Wanderzauber zwischen Fjord und Fjell

Karte der Reise 5251
  • Norwegen/Fjordnorwegen: Wanderreise (geführt)
  • Romantische Bergseen, zerklüftete Felsvorsprünge und tiefe Fjorde
  • Gutes Hotel direkt am Fjord vor einer gigantischen Bergkulisse
  • Anspruchsvolles Wanderprogramm mit spektakulären Ausblicken

Detaillierte Reiseinformationen als PDF ansehen

Schwierigkeitsgrad

ab € 2.545

Reise buchen
2020:

Der Hjørundfjord liegt im Herzen der Sunnmører Alpen. Viele Reisende bezeichnen ihn als den schönsten Fjord der Welt. Die Magie der wilden Schönheit der schneebedeckten Bergkuppen, die fast senkrecht zum Fjord hin abfallen, zieht jeden in ihren Bann. Wir wohnen direkt am Hjørundfjord und können von diesem Standort aus einige der schönsten Täler, Höhenrücken und Gipfel erwandern. Jeder Aufstieg belohnt uns mit immer neuen traumhaften Blicken. Zum krönenden Abschluss verbringen wir zwei Tage in der Jugendstilstadt Ålesund, für Norwegen-Kenner immer noch ein echter Geheimtipp.

Gäste-Stimmen

Gipfelglück und Traumblicke abseits vielbetretener Wege, gepaart mit norwegischer Fjordidylle – Wanderherz, was willst du mehr!?
Johannes G., Bad Neuenahr

Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wähle bitte einen Termin aus:
1. Tag, 04.07.20: Anreise

Flug nach Ålesund und Transfer nach Sæbø.

2. Tag, 05.07.20: Der Berg ruft

… und so starten wir heute unsere erste Wanderung direkt vom Hotel. Erst wandern wir durch einen dichten Nadelwald, später durch lichten Birkenwald und passieren schließlich die Baumgrenze. Am Aussichtspunkt Gunnar-råsa können wir weite Blicke in den Hjørundfjord genießen (GZ: 4 - 5 Std., +/- 430 m).

3. Tag, 06.07.20: Aufstieg zur Olavshöhle

Zunächst entlang der Bucht von Sæbø bis zur Landspitze wandernd, steigen wir anschließend über Almwiesen bergan und werden für unsere Mühen mit Weitblicken in den Norangsfjord belohnt (GZ: 4 Std., +/- 520 m).

4. Tag, 07.07.20: Tag zur freien Verfügung

Wie wäre es mit einer fakultativen Wanderung ins Hoch-Gletschertal des Dalegubben (1.344 m)? Oder lieber eine Radtour ins Kvistaddalen mit anschließender Wanderung zu dem romantischen See Vasstøylen?

5. Tag, 08.07.20: Gipfeltour zum Saksa

Morgens fahren wir mit der Fähre nach Leknes. Von hier wandern wir über kleinere Geröllfelder, Bergwiesen und durch lichte Waldstücke und erreichen die Hauptaufstiegsroute. Mit jedem Meter Richtung Gipfel wird die Landschaft spektakulärer (GZ: 6 - 7 Std., + 1.160 m, - 1.130 m, 3 Stiefel).

6. Tag, 09.07.20: Auf den Spuren der letzten Almbauern

Kurzer Transfer zum Wandereinstieg. Über Hochalmen laufen wir zurück zum Hotel. Unser Wanderpfad führt uns durch einen lichten Birkenwald und über Bachläufe hinein in ein Hochmoor. Unterhalb im Tal sind einige imposante Wasserfälle zu hören und auch manchmal zu sehen. Der höchste Punkt, der kleine See Tryvatna, lädt bei gutem Wetter zu einer Badepause ein. Anschließend erfolgt der Abstieg durch das Bondalen-Tal zurück zum Hotel (GZ: 4 - 6 Std., + 500 m, - 600 m).

7. Tag, 10.07.20: Tag zur freien Verfügung

Lust auf eine fakultative Tour per Seekajak, oder einfach mal die Beine hochlegen?

8. Tag, 11.07.20: Drei Gipfel auf einen Streich!

Nach einem Aufstieg in weglosem Gelände erreichen wir unseren ersten Gipfel, den Sandhornet (659 m). Kurz danach erklimmen wir den Grøthornet (746 m) und genießen den Rundumblick: die Sunnmøre-Alpen im Panorama. Jetzt heißt es nochmal in ein kleines Tal abzusteigen um die letzte verbliebene Anhöhe für heute, den Melshornet (668 m), zu besteigen (GZ: 6 1/2 Std., + 720 m, - 630 m).

9. Tag, 12.07.20: Ins wilde Tal von Trandal

Wir nehmen die Fähre nach Trandal und wandern direkt vom Fähranleger in das Tal hinauf. Entlang der Schneefelder wandern wir bis zum großen Wasserfall. Diese traumhafte Kulisse begeistert einfach (GZ: 6 - 7 Std., + 1.050 m, - 1.080 m)!

10. Tag, 13.07.20: Kvistaddalen

Kurzer Bustransfer ins wildromantische Kvistaddalen. Die Glocken der Schafe begleiten uns auf dem Weg zum ersten Gletschersee. Beim Aufstieg entlang eines Gletscherbaches sehen wir zahlreiche Wasserfälle. Wenn wir über den Höhenrücken wandern, eröffnet sich uns ein neues Tal mit einer Kette an Bergseen und ein Blick bis in die Südspitze des Hjørundfjords (GZ: 5 - 6 Std., + 690 m, - 660 m).

