Winterwandern in Klosters und Davos

Karte der Reise 5490
  • Schweiz/Graubünden: Winterwandern (geführt)
  • Einfache Winterwanderungen vor beeindruckender Bergkulisse
  • Idyllisches Klosters & mondänes Davos
Schwierigkeitsgrad

ab € 1.059

Reise buchen
2021:

Eingerahmt von schneebedeckten Dreitausendern, erwartet uns im idyllischen Prättigau unser Ferienort Klosters. Hier, in einem der beliebtesten Wintersportgebiete der Schweiz, stehen uns über 100 km bestens präparierte Winterwanderwege zur Verfügung. Die imposante Bergkulisse zumeist im Blick, erkunden wir die schönsten Winkel der Region wie zum Beispiel den malerischen Davoser See. Lass' dich vom Schweizer Winter verzaubern!

Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wähle bitte einen Termin aus:
1. Tag, 30.01.21: Grüezi in der Schweiz

Individuelle Anreise nach Klosters.

2. Tag, 31.01.21: Rund um Klosters

Von Saas wandern wir, immer an der Landquart entlang, bergauf bis zum Bahnhof Klosters Platz (GZ: 2 1/2 Std., + 260 m). Nach einer Pause im Hotel können wir nachmittags noch Richtung Pardells aufsteigen. Dabei bieten sich sehr schöne Fotomotive auf die umliegenden Dreitausender. Auf dem gleichen Weg geht es wieder zurück (GZ: 1 1/2 Std., +/- 195 m).

3. Tag, 01.02.21: Zum Davoser See

Am Schwarzsee entlang geht es zunächst bis nach Wolfgang. Nach einem kleinen Anstieg bietet sich uns oberhalb des Davoser Sees ein grandioser Blick auf das Tinzenhorn – das Davoser „Matterhorn“. Nach dem Abstieg zu den Meierhöfen umrunden wir den malerisch gelegenen Bergsee (GZ: 3 1/2 Std., + 280 m, - 240 m).

4. Tag, 02.02.21: Zur freien Verfügung

Wie wäre es mit einem Ausflug nach Filisur per Bahn oder einer anspruchsvolleren Wanderung?

5. Tag, 03.02.21: Mondänes Davos

Von Davos geht es über die Schatzalp und zur Strelaalp. Nach einer Stärkung (fakultativ) wandern wir bergab zurück nach Davos. Hier können wir durch die Geschäfte bummeln, ein Museum besuchen oder einfach nur die Atmosphäre genießen (GZ: 3 1/2 Std., +/- 380 m).

6. Tag, 04.02.21: Zur Alpe Garfiun

Direkt vom Hotel aus geht es auf einem schön präparierten Wanderweg in Richtung Monbiel. Unser Ziel ist die idyllisch gelegene Alpe Garfiun. Nach einer fakultativen Einkehr geht es zurück nach Monbiel (GZ: 3 1/2 Std., + 300 m, - 260 m).

7. Tag, 05.02.21: Ein letzter Höhepunkt

Auf einem gemütlichen Weg wandern wir von Islen über Clavadell bis zur Clavadeller Alp auf 2.004 Metern Höhe, dem höchsten Punkt unserer Reise. Je nach Schneeverhältnissen laufen wir weiter bis zur Ischalp und fahren von dort mit der Gondel bergab (GZ: 4 Std., + 490 m, - 350 m). Alternativ Busrückfahrt ab Clavadell.

8. Tag, 06.02.21: Bis zum nächsten Mal

Heimreise nach dem Frühstück.


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

Fragen

Tourencharakter

Die Gehzeit unserer einfachen Wanderungen beträgt durchschnittlich 3 bis 3 1/2 Stunden und hängt gerade im Winter von den Schneeverhältnissen ab. Pro Tag legen wir bis zu 490 Höhenmeter im Anstieg und 380 Höhenmeter im Abstieg zurück. Am Nachmittag können wir das Wellness- und Sportangebot des Hotels nutzen.


