterneZimmerBad/WCLageAusstattung
Cerler7Hotel Casa Cornel Link321 Zimmerim Zimmer Das Hotel ist in einem ehemaligen Herrenhaus aus dem 12. Jahrhundert untergebracht und befindet sich in der alten Stadt Cerler am östlichen Ende der Pyrrenäen.Zimmer: Telefon, Flachbild-TV, Föhn, Heizung. Hotel: Café, Bar, Innenhof.
Torla6Hotel Villa de Torla Link237 Zimmerim Zimmer Am Eingang des Nationalparks Ordesa y Monte Perdido liegt diese stilvoll eingerichtete Villa mit tollem Bergblick.Zimmer: Telefon, TV, Föhn. Hotel: Terrasse, Garten, Bar, Außenpool, Whirlpool, Fitnesscenter .
Barcelona1Hotel Amrey Sant Pau Link293 Zimmerim Zimmer Das Hotel liegt zentral in der Innenstadt, nicht weit entfernt von der Sagrada Família. Metro-Station in ca. 500 m Entfernung.Zimmer: Föhn, Sat-TV, Safe (gegen Gebühr), WLAN. Hotel: Bar

Hinweis

Bitte beachte, dass dies eine vorläufige Liste ist. Es kann zu kurzfristigen Änderungen kommen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Lufthansa in der Economyclass nach Barcelona und zurück
  • Alle Transfers in Spanien laut Programm ab/bis Flughafen
  • 14 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension (letztes Abendessen in einem auswärtigen Restaurant)
  • Programm wie beschrieben
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendeReiseleiter(in)Preis abEZDZ¹ / ½ DZStatus
06.06.2020.06.20folgt€ 1.995Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen
20.06.2004.07.20folgt€ 1.995Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen
11.07.2025.07.20folgt€ 1.995Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen
25.07.2008.08.20folgt€ 1.995Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen
29.08.2012.09.20folgt€ 1.995Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen
12.09.2026.09.20folgt€ 2.065Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen

Legende einblenden

Legende

VorschauterminVorschautermin: Lass dich vormerken.
Genügend Plätze freiEs sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze freiEs sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbarPlätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbarPlätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 300

1 DZ

Preis pro Person, wenn das Zimmer mit zwei Personen belegt ist.

Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) hast du bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, du teilst dir das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen findest du hier.

Andernfalls hast du die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
München€ 0
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, Stuttgart€ 100
Weitere deutsche Abflughäfen€ 125
Österreich und Schweiz€ 250
Hin- und Rückflug mit Umstieg in München

 

Um die voraussichtlichen Flugzeiten und das Routing zu erfahren, klicke „Reise buchen“ und wähle deinen Wunschtermin aus.

Bei vom Reisetermin abweichenden Flügen entsteht ggf. ein Flugaufpreis von mind. € 50 pro Person.

Fluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

CO2-Ausgleich
CO<sub>2</sub>-Ausgleich
0,44 t CO2

CO2-Fußabdruck deines Fluges

Fliegen produziert Treibhausgase und CO2-Emissionen, die dem Klima schaden. Eine CO2-Kompensation kann dir helfen, deinen ökologischen Fußabdruck zu verkleinern. Der CO2-Ausgleich ist weder schwer noch teuer.
Beratung

Du wünschst eine persönliche Beratung?

Wir sind gerne für dich da.
Telefonisch Mo – Fr.: 8.00 – 20.00 Uhr und Sa: 9.00 – 13.00 Uhr


Allgemein
+49 2331 9046

Per E-Mail an
mail@wikinger.de

Wandern in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen aktiv
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Newsletter

Bestelle den Wikinger-Newsletter mit interessanten Angeboten, Infos zu Reisen mit Durchführungsgarantie, wertvollen Urlaubstipps und gewinne monatlich jeweils einen von drei Reisegutscheinen à 100 €!

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Tourcert

Seit 2013 darf Wikinger Reisen das CSR-Siegel für soziale und ökologische Verantwortung tragen, das von der unabhängigen Gesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus verliehen wird.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

WWF Deutschland

Gemeinsam für nachhaltiges Reisen. Wikinger Reisen ist strategischer Partner vom WWF Deutschland. Die Zusammenarbeit hilft uns, nachhaltigeres Reisen auf allen Ebenen umzusetzen.

Nach oben