Auf dem Pfälzer Weinsteig

Karte der Reise 7623
  • Deutschland/Rheinland-Pfalz: Wanderreise (individuell)
  • Wald, Wein und malerische Winzerdörfer
  • Burgruinen, Hambacher Schloss und Villa Ludwigshöhe

Detaillierte Reiseinformationen als PDF ansehen

Schwierigkeitsgrad Schwierigkeitsgrad GPS Hunde

ab € 595

Reise buchen
2020:

Erlebe auf dem Pfälzer Weinsteig das Wechselspiel zwischen Wald und Weinbergen! Schmale Pfade führen durch den Naturpark Pfälzerwald, das größte zusammenhängende Waldgebiet Deutschlands und Biosphärenreservat der UNESCO. Unmittelbar daran erstreckt sich das Pfälzer Rebenmeer. Immer wieder genießt du vom Weinsteig weite Ausblicke in die Rheinebene. Burgruinen, das Hambacher Schloss und die Villa Ludwigshöhe liegen am Weg. Malerische Weindörfer mit engen Fachwerkgassen laden zum Verweilen und auf ein Glas Pfälzer Wein ein!

Gäste-Stimmen

Wein, Wald und Wandern – wer das mag, ist hier richtig. Dazu Burgen und die verschiedensten Lokalitäten.
Hannelore A., Radebeul

Schöne Wanderungen auf dem pfälzischen Weinsteig.
Thomas K., Hannover

Ein abwechslungsreicher Wanderweg mit vielen interessanten Punkten und Sehenswürdigkeiten. Hervorzuheben sind auch die vielen schönen Rastplätze und Einkehrmöglichkeiten am Weg.
Elvira W., Bald Säckingen

Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wähle bitte einen Termin aus:
1. Tag, 13.03.20: Herzlich willkommen

Anreise nach Bad Dürkheim (3 Nächte). Besuche noch den hübsch angelegten Kurpark und den Römerplatz.

2. Tag, 14.03.20: Auf zur Hardenburg

Heute entdeckst du die Höhepunkte um Bad Dürkheim: die Klosterruine Limburg und die Ruine der Hardenburg, eine der imposantesten Burganlagen der Pfalz, sowie Kulturdenkmäler aus der Kelten- und Römerzeit. Eine kürzere Wanderung führt dich zum Ungeheuersee und Bismarckturm (GZ: 6 oder 4 Std.).

3. Tag, 15.03.20: Deidesheim

Auf dem Weinsteig geht es zunächst durch Weinberge bis zum Flaggenturm, von dem du die herrliche Aussicht auf die weite Rheinebene genießen kannst. Durch das waldreiche Poppental, eines der schönsten Taleinschnitte des Pfälzerwaldes, erreichst du die stolz über Wachenheim thronende Ruine der Wachtenburg. Dein Ziel ist der bekannte Weinort Deidesheim. Kehre noch in einer der zahlreichen Weinlauben ein, bevor es per Zug zurück nach Bad Dürkheim geht (GZ: 4 1/2 Std.).

4. Tag, 16.03.20: Neustadt a. d. Weinstraße

Per Zug nach Deidesheim. Heute ist das Thema "Wein" überall präsent: Von der Gaststätte "Pfalzblick" überblickst du weite Weinanbauflächen und kommst durch die Weinorte Königsbach und Gimmeldingen. Auf dem Mandelpfad erreichst du Neustadt an der Weinstraße mit prächtigen Fachwerkhäusern, verwinkelten Gassen und zahlreichen Weinlokalen (2 Nächte; GZ: 4 Std.).

5. Tag, 17.03.20: Wolfsburg und Weinbiet

Deine Wanderung führt dich auf den Hausberg von Neustadt, den Weinbiet, mit herrlichen Ausblicken auf die sanfte Mittelgebirgslandschaft des Pfälzerwaldes. Ein weiterer Höhepunkt sind die bizarren Felsformationen nahe der Burgruine Wolfsburg (GZ: 5 Std.).

6. Tag, 18.03.20: Hambacher Schloss

Per Transfer zum Hambacher Schloss, der "Wiege der deutschen Demokratie". Der Weinsteig führt dich hinauf auf den aussichtsreichen Kalmit, mit 673 m höchster Berg des Pfälzerwaldes. Vorbei an den fantasievoll geformten Felsgestalten des Naturdenkmals "Felsenmeer" wanderst du hinab in den Weinort St. Martin. Per Bus oder zu Fuß geht es über ausgedehnte Weinberge nach Edenkoben (2 Nächte; GZ: 4 oder 5 1/2 Std.).

