"Insieme" in Tropea

Karte der Reise 65632
  • Kalabrien: Wanderreise (geführt)
  • Leichte Wanderungen an der Tyrrhenischen Küste
  • Gemeinsam italienisch essen in auswärtigen Lokalen
  • Get-together in der Altstadtszene

Detaillierte Reiseinformationen als PDF ansehen

Schwierigkeitsgrad
Produktlinie

ab € 1.170

Reise buchen
2020:

Zusammensein in Kalabrien, gemeinsam in Tropea! Dafür ist die wunderschöne alte Stadt hoch über dem Tyrrhenischen Meer wie geschaffen. Die Unterkunft ist nur wenige hundert Meter von den Gassen der pittoresken Altstadt entfernt, wo wir die große Auswahl haben, abends Lokale gemeinsam anzusteuern. Auf einfachen Wanderungen entlang und auch hoch über der Küste können wir in der Gruppe gleichen Interessen nachgehen.

Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wähle bitte einen Termin aus:
1. Tag, 09.05.20: Benvenuti in Italia!

Flug nach Lamezia Terme und Transfer nach Tropea (ca. 1 1/2 Stunden).

2. Tag, 10.05.20: Lago Angitola – Pizzo

Start unserer Wanderung ist der Stausee Lago Angitola. Wir steigen bis zur Ruine Rocca Angitola auf und erreichen beim Abstieg unser Tagesziel Pizzo (GZ: 3 Std., +/- 350 m). Anschließend können wir die Altstadt besichtigen und ein Tartufo-Eis genießen.

3. Tag, 11.05.20: Nicotera

Über einen alten Eselspfad wandern wir von der Marina von Nicotera mit Blick auf den Golf von Gioia Tauro ins Altstadtviertel hinauf, wo wir die historischen Ausgrabungen der Cava Romana besichtigen können. Anschließend besuchen wir die Altstadt, den Dom und das Judenviertel, bevor die Piazza Garibaldi zur Einkehr einlädt (GZ: 2 1/2 Std., + 220 m).

4. Tag, 12.05.20: Zungri

Vom verlassenen Dorf Papaglionti Vecchio wandern wir in ein Tal, überqueren den Bach und gehen nach Zungri hinauf. Hier kann das Bauernhofmuseum (fakultativ) besichtigt werden. Auf dem Gebiet der Gemeinde befinden sich Spuren von mittelalterlichen Höhlenwohnungen. Sie wurden direkt in den Felsen (Tuffstein) eingehauen, auf dem sich das heutige Städtchen erstreckt. Picknickplätze befinden sich am Grottengelände (GZ: 3 Std., + 350 m, - 250 m).

5. Tag, 13.05.20: Freier Tag

Wie wäre ein Tagesausflug auf die Liparischen Inseln?

6. Tag, 14.05.20: Torre Galli und Tropea

Oberhalb von Caria mit seinem Schloss wandern wir durch Olivenhaine in eine Schlucht hinunter. Von einer restaurierten Kornmühle, wo wir unser Picknick einnehmen, geht es nach Tropea (GZ: 3 1/2 Std., - 450 m).

7. Tag, 15.05.20: Strandtag in Tropea?

Oder vielleicht nach Reggio Calabria (fakultativ)?

8. Tag, 16.05.20: Bis bald!

Transfer zum Flughafen und Rückflug.


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

Fragen

4 Wanderungen führen uns auf panoramareichen Wegen zwischen Pizzo und Nicotera. An den freien Tagen können wir den Strand von Tropea genießen (über Treppen zu erreichen) oder einen Tagesausflug zu den Liparischen Vulkaninseln unternehmen.

Wanderbeispiele

Lago Angitola – Pizzo

Start unserer Wanderung ist der Stausee Lago Angitola. Wir steigen bis zur Ruine Rocca Angitola auf und erreichen beim Abstieg unser Tagesziel Pizzo (GZ: 3 Std., +/- 350 m). Anschließend können wir die Altstadt besichtigen und ein Tartufo-Eis genießen.

Nicotera

Über einen alten Eselspfad wandern wir von der Marina von Nicotera mit Blick auf den Golf von Gioia Tauro ins Altstadtviertel hinauf, wo wir die historischen Ausgrabungen der Cava Romana besichtigen können. Anschließend besuchen wir die Altstadt, den Dom und das Judenviertel, bevor die Piazza Garibaldi zur Einkehr einlädt (GZ: 2 1/2 Std., + 220 m).

Zungri

Vom verlassenen Dorf Papaglionti Vecchio wandern wir in ein Tal, überqueren den Bach und gehen nach Zungri hinauf. Hier kann das Bauernhofmuseum (fakultativ) besichtigt werden. Auf dem Gebiet der Gemeinde befinden sich Spuren von mittelalterlichen Höhlenwohnungen. Sie wurden direkt in den Felsen (Tuffstein) eingehauen, auf dem sich das heutige Städtchen erstreckt. Picknickplätze befinden sich am Grottengelände (GZ: 3 Std., + 350 m, - 250 m).

