• Grandiose Panoramen rund um den See
  • Boot & Hike: Wanderungen mit Schiff-Wandertransfers
  • Komfortables Hotel in ruhiger Lage
Deutschland/Bayern: Wanderreise (geführt)
Reisenummer
56341
Teilnehmerzahl
10 – 20 Personen
Reisedauer
8 Tage
Schwierigkeitsgrad
2 Stiefel | 2-3 Stiefel
Reisebestimmungen (COVID-19)
mehr
Detaillierte Reiseinformationen
ab € 1.130
pro Person

Wanderreise: Der Tegernsee – Seeidylle wie gemalt

Mal leuchtet der See in hellem Blau, mal türkis oder grün, rundherum umgeben von Almen und Gipfeln. Ein wahres Wanderparadies für alle, die sich nach einer Wanderung im See erfrischen wollen. Ist der Tegernsee doch einer der saubersten Seen Deutschlands. Die Wanderungen bieten immer wieder tolle Ausblicke auf die umliegenden Gipfel und den tief im Tal liegenden See – ein Augenschmaus und Wandergenuss.

Reisedauer
8 Tage
Teilnehmerzahl
10 – 20 Personen
Karte der Reise 56341

Das erlebst du

Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wähle bitte einen Termin aus:

1. Tag: "Servus beinand" am Tegernsee23.04.23

Eigenanreise bis 18 Uhr und gemeinsames Abendessen.

2. Tag: Das Nordwestufer24.04.23

Entspannt laufen wir zum Schiffsanleger. Wir schippern über den See nach Gmund. Durch dichte Wälder und über eine Almwiese mit fantastischer Aussicht geht es zurück Richtung Bad Wiessee. Kurz vor dem Ziel passieren wir das bescheidene Anwesen bayerischer Prominenz, bevor wir unten am See in einem zünftigen Biergarten den ersten Tag Revue passieren lassen (GZ: ca. 3 1/2 Std., +/- 200 m)

3. Tag: Panoramagipfel Neureuth25.04.23

Mit dem Schiff fahren wir zum Ort Tegernsee. Am Panoramagipfel Neureuth haben wir die Möglichkeit zur Einkehr und genießen den traumhaften Blick in die Alpen. Nach dem Abstieg führt uns der Höhenweg nach Gmund. Per Schiff oder Bus geht es zurück nach Bad Wiessee. (GZ: 5 Std., +/- 500 m)

4. Tag: Hirschberg26.04.23

Ein Tegernsee-Muss, der Blick vom Hirschberghaus. Ein kurzer Transfer bringt uns zum Wanderparkplatz Scharling. Nach einem knackigen Aufstieg können wir am Hirschberghaus die Seele baumeln lassen. Wer noch mag hat die Möglichkeit bei einer kürzeren Einkehr den nahen Hirschberg-Gipfel zu erklimmen. (GZ: 4-5 Std., +/- 800 m, 2-3 Stiefel)

5. Tag: Freier Tag27.04.23

Nach drei Wanderungen hast du Zeit für dich. Vielleicht bummelst du mal durch den Ort, nimmst dir Zeit für Wellness im Hotel oder ein erfrischendes Bad im See.

6. Tag: Riederstein28.04.23

Noch einmal fahren wir per Schiff nach Tegernsee. Wir wandern zum Berggasthof Galaun. Dort können wir wieder entscheiden: Reicht uns die bereits hier wunderschöne Aussicht oder wollen wir sie noch toppen von der sagenhaft gelegenen Kapelle auf dem Riederstein? Je nach Abfahrtszeit des Schiffes haben wir vielleicht noch die Chance auf ein kühles frischgezapftes Bier in der bekannten Klosterbrauerei. (GZ: 5 Std., +/- 500 m)

7. Tag: Die Königsetappe zum Fockenstein29.04.23

Vom Hotel wandern wir stetig bergan zum Berggasthaus Aueralm. Was sollen wir sagen? Natürlich belohnt uns ein perfekter Ausblick für den Aufstieg und erneut gibt es ein Bonbon: Der Ausblick vom Fockenstein. (GZ: 5 oder 6 Std., +/- 800 m, 2-3 Stiefel)

8. Tag: "Pfiat di God" Tegernsee30.04.23

Nach dem Frühstück heißt es „Pfiat di“.

Anforderungen

Stiefelkategorie 2

  • Gehzeiten von durchschnittlich 5 Stunden
  • Höhenunterschiede von 400 bis 600 Meter
  • Raue Wegbeschaffenheit, steile An- und Abstiege sind möglich
  • Eine gewisse Wandererfahrung ist von Vorteil

Stiefelkategorie 2-3

  • Mittlere Gehzeiten von 6 Stunden.
  • Höhenunterschiede bis zu 1.000 Meter.
  • Einige Wanderungen können auch der 2- oder der 3-Stiefel-Kategorie entsprechen.
  • Eine gute Kondition und längere Wandererfahrung sind erforderlich.

