• Silvester mit Klassik Highlights von Mozart
  • Wanderungen am Mönchs- und Kapuzinerberg & am Fuschlsee
Österreich/Salzburg: Wanderreise (geführt)
Reisenummer
5433
Gästezahl
10 - 24 Personen
Reisedauer
6 Tage
Schwierigkeitsgrad
1 Stiefel

Wanderreise: Salzburg auf den Spuren Mozarts

Salzburg gilt als eine der schönsten Städte der Welt. 1997 wurde die Altstadt von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Entdecke das einmalige Stadtbild Salzburgs, bekannt auch als "Rom des Nordens": weltberühmte Barockbauten, enge und ruhige Gassen, großzügige Plätze, Kirchen und Klöster sowie eindrucksvolle Schlösser und Paläste mit herrlichen Gärten. Als "Bühne der Welt" hat die Stadt ihren Gästen auch außerhalb der weltbekannten Salzburger Festspiele viel zu bieten.

Stiefelkategorie 1
Reisedauer
6 Tage
Gästezahl
10 - 24 Personen
Karte der Reise 5433

Das erlebst du

Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wähle bitte einen Termin aus:

1. Tag: Anreise und Abendessen28.12.21

Nach individueller Anreise treffen wir uns gegen 18:00 Uhr mit unserer Reiseleitung und gehen zum gemeinsamen auswärtigen Abendessen, ca. 200 m vom Hotel entfernt.

2. Tag: Rund um Salzburg29.12.21

Wir unternehmen eine Altstadtführung durch die Mozartstadt. Ein Spaziergang auf den Mönchsberg hinauf belohnt uns mit einem weitläufigen Blick über die Stadt. Am Abend gemeinsames Abendessen (fakultativ, GZ: ca. 1 1/2 Std.).

3. Tag: Rundwanderung ...30.12.21

um den Fuschlsee (GZ: ca. 3 1/2 Std.). Mittagessen am See (fakultativ).

4. Tag: Festung Hohensalzburg31.12.21

Am Vormittag freie Zeit. Am Abend lassen wir das Jahr gemeinsam bei einem Silvester-Galadinner mit den beliebtesten Werken von Mozart auf der Festung Hohensalzburg ausklingen.

5. Tag: Fackelwanderung01.01.22

Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Zum Abschluss unternehmen wir eine Fackelwanderung auf den Kapuzinerberg. Bei einem gemeinsamen Abendessen nehmen wir Abschied (fakultativ).

6. Tag: Individuelle Heimreise02.01.22

Anforderungen

Stiefelkategorie 1

  • Gehzeiten von 3 bis 4 Stunden.
  • Geringe Höhenunterschiede zwischen 100 und 200 Meter.
  • Unebene Pfade sind eher die Ausnahme.
  • Gut für Wandereinsteiger geeignet.

So wohnst du

Parkhotel Brunauer
Salzburg

Hotel:
Das Vier-Sterne Parkhotel Brunauer bietet moderne und geräumige Zimmer, ein Restaurant mit Blick auf den großen Garten, eine Sauna sowie einen Fitnessraum. WLAN steht im gesamten Haus kostenfrei zur Verfügung.

Zimmer:
Die Zimmer im modernen Stil verfügen über Fön, Kosmetikspiegel, TV, Telefon, WLAN, Safe, Klimaanlage und teilweise Balkon.

Verpflegung:
Frühstück im Hotel, 1 x Abendessen im Hotel und 1 x Silvester-Gala mit Klassik Highlights von Mozart im Burgsaal der Festung Hohensalzburg.

Lage:
Unser Hotel ist zentral und nur 5 Gehminuten vom Bahnhof entfernt.

zur Website des Hotels

Leistungen, Termine und Preise

  • 5 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 5 x Frühstücksbüfett, 1 x 3-Gang-Abendmenü, 1 x Silvester-Galadinner mit Klassik Highlights von Mozart auf der Festung Hohensalzburg (Kat. 1)
  • Stadtführung, 3 Wanderungen in der Umgebung
  • Salzburg Card für 72 Stunden
  • Immer für dich da: die Wikinger-Reiseleiterin Anita Schober
6-tägige Wanderreise

Reise-Nr: 5433

Gästezahl: 10 - 24 Personen

Anforderung: 1 Stiefel

Reise- und Länderinfos als PDF

Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Tourcert

Seit 2013 darf Wikinger Reisen das CSR-Siegel für soziale und ökologische Verantwortung tragen, das von der unabhängigen Gesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus verliehen wird.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

meinwikinger