Madeira & Porto Santo: Inseln der Kontraste

Neu
Karte der Reise 6432
  • Madeira /Porto Santo: Wanderreise (geführt)
  • Moderates Wandern auf zwei kontrastreichen Inseln
  • Blumenpracht, Berglandschaften und Sandstrände

Detaillierte Reiseinformationen als PDF ansehen

Schwierigkeitsgrad

ab € 1.790

Reise buchen
2020:

Madeira ist bekannt als Blumeninsel mit üppiger Landschaft und Blütenpracht, panoramareichen Wanderwegen, schroffer Bergwelt und nicht zuletzt der pulsierenden Hauptstadt Funchal. Porto Santo – die kleine Schwesterinsel – ist das perfekte Pendant und auch Urlaubsziel der Madeirenser selbst. Lange Sandstrände, bizarre Landschaft mit Städten, die eher Dorfcharakter haben, prägen das Bild. Entschleunigung pur und eine perfekte Mischung. Genieße die Vielfalt!

Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wähle bitte einen Termin aus:
1. Tag, 07.05.20: Anreise

Flug nach Funchal und Transfer zu unserem Hotel oberhalb von Funchal (6 Ü).

2. Tag, 08.05.20: Vom Paradiestal nach Camacha

In Monte statten wir der Wallfahrtskirche einen kurzen Besuch ab, bevor wir unsere erste Wanderung zum Paradiestal beginnen. Der Weg führt uns entlang der längsten Levada der Insel, der Levada dos Tornos, die später in die Levada da Serra do Faial übergeht (GZ: 3 Std., kaum Höhenunterschiede). In Camacha lernen wir die Tradition des Korbflechtens kennen. Rückfahrt zum Hotel.

3. Tag, 09.05.20: Machico und das Ostkap

In Machico, dem ältesten Ort der Insel, streifen wir durch kleine Gassen. Anschließend unternehmen wir auf der Halbinsel Ponta São Lourenço, der Ostspitze Madeiras, eine Wanderung bis zu einem beliebten Aussichtspunkt. Wir sehen die vorgelagerten Desertas-Inseln sowie Porto Santo (GZ: 3 Std., +/- 150 m). Rückfahrt über Caniçal.

4. Tag, 10.05.20: Der höchste Berg Madeiras

Es geht zum Achada do Teixeira (1.610 m). Von hier aus wandern wir gemütlich über den gut angelegten Weg zur Gipfelhütte am Pico Ruivos (1.861 m). Der höchste Gipfel der Insel belohnt uns mit einem spektakulären Ausblick (GZ: 2 Std., +/- 200 m). Über Santana mit seinen typischen strohbedeckten Häuschen und Porto da Cruz geht es zurück nach Funchal.

5. Tag, 11.05.20: Zur freien Verfügung

Wie wäre es mit einem Besuch Funchals (fakultativ)?

6. Tag, 12.05.20: Der Nordküstenweg

Nach einem Stopp in Machico mit anschließendem Spaziergang wandern wir entlang der Levada Fonte Vermelha. Später Aufstieg zum Pass Boca do Risco. Wunderbar der Blick auf die bizarr zerklüftete Nordküste! Über den Bergrücken des Pico do Larano geht es auf einem ehemaligen Weintransportweg nach Porto da Cruz (GZ: 3 1/2 Std., +/- 150 m).

7. Tag, 13.05.20: Auf nach Porto Santo!

Am frühen Morgen Transfer zum Hafen und Fährüberfahrt (ca. 3 Std.) nach Porto Santo. Beeindruckend, die Küste und die Bergwelt Madeiras aus dieser Perspektive zu betrachten. Nach Ankunft Transfer zum Hotel in Vila Baleira (3 Ü). Der Rest des Tages ist frei. Der schier endlos wirkende Strand erwartet uns schon!

8. Tag, 14.05.20: Kleine Inseltour

Auf zur Inseltour! Wir bestaunen die Schönheiten dieses kleinen Eilands. Den ersten Stopp legen wir am Aussichtspunkt Portela mit seinen drei typischen Windmühlen ein. Weiter geht es zum Pico do Castelo (437 m) und zur schönen Gartenanlage Quinta Palmeira mit einem Vogelpark. Über den südwestlichsten Punkt Calheta geht es zurück zum Hotel. Nachmittags freie Zeit.

9. Tag. Pico do Facho

Es geht hoch hinaus! Die Wanderung führt uns zunächst zum höchsten Berg der Insel, dem Pico do Facho (517 m). Anschließend besteigen wir den Pico do Castelo (437 m) und genießen den unglaublichen Rundumblick auf die Desertas-Inseln und Madeira (GZ: 3 Std., +/- 350 m).

