Sizilianisches ABC: Ätna, Barock, Cassata

Karte der Reise 6566
  • Sizilien: Studienreise mit Wandern (geführt)
  • Hotelstandorte in Taormina und Noto
  • Weltkulturerbe Noto, Ragusa, Modica, Syrakus
  • Taormina mit Panoramablick auf den Ätna

Detaillierte Reiseinformationen als PDF ansehen

Schwierigkeitsgrad Kulturanteil
Produktlinie

ab € 1.495

Reise buchen
2020:

Schon Goethe schwärmte vom südlichen Landstrich: Blühende mediterrane Pflanzen empfingen ihn im Frühling, und er schwärmte von der Harmonie zwischen Himmel, Erde und Meer. Uns erwarten schöne Strände, weite Ebenen, Schluchten und Weltkulturerbe. Auch entdecken wir das barocke Noto. Den zweiten Teil verbringen wir im berühmten, terrassenartig angelegten

Taormina, für Goethe das „ungeheuerste Natur- und Kunstwerk”. Wir lernen die Schönheiten der Altstadt, aber auch wundervolle Panoramawege im Angesicht des aktiven Ätna kennen.

Experten-Tipp

Unzählige Eindrücke, vortreffliches Essen, eine überwältigende Natur, eine antike und einzigartige Kultur und dazu noch das italienische Flair, gepaart mit sizilianischer Freundlichkeit – das ist Sizilien. Vor allem der Osten hat viel zu bieten: eine Wanderung entlang der Küste, Auf- und Abstiege in die schönsten Schluchten und zu unzähligen Überresten der vergangenen 3.000 Jahre. Kaum übersehbar ist der sizilianische Barock in den Städten des Val di Noto. Taormina gilt für mich als ein absolutes Highlight – spektakulär gelegen, mit dem Blick auf das Meer und dem pulsierenden, ständig rauchenden Ätna.
Christina Derlach, Wikinger-Team

Gäste-Stimmen

Man wandelt durch mediterrane Natur auf den Spuren genialer Dichter, Schriftsteller und Baumeister in einer Region voller Geschichte. Und sieht Goethe bestätigt, der einst 1787 schrieb: "Italien ohne Sizilien macht gar kein Bild in der Seele: Hier erst ist der Schlüssel zu allem."
Uwe J., Wermelskirchen

Eine sehr schöne Reise mit angenehmen Mitreisenden. Eine hoch engagierte und humorvolle Reiseleitung. Wundervolle Wanderungen durch wildromantische und verborgene Gegenden. Zitronenbäume und Orangenbäume, soweit das Auge reicht, und Einblick in die sizilianische Kultur. Der Ätna als atemberaubender Anblick vor allem von Taormina aus.
Claudia R., Kitzingen

Der Duft der Zitronenblüten begleitet diese schöne, gekonnte Schnupperreise durch das schöne Sizilien … da will man wiederkommen und noch mehr davon sehen ... !
Ellen W., Meckenheim

Ein interessanter Einstieg in die Geschichte und Kultur Siziliens – genussvoll und abwechslungsreich!
Gerlinde M., Augsburg

Besonderer Blickwinkel

Sizilien ist trotz der teilweisen Industrialisierung immer noch eine vorwiegend landschaftlich geprägte Region. Rund Dreiviertel der gesamten Fläche der Insel wird landwirtschaftlich genutzt. 60 Prozent der Orangen- sowie 90 Prozent der Zitronenproduktion Italiens stammen aus Sizilien. Zudem werden hier 9 Millionen Hektoliter Wein (15% der Weinherstellung Italiens) vinifiziert und weiter verarbeitet. Trotz dieser beeindruckenden Zahlen ist die Arbeitslosenquote in Sizilien mit ca. 14% eine der höchsten in Italien. Die Branche der Zukunft stellt für die Sizilianer eindeutig der in den letzten Jahren gestiegene Tourismus dar. Für die Zukunft können hier und heute die Weichen für einen nachhaltigen Tourismus gelegt werden. Wikinger Reisen unterstützt mit sanften und verträglichen Tourismusangeboten diesen Prozess, ohne den landschaftlichen Charakter der Insel zu zerstören, indem ein gewisser Anteil der angebotenen Produkte aus der Region kommt. Durch dieses Konzept profitiert von unserer Reise sowohl die Landwirtschaft als auch der aufkommende Tourismus der Insel. Die Wirtschaft Siziliens wird gefördert, die Natur und Struktur der Insel gleichzeitig geschützt.

Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wähle bitte einen Termin aus:
1. Tag, 11.04.20: Anreise nach Noto

Flug nach Catania, 1 1/2-stündiger Transfer (86 km) nach Noto (4 Ü).

2. Tag, 12.04.20: Vendicari – Noto

Wanderung im Naturschutzgebiet mit Felsküsten, Sandstränden, Süßwasserseen und Dünen (GZ: 2 1/2 Std., + 70 m, - 50 m). Am Nachmittag Besichtigung der Hauptstadt des Weltkulturerbes Val di Noto.

3. Tag, 13.04.20: Noto Antica, Ragusa, Modica

Kurze Wanderung (GZ: 2 Std., +/- 170 m) im Gebiet des antiken Noto, welches durch das verheerende Erdbeben im 17 Jh. völlig zerstört wurde. Danach Weiterfahrt nach Süden, Mittagspause in Ibla, der Altstadt von Ragusa. Anschließend Besichtigung von Modica, bekannt für die Schokoladen-Patisserien.

4. Tag, 14.04.20: Pantalica

Dieser Tag steht im Zeichen einer der größten Nekropolen Europas. Wir erwandern das Naturschutzgebiet von Pantalica (GZ: 2 1/2 Std., +/- 250 m), in dem über 5.000 Höhlengräber prähistorischer Zeit verzeichnet sind, und queren zwei der schönsten Schluchten Ostsiziliens.

