Wandern & mehr zwischen Fjells und Fjorden

Karte der Reise 5240
  • Norwegen/Südnorwegen: Wanderreise (geführt)
  • Aktivurlaub mit Wanderungen, Rad- und Kanutouren
  • Optimal: ein Hotel in den Bergen, ein Hotel direkt am Fjord
  • Anspruchsvolles Aktivprogramm für konditionsstarke Gäste

Detaillierte Reiseinformationen als PDF ansehen

Schwierigkeitsgrad
Insider Produktlinie

ab € 2.598

Reise buchen
2020:

Im Herzen des Gudbrandsdales liegt die kleine Ortschaft Fefor, idealer Ausgangspunkt für Touren auf den Fjells und in den "Bilderbuchgebirgen" der Rondane im Osten. Im Westen Norwegens begeistern dagegen die Bergwelt des Jotunheimen, die traumhafte Fjordlandschaft mit schroffen, bewaldeten Hängen, die sich im Wasser spiegeln, und der Jostedalsbreen, der größte Gletscher des europäischen Festlandes. Inmitten dieser grandiosen Landschaft liegt der kleine Ort Loen, Standort unserer zweiten Aktivwoche. Abschluss unserer Reise ist die legendäre Hanse- und Handelsstadt Bergen.

Experten-Tipp

Auf dieser Reise erleben Sie dank der beiden sehr unterschiedlichen Standorte die ganze Vielfalt Südnorwegens per Pedes, auf dem Fahrrad und per Kanu. 6 Nächte verbringen Sie auf 920 m Höhe mitten im norwegischen Fjell, weitere 6 Nächte in traumhafter Fjordlandschaft.

Gäste-Stimmen

Eine wunderbare Aktivreise mit traumhaften Landschaften und einem tollen Naturerlebnis. Auf dem ruhigen Feforsee zu paddeln ist ein tolles Erlebnis.
Klaus B., Euskirchen

Die Reise war ein klasse Erlebnis. Man konnte in die Landschaft Norwegens richtig eintauchen und dabei die Einzigartigkeit Ost- und Fjordnorwegens kennenlernen.
Wolfgang V., Heidenheim

INSIDER

Nicole Freudenreich
Nicole Freudenreich

Interview ansehen

Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wähle bitte einen Termin aus:
1. Tag, 20.06.20: Anreise
2. Tag, 21.06.20: Hausberg Feforkampen

Direkt am Hotel beginnt unsere erste Wanderung. Nachdem wir den Gipfel erklommen haben geht es in einer abwechslungsreichen Landschaft aus Seen, Mooren und Almwiesen zurück zum Hotel (GZ: ca. 3 1/2 Std., +/- 450 m).

3. Tag, 22.06.20: Mountainbiketour nach Gålå

Wir starten mit dem Fahrrad vom Hotel aus und fahren vorbei am Gålåsee nach Gålå. Dort beginnt eine schöne Rundfahrt auf dem Hochplateau durch abwechslungsreiche Fjell-, Moor- und Seenlandschaft (Fahrzeit ca. 3 1/2 Std.).

4. Tag, 23.06.20: Kanutour auf dem Feforsee

Heute verbringen wir ein paar Stunden auf dem Feforsee, um die wild-romantische Gegend vom Wasser aus zu erkunden (Fahrzeit ca. 2 1/2 Std.). Nach Lust und Laune gehen wir am Abend noch einmal Richtung Feforkampen, um am Lagerfeuer den Tag Revue passieren zu lassen.

5. Tag, 24.06.20: Rondane-Nationalpark

Von Høvringen aus wandern wir durch schöne Fjelllandschaft zunächst zum See Høvringsvatnet und besteigen den Gipfel des Solsidevassberget (1.403 m) im Rondane-Nationalpark. Vom Gipfel aus haben wir einen wundervollen Panoramablick in alle Richtungen. Anschließend führt uns der Weg zur Peer-Gynt-Hütte und zurück (GZ: ca. 5 1/2 Std., +/- 400 m).

6. Tag, 25.06.20: Zum Gipfel des Ruten

Unsere heutige Wanderung beginnt bei der kleinen Alm Graslia. Wir wandern über Schafspfade zum Peer-Gynt-Weg und erklimmen den Ruten (GZ: ca. 6 1/2 Std., + 600 m, - 700 m).

7. Tag, 26.06.20: Transfer Fefor - Loen

Auf dem Weg nach Loen fahren wir durch eine wunderschöne Berg- und Fjordlandschaft. Unterwegs legen wir Fotostopps und kleine Pausen ein, um die fantastischen Ausblicke zu genießen. Nach der Ankunft im Hotel erkunden wir noch die Umgebung bei einem Spaziergang.

