Leinen los! Die Trauminseln des Dodekanes

Karte der Reise 6664
  • Griechenland/Dodekanes: Wanderreise (geführt)
  • Inselhüpfen im schönsten Teil der Ostägäis
  • Wanderkreuzfahrt auf den Spuren der Kreuzritter
  • Durch die Karibik Griechenlands zur „heiligen Insel“ Patmos
  • Herrliche Entspannung auf einem Motorsegler

Detaillierte Reiseinformationen als PDF ansehen

Schwierigkeitsgrad

ab € 1.595

Reise buchen
2020:

Kleine, abgeschiedene Inseln, türkisfarbenes Meer und der unendliche blaue Himmel in perfekter Harmonie. Unsere Schiffstour in der östlichen Ägäis ist ein unvergessliches Erlebnis. Die Tage sind ausgefüllt mit Baden direkt vom Boot aus, Sonnen in einsamen Buchten und Streifzügen auf sechs zauberhaften Inseln.

Unsere Wege führen vorbei an pastellfarbenen alten Kapitänshäusern und durch die schmalen Gassen der Küstendörfer. Berühmte Stätten der Antike sowie die mächtigen Festungen des Johanniter-Ordens erkunden wir auf kurzen Wanderungen. Nachts ankern wir mal in einem Hafen, mal in einer abgelegenen, stillen Bucht. Bei einem leckeren Essen an Deck mit anschließendem Schlummertrunk unter funkelnden Sternen lassen wir den Tag entspannt ausklingen.

Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wähle bitte einen Termin aus:
1. Tag, 23.05.20: Fluganreise

Ankunft in der türkischen Stadt Bodrum. Transfer zum Hafen und Einschiffung (1 Übernachtung). Bodrum liegt direkt gegenüber der griechischen Insel Kos.

2. Tag, 24.05.20: Zwischen den Welten

Die mächtige Burg des Johanniter-Ordens ist auch heute noch das Wahrzeichen Bodrums. Griechisches Flair erzeugen die weißen, würfelförmigen Häuser in der halbmondförmigen Bucht. In den Gassen des Basars geht es eher orientalisch zu. Nach dem Besuch des antiken Theaters und des Mausoleums setzen wir nach Kos über (2 Übernachtungen).

3. Tag, 25.05.20: Antike und Mittelalter

Auf Kos, der Heimat des Hippokrates, besichtigen wir das sogenannte Asklepieion. Die beeindruckenden Ausgrabungen geben uns Einblicke in die Wirkungsweise eines antiken Krankenhauses. Bei der anschließenden Stadtführung sehen wir den griechisch-römischen Markt, bummeln durch mittelalterliche Gassen und tauchen am Hafen von Mandraki mitten in das lebendige Treiben ein.

4. Tag, 26.05.20: Schiff ahoi gen Norden!

Pserimos, eine der kleinsten Inseln des Dodekanes und fast autofrei, ist unsere Zwischenstation. An einem der feinsandigen Strände genießen wir einen Badestopp, bevor es am Nachmittag weitergeht nach Leros (1 Übernachtung). Wir ankern in Agia Marina und erkunden bei einer Wanderung das alte Kastell der Johanniter.

5. Tag, 27.05.20: Zum Berg des Propheten

Unsere nächste Inselperle ist Patmos. Schon die Einfahrt in die Bucht von Skala ist unvergleichlich: Hoch über den weißen Häusern der Stadt Chora thront das Johanneskloster. Die „heilige Insel“ wurde durch die Offenbarung der Apokalypse, die der Evangelist Johannes hier niederschrieb, zum Weltkulturerbe. Ein Ausflug zu Fuß bringt uns hinauf zum Kloster und zur Grotte des Johannes. Gegen Abend erreichen wir Lipsi, die Heimat der Nymphe Kalypso. Bei einem Hafen- und Dorfbummel genießen wir die herrlich entspannte Atmosphäre der kleinen Badeinsel (1 Übernachtung).

6. Tag, 28.05.20: Mächtige Berge, wilde Buchten

Nach einer längeren Bootsfahrt gen Süden erwartet uns Kalymnos (1 Übernachtung). Dank Fischfang und der Schwammtaucherei gelangte die Insel schon vor langer Zeit zu Wohlstand. Inzwischen gilt sie auch als Eldorado für Felskletterer aus der ganzen Welt. Oberhalb des Hauptortes besuchen wir die weitläufigen Ruinen der mittelalterlichen Festung sowie einige orthodoxe Kapellen mit Überresten von wertvollen Wandmalereien.

7. Tag, 29.05.20: Erholen, Baden, Genießen

Wir verlassen die griechische Inselwelt und schippern entlang der grünen türkischen Küste zurück Richtung Bodrum. In einer nahe gelegenen ruhigen Bucht verbringen wir die letzte Nacht auf unserem schwimmenden Zuhause (1 Übernachtung). Der ideale Ort, die einmaligen Eindrücke unserer Blauen Reise Revue passieren zu lassen.

8. Tag, 30.05.20: Rückreise

Transfer zum Flughafen Bodrum und Rückflug.


