Urlaub in Südschweden

Urlaub in Südschweden

Der Natur auf der Spur - entdecke Südschweden zu Fuß, mit dem Rad oder Kanu

© DutchScenery / fotolia.com

Südschweden - der ideale Ort für deine aktive Auszeit

Tiefblaue Seen, imposante Inselwelten in den Schären, bunte Blumenwiesen, bizarre Kalksteinfelsen und faszinierende Hochmoore. Schwedens wilde Natur ist legendär und beginnt dort, wo du die Tür hinter dir schließt. Es erwartet dich eine Spielwiese zum Wandern, Rad- und Kanufahren in deinem Urlaub in Südschweden. 

Passende Reise finden

Unsere beliebtesten Südschweden-Reisen

Im Herzen Smålands: Wanderwoche rund um Mullsjö

Im Herzen Smålands: Wanderwoche rund um Mullsjö

8 Tage • geführte Wanderreise
Eine naturschöne Lage unseres Hotels direkt am Ufer des tiefblauen Sees Mullsjö, umgeben von Wald und Wiesen. Ein weitverzweigtes Netz aus Wan...
Aktiv & entspannt an Schwedens Best-Küste

Aktiv & entspannt an Schwedens Best-Küste

8 Tage • geführte Wanderreise
Schweden-Kenner bezeichnen Marstrand als das idyllischste Städtchen Schwedens. Mit seinen schmalen Gässchen und bunten Holzhäusern ist Ma...
Genusswandern in Schweden: der Gotaleden!

Genusswandern in Schweden: der Gotaleden!

8 Tage • geführte Wanderreise
Schweden wie aus dem Bilderbuch – willkommen auf dem Gotaleden! Der 2019 eröffnete Fernwanderweg führt auf 71 km Länge von der lebe...
Halland - Schweden in Miniatur

Halland - Schweden in Miniatur

8 Tage • geführte Wanderreise
Abwechslungsreiche Natur in Südschweden erleben! In der Küstenregion Halland liegen Küste und Inland nah beinander. Hoch auf die höc...
Radeln im Naturparadies Südschweden

Radeln im Naturparadies Südschweden

8 Tage • geführte Radreise
In Småland entdecken wir auf unseren Radtouren die Bilderbuchlandschaft Südschwedens von ihrer schönsten Seite. Wir erkunden die Heimat ...
Schweden: Von der Küste bis zum Fjäll

Schweden: Von der Küste bis zum Fjäll

13 Tage • individuelle Wanderreise
Strände, Wälder, Seen und Berge – auf dieser Rundreise durch Süd- und Mittelschweden erlebst und erwanderst du die ganze Vielfalt d...
Aktivwoche in Skåne

Aktivwoche in Skåne

8 Tage • geführte Wanderreise
Tauche ein in die Ruhe und Weite der einmaligen Landschaft Südschwedens. Zu Fuß durchqueren wir tiefe Wälder, kleine Dörfer mit cha...
Geliebtes Gotland: maritimes Naturparadies

Geliebtes Gotland: maritimes Naturparadies

8 Tage • geführte Wanderreise
Gotland, die Insel mit dem wohl besten Klima Schwedens, beherbergt mit Visby eine der schönsten mittelalterlichen Städte der Nordhalbkugel. Wi...
Aktiv & entspannt im Stockholmer Schärengarten

Aktiv & entspannt im Stockholmer Schärengarten

9 Tage • geführte Wanderreise
Mit zwei Tagen Stockholm inklusive „Gamla Stan" und Ekoparken beginnt unsere Reise spektakulär. Anschließend ist für sieben Tage d...
Die Kulturschätze Stockholms erleben

Die Kulturschätze Stockholms erleben

6 Tage • geführte Wanderreise
Eine der schönsten und interessantesten Hauptstädte einmal anders: gerade im Winter präsentiert sich Stockholm, das „Venedig des No...

Das macht Urlaub in Südschweden besonders

Das macht Urlaub in Südschweden besonders
© Tourism in Skåne / Frits Meyst

Das gibt es (fast) nur in Südschweden - das Jedermannsrecht

Das “Allemansrätt" wie die Schweden es nennen, lädt dich ein sich frei in der Natur zu bewegen und ihre Schönheit zu erkunden. Dabei gilt: Solange du nicht störst und auch nicht zerstörst, kannst du die Natur genießen, wie du magst. Vor allem die Wälder von Småland bieten ein wahres Eldorado für Genießer. Dank dem Jedermannsrecht kannst du nach Herzenslust Beeren, Pilze und Kräuter pflücken. 