So wohnst du

Alpenhof
Bad Wiessee

Hotel:
Unser schönes familiengeführtes Vier-Sterne-Superior-Hotel Alpenhof bietet eine Rezeption mit Loungebereich, ein Restaurant mit Café-Terrasse, die Hotelbar „Zirbelstube“, einen gemütlichen Alpensalon sowie einen Wellnessbereich mit lichtdurchflutetem Hallenbad und Saunawelt (Dampfsauna, finnischer Farblichtsauna, Erlebnis-Dusche), Der große Hotelgarten bietet Sitzgelegenheiten und Sonnenliegen. Verschiedene Anwendungen und Massagen gegen Gebühr.

Zimmer:
Alle Zimmer der Kategorie "Superior" sind im modernen Landhausstil eingerichtet und mit einem großen Flat-Hotel-TV, Kosmetikspiegel, Föhn, Bademantel, Badeslipper, Kaffee-Kapselmaschine, Minibar, Safe, Radio, Durchwahltelefon, Leih-Regenschirme, Schreibtisch mit Stuhl, Sitzecke und Balkon oder Terrasse. Alle Zimmer unterscheiden sich dabei leicht.

Verpflegung:
Reichhaltiges Verwöhn-Frühstück mit frischem Obst und Bioprodukten, einer Saftbar, Kaffee- und Teespezialitäten. Abends lassen wir uns mit einem 4-Gänge-Wahlmenü verwöhnen.

Lage:
Das Hotel liegt ruhig nur 2 Gehminuten vom See, 3 Gehminuten zum Badepark und zur Bushaltestelle sowie 15 Gehminuten vom Ortskern Bad Wiessees.

zur Website des Hotels

Leistungen

  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Transfers laut Programm (teils ÖPNV)
  • Schiffsfahrten auf dem Tegernsee (voraussichtliche Saison 30.04. – 03.10., außerhalb der Saison per ÖPNV)
  • Programm wie beschrieben
  • Immer für dich da: qualifizierte Wikinger-Reiseleitung
8-tägige Wanderreise

Reise-Nr: 56341 Katalogseite ansehen

Teilnehmerzahl: 10 – 20 Personen

Anforderung: 2 Stiefel | 2-3 Stiefel

Detaillierte Reiseinformationen

Hinweise und Zuschläge

Termine & Preise

23.04.23 – 30.04.23
Reiseleiter: Peter Cremer
Status: Es liegen schon Buchungen vor
DoppelzimmerVerfügbar
EinzelzimmerVerfügbar
ab € 1.130
pro Person | Zuschläge
07.05.23 – 14.05.23
Reiseleiter: Peter Cremer
DoppelzimmerVerfügbar
EinzelzimmerVerfügbar
ab € 1.220
pro Person | Zuschläge
04.06.23 – 11.06.23
Reiseleiter: Peter Cremer
DoppelzimmerVerfügbar
EinzelzimmerVerfügbar
ab € 1.360
pro Person | Zuschläge
02.07.23 – 09.07.23
Reiseleiter: Peter Cremer
DoppelzimmerVerfügbar
EinzelzimmerVerfügbar
ab € 1.360
pro Person | Zuschläge
16.07.23 – 23.07.23
Reiseleiter: Peter Cremer
Status: Es liegen schon Buchungen vor
DoppelzimmerVerfügbar
EinzelzimmerVerfügbar
ab € 1.360
pro Person | Zuschläge
03.09.23 – 10.09.23
Reiseleiter: Peter Cremer
Status: Es liegen schon Buchungen vor
DoppelzimmerAusgebucht / Warteliste
EinzelzimmerAusgebucht / Warteliste
ab € 1.360
pro Person | Zuschläge
15.10.23 – 22.10.23
Reiseleiter: Peter Cremer
Status: Es liegen schon Buchungen vor
DoppelzimmerVerfügbar
EinzelzimmerVerfügbar
ab € 1.220
pro Person | Zuschläge

Der Welt etwas zurückzugeben, ist für uns eine besondere Herzensangelegenheit!

Mit jeder Reise unterstützt du auch die Georg-Kraus-Stiftung und damit Projekte zur Entwicklungshilfe und zum Klimaschutz.
Ein Blick auf die Förderschwerpunkte gibt einen Einblick in unsere jährlichen Erfolge (hier dargestellt für 2019).

Frauenförderung

380

Frauen erhalten Förderung zum Aufbau einer Selbstständigkeit.

Hungerhilfe

1.300

regelmäßige Mahlzeiten für Kindergarten- und Schulkinder.

Bildung

1.850

Schul- und Ausbildungsplätze für Kinder und Jugendliche.

Klimaschutz

32.000

Tonnen CO2 -Einsparung durch den Bau von Lehmöfen.

meinwikinger