Torre Galli und Tropea

Oberhalb von Caria mit seinem Schloss wandern wir durch Olivenhaine in eine Schlucht hinunter. Von einer restaurierten Kornmühle, wo wir unser Picknick einnehmen, geht es nach Tropea (GZ: 3 1/2 Std., - 450 m).


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

Hotel: Das Drei-Sterne-Hotel La Perla liegt in einer Seitenstraße nur 250 m vom historischen Zentrum von Tropea entfernt. Es verfügt über 48 Zimmer sowie Lift, Frühstückssaal und Bar.
Zimmer: Die geräumigen Zimmer, die zweckmäßig mit dunklen Holzmöbeln eingerichtet sind, bieten Klimaanlage, WLAN, Telefon, Föhn und Ventilator. Die Economy-Zimmer sind ca. 14 qm groß und verfügen über eine Dusche mit Vorhang. Die Standardzimmer (gegen Aufpreis) sind ca. 18 qm groß und bieten eine Duschkabine und zusätzlich Bidet.
Verpflegung: Das Frühstücksbüfett wird im obersten Stock des Hotels mit atemberaubendem Blick aufs Meer angerichtet. Neben Herzhaftem wird auch eine Auswahl an Gebäck, Kuchen und Torten angeboten. An drei Abenden essen wir in der Altstadt in einem typischen Restaurant oder einer Trattoria. Für die anderen Abende stehen uns eine Fülle an weiteren Lokalen zur Auswahl.
Lage: Das Hotel liegt zentral nur wenige Gehminuten von der Altstadt entfernt sowie je 800 m vom Bahnhof und den Stränden. Das Zentrum von Tropea liegt auf einem Felssockel hoch über dem Strand und dem Tyrrhenischen Meer.
Transfer: vom/ zum Flughafen: ca. 1 1/2 Std.

Zur Hotel Homepage

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Condor, Eurowings oder Lufthansa in der Economyclass nach Lamezia Terme und zurück
  • Transfers in Italien
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer Economy zur Alleinbenutzung mit Dusche/WC
  • Frühstücksbüfett, an drei Tagen auswärtiges Abendmenü
  • Programm wie beschrieben
  • Kurtaxe
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendeReiseleiter(in)Preis abEZStatus
09.05.2016.05.20Anita Jilg€ 1.170Es sind genügend Plätze frei. Buchen
12.09.2019.09.20Anita Jilg€ 1.230Es sind genügend Plätze frei. Buchen

Legende einblenden

Legende

VorschauterminVorschautermin: Lass dich vormerken.
Genügend Plätze freiEs sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze freiEs sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbarPlätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbarPlätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

Zimmerzuschläge

Aufpreis Standardzimmer:€ 70

1 DZ

Preis pro Person, wenn das Zimmer mit zwei Personen belegt ist.

Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) hast du bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, du teilst dir das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen findest du hier.

Andernfalls hast du die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
München€ 0
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, Stuttgart€ 100
Weitere deutsche Abflughäfen€ 125
Österreich und Schweiz€ 250
Hin- und Rückflug mit Umstieg in München

 

Um die voraussichtlichen Flugzeiten und das Routing zu erfahren, klicke „Reise buchen“ und wähle deinen Wunschtermin aus.

Bei vom Reisetermin abweichenden Flügen entsteht ggf. ein Flugaufpreis von mind. € 50 pro Person.

Fluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

CO2-Ausgleich
CO<sub>2</sub>-Ausgleich
0,49 t CO2

CO2-Fußabdruck deines Fluges

Fliegen produziert Treibhausgase und CO2-Emissionen, die dem Klima schaden. Eine CO2-Kompensation kann dir helfen, deinen ökologischen Fußabdruck zu verkleinern. Der CO2-Ausgleich ist weder schwer noch teuer.
Beratung

Du wünschst eine persönliche Beratung?

Wir sind gerne für dich da.
Telefonisch Mo – Fr.: 8.00 – 20.00 Uhr und Sa: 9.00 – 13.00 Uhr


Allgemein
+49 2331 9046

Per E-Mail an
mail@wikinger.de

Wandern in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen aktiv
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Newsletter

Bestelle den Wikinger-Newsletter mit interessanten Angeboten, Infos zu Reisen mit Durchführungsgarantie, wertvollen Urlaubstipps und gewinne monatlich jeweils einen von drei Reisegutscheinen à 100 €!

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Tourcert

Seit 2013 darf Wikinger Reisen das CSR-Siegel für soziale und ökologische Verantwortung tragen, das von der unabhängigen Gesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus verliehen wird.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

WWF Deutschland

Gemeinsam für nachhaltiges Reisen. Wikinger Reisen ist strategischer Partner vom WWF Deutschland. Die Zusammenarbeit hilft uns, nachhaltigeres Reisen auf allen Ebenen umzusetzen.

Nach oben