Die Kaffepause - Fika

Kaffee trinken kann jeder, ja, das denkst du. Die Schweden zelebrieren geradezu ihre Kaffeepause. Der Fika-Brauch, also Kaffee trinken und Kuchen essen mit Freunden, ist tief in Schweden verwurzelt. So stark, dass manche Unternehmen in ihren Verträgen eine Klausel unterbringen, die den Mitarbeitern offiziell das Recht auf Fika-Pausen einräumt. Oft vervollständigt die Zimtschnecke diese Tradition. Mach es wie die Schweden, zelebriere die Fika in deinem Urlaub in Südschweden. 

In Sachen Nachhaltigkeit weltweit an erster Stelle

Im Alltag achtest du auf Nachhaltigkeit und möchtest dies auch im Urlaub tun. Der neue Sustainable Travel Index bietet Orientierung bei der Wahl eines nachhaltigen Reiseziels. Schweden ist Vorreiter in Bezug auf Umweltverträglichkeit, soziale und wirtschaftliche Nachhaltigkeit. Aspekte, die auch bei Wikinger Berücksichtigung in der Hotelwahl finden. Dein nachhaltig ausgerichtetes Hotel in Skåne hat z. B. ein Öko-Wassersystem. In Småland urlaubst du im zertifizierten Ökohotel Mullsjö mit regionalen Bio-Produkten.

Schwedens Schärengärten

Wo kann man besser entspannen als am Meer? Ein erfrischender Natururlaub erwartet dich in den schwedischen Schären. Diese einzigartige Landschaft aus grünen bewohnten Inseln, menschenleeren Inselchen und kahlen Felsen formen Schwedens Schärengärten. Sie prägen die Landschaft von der Westküste, hinunter an die Südspitze Schwedens und bis hoch in den Norden nach Lappland. Die Südwestküste Schwedens ist bekannt für malerische Fischerdörfer und rosafarbene Granitschären.

Schwedens Schärengärten
© Trygg/imagebank.sweden.se

Stockholms Schärengarten

Direkt vor der Hauptstadt lernst du, was Entspannung wirklich bedeutet. Im weniger bekannten Stockholmer Schärengarten mit seiner imposanten Inselwelt gibt es für dich viel zu entdecken. Die meisten der 24.000 Inseln sind klein und unbewohnt. Hier fühlst du dich weit entfernt vom Alltagsstress. Damit bei dir vor lauter Entspannung keine Langeweile aufkommt, unternimmst du leichte Wanderungen durch den Schärengarten und genießt das große Wellnessangebot deines Hotels.

Reise entdecken

Der Schärengarten der Westküste

Fischerdörfer, Strände und rosafarbene Granitschären säumen die Küste nördlich von Göteborg und bieten eine eindrucksvolle Kulisse. Nicht umsonst trägt sie den Namen „Best-Küste“. Kenner bezeichnen Marstrand als das idyllischste Städtchen Schwedens. Schlendere durch die autofreien Gassen, die von bunten Holzhäusern gesäumt sind und lass das Flair auf dich wirken. Auf maritimen Wanderungen und beim Inselhüpfen lernst du die Schären der Westküste kennen. Erlebe einen aktiv-entspannten Urlaub.

Reise entdecken

Schritt für Schritt durch Småland

Im Herzen Smålands liegt, umgeben von Wald und Wiesen, naturschön der tiefblaue See Mullsjö. Du übernachtest im zertifizierten Ökohotel Mullsjö. Viel Wert legt die Küche des Traditionshauses auf regionale Bio-Produkte. Drumherum wartet der Nationalpark Store Mosse – auf lockeren Touren geht’s durch unberührte Hoch- und Niedermoore. Dies und vieles mehr macht Småland zum perfekten Ort für deine nächste Auszeit mitten in der Natur.

Wandern in Småland
Schritt für Schritt durch Småland

Als Urlaubs- und Wanderziel kann man die Schärenküste Westschwedens zu den Topdestinationen zählen. Die Landschaft ist so schön, ein unglaubliches Erlebnis.

Stefanie D., Wikinger-Gast, Reise-Nr.: 5209

Büllerbü und Bike - erlebe Småland

Pedalpiloten hier entlang
Südschweden – aktiv und individuell
© Apelöga/imagebank.sweden.se

Südschweden – aktiv und individuell

Ohne Guide aber mit Plan entdeckst du Südschweden in deinem Tempo. Von uns bekommst du Komplettpakete – mit allem, was zum Wanderurlaub gehört: abwechslungsreiche Routen, exakte Wegbeschreibungen, reservierte Hotelzimmer. Auf Wunsch buchen wir dir auch den Mietwagen dazu. Entdecke die Highlights zwischen Küste und Fjäll und genieße die Gastfreundschaft der Schweden. Wir kümmern uns um den Rest.    

