Island – die schönsten Nationalparks

Karte der Reise 5134
  • Island: Wanderreise (geführt)
  • Wanderparadies Skaftafell
  • Mývatn, Ásbyrgi & Dettifoss
  • Snæfellsnes: Island en miniature

Detaillierte Reiseinformationen als PDF ansehen

Schwierigkeitsgrad

ab € 2.598

Reise buchen
2020:

Es ist wohl nicht übertrieben, Island als eines der wenigen Reiseziele Europas zu bezeichnen, wo geologische Erscheinungsformen aller Art hautnah zu erleben sind: mächtige Gletscher, tosende Wasserfälle, Schwefelquellen, Vulkane und natürlich saftige Wiesen mit den grasenden Islandpferden. Neben schönen Wanderungen kommen auch die berühmtesten Wahrzeichen der Insel nicht zu kurz. Genieße Islands Natur, lasse dich inspirieren von den geheimnisvollen Wikinger-Sagen, von den Märchen über Trolle und Elfen und von der bewegten Geschichte Islands.

Gäste-Stimmen

Eine sehr schöne Reise, die einem die Vielfalt der isländischen Natur und auch die Geschichte des Landes wunderbar nahe bringt.
Ute S., Köln

Eine tolle Reise mit einer absolut kompetenten Reiseleitung!
Sibylle B., Gera

Geniale Reise – alle Highlights Islands!
Nina R., Leinfelden-Echterdingen

Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wähle bitte einen Termin aus:
1. Tag, 30.06.20: Anreise

Transfer zum Camp in Reykjavik (1 Ü).

2. Tag, 01.07.20: Golden Circle

Highlights satt: Besuch von Thingvellir mit Spaziergang durch die Allmännerschlucht, Besuch des Geysirs Strokkur und des Wasserfalls Gullfoss. Am Abend erreichen wir Arnarstapi auf der Snæfellsnes-Halbinsel (3 Ü).

3. Tag, 02.07.20: Snæfellsjökull und Jules Verne

Ausgiebige Besichtigung der Halbinsel. Mehrere kleine Wanderungen bringen uns dem Gebiet zwischen dem Vulkan Snæfellsjökull und der abwechslungsreichen Küste näher (GZ: 3 - 4 Std., +/- 100 m).

4. Tag, 03.07.20: Freier Tag auf der Halbinsel

Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Unsere Reiseleitung bietet fakultativ eine herrliche Küstenwanderung bei Arnarstapi an.

5. Tag, 04.07.20: Die Ringstraße nach Norden

Fahrt über die Ringstraße in den Norden Islands. Unterwegs besuchen wir das historische Torfmuseum Glaumbær sowie die Torfkirche Vidimyri. Nachmittags erreichen wir unser Camp am Mývatn (2 Ü).

6. Tag, 05.07.20: Mývatn und Vulkanismus

Wanderung auf dem Ringwallkrater Hverfjall und zu den Lavaburgen von Dimmuborgir (GZ: 4-5 Std., +/- 150 m). Zum Abschluss kleine Wanderung auf einer Landzunge des Mývatn.

7. Tag, 06.07.20: Dettifoss – Ostfjorde

Auf unserem Weg in Richtung Osten machen wir Halt im malerischen Hafenstädtchen Húsavík, das mit einem sehenswerten Walmuseum und maritimen Charme punkten kann. Weiter geht es durch die idyllische Felsenschlucht Ásbyrgi (Wanderung durch ein Wäldchen zu einem kleinen See, GZ: 1 1/2 Std.) und Europas mächtigstem Wasserfall – dem Dettifoss . Am Ende des Tages erreichen wir unser Gästehaus in Djúpivógur (1 Ü).

8. Tag, 07.07.20: Gletscherlagune Jökulsárlón

Was wäre Island ohne seine Gletscher? Während wir unsere Fahrt in Richtung Süden fortsetzen, erreichen wir den bekanntesten Eissee Islands. An der Gletscherlagune Jökulsárlón kommen vor allem Fotografen auf ihre Kosten. Mit etwas Glück beobachten wir in der Sonne badende Robben und Eiderenten. Später erreichen wir unser nächstes Camp an der Südostküste (2 Ü).

9. Tag, 08.07.20: Skaftafell-Nationalpark

Wir widmen uns voll und ganz dem Skaftafell-Nationalpark: Wanderung zum Svartifoss und weiter zum Sjönarsker-Aussichtspunkt. Von dort steigen wir ins Morsadalur ab (GZ: ca. 4-5 Std., +/- 250 m).

10. Tag, 09.07.20: Durchs Südland

Wir fahren durch fruchtbares Gebiet im Südland. Unterwegs besuchen wir das Heimatmuseum Skogar und halten an den Wasserfällen Skogafoss und Seljalandsfoss. Unser nächstes Camp liegt idyllisch am Fuße des Eyjafjallajökulls in Hellishólar (1 Ü).

11. Tag, 10.07.20: Heißquellengebiet & Reykjavik

Auf dem Weg Richtung Reykjavik unternehmen wir eine abwechslungsreiche Wanderung im Hengill-Geothermalgebiet mit Bademöglichkeit (GZ: 3 Std., +/- 200 m). Anschließend ruft die Hauptstadt: Wir beziehen unser Camp (1 Ü) und erkunden dann das bunte Treiben der nördlichsten Hauptstadt der Welt.

