• Zwischen Fjell und Fjord – der Kongevegen
  • Urlaub traditionell: willkommen in der Filefjellstuene Lodge
Norwegen/Valdres: Schneeschuhwandern (geführt)
Reisenummer
52571
Teilnehmerzahl
12 – 20 Personen
Reisedauer
8 Tage
Schwierigkeitsgrad
1-2 Schneeschuhe
Detaillierte Reiseinformationen
ab € 2.198
pro Person

Winterreise: Auf Schneeschuhen vom Fjell zum Fjord

Die historische Königsstraße über das Filefjell bedeutet Natur pur: majestätische Fjorde, weite Hochebenen, einsame Berglandschaften und tiefe Wälder. Auf Schneeschuhen erleben wir Land und Wasser im steten Wechsel und wissen oft nicht, wo wir zuerst hinschauen sollen. Krönender Abschluss: eine Fjordrundfahrt durch die Winterlandschaft. Norwegens ganze Vielfalt erwartet dich – velkommen!

Reisedauer
8 Tage
Teilnehmerzahl
12 – 20 Personen
Karte der Reise 52571

Das erlebst du

Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wähle bitte einen Termin aus:

1. Tag: Willkommen in Norwegen01.02.25

Flug nach Oslo. Auf unserer Busfahrt zur Unterkunft (ca. 4 Stunden) wird die Landschaft immer einsamer. Unser Reiseleiter gibt uns erste Einblicke in unser Reiseland.

2. Tag: Weitblicke zum Träumen02.02.25

Unsere erste Schneeschuhwanderung führt uns zum Børrenøse-Aussichtspunkt und offenbart einen spektakulären 360-Grad-Rundumblick auf die Berge von Valdres und Jotunheimen (GZ: 3 - 4 Std., +/- 350 m). Begleitet werden wir bei unseren Touren zusätzlich von einem lokalen, englischsprachigen Guide, der Infos zu Land und Leuten beisteuert. Nach so viel frischer Luft freuen wir uns auf das nächste leckere Abendessen!

3. Tag: Auf der Königsstraße I03.02.25

Wir starten von unserem Hotel und wandern auf der historischen Königsstraße durch lichte Wälder bis zur Stabkirche von Øye, die ursprünglich aus dem 12. Jahrhundert stammt (GZ: 4 - 5 Std., + 150 m, - 600 m). Ein kurzer Transfer bringt uns zurück zur Unterkunft.

4. Tag: Auf der Königsstraße II04.02.25

Die Königsetappe auf der Königsstraße: Oberhalb der Baumgrenze überqueren wir auf dem Filefjell den höchsten Punkt der Wanderroute (1.250 m) und genießen unvergleichliche Weitblicke über das Fjell (GZ: 3 - 4 Std., + 350 m, - 450 m).

5. Tag: Zur freien Verfügung05.02.25

Unser Reiseleiter bietet eine weitere Schneeschuhtour an. Optional besteht außerdem die Möglichkeit, über das Hotel eine geführte Skilanglauftour oder einen Ausflug zum alpinen Skifahren zu unternehmen. Wer lieber einen Tag ausspannen möchte, macht es sich mit einem Buch am Kamin gemütlich oder genießt die Sauna.

6. Tag: Auf der Königsstraße III06.02.25

Auf dem wohl spektakulärsten Abschnitt der Königsstraße wandern wir von der Stabkirche von Borgund auf aussichtsreichen Wegen bis nach Vindhella (GZ: 2 - 3 Std., +/- 280 m).

7. Tag: Fjordrundfahrt und Aussichtspunkt07.02.25

Das Beste zum Schluss: In Flåm gehen wir an Bord eines Elektro-Schiffs, mit dem wir leise durch die winterliche Fjordwelt gleiten. Zunächst geht es den idyllischen Aurlandsfjord entlang, anschließend in den engen Nærøyfjord. Beide sind als UNESCO-Weltnaturerbe eingestuft und begeistern uns mit über 1.700 m hohen Felswänden und zahlreichen Wasserfällen. Eine letzte Schneeschuhwanderung führt uns zum spektakulären Aussichtspunkt Stegastein (GZ: 1 Std., +/- 150 m).

8. Tag: Abschied nehmen08.02.25

Transfer zum Flughafen Oslo und Rückflug.

