• Unterwegs auf dem Prädikatswanderweg Ahrsteig
  • Wanderungen durch eines der malerischsten Weintäler Deutschlands
Deutschland/Rheinland-Pfalz: Wanderreise (geführt)
Reisenummer
5641
Gästezahl
10 - 20 Personen
Reisedauer
6 Tage
Schwierigkeitsgrad
1-2 Stiefel
ab € 590
pro Person
  Reise buchen

Wanderreise: Idylle im Ahrtal – Rotweinwanderweg und Ahrsteig

Der Rotweinwanderweg erstreckt sich über gut 36 km von Bad Bodendorf, nicht weit entfernt von der Ahrmündung in den Rhein, bis nach Altenahr. Er führt meist auf halber Höhe durch Weinterrassen, gegen Ende auch über Felssteige, die immer wieder grandiose Ausblicke auf das Tal und die malerischen Dörfer gewähren. Der Qualitätswanderweg Ahrsteig schlängelt sich entlang der Ahr. Von der Quelle bei Blankenheim im Westen bis nach Sinzig im Osten. Der Weg führt durch eine der schönsten Landschaften Deutschlands – das romantische Ahrtal!

Stiefelkategorie 1-2
Reisedauer
6 Tage
Gästezahl
10 - 20 Personen
Karte der Reise 5641

Das erlebst du

Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wähle bitte einen Termin aus:

1. Tag: Willkommen an der Ahr!18.04.21

Individuelle Anreise nach Ahrweiler. Zum gemeinsamen Abendessen und einer ersten Erkundungstour spazieren wir in die Altstadt Ahrweilers.

2. Tag: Unterwegs auf dem Ahrsteig19.04.21

Durch die Maibachklamm mit ihren elf Holzbrücken geht es zu der von unzähligen Kerzen erleuchteten Lourdeskapelle. Unter der Seilrutsche eines Klettergartens entlang, wandern wir weiter zum Aussichtsturm auf den Neuenahrer Berg. Von hier oben können wir einen einzigartigen Rundblick über die Eifel und das Ahrtal genießen, bevor wir den Abstieg nach Bad Neuenahr beginnen. Nach einem Bummel durch die charmante Kurstadt fahren wir mit dem Zug zurück nach Ahrweiler (GZ: 4 Std., +/- 230 m, mehrere Auf- und Abstiege).

3. Tag: Auf den Spuren des Weins20.04.21

Die heutige Etappe, die auf dem Hinweg überwiegend durch das Anbaugebiet des viel gerühmten Rotweines führt, bauen wir in eine herrliche Rundwanderung ein: Von Ahrweiler starten wir über den Rotweinwanderweg bis nach Dernau. Nach einer Mittagsrast (eventuell in der Gaststätte des Erzeugers des weltbesten Spätburgunders, Werner Näkel) wandern wir auf idyllischen Pfaden weiter. Entlang der Ahr und durch weite Wälder geht es am Kloster Kalvarienberg vorbei bis in die Altstadt Ahrweilers zurück, wo wir gegen Nachmittag wieder unser Hotel erreichen (GZ: 5 Std., +/- 350 m).

4. Tag: Krönender Ausblick21.04.21

Das Tal wird immer enger, doch der letzte Abschnitt ist eindeutig der schönste mit steilen Hängen, Felsdurchbrüchen und tollen Ausblicken. Von Dernau geht es an der Burg Saffenburg und Burg Are vorbei bis Altenahr (GZ: 4 Std., +/- 200 m). Dort haben wir Zeit, um uns im Ort etwas umzuschauen, einen Kaffee zu trinken oder doch noch eine Schleife im Naturschutzgebiet Langfiggtal zu wandern.

5. Tag: Auf dem Ahrsteig von Dernau nach Altenahr22.04.21

Heute sind wir auf der anderen Ahrseite unterwegs. Von Dernau wandern wir auf dem Ahrsteig an der Ahr entlang und blicken von der Saffenburg ins Tal. Weitere schöne Ausblicke in das zerklüftete Ahrtal haben wir vom Schrock (400 m) und am Hornberg. Wir steigen ab nach Altenahr und haben hier die Möglichkeit einzukehren (GZ: 4 Std., + 385 m, - 330 m). Dann fahren wir mit der Ahrtalbahn zurück nach Ahrweiler.

6. Tag: Auf Wiedersehen!23.04.21

Individuelle Abreise nach dem Frühstück.

Anforderungen

Stiefelkategorie 1-2

  • Mittlere Gehzeiten von 4 bis 5 Stunden.
  • Höhenunterschiede von durchschnittlich 400 Metern.
  • Einige Wanderungen können auch der 1- oder der 2-Stiefel-Kategorie entsprechen
  • Geeignet für Gäste mit normaler Kondition

So wohnst du

Zum Ännchen
Ahrweiler

Hotel:
Unser Drei-Sterne-Superior-Hotel „Zum Ännchen" verfügt über 22 Zimmer, einen Frühstücksraum und eine Coffee Lounge.

Zimmer:
Schreibtisch, Telefon, Föhn, Safe, kleiner Kühlschrank, TV, WLAN und teilweise mit Balkon

Verpflegung:
Das Abendessen nehmen wir in verschiedenen, ausgesuchten Restaurants ein.

Lage:
Das Haus liegt direkt in der romantischen Altstadt von Ahrweiler, die noch von einer Befestigungsmauer aus dem 13. Jh. umgeben ist. Viele Geschäfte, kleine Plätze, malerische Fachwerkhäuser und Straßencafés laden zum gemütlichen Bummel ein.

zur Website des Hotels

Leistungen, Termine und Preise

  • 5 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Dusche/WC
  • Halbpension (Abendessen in auswärtigen Restaurants)
  • Programm wie beschrieben
  • Immer für dich da: qualifizierte Wikinger-Reiseleitung
6-tägige Wanderreise

Reise-Nr: 5641 Katalogseite ansehen

Gästezahl: 10 - 20 Personen

Anforderung: 1-2 Stiefel

Reise- und Länderinfos als PDF

ab € 590
Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Tourcert

Seit 2013 darf Wikinger Reisen das CSR-Siegel für soziale und ökologische Verantwortung tragen, das von der unabhängigen Gesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus verliehen wird.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

meinwikinger