Individueller Wanderurlaub

Gotland - die Perle der Ostsee

Den Bewohnern von Gotland sagt man drei charakteristische Eigenschaften nach: Sie sind bodenständig, freundlich und einfach liebenswert. Besuche verträumte Fischerdörfer, einsame Strände und bizarre Kalksteinfelsen und erkunde die Insel mit dem wohl besten Klima Schwedens. Du wohnst fußläufig von der historischen Altstadt Visbys entfernt und hast genügend Zeit für eigene Erkundungen. Nimm dir eine kurze Auszeit und besuche Gotland, die größte Insel des Landes in deinem Urlaub in Schweden.

Entdecke Gotland
Gotland - die Perle der Ostsee
© Günther/imagebank.sweden.se

Eine großartige Reise, bei der man diese wunderschöne Insel mit ihrer ganz besonderen Landschaft, Geologie, Geschichte und Architektur umfassend kennenlernen kann. Die Insel ist für nicht-schwedische Übernachtungsgäste noch ein Geheimtipp. Visby pulsiert in der Sommersaison und bietet viel mehr, als man von einer Stadt dieser Größe erwarten kann.

Matthias G., Wikinger-Gast, Reise-Nr.: 5213

Wandern & mehr im Südschweden

Reisen entdecken
Südschweden - aktiv & entspannt
© Uwe / Adobe.com

Südschweden - aktiv & entspannt

Du bist ein echter Genusswanderer? Diese “aktiv & entspannt”-Touren sind wie für dich gemacht! Freu dich auf leichte Wanderungen, die erst um 10 Uhr beginnen und viel Freizeit für eigene Unternehmungen bieten. Zu Fuß entdeckst du die Highlights in Stockholm wie den Ekoparken, den weltweit einzigen Nationalpark in einer Großstadt. Göteborg erkundest du vom Wasser aus auf einer klassische City-Tour per Boot. Das Motto deines Urlaubs in Südschweden: ausspannen und Genießen

Reisen entdecken

Urban Life trifft Provinz-Charme: der Gotaleden

Ein echter Genuss-Tipp ist der Gotaleden: ein 71 Kilometer langer Fernwanderweg vom quirligen Göteborg ins beschauliche Alingsås. Gemeinsam mit anderen Singles und Alleinreisenden erlebst du in deinem Südschweden Urlaub einen Mix aus Urban Life und Provinz-Charme. Lass dich in den Cafés der Kaffee-Metropole vom Duft frisch gerösteter Bohnen und Zimtschnecken verführen. Dazu gibt es eine Portion Bewegung: Du durchstreifst weite Wälder, erklimmst den Goråsbergen und erkundest das Säveåns-Naturreservat.

Wandern auf dem Gotaleden
Urban Life trifft Provinz-Charme: der Gotaleden
© Tourism in Skåne / Frits Meyst / WideOyster.com

5 Gründe für einen Urlaub in Südschweden

5 Gründe für einen Urlaub in Südschweden
© patrick jakobsson/EyeEm / Adobe.com
  1. Schwedisches Superfood: Heidelbeere. Die Wiesen und Wälder sind im Sommer voll mit Wildbeeren. Es ist beinahe unmöglich, Schweden zu besuchen, ohne in irgendeiner Form auf die Königin der Beeren zu stoßen.
  2. Gastfreundschaft und Herzlichkeit – Schweden „leben“ dieses Gefühl. Feier zusammen mit ihnen den Beginn des Sommers. Das Midsommarfest ist eines der größten Feste des Jahres.
  3. Elche in freier Wildbahn sehen. Diese Tiere sind scheu und schwer zu erblicken – die besten Chancen hast du in Småland.
  4. Ein Paradies für Outdoorfans! Wandern, Fahrrad und Kanu fahren – hier ist alles möglich. Lass das Smartphone aus und genieße die wunderschöne Natur.
  5. Kindheitserinnerungen aufleben lassen. Begib dich auf Spurensuche der Helden deiner Kindheit, in die Welt, die Astrid Lindgren erschaffen hat. In der Pippi Langstrumpf Michel ihre Abenteuer erlebten.

Nachhaltig reisen mit dem Marktführer für Wanderreisen

„Sanfter“ Tourismus - unsere Vision seit über 50 Jahren. Bereits in den frühen 70er Jahren war es der Gründerfamilie wichtig, in kleinen Gruppen nachhaltig, behutsam und verantwortungsvoll zu reisen – so wie ihr es euch auch jetzt wünscht. Mit dem Ziel, Menschen und Kulturen zu achten. Konsequent für den Erhalt der Umwelt und der Natur einzutreten. Und den bereisten Ländern etwas zurückzugeben.
Mehr zum Thema "Sanfter Tourismus"

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Outdoor-Fans aufgepasst!

Über 50.000 Aktivurlauber folgen bereits dem Wikinger-Newsletter. Erhalte auch du regelmäßig, personalisierte Reiseideen aus aller Welt und sichere dir die Chance einen von 3 Reisegutscheinen im Wert von 100 Euro zu gewinnen.

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

meinwikinger