Zu Fuß und per Kanu durch Rumäniens Donaudelta

Karte der Reise 55362
  • Rumänien: Wanderreise (geführt)
  • Wasserwunderwelt: Europas größtes Feuchtgebiet
  • Ausflug zum Schwarzen Meer
  • Das Dorf Letea und der Eichenwald

Detaillierte Reiseinformationen als PDF ansehen

Schwierigkeitsgrad
Produktlinie

ab € 1.598

Reise buchen
2020:

Ein altes Sprichwort der Donaufischer lautet: „Wer ins Delta fährt, fährt ins Vergessen.“ In der Realität sieht es allerdings anders aus. Die beeindruckende Wasserwildnis des Biosphärenreservats mit bunten Fischerdörfern, unterschiedlichen Vogelarten wie Rosapelikanen, Seidenreihern, Moorenten sowie endloser Stille auf den Wasserflächen lassen dich nicht mehr los. Besonders die Begegnungen mit den Fischern und den im Delta lebenden Familien, deren Häuschen nur über Wasserwege erreichbar sind, werden lange Zeit in Erinnerung bleiben ...

Gut zu wissen

Unser Paddelabenteuer ist einer Initiative für nachhaltigen Tourismus zu verdanken: Der ehemalige Kanuweltmeister Ivan Patzaichin, ein Einheimischer des Deltas, hat eine spezielle Art von Kanu entwickelt. Die „Kanotka“ eignet sich sehr gut auch für Paddel-Einsteiger (2 Personen pro Kanu).

Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wähle bitte einen Termin aus:
1. Tag, 23.05.20: Willkommen in Rumänien

Flug nach Bukarest (1 Ü). Transfer zu unserem Hotel und Abendessen in einem traditionellen Restaurant.

2. Tag, 24.05.20: Paris des Ostens

Nach dem Frühstück besuchen wir das historische Zentrum Bukarests. Die Leipziger Straße, die Altbauten und die historischen Gebäude, wie das Gewölbe des Restaurants Caru´ cu Bere, sind beeindruckend. Anschließend fahren wir in die Macin-Berge, wo wir wandern (GZ: 3 Std., +/- 250 m). Danach geht es nach Tulcea (1 Ü), dem Tor zum Donaudelta.

3. Tag, 25.05.20: Donaudelta

Morgens steht ein Besuch des lokalen Marktes auf unserem Programm. Danach geht es endlich los! Unsere erste Bootsfahrt im Delta beginnt. Wir schippern über den Hauptarm nach Crișan (3 Ü) mitten im Donaudelta. Wasservögel begleiten uns. Die Teleobjektive laufen schon jetzt heiß. Nachmittags beginnen wir mit einer Einweisung in die Paddeltechnik. Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Mit Schwimmwesten ausgerüstet geht es durch die Kanäle rund um Crișan.

4. Tag, 26.05.20: Paddeltag

Zur Morgenstunde fahren wir heute durch kleine Kanäle und Seen durch die Wildnis des Deltas (3 Std.). Mit etwas Glück sind heute Pelikane zu beobachten. Nach unserer Mittagspause (fakultativ) schlendern wir gemütlich durch das bunte Dorf Crișan.

5. Tag, 27.05.20: Letea

Nach einem kurzen Transfer mit dem Motorboot erreichen wir das Dorf Letea, ein wahres Museumsstück. Bunte Lehmhäuser, mit Stroh bedeckt, schmücken die sandigen Gassen. Nachmittags wandern wir im Letea-Wald (GZ: 2 Std., keine nennenswerten Höhenunterschiede), bevor es zum frühen Fisch-Abendessen zurück nach Letea geht. Danach schippern wir mit dem Boot zurück nach Crișan.

6. Tag, 28.05.20: Zum Schwarzen Meer

Per Fähre (ca. 2 Std.) geht es über den größten Donauarm nach Sulina (1 Ü). Wir schauen uns das Städtchen mit seinem Leuchtturm an. Nachmittags Wanderung zum Schwarzen Meer (GZ: 2 Std., keine nennenswerten Höhenunterschiede), wo wir uns bei einem Bad an einem wilden Strand erfrischen können.

7. Tag, 29.05.20: Zurück in die Zivilisation

Zeitig in der Früh fahren wir mit dem Boot zurück nach Tulcea (4 Std.). Hier besuchen wir gemeinsam das Delta-Museum. Anschließend Weiterfahrt mit dem Bus (ca. 4 Std.) nach Bukarest (1 Ü).

8. Tag, 30.05.20: Abschied von Rumänien

Kurzer Transfer zum Flughafen und Rückflug.