Anforderungen

Schneeschuh 1-2

  • Gehzeiten von 4 bis 5 Stunden.
  • Höhenunterschiede von durchschnittlich 400 m
  • Geeignet für Einsteiger und Fortgeschrittene mit normaler Kondition

So wohnst du

Filefjellstuene
Tyinkrysset

Hotel:
Die Filefjellstuene verteilt sich auf mehrere Gebäude. Die Rezeption, Aufenthaltsräume und die Hotelbar befinden sich im Haupthaus.

Zimmer:
Wir wohnen in 2-stöckigen Hütten, mit einem Apartment pro Etage. Die Doppelzimmer im 2. Stock sind ca. 40m² große Apartments. Sie verfügen über ein Schlafzimmer, ein Badezimmer, kleine Sauna, sowie Küche und Wohnzimmer mit TV. Die Einzelzimmer-Gäste sind in ca. 60 m² großen Apartments im 1. Stock untergebracht. Diese sind mit 2 Schlafzimmern mit jeweils eigenem angrenzenden Bad sowie einer Küche und einem Wohnzimmer mit Kamin und TV ausgestattet (Feuerholz nicht inklusive). Jeweils 2 Einzelzimmer-Gäste teilen sich ein Apartment. Gegen Gebühr kann die öffentliche Sauna am Fluss genutzt werden. Zimmerreinigung aller Apartments 1 x pro Woche.

Verpflegung:
Im Restaurant erhalten wir ein reichhaltiges Frühstück und schüren uns für Mittags ein Lunchpaket. Abends erfreuen wir uns an einem köstlichen 3-Gang-Menü mit regionalen Produkten.

Lage:
Filefjellstuene liegt auf 900 m Höhe inmitten traumhafter Winterlandschaft. Fjell und Fjorde liegen hier ganz nah beieinander.

Leistungen

  • Flug mit der Lufthansa Group in der Economyclass nach Oslo und zurück
  • CO2-Kompensation für deine Wikinger-Flugbuchung
  • Rail & Fly-Ticket (2. Klasse) ab/bis DB-Heimatbahnhof
  • 7 Übernachtungen im Doppel-Apartment mit Bad
  • Winterpension, bestehend aus Frühstück, Lunchpaket und Abendessen
  • Transfers in Norwegen gemäß Reiseverlauf
  • Programm wie beschrieben
  • Schneeschuhausrüstung während des gesamten Aufenthaltes
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung und zusätzlich lokaler, englischsprachiger Guide während der Schneeschuhtouren
  • CO2-Kompensation für deine Wikinger-Flugbuchung
  • Rail & Fly-Ticket (2. Klasse) ab/bis DB-Heimatbahnhof
8-tägige Winterreise

Reise-Nr: 52571

Teilnehmerzahl: 12 – 20 Personen

Anforderung: 1-2 Schneeschuhe

Detaillierte Reiseinformationen

Hinweise und Zuschläge

Termine & Preise

01.02.25 – 08.02.25
Reiseleiter: Andreas Schopper
DoppelzimmerVerfügbar
ZweibettzimmerVerfügbar
EinzelzimmerVerfügbar
ab € 2.198
pro Person | Zuschläge
08.02.25 – 15.02.25
Reiseleiter: Andreas Schopper
DoppelzimmerVerfügbar
ZweibettzimmerVerfügbar
EinzelzimmerVerfügbar
ab € 2.198
pro Person | Zuschläge
01.03.25 – 08.03.25
Reiseleiterin: Doris Dietrich
Status: Es liegen schon Buchungen vor
DoppelzimmerVerfügbar
ZweibettzimmerVerfügbar
EinzelzimmerVerfügbar
ab € 2.198
pro Person | Zuschläge

Der Welt etwas zurückzugeben, ist für uns eine besondere Herzensangelegenheit!

Mit jeder Reise unterstützt du auch die Georg-Kraus-Stiftung und damit Projekte zur Entwicklungshilfe und zum Klimaschutz.
Ein Blick auf die Förderschwerpunkte gibt einen Einblick in unsere jährlichen Erfolge.

Frauenförderung

380

Frauen erhalten Förderung zum Aufbau einer Selbstständigkeit.

Hungerhilfe

1.300

regelmäßige Mahlzeiten für Kindergarten- und Schulkinder.

Bildung

1.850

Schul- und Ausbildungsplätze für Kinder und Jugendliche.

Klimaschutz

32.000

Tonnen CO2 -Einsparung durch den Bau von Lehmöfen.

meinwikinger