• Einfache Panoramawanderungen entlang traumhafter Strände
  • Komfortables Vier-Sterne-Hotel in Strandnähe
  • Bootsausflug zur Insel Culatra
Portugal/Algarve: Wanderreise (geführt)
Reisenummer
6327
Gästezahl
8 - 20 Personen
Reisedauer
8 Tage
Schwierigkeitsgrad
1 Stiefel
Reisebestimmungen (Covid-19)
mehr
Detaillierte Reiseinformationen
ab € 1.308
pro Person

Wanderreise: Aktiv & entspannt an der Algarve

Den Duft von Macchia in der Nase wandern wir gemütlich entlang einfacher Klippenpfade. Spektakuläre Ausblicke auf die wilde Küste der Algarve und den tiefblauen Atlantik begleiten uns dabei. Wir „erschnuppern" das liebliche Hinterland. Ein Bootsausflug nach Culatra und eine Stadtführung in Faro runden das Programm ab. Auch für unser leibliches Wohl ist gesorgt: Selbstverständlich genießen wir eine hausgemachte portugiesische Sangria zusammen mit ein paar Oliven – das ist Urlaub!

Stiefelkategorie 1
Reisedauer
8 Tage
Gästezahl
8 - 20 Personen
Aktiv & entspannt
Karte der Reise 6327

Das erlebst du

Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wähle bitte einen Termin aus:

1. Tag: Willkommen an der Algarve!23.10.21

Flug nach Faro und ein etwa einstündiger Transfer zu unserem Hotel bei Carvoeiro.

2. Tag: Strand von Falésia24.10.21

Unsere Einstiegswanderung beginnt auf einem Holzsteg, der am Strand entlangführt. Nach kurzer Zeit erreichen wir einen breiten Klippenpfad mit Grasbewuchs. Die Ausblicke auf den kilometerlangen, breiten Sandstrand von Falésia sind herrlich.

3. Tag: Im Hinterland25.10.21

Auch das unbekannte Hinterland hat seine Reize: Vorbei an Johannisbrotbäumen, Olivenhainen und Korkeichen tauchen wir in die liebliche Landschaft ein. Als Belohnung für unsere Mühen erwartet uns an unserem Ziel im kleinen Weiler Alte ein Mittagsimbiss mit landestypischen Spezialitäten – köstlich!

4. Tag: Insel Culatra26.10.21

Wir fahren mit dem Bus etwa 1 Stunde nach Olhão, eine bedeutende Fischereistadt der Algarve. Dort besuchen wir zunächst die beiden großen Markthallen und nehmen anschließend die Fähre (1/2 Std.) durch die Lagune Ria Formosa bis zur vorgelagerten Insel Culatra. Nach einem Spaziergang durch das Fischerdorf passieren wir den langen Strand. Am Nachmittag Rückfahrt von Farol – südlichster Leuchtturm Portugals – nach Olhão und weiter zu unserem Hotel.

5. Tag: Zur freien Verfügung27.10.21

Vielleicht ein Spaziergang ins Zentrum von Carvoeiro oder einfah mal ausspannen?

6. Tag: Faro28.10.21

Heute unternehmen wir eine Stadtführung im malerischen Faro. Wir durchstreifen die Altstadt innerhalb der Stadtmauern mit historischen Gebäuden wie der Kathedrale und schauen uns den Yachthafen an. Am Nachmittag bleibt noch Zeit für eigene Erkundungen, für den Besuch eines der zahlreichen Geschäfte oder Straßencafés.

7. Tag: Benagil29.10.21

Direkt von unserem Hotel aus wandern wir vorbei am Örtchen Carvoeiro entlang der Küste bis nach Rei das Praias. Hier werden wir abgeholt und zum Schiffsanleger in Portimão gebracht. Per Schiffchen tuckern wir zu den Höhlen von Benagil. Diese atemberaubenden Höhlen verbergen sich in den zerklüfteten Klippen der Algarve.

8. Tag: Rückflug30.10.21

Heute heißt es Abschied nehmen. Transfer zum Flughafen Faro und Rückflug. Auf ein Wiedersehen!

Anforderungen

Schwierigkeitsgrad

Die Gehzeiten der Wanderungen liegen zwischen 2 und maximal 3 Stunden. Es gibt kaum An- und Abstiege (zwischen 40 m und 200 m). Wir können also in gemächlichem Tempo gehen und haben dennoch genügend freie Zeit zur Verfügung.

So wohnst du

Hotel Baía Cristal Beach & Spa Resort
Carvoeiro

Hotel:
Das Hotel Baía Cristal Beach & Spa Resort (4*, 121 Zimmer) befindet sich auf einer Klippe mit Blick auf den Atlantischen Ozean, nur 300 m vom Strand Praia de Centianes entfernt. Es verfügt über ein Restaurant, einen Innen- und einen Außenpool, ein Spa und einen Tennisplatz (beides gegen Gebühr).

Zimmer:
Unsere geräumigen Zimmer (36 m²) verfügen über Balkon und Meerblick. Sie sind mit Föhn, Klimaanlage, Telefon, Safe (gegen Gebühr), TV und WLAN (gegen Gebühr) ausgestattet.

Verpflegung:
2x Abendessen im Hotel, 5x essen wir in auswärtigen Restaurants zu Abend. In Alte erwartet uns zusätzlich ein kleiner Mittagssnack mit landestypischen Spezialitäten.

Lage:
5 - 10 Gehminuten vom nächsten Strand entfernt. Bis in den Ort Carvoeiro sind es 1,3 km

Transfer:
ca. 1 Stunde vom Flughafen Faro

zur Website des Hotels

Leistungen, Termine und Preise

  • Flug mit Lufthansa oder TAP Air Portugal in der Economyclass nach Faro und zurück
  • Transfers in Portugal
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension: Frühstücks- und Abendbüfett (fünfmal nehmen wir das Abendessen im auswärtigen Restaurant ein); einmal Mittagssnack
  • Programm wie beschrieben
  • Bootsausflug nach Culatra, Schiffstour zu den Höhlen von Benagil
  • Stadtführung in Faro
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung
8-tägige Wanderreise

Reise-Nr: 6327 Katalogseite ansehen

Gästezahl: 8 - 20 Personen

Anforderung: 1 Stiefel

Detaillierte Reiseinformationen

ab € 1.308
CO2-Ausgleich
CO<sub>2</sub>-Ausgleich
0,75 t CO2

CO2-Fußabdruck deines Fluges

Fliegen produziert Treibhausgase und CO2-Emissionen, die dem Klima schaden. Eine CO2-Kompensation kann dir helfen, deinen ökologischen Fußabdruck zu verkleinern. Der CO2-Ausgleich ist weder schwer noch teuer.
Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

meinwikinger