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

Fragen


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

Wir sind auf einem traditionellen hochseetüchtigen Motorsegler, einem sogenannten „Gulet“, untergebracht. Die ausladenden Boote werden schon seit Jahrhunderten in Bodrum und in der Region Bozburun/Marmaris in unzähligen kleinen Werften, den „Tersanes“, meist aus Pinienholz gebaut.
Die Kabinen sind in der Regel Doppelkabinen mit französischem Bett, teilweise gibt es Kabinen mit 2 Einzelbetten. Ein Schrank für das Gepäck ist in jeder Kabine vorhanden. Alle Kabinen verfügen über ein zu öffnendes Bullauge oder ein Fenster sowie über eine private Dusche und WC. Bettwäsche und Handtücher sind vorhanden.
Die Boote haben einen gemütlichen Aufenthaltsbereich an Deck zum Essen und Relaxen. Unter Deck befinden sich ein geschlossener Salon und eine voll ausgestattete Küche mit Gasherd, Kühlschrank und Gefrierbox. Frühstück, Mittag- und Abendessen werden von einer 2- bis 3-köpfigen Crew an Bord zubereitet. Am Nachmittag gibt es Tee, Kaffee und Gebäck. Über die Sitzgruppe am Heck und manchmal auch über die Sonnenmatratzen im vorderen Teil werden Sonnenschutzsegel gespannt. Als Standardausrüstung verfügen die Boote über Radio, CD-Spieler, VHF-Funkgeräte und ein Mobiltelefon. Ein Beiboot mit Außenborder ist ebenfalls vorhanden.

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Lufthansa in der Economyclass nach Bodrum und zurück
  • Flughafentransfers in der Türkei
  • 7 Übernachtungen auf einem Motorsegler in Doppelkabinen mit Dusche/WC. Je nach Gruppengröße wird die Gruppe auf 2 Boote aufgeteilt.
  • Vollpension, beginnend mit dem Abendessen an Tag 1 und endend mit dem Frühstück an Tag 8 (Frühstück, Mittag- und Abendessen inklusive stillem Wasser; schwarzer Tee/Instant Kaffee beim Frühstück und am Nachmittag inklusive)
  • Programm wie beschrieben
  • Eintrittsgebühren in Bodrum, Kos-Stadt, Asklepieion, Patmos
  • Einreise- und Hafengebühren während der ganzen Reise
  • Örtliche Führung in Bodrum, Kos-Stadt, Asklepieion
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendeReiseleiter(in)Preis abEZDZ¹ / ½ DZStatus
23.05.2030.05.20folgt€ 1.595Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Buchen
30.05.2006.06.20Stephan Kinkele€ 1.595Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Buchen
26.09.2003.10.20Daniel Tautenhahn€ 1.595Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.Es sind genügend Plätze frei.Buchen
03.10.2010.10.20Daniel Tautenhahn€ 1.595Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei. Buchen

Legende einblenden

Legende

VorschauterminVorschautermin: Lass dich vormerken.
Genügend Plätze freiEs sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze freiEs sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbarPlätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbarPlätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 615
Doppelkabine zur Alleinbenutzung

1 DZ

Preis pro Person, wenn das Zimmer mit zwei Personen belegt ist.

Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) hast du bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, du teilst dir das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen findest du hier.

Andernfalls hast du die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
München€ 0
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, Stuttgart€ 100
Weitere deutsche Abflughäfen€ 125
Österreich und Schweiz€ 250
Hin- und Rückflug mit Umstieg in München
Termin 30.05.
München€ 0
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Stuttgart€ 100
Weitere deutsche Abflughäfen€ 125
Österreich und Schweiz€ 250
Hin- und Rückflug mit Umstieg in Istanbul

 

Um die voraussichtlichen Flugzeiten und das Routing zu erfahren, klicke „Reise buchen“ und wähle deinen Wunschtermin aus.

Bei vom Reisetermin abweichenden Flügen entsteht ggf. ein Flugaufpreis von mind. € 50 pro Person.

Fluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

CO2-Ausgleich
CO<sub>2</sub>-Ausgleich
0,92 t CO2

CO2-Fußabdruck deines Fluges

Fliegen produziert Treibhausgase und CO2-Emissionen, die dem Klima schaden. Eine CO2-Kompensation kann dir helfen, deinen ökologischen Fußabdruck zu verkleinern. Der CO2-Ausgleich ist weder schwer noch teuer.
Beratung

Du wünschst eine persönliche Beratung?

Wir sind gerne für dich da.
Telefonisch Mo – Fr.: 8.00 – 20.00 Uhr und Sa: 9.00 – 13.00 Uhr


Allgemein
+49 2331 9046

Per E-Mail an
mail@wikinger.de

Wandern in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen aktiv
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Newsletter

Bestelle den Wikinger-Newsletter mit interessanten Angeboten, Infos zu Reisen mit Durchführungsgarantie, wertvollen Urlaubstipps und gewinne monatlich jeweils einen von drei Reisegutscheinen à 100 €!

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Tourcert

Seit 2013 darf Wikinger Reisen das CSR-Siegel für soziale und ökologische Verantwortung tragen, das von der unabhängigen Gesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus verliehen wird.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

WWF Deutschland

Gemeinsam für nachhaltiges Reisen. Wikinger Reisen ist strategischer Partner vom WWF Deutschland. Die Zusammenarbeit hilft uns, nachhaltigeres Reisen auf allen Ebenen umzusetzen.

Nach oben