Milder Südwesten – der Kerry Way

Karte der Reise 7852-7851
  • Irland/Kerry & Burren: Wanderreise (individuell)
  • Irlands grüne Golfstromküste genießen
  • Wandern entlang der stillen Seen im Killarney Nationalpark

Detaillierte Reiseinformationen als PDF ansehen

Schwierigkeitsgrad Schwierigkeitsgrad GPS

ab € 638

Reise buchen
2020:

Der längste markierte Fernwanderweg in Irland zeigt dir die wundervolle Region des "Ring of Kerry". Bekannt zunächst als Straße, die diese atemberaubende Küstenregion und die legendären Seen von Killarney umrundet, gibt es mit gleichem Namen auch einen Wanderweg. Der Kerry Way führt dich durch Wälder und Moore, über Weiden und Bergpässe, vorbei an Stränden und vorzeitlichen Ringforts und in kleine Fischerdörfer. Nimm dir die Zeit, mit den Einheimischen zu plaudern und die verschiedenen Landschaftsarten zu bewundern!

Gut zu wissen

Du sparst 5 % bei Buchung bis zum 26.01.20 für einen beliebigen Reisetermin in 2020!

Gäste-Stimmen

Es war eine wundervolle Reise den Kerry Way entlang. Die B&B Besitzer waren allesamt sehr nett und hilfsbereit. Die Natur ist einfach einzigartig und atemberaubend. Wir sind stundenlang gewandert ohne einem einzigen Menschen zu begegnen. Die Reise ist auf jeden Fall zu empfehlen.
Yannik R., München

Die Zeit fast allein mit der Natur ist erholsam für die Seele und gleichzeitig anspruchsvoll für den Körper. Nach ein paar Tagen schafft man es wirklich, die Alltagssorgen zu vergessen und einfach nur den Tag zu genießen.
Juliane O., Leipzig

Anspruchsvoll und zugleich entspannend für Körper und Geist.
Peter K., Berlin

Super Wanderreise für Leute, die wunderschöne Natur und Ruhe lieben. Atemberaubende Ausblicke und sehr freundliche, hilfsbereite Iren lassen auch einen verregneten Wandertag schnell wieder vergessen. Wir können die Reise bestens weiterempfehlen. Allerdings sind festes, wasserdichtes Schuhwerk, sehr gute Regenkleidung und eine gute Kondition ratsam.
Frank Z., Limbach

Meine erste Irland-Reise, Landschaft und Leute sind einfach wundervoll, ich komme bestimmt wieder.
Claudia H., Iserlohn

Der Urlaub begann mit dem ersten Schritt auf dem Kerry Way. Die Unterlagen, insbesondere die App, sind super hilfreich. Die Unterkünfte waren alle toll und vor allem waren die Gastgeber immer sehr freundlich, so dass man sich am Ende eines mehr oder weniger anstrengenden Wandertages immer herzlich willkommen und gut aufgehoben gefühlt hat. Alles hat reibungslos funktioniert und wir konnten uns einen tollen Teil Irlands erwandern.
Natasha D., Waldshut-Tiengen

Wer wechselndes Wetter und Moorwanderungen nicht scheut, wird den Kerry Way mit allen Sinnen genießen – wunderschöne Panoramen, Einsamkeit und Stille, Schafe und Kühe in allen Varianten und weitläufige Moore zum „Versinken“. Einfach herrlich!
Reinhard und Susanna S., Uster (CH)

Perfekt organisiert, Wanderrouten perfekt beschrieben, anspruchsvolle Wanderungen. Gesamteindruck richtig toll.
Alexandra und Andreas V., Reutlingen

Abwechslungsreiche Tour mit toller Landschaft und herzlichen Gastgebern – Irland ist eine Reise wert!
Britta P., Bielefeld

Empfehlenswerte Reise für ambitionierte Wanderer, die eine eindrucksvolle Landschaft und die irische Lebensweise kennenlernen möchten.
Sonja M., Rees

Reise buchen
Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wähle bitte einen Termin aus:
1. Tag, 03.04.20: Willkommen in Irland!

Anreise nach Glenbeigh.

2. Tag, 04.04.20: Caherciveen

Die Wanderung nach Caherciveen / Derrymore führt dich über eine frühere Pilgerroute mit Abstechern zu archäologischen Stätten. Vom Rossbeigh Beach aus genießt du noch einmal großartige Ausblicke auf die Dingle Bay und den Atlantik. Caherciveen (2 Nächte) liegt am Fuße des Beentee Mountain am Fertha River (GZ: 5 1/2 – 7 1/2 Std.).

3. Tag, 05.04.20: Waterville

Du wanderst heute landeinwärts durch Kiefernwälder und Torfmoore. Auf einem ständig ansteigenden Grat mit weitem Blick über das Meer und die Kerry-Berge geht es weiter bis nach Waterville, einem bunten, lebhaften Küstenstädtchen (GZ: 5 – 8 1/2 Std.).

4. Tag, 06.04.20: Caherdaniel

Heute erwartet dich eine wunderschöne Küstenwanderung nach Caherdaniel. Die relativ kurze Etappe ermöglicht den Besuch von Derrynane House und Gardens (GZ: 3 1/2 Std.).