12. Tag, 11.07.20: Abschied nehmen

Transfer zum Flughafen und Rückflug.


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

Fragen


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

Wir übernachten in Doppeldachzelten auf meist einfach ausgestatteten Campingplätzen mit Dusche/WC, die an landschaftlich reizvollen Stellen liegen. Es gibt immer ein Gruppenzelt mit Tischen und Bänken. Eine Übernachtung (Djúpivogur) erfolgt in einem Gästehaus in Zimmern mit Gemeinschaftsdusche/-WC. Übernachtungsorte (Ü) laut Reiseverlauf.

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Icelandair in der Economyclass nach Keflavik und zurück
  • Flughafentransfers in Island
  • Rundreise lt. Programm im Reisebus
  • 10 Übernachtungen im 2-Personen-Doppeldachzelt, Küchen-/Aufenthaltszelt wird gestellt
  • 1 Übernachtung in einem einfachen Gästehaus im Doppelzimmer mit Gemeinschaftsdusche/-WC in Djúpivogur
  • Gestellung einer Komfort-Matratze
  • Vollpension, bestehend aus Frühstück, einem einfachem Lunchpaket, das man sich vom Frühstück selbst zubereitet und Abendessen (einfache warme Hauptmahlzeit), beginnend mit dem Frühstück an Tag 2 und endend mit dem Frühstück an Tag 12
  • Programm wie beschrieben (ggf. umgekehrter Routenverlauf)
  • Eintrittsgebühr ins Museum Glaumbær, in die Torfkirche Vidimyri und ins Museum Skogar
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendeReiseleiter(in)Preis abEZDZ¹ / ½ DZStatus
30.06.2011.07.20folgt€ 2.598Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen
06.07.2017.07.20Peter Kaudelka€ 2.598Es sind genügend Plätze frei.Es sind nur noch wenige Plätze frei.Buchen
11.07.2022.07.20Yüksel Yilmaz€ 2.598Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen
17.07.2028.07.20Peter Kaudelka€ 2.598Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen
26.07.2006.08.20folgt€ 2.598Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen
01.08.2012.08.20folgt€ 2.598Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen
07.08.2018.08.20Michael Killing-Heinze€ 2.598Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen
11.08.2022.08.20Vera Langmann€ 2.598Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen

Legende einblenden

Legende

VorschauterminVorschautermin: Lass dich vormerken.
Genügend Plätze freiEs sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze freiEs sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbarPlätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbarPlätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

Zimmerzuschläge

Einzelzelt/zimmer-Zuschlag:€ 140

1 DZ

Preis pro Person, wenn das Zimmer mit zwei Personen belegt ist.

Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) hast du bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, du teilst dir das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen findest du hier.

Andernfalls hast du die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Frankfurt€ 0
Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München€ 75
Weitere Abflughäfen€ 125
Termin 11.07.
München€ 0
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg€ 75
Weitere Abflughäfen€ 125

 

Um die voraussichtlichen Flugzeiten und das Routing zu erfahren, klicke „Reise buchen“ und wähle deinen Wunschtermin aus.

Bei vom Reisetermin abweichenden Flügen entsteht ggf. ein Flugaufpreis von mind. € 50 pro Person.

Fluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

  • Die Wanderungen sind in Länge und Höhendifferenz vom Wetter abhängig.
  • Unser Komfort für dich: Feste Zeltcamps, Gestellung einer Komfortmatratze und Vollpension durch unsere Campköche. Lediglich Schlafsack und Essgeschirr sind bitte mitzubringen.
CO2-Ausgleich
CO<sub>2</sub>-Ausgleich
1,03 t CO2

CO2-Fußabdruck deines Fluges

Fliegen produziert Treibhausgase und CO2-Emissionen, die dem Klima schaden. Eine CO2-Kompensation kann dir helfen, deinen ökologischen Fußabdruck zu verkleinern. Der CO2-Ausgleich ist weder schwer noch teuer.
Beratung

Du wünschst eine persönliche Beratung?

Wir sind gerne für dich da.
Telefonisch Mo – Fr.: 8.00 – 20.00 Uhr und Sa: 9.00 – 13.00 Uhr


Allgemein
+49 2331 9046

Per E-Mail an
mail@wikinger.de

Wandern in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen aktiv
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Newsletter

Bestelle den Wikinger-Newsletter mit interessanten Angeboten, Infos zu Reisen mit Durchführungsgarantie, wertvollen Urlaubstipps und gewinne monatlich jeweils einen von drei Reisegutscheinen à 100 €!

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Tourcert

Seit 2013 darf Wikinger Reisen das CSR-Siegel für soziale und ökologische Verantwortung tragen, das von der unabhängigen Gesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus verliehen wird.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

WWF Deutschland

Gemeinsam für nachhaltiges Reisen. Wikinger Reisen ist strategischer Partner vom WWF Deutschland. Die Zusammenarbeit hilft uns, nachhaltigeres Reisen auf allen Ebenen umzusetzen.

Nach oben