Bildschöne Seen im Salzkammergut!

Karte der Reise 7406
  • Österreich/Salzkammergut: Wanderreise (individuell)
  • Malerische Bergkulisse
  • Weltkulturerbe Hallstatt
  • Entspannte Wanderungen von Ort zu Ort

Detaillierte Reiseinformationen als PDF ansehen

Schwierigkeitsgrad GPS Hunde

ab € 598

Reise buchen
2020:

Das Salzkammergut steht wohl für den Inbegriff des Österreich-Urlaubs: verträumte Seen, malerische Bergkulissen, ursprüngliche Natur mit schönen Wäldern, bunte Almwiesen und anheimelnde Ortschaften. Du wanderst zum Hallstätter See, Nussensee, Wolfgangsee und Schwarzensee – jeder anders, jeder bildschön. Die liebliche Seenlandschaft liegt auf einer Höhe von rund 500 m, eingebettet zwischen den hohen Bergen des Toten Gebirges und des Dachsteinmassivs. Entdecke ganz entspannt die Welterberegion Hallstatt-Dachstein/Salzkammergut!

Wir haben für dich nicht zu lange Wanderungen ausgesucht, bei denen du entspannt von Ort zu Ort gelangst und nicht "hoch hinauf" musst – es sei denn mit einer Seilbahn! Die Schifffahrten bieten dir die beschauliche Möglichkeit, den Gegensatz zwischen den ruhigen Wasserflächen und der Bergszenerie zu bewundern!

Gäste-Stimmen

Österreich ist ein wunderbares Reiseland. Die kristallklaren Seen des Salzkammergutes sind einmalig schön und wunderbar zum Baden. Alles ist sehr sauber und freundlich. Es war ein vortrefflicher Urlaub.
Sabine M., Magdeburg

Gut ausgewählte Touren. Waren auf den meisten Wanderwegen allein unterwegs. Wunderschöne Seen die zum Baden einluden. Wir haben die Ruhe und die Natur genossen.
Michaela K., Kempten

Insgesamt eine schöne Reise!
Karin B., Netphen-Sohlbach

Sorgfältig, ausgewählte, abwechslungsreiche Wanderungen mit traumhaften Panorama-Ausblicken auf Berge und Seen, gut begehbar, eine reine Genussreise.
Gert T., Hamburg

Wir konnten eine wunderschöne Wanderreise im Sinne eines „Indian Summers“ in Österreich genießen.
Frank S., Wackerow

Großartige Landschaft, abwechslungsreicher Streckenverlauf, gut organisierte Reise, schöne Städte.
Heike B., Brackenheim

Sehr gut organisierter Verlauf der Wanderungen für durchschnittlich ambitionierte Wanderer.
Anita S., Bergisch Gladbach

Sehr gut organisierte Tour mit vielen Möglichkeiten der Abkürzung bzw. der Verlängerung für Wanderer, die täglich ca. 20 km wandern möchten!
Bernd S., Bergisch Gladbach

Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wähle bitte einen Termin aus:
1. Tag, 24.04.20: Ankunft in Bad Aussee

Anreise nach Bad Aussee. Wenn du möchtest, kannst du noch das Kammerhofmuseum mit seinem mit Fresken geschmückten Kaisersaal besichtigen.

2. Tag, 25.04.20: Zum Hallstätter See

Heute führt dich dein Weg durch das enge Koppental mit einem markanten Lawinengraben und der Koppenbrüllerhöhle, die einst einem Deserteur als Versteck diente und die du heute besichtigen kannst. "Erlebnisstationen" informieren unterwegs über Flora und Fauna des Tals. Schließlich erreichst du den Hallstätter See und nach einer kurzen Schifffahrt das malerische Hallstatt im UNESCO Weltkulturerbe Hallstatt-Dachstein. Am Südufer des Sees ragt das mächtige Dachsteinmassiv empor (GZ: 4 1/2 Std.).

3. Tag, 26.04.20: Nach Bad Goisern

Auf dem Ostuferwanderweg wanderst du entlang des Hallstätter Sees von Obertraun nach Bad Goisern. Zunächst fährst du mit dem Schiff oder per Bus nach Obertraun. Immer am Ufer mit kleinen Buchten entlang, durch Wald und über Lichtungen führt dich der Weg nach Bad Goisern (GZ: 3 Std.).

4. Tag, 27.04.20: Auf zu Katrin und Nussensee

Mit der Bahn fährst du nach Bad Ischl. Per Seilbahn geht es hoch auf den "Hausberg", die Katrin (1.542 m). Vom Gipfel aus hast du eine wunderbare Aussicht bis zum Wolfgangsee! Du wanderst abwärts über den Nussensee bis nach Weißenbach bei Strobl (GZ: 4 Std.).

5. Tag, 28.04.20: Am Wolfgangsee

Du wanderst zunächst über den Zäpfchensteig, durch das Naturschutzgebiet Blinklingmoos und am Wolfgangsee entlang zum Schiffsanleger in Gschwendt. Von dort kurze Schifffahrt hinüber nach St. Wolfgang. Nach einem Stadtbummel wanderst du dann auf dem panoramareichen Hangweg „Riedersteig“ weiter und später direkt am Seeufer entlang, bis du schließlich St. Gilgen (2 Nächte) erreichst. Wer mehr Zeit in St. Wolfgang verbringen möchte, kann von Weißenbach auch direkt per Bus oder Schiff dorthin fahren (GZ: 3 oder 5 Std.).