10. Tag, 16.05.20: Freizeit und zurück nach Madeira

Genießen und einfach mal die Seele baumeln lassen fällt hier nicht schwer, bevor wir am späten Nachmittag die Fährüberfahrt zurück nach Madeira antreten. Ankunft im Hotel am späten Abend (1 Ü).

11. Tag, 17.05.20: Abreise

Transfer zum Flughafen und Rückflug.


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

Schwierigkeitsgrad

Auch wenn die Gehzeiten relativ gering sind, sollte eine gewisse Schwindelfreiheit und Trittsicherheit gegeben sein.

Fragen


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

Die ersten 6 Nächte und die letzte Nacht verbringen wir im Vier-Sterne-Hotel Panorâmico in Funchal, ca. 3 km außerhalb des Zentrums (Mo.- Fr. Shuttle-
service). Wie der Name schon vermuten lässt, bietet uns das Hotel einen traumhaften Ausblick auf den Atlantik und die umliegenden Berge. Es verfügt über einen Innen- und Außenpool mit Sonnenliegen, Spa-Bereich, Restaurant und Bar. Drei Nächte verbringen wir auf Porto Santo im Vier-Sterne-Hotel Torre Praia
(66 Zimmer) mit direktem Zugang zum wunderschönen Strand. Auch ein Außenpool mit Sonnenliegen, zwei Restaurants und eine Snackbar zählen zur Ausstattung. Es liegt in Vila Baleira, ca. 600 m vom Zentrum entfernt. Alle modernen Zimmer der beiden Hotels bieten uns Sat-TV, Klimaanlage, Telefon, Minibar, Föhn und Balkon (Ü = Übernachtungen).

Zur Hotel Homepage

Zur Hotel Homepage

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit TAP Air Portugal in der Economyclass nach Funchal und zurück
  • Transfers auf Madeira und Porto Santo
  • Fährüberfahrt Funchal - Porto Santo und zurück
  • 10 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Programm wie beschrieben
  • Inselrundfahrt auf Porto Santo
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendeReiseleiter(in)Preis abEZDZ¹ / ½ DZStatus
07.05.2017.05.20folgt€ 1.790Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen
28.05.2007.06.20folgt€ 1.790Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen
17.09.2027.09.20folgt€ 1.790Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen
15.10.2025.10.20folgt€ 1.790Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen

Legende einblenden

Legende

VorschauterminVorschautermin: Lass dich vormerken.
Genügend Plätze freiEs sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze freiEs sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbarPlätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbarPlätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 320

1 DZ

Preis pro Person, wenn das Zimmer mit zwei Personen belegt ist.

Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) hast du bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, du teilst dir das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen findest du hier.

Andernfalls hast du die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Frankfurt€ 0
Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München€ 100
Weitere Abflughäfen€ 300
Hin- und Rückflug mit Umstieg in Lissabon

 

Um die voraussichtlichen Flugzeiten und das Routing zu erfahren, klicke „Reise buchen“ und wähle deinen Wunschtermin aus.

Bei vom Reisetermin abweichenden Flügen entsteht ggf. ein Flugaufpreis von mind. € 50 pro Person.

Fluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

CO2-Ausgleich
CO<sub>2</sub>-Ausgleich
1,21 t CO2

CO2-Fußabdruck deines Fluges

Fliegen produziert Treibhausgase und CO2-Emissionen, die dem Klima schaden. Eine CO2-Kompensation kann dir helfen, deinen ökologischen Fußabdruck zu verkleinern. Der CO2-Ausgleich ist weder schwer noch teuer.
Beratung

Du wünschst eine persönliche Beratung?

Wir sind gerne für dich da.
Telefonisch Mo – Fr.: 8.00 – 20.00 Uhr und Sa: 9.00 – 13.00 Uhr


Allgemein
+49 2331 9046

Per E-Mail an
mail@wikinger.de

Wandern in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen aktiv
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Newsletter

Bestelle den Wikinger-Newsletter mit interessanten Angeboten, Infos zu Reisen mit Durchführungsgarantie, wertvollen Urlaubstipps und gewinne monatlich jeweils einen von drei Reisegutscheinen à 100 €!

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Tourcert

Seit 2013 darf Wikinger Reisen das CSR-Siegel für soziale und ökologische Verantwortung tragen, das von der unabhängigen Gesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus verliehen wird.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

WWF Deutschland

Gemeinsam für nachhaltiges Reisen. Wikinger Reisen ist strategischer Partner vom WWF Deutschland. Die Zusammenarbeit hilft uns, nachhaltigeres Reisen auf allen Ebenen umzusetzen.

Nach oben