• Silvester in der facettenreichen Metropole des Südens erleben
  • Calanques und Cassis
  • Bootstour zu den Frioul-Inseln
Frankreich/Provence: Wanderreise (geführt)
Reisenummer
6755
Gästezahl
10 - 20 Personen
Dauer
8 Tage
Schwierigkeitsgrad
1 Stiefel

Wanderreise: Marseille – Metropole des Südens

Marseille, zweitgrößte Stadt Frankreichs, die schillernde Metropole des Südens und Kulturhauptstadt 2013. Das Tor zur Welt, die Schwelle vieler Völker, sie ist Okzident und Orient! Erleben wir die Altstadtviertel, die bunten Märkte, die Hafenatmosphäre. Genießen wir die Tage des Jahreswechsels ganz auf die exotische französische Art.

Stiefelkategorie 1
Reisedauer
8 Tage
Teilnehmerzahl
10 - 20 Personen
Karte der Reise 6755

Das erlebst du

Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wähle bitte einen Termin aus:

1. Tag: Bonjour Marseille26.12.21

Ankunft in Marseille und Transfer zum Hotel Escale Oceania.

2. Tag: Naturwunder Calanques27.12.21

Wanderung entlang der Kalksteinfelsen Calanques. Der Blick von oben: faszinierend (GZ: 2 1/2 Std., +/- 250 m)!

3. Tag: Geheimnisse Marseilles28.12.21

Bei einem Stadtrundgang erleben wir die Besonderheiten Marseilles. Am Nachmittag Zeit für eigene Erkundungen.

4. Tag: Romantisches Cassis29.12.21

Wir wandern rund um das romantische Küstenstädtchen Cassis (GZ: 2 1/2 Std., +/- 100 m). Genießen wir die mediterrane Stimmung!

5. Tag: Insel-Feeling30.12.21

Wir unternehmen eine Bootstour zu den vorgelagerten Frioul-Inseln. Am Nachmittag kehren wir zurück und haben noch freie Zeit in Marseille.

6. Tag: Zur freien Verfügung31.12.21

Marseille, das Mittelmeer, das bunte Stadttreiben genießen! Oder wie wäre es mit einem Ausflug nach Aix-en-Provence? Abends feiern wir zusammen ins neue Jahr bei einem Silvester-Menü.

7. Tag: Die Côte Bleue01.01.22

Mit der gelben Bahn fahren wir entlang der Küste, der "Côte Bleue", bis Carry. Küstenwanderung (GZ: 3 Std., +/- 100 m).

8. Tag: Adieu et bonne année02.01.22

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. A bientôt.

Anforderungen

Stiefelkategorie 1

  • Gehzeiten von 3 bis 4 Stunden.
  • Geringe Höhenunterschiede zwischen 100 und 200 Meter.
  • Unebene Pfade sind eher die Ausnahme.
  • Gut für Wandereinsteiger geeignet.
Es war eine angenehme und kurzweilige Reise, die man gut über Silvester machen kann.
Dagmar N., Gelsenkirchen

So wohnst du

Hotel Escale Oceania Marseille
Marseille

Hotel:
Unser Drei-Sterne-Stadthotel Escale Oceania besticht durch seine optimale Lage und seinen gemütlichen Charme. Die Zimmer sind erst kürzlich renoviert worden.

Zimmer:
Alle Zimmer sind modern eingerichtet. Sie verfügen über TV, Telefon, Föhn und kostenfreies WLAN.

Verpflegung:
Frühstücksbüfett im Hotel und 3 Abendessen in Restaurants sowie ein 4-Gänge-Silvestermenü in der Nähe des Hotels.

Lage:
Ideal im Herzen der Stadt, nur wenige Schritte vom alten Hafen Vieux Port entfernt.

zur Website des Hotels

Leistungen, Termine und Preise

  • Flug mit Lufthansa in der Economyclass nach Marseille und zurück
  • Transfers in Frankreich, teilweise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Frühstück im Hotel, 3 x Abendessen in verschiedenen örtlichen Restaurants sowie ein 4-Gänge-Silvestermenü am 31.12.
  • Programm wie beschrieben
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung
8-tägige Wanderreise

Reise-Nr: 6755

Gästezahl: 10 - 20 Personen

Anforderung: 1 Stiefel

CO2-Ausgleich
CO<sub>2</sub>-Ausgleich
0,43 t CO2

CO2-Fußabdruck deines Fluges

Fliegen produziert Treibhausgase und CO2-Emissionen, die dem Klima schaden. Eine CO2-Kompensation kann dir helfen, deinen ökologischen Fußabdruck zu verkleinern. Der CO2-Ausgleich ist weder schwer noch teuer.
Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Tourcert

Seit 2013 darf Wikinger Reisen das CSR-Siegel für soziale und ökologische Verantwortung tragen, das von der unabhängigen Gesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus verliehen wird.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

meinwikinger