11. Tag, 14.07.20: Wo der Jugendstil den Atlantik küsst

Die Jugendstilstadt Ålesund heißt uns willkommen. Einen kleinen Eindruck der Pracht bekommen wir bei einem Stadtrundgang. Eine großzügige Umrundung des Aksla bietet uns ebenfalls Ausblicke entlang der traumhaften Atlantikküste (GZ: 2 1/2 Std., + 330 m, - 350 m).

12. Tag, 15.07.20: Tag zur freien Verfügung in Ålesund

Wie wäre es mit einem Bummeltag in Ålesund, kombiniert mit einer kleinen Wanderung zum „Zuckerhut" von Ålesund? Oder doch eine Fahrradtour über die Inseln von Ålesund?

13. Tag, 16.07.20: Abschied nehmen

Transfer zum Flughafen und Rückflug.


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

Schwierigkeitsgrad

Alle Wanderungen erfordern absolute Trittsicherheit, schwindelfreies Gehen und teilweise Benutzung der Hände. Einige Wanderungen beinhalten ausgesetzte Stellen, die wir bei schlechtem Wetter nicht begehen. Hier behalten wir uns ausdrücklich Änderungen vor.

Fragen


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

Die ersten 10 Übernachtungen verbringen wir im Hotel Sagafjord, einem guten Mittelklassehotel in Sæbø, direkt am Fjord gelegen und umringt von den Bergspitzen der Sunnmøre-Alpen. Das familiengeführte Hotel verfügt über 34 Zimmer. Vom Restaurant, der Bar und der großen Außenterrasse haben wir einen traumhaften Blick auf den Hjørundfjord. Zu dem Hotel gehört ein kleiner Hafen mit Bootsverleih. Die Küche des Sagafjord-Hotels ist mehrfach preisgekrönt. Die letzten beiden Nächte verbringen wir in einem guten Mittelkassehotel in Ålesund.

Zur Hotel Homepage

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit KLM Royal Dutch Airlines in der Economyclass nach Ålesund und zurück
  • Transferfahrten lt. Programm inkl. Maut und Fährüberfahrten
  • 12 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Eintrittsgebühren in das Jugendstilzentrum in Ålesund
  • Programm wie beschrieben
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendeReiseleiter(in)Preis abEZDZ¹ / ½ DZStatus
04.07.2016.07.20Nico Tatschke€ 2.545Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen
18.07.2030.07.20Nico Tatschke€ 2.545Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen
01.08.2013.08.20Nico Tatschke€ 2.545Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen

Legende einblenden

Legende

VorschauterminVorschautermin: Lass dich vormerken.
Genügend Plätze freiEs sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze freiEs sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbarPlätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbarPlätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 280

1 DZ

Preis pro Person, wenn das Zimmer mit zwei Personen belegt ist.

Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) hast du bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, du teilst dir das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen findest du hier.

Andernfalls hast du die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Frankfurt€ 0
Berlin, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart€ 100
Düsseldorf€ 125
Weitere deutsche Abflughäfen€ 125
Österreich und Schweiz€ 250
Hin- und Rückflug mit Umstieg in Amsterdam

 

Um die voraussichtlichen Flugzeiten und das Routing zu erfahren, klicke „Reise buchen“ und wähle deinen Wunschtermin aus.

Bei vom Reisetermin abweichenden Flügen entsteht ggf. ein Flugaufpreis von mind. € 50 pro Person.

Fluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

  • Alle Wanderungen erfordern absolute Trittsicherheit, schwindelfreies Gehen und teilweise Benutzung der Hände. Einige Wanderungen beinhalten ausgesetzte Stellen, die wir bei schlechtem Wetter nicht begehen. Hier behalten wir uns ausdrücklich Änderungen vor.
CO2-Ausgleich
CO<sub>2</sub>-Ausgleich
0,65 t CO2

CO2-Fußabdruck deines Fluges

Fliegen produziert Treibhausgase und CO2-Emissionen, die dem Klima schaden. Eine CO2-Kompensation kann dir helfen, deinen ökologischen Fußabdruck zu verkleinern. Der CO2-Ausgleich ist weder schwer noch teuer.
Beratung

Du wünschst eine persönliche Beratung?

Wir sind gerne für dich da.
Telefonisch Mo – Fr.: 8.00 – 20.00 Uhr und Sa: 9.00 – 13.00 Uhr


Allgemein
+49 2331 9046

Per E-Mail an
mail@wikinger.de

Wandern in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen aktiv
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Newsletter

Bestelle den Wikinger-Newsletter mit interessanten Angeboten, Infos zu Reisen mit Durchführungsgarantie, wertvollen Urlaubstipps und gewinne monatlich jeweils einen von drei Reisegutscheinen à 100 €!

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Tourcert

Seit 2013 darf Wikinger Reisen das CSR-Siegel für soziale und ökologische Verantwortung tragen, das von der unabhängigen Gesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus verliehen wird.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

WWF Deutschland

Gemeinsam für nachhaltiges Reisen. Wikinger Reisen ist strategischer Partner vom WWF Deutschland. Die Zusammenarbeit hilft uns, nachhaltigeres Reisen auf allen Ebenen umzusetzen.

Nach oben