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

Hotel: Wir wohnen im zentral aber ruhig gelegenen Drei-Sterne-Hotel Sport in Klosters. Neben 48 Zimmern bietet das gemütliche Hotel einen Saunabereich, einen Fitnessraum, eine Sporthalle mit vielfältigem Angebot sowie eine Kegelbahn (teils gegen Gebühr).
Zimmer: Die großzügigen Zimmer sind im alpenländischen Stil mit hochwertigen Naturholzmöbeln eingerichtet. Jedes Zimmer verfügt über TV, Safe, Radiowecker, Telefon und Minibar. Kostenfreier WLAN-Empfang im gesamten Hotel.
Verpflegung: Morgens bedienen wir uns am reichhaltigen Frühstücksbüffet, abends genießen wir ein leckeres Vier-Gang Menü.
Lage: Umgeben von den imposanten Gipfeln des Prättigaus, liegt unsere Unterkunft zentral im beliebten Ferienort Klosters, unweit von Davos. Die nächste Haltestelle des Ortsbusses befindet sich in unmittelbarer Nähe des Hotels.

Zur Hotel Homepage

Eingeschlossene Leistungen

  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Kostenfreie Nutzung der Sauna und des Fitnessraums im Hotel
  • Programm wie beschrieben inklusive der erforderlichen Transfers mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Kurtaxe
  • Immer für dich da: qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendeReiseleiter(in)Preis abEZDZStatus
30.01.2106.02.21Ursula Koether€ 1.059Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Du hast Glück! Es sind noch Plätze buchbar.Buchen
27.02.2106.03.21Sabine Peter€ 1.059Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Du hast Glück! Es sind noch Plätze buchbar.Buchen
06.03.2113.03.21Sabine Peter€ 1.059Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Trau Dich! Es liegen schon Buchungen vor.Buchen

Legende einblenden

Legende

VorschauterminVorschautermin: Lass dich vormerken.Du hast Glück! Es sind noch Plätze buchbar.Du hast Glück! Es sind noch Plätze buchbar.
Genügend Plätze freiEs sind noch genügend Plätze frei.Trau Dich! Es liegen schon Buchungen vor.Trau Dich! Es liegen schon Buchungen vor.
Wenige Plätze freiEs sind nur noch wenige Plätze frei.Sei dabei! Dein Termin ist fast gesichert.Sei dabei! Dein Termin ist fast gesichert.
Nur auf Anfrage buchbarPlätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.
Leider nicht mehr buchbarPlätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar. 

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 120
  • Eigenanreise
  • Deine Reiseleitung erwartet dich gegen 18.30 Uhr im Hotel in Klosters.

Bahnreise:

  • Bahnfahrt: nach/von Klosters Dorf
  • Hoteltransfer vom/zum Bahnhof erfolgt in Eigenregie
  • Gerne unterbreiten wir dir ab 6 Monate vor Reiseende ein tagesaktuelles Angebot.
Beratung

Du wünschst eine persönliche Beratung?

Wir sind gerne für dich da.
Telefonisch Mo – Fr.: 10.00 – 16.00 Uhr


Allgemein
+49 2331 9046

Per E-Mail an
mail@wikinger.de

Wandern in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen aktiv
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Newsletter

Bestelle den Wikinger-Newsletter mit interessanten Angeboten, Infos zu Reisen mit Durchführungsgarantie, wertvollen Urlaubstipps und gewinne monatlich jeweils einen von drei Reisegutscheinen à 100 €!

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Tourcert

Seit 2013 darf Wikinger Reisen das CSR-Siegel für soziale und ökologische Verantwortung tragen, das von der unabhängigen Gesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus verliehen wird.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

WWF Deutschland

Gemeinsam für nachhaltiges Reisen. Wikinger Reisen ist strategischer Partner vom WWF Deutschland. Die Zusammenarbeit hilft uns, nachhaltigeres Reisen auf allen Ebenen umzusetzen.

Nach oben
meinwikinger