Aktiv entlang der Donau nach Belgrad

Neu
Karte der Reise 55733
  • Serbien: Aktivreise (geführt)
  • Stadtbesichtigung in Novi Sad per Rad
  • Kajaktour und Schifffahrt auf der Donau
  • Komfortable, elegante Unterkünfte in Novi Sad und Belgrad

Detaillierte Reiseinformationen als PDF ansehen

Schwierigkeitsgrad
Produktlinie

ab € 1.555

Reise buchen
2020:

Entdecke ein touristisch noch ursprüngliches Land, wie es in Europa sonst selten zu finden ist. Per Fahrrad, zu Fuß, per Kajak oder Schiff – wir erleben die Highlights Serbiens aktiv. Den imposanten Taldurchbruch „Eisernes Tor“, das beeindruckende Kloster Manasija und natürlich Belgrad, eine der schönsten Metropolen Europas.

Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wähle bitte einen Termin aus:
1. Tag, 21.05.20: Dobrodošli u Srbiju!

Fluganreise nach Belgrad und Transfer (1 Std.) nach Novi Sad (3 Ü).

2. Tag, 22.05.20: Nationalpark Fruška Gora

Zunächst geht es per Transfer nach Sremski Karlovci mit seinem Stadtmuseum und seiner Barockkirche (Außenbesichtigungen). Hier starten wir unsere Einstiegswanderung im Nationalpark Fruška Gora zum Kloster Velika Remeta (GZ: 2 Std., +/- 200 m). Zur Stärkung kehren wir für eine Wein- und Honigprobe mit Mittagsimbiss in das Haus der Zivanovic-Familie ein.

3. Tag, 23.05.20: Novi Sad per Rad

Morgens tauchen wir in das unterirdische Tunnelsystem der Petrovaradin ein. Sie war die größte Festung Europas im 17. Jahrhundert. Anschließend steigen wir auf unsere Räder und erkunden Novi Sad vom Sattel aus. Wir passieren die Donaubrücke und fahren bis zum Naturpark Ribarac und zurück zum Stadtzentrum (Fahrtzeit: ca. 2 Std.). Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

4. Tag, 24.05.20: Manasija-Kloster

Wir verlassen Novi Sad und begeben uns zum Manasija-Kloster. Es ist eines der letzten Denkmäler der serbischen Kultur des Mittelalters. Nach der Besichtigung stärken wir uns bei einem traditionellen Mittagessen. Anschließend machen wir einen Spaziergang zum Wasserfall Lisine, bevor wir zu unserem Hotel am Bor-See (1 Ü) weiterfahren.

5. Tag, 25.05.20: Felix Romuliana

Den Vormittag verbringen wir im berühmten Felix Romuliana, dem Palast des römischen Kaisers Galerius, der zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Weiter geht es in das Weingebiet Rajac, wo wir spazieren gehen. Danach machen wir eine Weinprobe mit traditionellem Mittagsimbiss in der Vinothek Sveti Djordje. Auf der Weiterfahrt nach Kladovo (188 km, 2 Ü) besichtigen wir das einzigartige Phänomen Vratnjanske Kapije: von der Natur geschaffene, steinerne Torbögen.

6. Tag, 26.05.20: „Eisernes Tor"

Wir wandern durch den Nationalpark Ðerdap, der die größte Flussklippenlandschaft Europas darstellt (GZ: 4 1/2 Std., +/- 450 m). Das „Eiserne Tor“ ragt als imposantester Taldurchbruch Europas hervor. Nachmittags unternehmen wir eine Bootsfahrt (ca. 2 Std.) durch die Donauschlucht.

7. Tag, 27.05.20: Lepenski Vir

Bei unserem Besuch der archäologischen Fundstätte Lepenski Vir werden wir 8.000 Jahre zurückversetzt. An diesem neolithischen Fundort wurden die Trümmer von trapezoiden Häusern mit Feuerstellen aus Stein und 54 Steinskulpturen entdeckt. Auf unserer Weiterfahrt nach Belgrad (250 km, 3 Ü) machen wir einen Stopp bei der gut erhaltenen, weißen Festung Golubac.

8. Tag, 28.05.20: Belgrad

Heute steht die Hauptstadt Serbiens – auch das „Tor zum Balkan“ genannt – auf unserer Agenda. Das Zentrum führt durch die Fußgängerzone „Knez Mihajlova“. Von der Festung Kalemegdan aus hat man eine überwältigende Aussicht auf die Stadt. Am Nachmittag fahren wir zum Berg Avala, wo wir durch den Park zum 203 m hohen Avalaturm spazieren (GZ: 1 1/2 Std., +/- 150 m).

9. Tag, 29.05.20: Kajakabenteuer

Fahrt nach Neu-Belgrad und zur Altstadt von Zemun an der Donau. Hier besteigen wir unsere Kajaks, um zum Naturreservat zu paddeln (Fahrtzeit ca. 2 Std.). Nachmittags haben wir Freizeit. Das Abschiedsabendessen nehmen wir im traditionellen Restaurant im Bohemien-Viertel Skadarlia ein.