5. Tag, 07.04.20: Sneem

Du wanderst heute auf der alten "Butterroute", auf der früher die Butter in die Stadt Cork transportiert wurde. Du kommst auch zum 2.000 Jahre alten Staigue Fort, dem besterhaltenen Steinfort Irlands. Über aussichtsreiche Pfade geht es durch eine schroffe Landschaft bis nach Sneem (GZ: 5 Std.).

6. Tag, 08.04.20: Kenmare

Entlang der felsigen Küste der Kenmare Bay und vorbei am Dromore Castle gelangst du zum Blackwater River. Dein Ziel, Kenmare, ist eine Marktstadt an der Mündung des Roughty River (GZ: 4 1/2 – 8 1/2 Std.).

7. Tag, 09.04.20: Killarney

Die letzte Etappe führt über die "Old Kenmare Road" über Berge und durch schöne alte Eichenwälder. Durch den Killarney National Park kommst du zurück nach Killarney. Spätestens jetzt hast du dir ein Extra-Guinness in einem der urigen Pubs verdient (GZ: 6 1/2 Std.)!

8. Tag, 10.04.20: Auf Wiedersehen

Rückreise ab Killarney.


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

Schwierigkeitsgrad

Meist mittelschwere Wanderungen mit täglichen Strecken von 11 – 25 km, optional bis 30 km. Manche Etappen sind durch ständiges Auf und Ab recht anstrengend. Der Weg ist stellenweise nass und sumpfig und kann daher rutschig sein. Längster Auf- und Abstieg jeweils 300 m.

Reise buchen

Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung
Reise buchen

Du wohnst privat in gemütlichen Gäste- oder Farmhäusern. Zimmer immer mit Privatbad (meist im Zimmer integriert, selten auf dem Flur).
Achtung: Einzelzimmer sind nur begrenzt, vom 15.07. - 20.08.20 gar nicht verfügbar.

Reise buchen

Eingeschlossene Leistungen

Bei Reise-Nr. 7851 (12-tägig):

  • 11 Übernachtungen in Zimmern mit Privatbad inklusive Frühstück
  • Gepäcktransport zwischen den Unterkünften
  • optionale Transfers an Tag 5, 7 und 10
  • detaillierte Wegbeschreibungen
  • Karten mit markierten Routen

Bei Reise-Nr. 7852 (8-tägig):

  • wie bei 7851, jedoch nur 7 Übernachtungen
  • optionale Transfers an Tag 2, 3 und 6

Termine

tägliche Anreise möglich.

Preise in € pro Person bei mind. 2 Personen

03.04. - 18.10.20EZDZ
Reise-Nr. 7851:1.098870
Reise-Nr. 7852:788638

Aufpreis falls nur eine Person reist: 194 EUR bei Reise-Nr. 7851 bzw. 124 EUR bei Reise-Nr. 7852

Zusatznächte sind überall buchbar. Bitte direkt bei Buchung anmelden.

Reisen für Alleinreisende

Alleinreisende

Bei dieser Reise kannst du auf Wunsch auch alleine wandern.

Reise buchen
  • Du sparst 5% bei Buchung bis zum 26.01.20 für einen beliebigen Reisetermin in 2020!

An- und Abreise

Eigenanreise:
1. Du kannst nach Dublin fliegen, evtl. auch Shannon Airport. Von dort per Zug oder Bus nach Killarney oder Glenbeigh. Die Rückreise von Dublin sollte nicht vor 13 Uhr (sonntags ggf. später) erfolgen.
2. Pkw-Anreise je nach Variante nach Killarney oder Glenbeigh, Parkmöglichkeiten vorhanden.
Hinweis:
Bitte bedenke, dass die Verbindungen mit öffentlichen Verkehrsmitteln am Wochenende und an Feiertagen eingeschränkt sind.

Startpunkt: Killarney (7851) / Glenbeigh (7852)

Endpunkt: Killarney

Weitere Informationen findest du hier hier
Reise buchen
CO2-Ausgleich
CO<sub>2</sub>-Ausgleich
0,46 t CO2

CO2-Fußabdruck deines Fluges

Fliegen produziert Treibhausgase und CO2-Emissionen, die dem Klima schaden. Eine CO2-Kompensation kann dir helfen, deinen ökologischen Fußabdruck zu verkleinern. Der CO2-Ausgleich ist weder schwer noch teuer.
Beratung

Du wünschst eine persönliche Beratung?

Wir sind gerne für dich da.
Telefonisch Mo – Fr.: 8.00 – 20.00 Uhr und Sa: 9.00 – 13.00 Uhr


Allgemein
+49 2331 9046

Per E-Mail an
mail@wikinger.de

Wandern in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen aktiv
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Newsletter

Bestelle den Wikinger-Newsletter mit interessanten Angeboten, Infos zu Reisen mit Durchführungsgarantie, wertvollen Urlaubstipps und gewinne monatlich jeweils einen von drei Reisegutscheinen à 100 €!

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Tourcert

Seit 2013 darf Wikinger Reisen das CSR-Siegel für soziale und ökologische Verantwortung tragen, das von der unabhängigen Gesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus verliehen wird.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

WWF Deutschland

Gemeinsam für nachhaltiges Reisen. Wikinger Reisen ist strategischer Partner vom WWF Deutschland. Die Zusammenarbeit hilft uns, nachhaltigeres Reisen auf allen Ebenen umzusetzen.

Nach oben