8. Tag, 27.06.20: Wanderung auf die Vesleskala

Wir haben eine anspruchsvolle Wanderung vor uns, dafür werden wir aber mit traumhaften Ausblicken belohnt. An Wasserfällen und Wildbächen entlang steigen wir auf zum Gipfel des Vesleskala. Von dort können wir den Blick über den Fjord und den Lovatnet schweifen lassen (GZ: ca. 6 1/2 Std., +/- 1240 m).

9. Tag, 28.06.20: Kanufahrt auf dem Lovatnet

Wir verbringen den Tag am Lovatnet, einem atemberaubend schönen Gletschersee im Lodal. Unsere Kanutour führt uns zur Südseite des Sees in Richtung Kjenndal und am Nordostufer zurück zum Ausgangsort (Fahrzeit: ca. 4 1/2 - 5 Std.).

10. Tag, 29.06.20: Zur freien Verfügung

Es bietet sich ein Ausflug (fakultativ) zum berühmten Geirangerfjord an.

11. Tag, 30.06.20: Hoch über dem Nordfjord

Die "Königsetappe" führt uns steil hinauf zur Lohögealm. Moorwiesen mit Wollgras und Orchideen bereichern die Aussicht. Schließlich erreichen wir einen wundervollen Panoramaweg hoch über dem Nordfjord. Belohnt werden wir mit traumhaften Ausblicken (GZ: ca. 7 Std., +/- 1.200 m).

12. Tag, 01.07.20: Zur freien Verfügung

Wie wäre es mit einer Fahrradtour zum „Kjenndalsbreen“ oder einem Ausflug zum „Briksdalsbreen“?

13. Tag, 02.07.20: Bergen

Transfer nach Bergen. Wir erkunden die Stadt bei einem Stadtrundgang.

14. Tag, 03.07.20: Abreise

Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

Fragen

an Insider-Reiseleiterin Nicole
  1. Welches sind deine 3 Lieblingsorte in Norwegen?
    Der Berg Solsidevassberget, der Badesteg am Nordfjord und der Picknickplatz am Lovatnet.
  2. Warum genau hat Südnorwegen dich in seinen Bann gezogen?
    Die Landschaft ist so abwechslungsreich und beeindruckend. Sie sieht bei jedem Wetter anders aus.
  3. Die Norweger begeistern durch …
    entspannte Freundlichkeit ohne Aufdringlich zu sein.
  4. Wenn du ein Bild von Südnorwegen malen würdest? Wie würde es aussehen?
    Das Bild zeigt eine Berglandschaft mit Schneefeldern und jeder Menge Berggipfeln bis zum Horizont.
  5. Wonach riecht es dort für dich und welcher Geschmack legt sich auf deine Zunge wenn du daran denkst?
    Der Geruch ist klar und kalt. Ich vernehme fast keinen Geruch, was auch sehr faszinierend ist. Der Geschmack ist Kiefernharz und Sonne.
  6. Was ist dein persönliches Highlight auf der Tour?
    Die Kanutour auf dem Lovatnet.
  7. An wen richtet sich die Reise?
    Berg- und Naturfans, die Stille und eine Landschaft suchen. Du blickst bis zum Horizont ohne menschlichen Einfluss zu sehen.
  8. Was sollten deine Gäste für die Reise mitbringen?
    Eine Regenhose! Lust sich jeden Tag draußen zu bewegen, egal was das Wetter macht.
  9. Was nehmen deine Gäste von der Reise mit nach Hause?
    Tiefe Entspannung und die Lust wieder zu kommen.
  10. Und wie bist du zu Wikinger Reisen gekommen?
    Schon während des Studiums habe ich für unseren Landkreis erlebnispädagogische Jugendreisen durchgeführt. Einer meiner damaligen Kollegen hatte schon für Wikinger gearbeitet und hat mir den Tipp gegeben mich zu bewerben.
  11. Was machst du wenn du mal nicht mit Wikinger-Gruppen unterwegs bist?
    Wandern und Skifahren. Ich habe sämtliche Hobbies zum Beruf gemacht.

INSIDER

Nicole Freudenreich
Nicole Freudenreich

Die ungeheure Weite und Großartigkeit der Natur macht Skandinavien so beeindruckend. Es ist immer wieder spannend zu entdecken, wie das die Menschen und die Kultur dort bis zum heutigen Tag beeinflusst. Entdecken Sie mit mir die Vielfalt Fjell- und Fjordnorwegens.


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

Zunächst übernachten wir sechsmal im Drei-Sterne-Hotel Fefor im Gudbrandsdal auf ca. 920 m Höhe. Das aus Holz im alten norwegischen Stil erbaute Haus hat sehr schöne Aufenthaltsräume mit viel Atmosphäre und verfügt über 120 Zimmer mit Telefon, Radio und TV. Es gibt ein Hallenbad, eine Bar, eine Sauna, mehrere Salons, einen Kaminraum und einen Speisesaal.