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

Fragen


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

In Bukarest wohnen wir die erste und letzte Nacht im zentral gelegenen Vier-Sterne-Hotel. Unser Hotel in Tulcea ist mit drei Sternen kategorisiert. Für die nächsten drei Nächte im Ort Crișan beherbergen uns kleine, familiäre Pensionen. Auch für die Nacht in Sulina, einem Städtchen an der Mündung des Sulinaarms ins Schwarze Meer, sind wir in Pensionen untergebracht. Die Zimmer in den Unterkünften sind sehr einfach ausgestattet. Sie verfügen über ein eigenes Bad/WC (Ü = Übernachtung).

OrtHotelLinkSterneZimmerBad/WCLageAusstattung
Bukarest1Hotel Rin CentralLink4107eigenes Bad oder Dusche/WCDas Hotel befindet in einer ruhigen Umgebung, aber dennoch nah bei den folgenden Sehenswürdigkeiten: 1 km zur Universität und 2,5 km zur Piata Romana.Föhn, Safe, TV, Klimaanlage, WLAN, Kaffeekocher
Tulcea1Hotel Insula oder gleichwertiges HotelLink311eigenes Bad oder Dusche/WCDas Hotel liegt direkt am Ufer des Sees Ciuperca und 2 km vom Stadtzentrum entfernt.TV, Minibar, Föhn
Crisan3diverse Gästehäuser eigenes Bad oder Dusche/WC
Sulina1Pension Casa Sibiana oder gleichwertige UnterkunftLink2eigenes Bad oder Dusche/WCDie Unterkunft befindet sich in Sulina.TV, Klimaanlage
Bukarest1Hotel Rin CentralLink4107eigenes Bad oder Dusche/WCDas Hotel befindet in einer ruhigen Umgebung, aber dennoch nah bei den folgenden Sehenswürdigkeiten: 1 km zur Universität und 2,5 km zur Piata Romana.Föhn, Safe, TV, Klimaanlage, WLAN, Kaffeekocher

Hinweis

Bitte beachte, dass dies eine vorläufige Liste ist. Es kann zu kurzfristigen Änderungen kommen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Lufthansa in der Economyclass nach Bukarest und zurück
  • Transfers in Rumänien
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension (Abendessen an Tag 1 und an Tag 7 im auswärtigen Restaurant)
  • Programm wie beschrieben
  • Stadtführung in Bukarest
  • Kanumiete an Tag 3 und 4 inkl. Ausrüstung
  • Bootsfahrt an Tag 3, 5, 6 und 7
  • Eintrittsgebühren Delta-Museum
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendeReiseleiter(in)Preis abEZDZ¹ / ½ DZStatus
23.05.2030.05.20folgt€ 1.598Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen
13.06.2020.06.20folgt€ 1.598Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen
12.09.2019.09.20folgt€ 1.598Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen

Legende einblenden

Legende

VorschauterminVorschautermin: Lass dich vormerken.
Genügend Plätze freiEs sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze freiEs sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbarPlätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbarPlätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 125

1 DZ

Preis pro Person, wenn das Zimmer mit zwei Personen belegt ist.

Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) hast du bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, du teilst dir das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen findest du hier.

Andernfalls hast du die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Frankfurt€ 0
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Stuttgart€ 100
Weitere deutsche Abflughäfen€ 125
Österreich und Schweiz€ 250
Hin- und Rückflug mit Umstieg in Frankfurt

 

Um die voraussichtlichen Flugzeiten und das Routing zu erfahren, klicke „Reise buchen“ und wähle deinen Wunschtermin aus.

Bei vom Reisetermin abweichenden Flügen entsteht ggf. ein Flugaufpreis von mind. € 50 pro Person.

Fluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

CO2-Ausgleich
CO<sub>2</sub>-Ausgleich
0,76 t CO2

CO2-Fußabdruck deines Fluges

Fliegen produziert Treibhausgase und CO2-Emissionen, die dem Klima schaden. Eine CO2-Kompensation kann dir helfen, deinen ökologischen Fußabdruck zu verkleinern. Der CO2-Ausgleich ist weder schwer noch teuer.
Beratung

Du wünschst eine persönliche Beratung?

Wir sind gerne für dich da.
Telefonisch Mo – Fr.: 8.00 – 20.00 Uhr und Sa: 9.00 – 13.00 Uhr


Allgemein
+49 2331 9046

Per E-Mail an
mail@wikinger.de

Wandern in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen aktiv
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Newsletter

Bestelle den Wikinger-Newsletter mit interessanten Angeboten, Infos zu Reisen mit Durchführungsgarantie, wertvollen Urlaubstipps und gewinne monatlich jeweils einen von drei Reisegutscheinen à 100 €!

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Tourcert

Seit 2013 darf Wikinger Reisen das CSR-Siegel für soziale und ökologische Verantwortung tragen, das von der unabhängigen Gesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus verliehen wird.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

WWF Deutschland

Gemeinsam für nachhaltiges Reisen. Wikinger Reisen ist strategischer Partner vom WWF Deutschland. Die Zusammenarbeit hilft uns, nachhaltigeres Reisen auf allen Ebenen umzusetzen.

Nach oben