Salzburg zu Fuß

Karte der Reise 5450
  • Österreich/Salzburg: Studienreise mit Wandern (geführt)
  • Klosterleben, Brauhandwerk und Dinner & „Best of Mozart Konzert“
  • Wanderung am Fuschlsee und Wolfgangsee
  • Freie Zeit für eigene Erkundungen

Detaillierte Reiseinformationen als PDF ansehen

Schwierigkeitsgrad Kulturanteil
Insider Produktlinie

ab € 965

Reise buchen
2020:

Salzburg gilt als eine der schönsten Städte der Welt. Auf kleinstem Raum und in wenigen Minuten können wir die, im Jahre 1997 zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannte Kleinstadt, entdecken. Auch bekannt als „Rom des Nordens“, finden wir weltbekannte Barockbauten, enge und ruhige Gassen, großzügige Plätze, Kirchen und Klöster sowie eindrucksvolle Schlösser und Paläste mit herrlichen Gärten. Die Spuren Mozarts führen uns nicht nur zu den bekannten Stätten des weltberühmten „Sohns der Stadt“, auch außerhalb der Stadtgrenzen gilt es einiges zu entdecken: Kloster Gut Aich und die Stadt St. Gilgen am Wolfgangsee.

INSIDER

Anita Schober
Anita Schober

Salzburg hat als Weltkulturerbe so viel zu bieten: Schlösser und Paläste verschiedener Epochen, Musik und Gesang und dazu viele leckere Schmankerl. Dennoch gibt es abseits noch so viel zu entdecken und das möchte ich euch gern auf dieser Reise zeigen.

Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wähle bitte einen Termin aus:
1. Tag, 24.05.20: Anreise und gemeinsames Abendessen

Nach individueller Anreise treffen wir uns gegen 19 Uhr mit unserer Reiseleitung und gehen zum gemeinsamen Abendessen, ca. 400 m vom Hotel entfernt.

2. Tag, 25.05.20: Rund um Salzburg

Nach dem Frühstück starten wir mit einem 2-stündigen geführten Altstadtrundgang den Tag, erkunden das charmante Stadtzentrum und besuchen die Sehenswürdigkeiten der Stadt Salzburg. Am Nachmittag unternehmen wir einen gemeinsamen Spaziergang auf den Mönchsberg hinauf, wo uns ein weitläufiger Blick über die Stadt und das Wahrzeichen Salzburgs – die Festung Hohensalzburg – mit seinen Museen erwarten. Den Abend können wir gemeinsam im Augustiner Bräustübl (GZ: ca. 1 1/2 Std.), einem Brauhaus, mit einem Abendessen (fakultativ) abrunden.

3. Tag, 26.05.20: Klosterleben und mehr

Nach der Fahrt zum Kloster Gut Aich nahe St. Gilgen erfahren wir Interessantes aus dem heutigen Klosterleben. Anschließend unternehmen wir eine kleine Wanderung auf dem Josef-Ebner-Weg, vorbei am Ochsen- und Hochzeitskreuz. Entweder können wir mit dem Schiff über den Wolfgangsee nach St. Gilgen fahren oder dem Wanderweg folgen. In St. Gilgen angekommen, erkunden wir die Stadt auf eigene Faust, bevor wir die Rückfahrt antreten (mit dem Schiff GZ: ca. 1 1/2 Std., - 100 m, oder zu Fuß GZ: ca. 2 1/2 Std., - 100 m).

4. Tag, 27.05.20: Brauhandwerk

Der heutige Tag steht für eigene Erkundungen zur Verfügung. Am Abend erleben wir die Stiegl-Brauwelt auf eine besondere Art und werden in die Geheimnisse des Brauens und in die jahrhundertealte Braugeschichte eingeweiht. Danach haben wir die Möglichkeit den Abend gemeinsam im Brauhaus ausklingen zu lassen.

5. Tag, 28.05.20: Der Fuschlsee

Auf zum Fuschlsee, mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Auf unserer Rundwanderung genießen wir die Landschaft mit tollen Ausblicken auf den von Bergen gerahmten See (GZ: 3 1/2 Std., kaum Höhenunterschiede).