5. Tag, 15.04.20: Syrakus

Auf dem Transfer nach Norden besichtigen wir Syrakus. Das antike Syrakus war einst mächtigste Stadt Siziliens und ist geprägt von Griechen, Römern und dem Barock. Anschließend Weiterfahrt nach Taormina (145 km) und Hotelbezug (3 Ü).

6. Tag, 16.04.20: Castelmola

Steile Wanderung von Taormina nach Castelmola mit berauschendem Blick auf die Ostküste Siziliens (GZ: 3 Std., +/- 330 m). Wer möchte, kann noch weiter zum Monte Venere (884 m) hinauf wandern.

7. Tag, 17.04.20: Zur freien Verfügung

Wir besuchen das Teatro Greco in Taormina und können danach die Eindrücke in der Altstadt vertiefen, einen Bummel durch die zahlreichen Geschäfte des Corso Umberto unternehmen, die Seilbahn zum Meer nutzen und je nach Jahreszeit in der Bucht von Mazzarò baden. Oder einfach eine Cassata genießen, die berühmte sizilianische Schichttorte.

8. Tag, 18.04.20: Rückreise

Einstündige Fahrt (66 km) nach Catania und Rückflug nach Deutschland.


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

Fragen


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

Wir wohnen für 4 Nächte im Vier-Sterne-Hotel Sofia in Noto. 70 geräumige Zimmer verfügen über Klimaanlage, Minibar, Föhn, Telefon und Sat-TV. Außerdem stehen Lift, Bar, Fitnessraum und Internetzugang zur Verfügung. Die Altstadt ist in 15 Gehminuten zu erreichen. In Taormina wohnen wir für 3 Nächte in einem Drei-Sterne-Haus. Beispiel: Hotel Vello d’Oro oberhalb des Corso Umberto mit herrlichem Blick von der Terrasse auf die Ostküste, die Bucht von Giardini Naxos und auf den Ätna. Die Altstadt ist auf Treppenwegen in fünf Gehminuten zu erreichen. Das Haus verfügt über Lift, Bar und Restaurant. Die 50 renovierten Zimmer bieten Telefon, Klimaanlage, Sat-TV und Föhn sowie Balkon oder Terrasse. Ein gleichwertiges Alternativhotel ist in Taormina und in Noto möglich (Ü = Übernachtung).

Zur Hotel Homepage

Zur Hotel Homepage

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Alitalia, Condor, Eurowings oder Lufthansa in der Economyclass nach Catania und zurück
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension (davon an 2 Abende auswärtiges Abendessen)
  • Programm wie beschrieben inkl. Eintritte in den archäologischen Park und Dom von Siracusa sowie ins griechische Theater von Taormina
  • Kurtaxe
  • Örtliche Führung in Syrakus
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Studienreiseleitung

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendeReiseleiter(in)Preis abEZDZ¹ / ½ DZStatus
11.04.2018.04.20Matthias Hofmann€ 1.525Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen
18.04.2025.04.20Wolfgang Benicke€ 1.495Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen
03.10.2010.10.20folgt€ 1.525Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen
10.10.2017.10.20folgt€ 1.495Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen

Legende einblenden

Legende

VorschauterminVorschautermin: Lass dich vormerken.
Genügend Plätze freiEs sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze freiEs sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbarPlätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbarPlätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 240

1 DZ

Preis pro Person, wenn das Zimmer mit zwei Personen belegt ist.

Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) hast du bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, du teilst dir das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen findest du hier.

Andernfalls hast du die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Frankfurt, München€ 0
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Leipzig, Stuttgart€ 100
11.04. + 18.04. Hannover€ 175
Weitere deutsche Abflughäfen€ 125
Österreich und Schweiz€ 250

 

Um die voraussichtlichen Flugzeiten und das Routing zu erfahren, klicke „Reise buchen“ und wähle deinen Wunschtermin aus.

Bei vom Reisetermin abweichenden Flügen entsteht ggf. ein Flugaufpreis von mind. € 50 pro Person.

Fluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

  • Swimmingpools werden nur in der warmen Jahreszeit in Betrieb genommen.
  • Verlängerungen sind in Taormina oder Giardini Naxos auf Anfrage möglich.
CO2-Ausgleich
CO<sub>2</sub>-Ausgleich
0,57 t CO2

CO2-Fußabdruck deines Fluges

Fliegen produziert Treibhausgase und CO2-Emissionen, die dem Klima schaden. Eine CO2-Kompensation kann dir helfen, deinen ökologischen Fußabdruck zu verkleinern. Der CO2-Ausgleich ist weder schwer noch teuer.
Beratung

Du wünschst eine persönliche Beratung?

Wir sind gerne für dich da.
Telefonisch Mo – Fr.: 8.00 – 20.00 Uhr und Sa: 9.00 – 13.00 Uhr


Allgemein
+49 2331 9046

Per E-Mail an
mail@wikinger.de

Wandern in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen aktiv
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Newsletter

Bestelle den Wikinger-Newsletter mit interessanten Angeboten, Infos zu Reisen mit Durchführungsgarantie, wertvollen Urlaubstipps und gewinne monatlich jeweils einen von drei Reisegutscheinen à 100 €!

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Tourcert

Seit 2013 darf Wikinger Reisen das CSR-Siegel für soziale und ökologische Verantwortung tragen, das von der unabhängigen Gesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus verliehen wird.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

WWF Deutschland

Gemeinsam für nachhaltiges Reisen. Wikinger Reisen ist strategischer Partner vom WWF Deutschland. Die Zusammenarbeit hilft uns, nachhaltigeres Reisen auf allen Ebenen umzusetzen.

Nach oben