7. Tag, 19.03.20: Villa Ludwigshöhe

Per Transfer zum Friedensdenkmal, von wo aus du dem Weinsteig zum idyllisch gelegenen Hilschweiher folgst. Von der Villa Ludwigshöhe lohnt sich ein Abstecher per Sesselbahn (optional) hinauf zur aussichtsreichen Ruine der Rietburg. Von Burrweiler oder, wenn du die Wanderung verlängern möchtest, von Gleisweiler per Bus zurück nach Edenkoben (GZ: 3 1/2 oder 4 Std.).

8. Tag, 20.03.20: Auf Wiedersehen

Rückreise ab Edenkoben.


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

Schwierigkeitsgrad

Wanderungen auf gut markierten, oft schmalen Wanderpfaden sowie Forstwegen. Entfernungen pro Tag 13 – 21,5 km. An den Tagen 2, 6 und 7 kannst du zwischen einer längeren und einer kürzeren Wanderung wählen. Längster Aufstieg 395 m, längster Abstieg 450 m.


Legende

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

In Bad Dürkheim übernachtest du im Vier-Sterne-Gartenhotel Heusser. Es bietet eine Gartenanlage mit Teepavillon, ein Restaurant, eine Weinstube mit Bar und einen Wellnessbereich mit Saunen, Dampfbad, Ruheraum und Hallenbad. In Neustadt a. d. Weinstraße buchen wir das Panorama Hotel am Rosengarten mit Bar und Frühstücksraum mit schöner Aussicht. In Edenkoben wohnst du im Klimahotel Gutshof Ziegelhütte (Drei-Sterne-Superior) mit Restaurant, Garten und Massagebereich "WellNest".

Eingeschlossene Leistungen

  • 7 Übernachtungen in Zimmern mit Dusche/WC inklusive Frühstücksbüfett
  • Gepäcktransport zwischen den Hotels
  • Transfers an Tag 6 und 7
  • detaillierte Wegbeschreibungen
  • Karten mit markierten Routen

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Fahrten mit Bus und Zug (ca. 6 EUR pro Person)
  • Kurtaxe (2 EUR pro Person/Tag)

Termine

tägliche Anreise möglich.

Preise in € pro Person bei mind. 2 Personen

EZDZ
13.03. - 26.04.20728595
27.04. - 30.06.20764638
01.07. - 27.08.20746618
28.08. - 18.10.20764638

Aufpreis falls nur eine Person reist: 46 EUR

Zusatznächte sind überall buchbar. Bitte direkt bei Buchung anmelden.

Reisen für Alleinreisende

Alleinreisende

Bei dieser Reise kannst du auf Wunsch auch alleine wandern.

  • Hundemitnahme für 7,50-10 Euro pro Nacht (je nach Hotel), zahlbar vor Ort.

An- und Abreise

Eigenanreise:
1. Pkw-Anreise nach Bad Dürkheim, kostenloser Hotelparkplatz. Am Ende per Zug von Edenkoben zurück nach Bad Dürkheim.
2. Bahnanreise nach Bad Dürkheim, zurück von Edenkoben.

Bahnreise:

  • Gerne unterbreiten wir dir ab 6 Monate vor Reiseende ein tagesaktuelles Angebot.

Startpunkt: Bad Dürkheim

Endpunkt: Edenkoben

Weitere Informationen findest du hier hier
Beratung

Du wünschst eine persönliche Beratung?

Wir sind gerne für dich da.
Telefonisch Mo – Fr.: 8.00 – 20.00 Uhr und Sa: 9.00 – 13.00 Uhr


Allgemein
+49 2331 9046

Per E-Mail an
mail@wikinger.de

Wandern in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen aktiv
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Newsletter

Bestelle den Wikinger-Newsletter mit interessanten Angeboten, Infos zu Reisen mit Durchführungsgarantie, wertvollen Urlaubstipps und gewinne monatlich jeweils einen von drei Reisegutscheinen à 100 €!

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Tourcert

Seit 2013 darf Wikinger Reisen das CSR-Siegel für soziale und ökologische Verantwortung tragen, das von der unabhängigen Gesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus verliehen wird.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

WWF Deutschland

Gemeinsam für nachhaltiges Reisen. Wikinger Reisen ist strategischer Partner vom WWF Deutschland. Die Zusammenarbeit hilft uns, nachhaltigeres Reisen auf allen Ebenen umzusetzen.

Nach oben