Anschließend wohnen wir 6 Nächte im Drei-Sterne-Hotel Loenfjord in Loen direkt am Nordfjord. Es verfügt über 122 gut ausgestattete Zimmer, Restaurant, Bar/Café und eine geräumige Terrasse mit herrlichem Blick auf den Fjord. An den freien Tagen können wir Fahrräder, Ruderboote oder auch Tretboote direkt am Hotel mieten.

Die letzte Nacht verbringen wir in einem zentral gelegenen Mittelklassehotel in Bergen.

OrtHotelLinkSterneZimmerBad/WCLageAusstattung
Vinstra6Fefor HøifjellshotellLink3120eigenes Bad oder Dusche/WCIm Gudbrandsdal auf ca. 920 m HöhePool, Sauna, Fitnessraum, Restaurant, Bar, TV, Telefon, Radio
Loen6Hotel LoenfjordLink3122eigenes Bad oder Dusche/WCDirekt am Ufer des LoenfjordesRestaurant, Bar, TV, Radio, Telefon, Föhn, W-LAN
Bergen1Thon Hotel Bristol BergenLink3151eigenes Bad oder Dusche/WCZentrale Lage. Das Hotel liegt mitten an der Einkaufsstraße Torgalmenningen unweit von Bryggen in Bergen und dem Fischmarkt.Restaurant, Minibar, W-LAN, TV, Föhn

Hinweis

Bitte beachte, dass dies eine vorläufige Liste ist. Es kann zu kurzfristigen Änderungen kommen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit KLM Royal Dutch Airlines in der Economyclass nach Oslo und zurück von Bergen
  • Transfers in Norwegen mit Charter- und Linienbussen
  • 13 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 12 x Halbpension in Loen und Fefor, 1 x Frühstück in Bergen
  • Programm wie beschrieben
  • Immer für dich da: die deutschsprachige Wikinger-Reiseleiterin Nicole Freudenreich

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendeReiseleiter(in)Preis abEZDZ¹ / ½ DZStatus
20.06.2003.07.20Nicole Freudenreich€ 2.598Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen
04.07.2017.07.20Nicole Freudenreich€ 2.598Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Buchen
01.08.2014.08.20Nicole Freudenreich€ 2.598Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen

Legende einblenden

Legende

VorschauterminVorschautermin: Lass dich vormerken.
Genügend Plätze freiEs sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze freiEs sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbarPlätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbarPlätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 560

1 DZ

Preis pro Person, wenn das Zimmer mit zwei Personen belegt ist.

Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) hast du bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, du teilst dir das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen findest du hier.

Andernfalls hast du die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Frankfurt€ 0
Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart€ 100
04.07. + 01.08. Düsseldorf€ 125
Weitere deutsche Abflughäfen€ 125
Österreich und Schweiz€ 250
Hin- und Rückflug mit Umstieg in Amsterdam

 

Um die voraussichtlichen Flugzeiten und das Routing zu erfahren, klicke „Reise buchen“ und wähle deinen Wunschtermin aus.

Bei vom Reisetermin abweichenden Flügen entsteht ggf. ein Flugaufpreis von mind. € 50 pro Person.

Fluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

CO2-Ausgleich
CO<sub>2</sub>-Ausgleich
0,74 t CO2

CO2-Fußabdruck deines Fluges

Fliegen produziert Treibhausgase und CO2-Emissionen, die dem Klima schaden. Eine CO2-Kompensation kann dir helfen, deinen ökologischen Fußabdruck zu verkleinern. Der CO2-Ausgleich ist weder schwer noch teuer.
Beratung

Du wünschst eine persönliche Beratung?

Wir sind gerne für dich da.
Telefonisch Mo – Fr.: 8.00 – 20.00 Uhr und Sa: 9.00 – 13.00 Uhr


Allgemein
+49 2331 9046

Per E-Mail an
mail@wikinger.de

Wandern in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen aktiv
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Newsletter

Bestelle den Wikinger-Newsletter mit interessanten Angeboten, Infos zu Reisen mit Durchführungsgarantie, wertvollen Urlaubstipps und gewinne monatlich jeweils einen von drei Reisegutscheinen à 100 €!

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Tourcert

Seit 2013 darf Wikinger Reisen das CSR-Siegel für soziale und ökologische Verantwortung tragen, das von der unabhängigen Gesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus verliehen wird.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

WWF Deutschland

Gemeinsam für nachhaltiges Reisen. Wikinger Reisen ist strategischer Partner vom WWF Deutschland. Die Zusammenarbeit hilft uns, nachhaltigeres Reisen auf allen Ebenen umzusetzen.

Nach oben