6. Tag, 29.05.20: Dinner & Best of Mozart

Heute haben wir noch einmal die Möglichkeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden, oder wie wäre es mit einer weiteren Wanderung rund um Salzburg? Aber nicht versäumen dürfen wir den Höhepunkt und Abschluss dieser Reise, das Dinner auf der Hohensalzburg. Erst genießen wir das gemeinsame Abendessen und danach lauschen wir den Klängen von Best of Mozart und feiern damit den Abschied der Geburtsstadt Mozarts.

7. Tag, 30.05.20: Auf Wiedersehen, Salzburg

Individuelle Abreise nach dem Frühstück.


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

Fragen

an Insider-Reiseleiterin Anita

INSIDER

Anita Schober
Anita Schober

Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

Hotel: Das familiengeführte Drei-Sterne-Hotel Lasserhof verfügt neben den 32 Zimmern über einen einladenden Rezeptionsbereich, eine Lobby und eine kleine Hotelbar. Im gesamten Haus steht WLAN kostenlos zur Verfügung.
Zimmer: neu gestaltet und ausgestattet mit WLAN, TV, Radio, Telefon, Föhn und Klimaanlage; sowie gegen Gebühr mit Minibar und Safe
Verpflegung: kontinentales Frühstück im Hotel, 1 x Abendessen im Restaurant und 1 x Dinner auf der Hohensalzburg
Lage: Das Hotel befindet sich in ruhiger Lage ca. 300 m vom Bahnhof entfernt. In nur 5 Gehminuten erreichen wir das Schloss Mirabell und den Mirabellgarten.

Zur Hotel Homepage

Eingeschlossene Leistungen

  • 6 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Ortstaxe
  • Frühstück, 1 x Abendessen im Restaurant, 1 x Dinner mit "Best of Mozart" auf der Hohensalzburg
  • Programm wie beschrieben
  • Eintrittsgebühren im Kloster Gut Aich und Führung in der Stiegl-Brauerei
  • Örtliche Stadtführung
  • Salzburg Card für insgesamt 4 Tage (ca. 73 EUR)
  • Immer für dich da: die Wikinger-Studienreiseleiterin Anita Schober

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendeReiseleiter(in)Preis abEZDZ¹ / ½ DZStatus
24.05.2030.05.20Anita Schober€ 965Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen
13.09.2019.09.20Anita Schober€ 965Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen

Legende einblenden

Legende

VorschauterminVorschautermin: Lass dich vormerken.
Genügend Plätze freiEs sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze freiEs sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbarPlätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbarPlätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 120

1 DZ

Preis pro Person, wenn das Zimmer mit zwei Personen belegt ist.

Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) hast du bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, du teilst dir das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen findest du hier.

Andernfalls hast du die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

  • Eigenanreise

Bahnreise:

  • Bahnfahrt: nach/von Salzburg
  • Hoteltransfer vom/zum Bahnhof erfolgt in Eigenregie
  • Gerne unterbreiten wir dir ab 6 Monate vor Reiseende ein tagesaktuelles Angebot.
Beratung

Du wünschst eine persönliche Beratung?

Wir sind gerne für dich da.
Telefonisch Mo – Fr.: 8.00 – 20.00 Uhr und Sa: 9.00 – 13.00 Uhr


Allgemein
+49 2331 9046

Per E-Mail an
mail@wikinger.de

Wandern in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen aktiv
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Newsletter

Bestelle den Wikinger-Newsletter mit interessanten Angeboten, Infos zu Reisen mit Durchführungsgarantie, wertvollen Urlaubstipps und gewinne monatlich jeweils einen von drei Reisegutscheinen à 100 €!

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Tourcert

Seit 2013 darf Wikinger Reisen das CSR-Siegel für soziale und ökologische Verantwortung tragen, das von der unabhängigen Gesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus verliehen wird.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

WWF Deutschland

Gemeinsam für nachhaltiges Reisen. Wikinger Reisen ist strategischer Partner vom WWF Deutschland. Die Zusammenarbeit hilft uns, nachhaltigeres Reisen auf allen Ebenen umzusetzen.

Nach oben