10. Tag, 30.05.20: Doviđenja, Srbija!

Transfer zum Flughafen und Rückflug.


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

Fragen


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

Die ersten drei Nächte in Novi Sad verbringen wir im Vier-Sterne-Hotel Garni Leopold I. Das Hotel befindet sich auf der beeindruckenden Festung Petrovaradin. Die nächste Nacht schlafen wir im Hotel Jezero am Bor-See. Zwei weitere Nächte sind wir in Kladovo im Vier-Sterne-Hotel Aquastar Danube, direkt am Donauufer, untergebracht. In Belgrad wohnen wir für die letzten drei Nächte im zentral gelegenen Queen’s Astoria Design Hotel (4 Sterne) (Ü = Übernachtung).

OrtHotelLinkSterneZimmerBad/WCLageAusstattung
Novi Sad3Garni Hotel Leopold ILink428eigenes Bad oder Dusche/WCDas Hotel befindet sich direkt auf der Festung Petrovaradin mit herrlichem Blick auf die Donau und Novi Sad.Zimmer sind im Renaissancestil eingerichtet, Restaurant, Bar, Kongresszentrum
Borsko Jezero1Hotel JezeroLink3121eigenes Bad oder Dusche/WCDas Hotel befindet sich direkt am Bor-See.TV, Telefon, Minibar
Kladovo2Hotel Aquastar DanubeLink451eigenes Bad oder Dusche/WCDas Hotel ist direkt am Donauufer.TV, Telefon, Minibar
Belgrad3Queen's Astoria Design HotelLink485eigenes Bad oder Dusche/WCDas Hotel befindet sich im Zentrum von Belgrad. Die Fußgängerzone und zahlreiche Sehenswürdigkeiten sind fußläufig erreichbar.geschmackvoll eingerichtete, kleine Zimmer mit TV, Minibar und Föhn, Restaurant, Bar

Hinweis

Bitte beachte, dass dies eine vorläufige Liste ist. Es kann zu kurzfristigen Änderungen kommen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Lufthansa in der Economyclass nach Belgrad und zurück
  • Transfers in Serbien
  • 9 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension (Abendessen erfolgen teilweise in lokalen Restaurants), Mittagessen an Tag 4 und an Tag 7, Weinprobe an Tag 2 und an Tag 5
  • Eintrittsgebühren laut Reiseverlauf
  • Stadtführung per Fahrrad in Novi Sad inkl. Radmiete
  • Stadtführung in Belgrad
  • Schifffahrt durch die Donauschlucht an Tag 6
  • Kajakmiete an Tag 9
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendeReiseleiter(in)Preis abEZDZ¹ / ½ DZStatus
21.05.2030.05.20folgt€ 1.555Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen
11.06.2020.06.20folgt€ 1.555Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen
17.09.2026.09.20folgt€ 1.555Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen

Legende einblenden

Legende

VorschauterminVorschautermin: Lass dich vormerken.
Genügend Plätze freiEs sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze freiEs sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbarPlätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbarPlätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 270

1 DZ

Preis pro Person, wenn das Zimmer mit zwei Personen belegt ist.

Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) hast du bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, du teilst dir das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen findest du hier.

Andernfalls hast du die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
München€ 0
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, Stuttgart€ 100
Weitere deutsche Abflughäfen€ 125
Österreich und Schweiz€ 250
Hin- und Rückflug mit Umstieg in München

 

Um die voraussichtlichen Flugzeiten und das Routing zu erfahren, klicke „Reise buchen“ und wähle deinen Wunschtermin aus.

Bei vom Reisetermin abweichenden Flügen entsteht ggf. ein Flugaufpreis von mind. € 50 pro Person.

Fluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

  • Die Rad- und die Kajaktour sind auch für Anfänger geeignet.
Beratung

Du wünschst eine persönliche Beratung?

Wir sind gerne für dich da.
Telefonisch Mo – Fr.: 8.00 – 20.00 Uhr und Sa: 9.00 – 13.00 Uhr


Allgemein
+49 2331 9046

Per E-Mail an
mail@wikinger.de

Wandern in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen aktiv
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Newsletter

Bestelle den Wikinger-Newsletter mit interessanten Angeboten, Infos zu Reisen mit Durchführungsgarantie, wertvollen Urlaubstipps und gewinne monatlich jeweils einen von drei Reisegutscheinen à 100 €!

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Tourcert

Seit 2013 darf Wikinger Reisen das CSR-Siegel für soziale und ökologische Verantwortung tragen, das von der unabhängigen Gesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus verliehen wird.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

WWF Deutschland

Gemeinsam für nachhaltiges Reisen. Wikinger Reisen ist strategischer Partner vom WWF Deutschland. Die Zusammenarbeit hilft uns, nachhaltigeres Reisen auf allen Ebenen umzusetzen.

Nach oben