6. Tag, 29.04.20: St. Gilgen

Heute erwanderst du zwei Highlights von St. Gilgen auf einer aussichtsreichen Rundtour. Zunächst steigst du auf zum 830 m hohen Plombergstein mit seinen spektakulären Felsformationen. Danach führt dich dein Weg zum Aussichtspunkt Mozartblick. Genieße den herrlichen Blick auf St. Gilgen und über den Wolfgangsee (GZ: 3 1/2 Std.).

7. Tag, 30.04.20: Nach Bad Ischl

Der Tag beginnt mit einer Schifffahrt über den Wolfgangsee bis nach St. Wolfgang. Der anschließende Aufstieg über Almen hinauf zum Schwarzensee bietet dir noch mehrere schöne Ausblicke auf die Seenlandschaft. Du wanderst bald direkt am Schwarzensee auf ca. 700 m Höhe entlang. Der Bergsee liegt idyllisch in einem Naturschutzgebiet und lädt im Sommer sogar zum Baden ein. Durch Wald, über Almen, auf einem Uferpfad und dem historischen Elisabethweg geht es dann abwechslungsreich nach Bad Ischl, der langjährigen Sommerresidenz von Kaiser Franz Joseph. Wer nicht die gesamte Strecke laufen möchte, kann diese an mehreren Stellen per Bus abkürzen. In Bad Ischl lädt die Kaiservilla mit ihrem schönen Park noch zur Besichtigung ein (GZ: 2 1/2 – 5 1/2 Std.).

8. Tag, 01.05.20: Gute Heimreise

Rückreise ab Bad Ischl.


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

Schwierigkeitsgrad

Leichte bis mittelschwere Wanderungen auf Forststraßen, Wanderpfaden und Waldwegen, überwiegend gut markiert. Nur kurze Strecken auf Asphalt. Längster Aufstieg 260 m, längster Abstieg 175 m, einmal 880 m an Tag 4.


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

Wir buchen für dich familiäre Gasthöfe und Hotels der örtlichen Drei-Sterne-Kategorie, in Bad Ischl ein Vier-Sterne-Hotel.

Eingeschlossene Leistungen

  • 7 Übernachtungen in Zimmern mit Dusche/WC inklusive Frühstücksbüfett
  • Gepäcktransport zwischen den Unterkünften
  • Schifffahrten an Tag 2 und 7
  • Seilbahnfahrt an Tag 4
  • detaillierte Wegbeschreibungen
  • Karten mit markierten Routen

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Fahrten per Bahn und Linienbus (ca. 15 EUR pro Person)
  • evtl. Schifffahrt an Tag 3 und 5 (ca. 15 EUR pro Person)
  • Orts-/Kurtaxe (2,50 EUR pro Person/Tag)

Termine

tägliche Anreise möglich.

Preise in € pro Person

SaisonABC
im Doppelzimmer625672598
im Einzelzimmer748799716

Saisonzeiten:
A: 24.04. - 29.06.20 / 08.09. - 28.09.20
B: 30.06. - 07.09.20
C: 29.09. - 11.10.20

Zusatznächte sind überall buchbar. Bitte direkt bei Buchung anmelden.

Reisen für Alleinreisende

Alleinreisende

Bei dieser Reise kannst du auf Wunsch auch alleine wandern.

An- und Abreise

Eigenanreise:
1. Pkw-Anreise nach Bad Aussee. Sofern verfügbar kostenloser Hotelparkplatz für die Dauer der Reise. Alternativ öffentlicher Parkplatz für etwa 15 EUR pro Woche. Am Ende per Bahn zurück.
2. Bahnanreise nach Bad Aussee, Rückreise direkt ab Bad Ischl.

Startpunkt: Bad Aussee

Endpunkt: Bad Ischl

Weitere Informationen findest du hier hier
Beratung

Du wünschst eine persönliche Beratung?

Wir sind gerne für dich da.
Telefonisch Mo – Fr.: 8.00 – 20.00 Uhr und Sa: 9.00 – 13.00 Uhr


Allgemein
+49 2331 9046

Per E-Mail an
mail@wikinger.de

Wandern in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen aktiv
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Newsletter

Bestelle den Wikinger-Newsletter mit interessanten Angeboten, Infos zu Reisen mit Durchführungsgarantie, wertvollen Urlaubstipps und gewinne monatlich jeweils einen von drei Reisegutscheinen à 100 €!

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Tourcert

Seit 2013 darf Wikinger Reisen das CSR-Siegel für soziale und ökologische Verantwortung tragen, das von der unabhängigen Gesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus verliehen wird.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

WWF Deutschland

Gemeinsam für nachhaltiges Reisen. Wikinger Reisen ist strategischer Partner vom WWF Deutschland. Die Zusammenarbeit hilft uns, nachhaltigeres Reisen auf allen Ebenen umzusetzen.

Nach oben