Deutschland/Baden-Württemberg: Tagestour
Reisenummer
43CK
Teilnehmerzahl
8 – 20 Personen
Dauer (reine Gehzeit)
Anfahrt mit dem Regionalzug ca. 30 Minuten bis Hinterzarten / Wanderung 4 Std (reine Gehzeit)
Streckenlänge
12 km

Tagestour Säbelthoma Weg - Wanderbarer Rundweg von Freiburg / Hinterzarten im Hochschwarzwald

Mitte des 19. Jahrhunderts übernahm ein Dorfpolizist namens Thoma die Aufgabe die neusten Nachrichten im Hochschwarzwald zu verkünden. Als Waffe trug er stets einen Säbel bei sich - dem er den Namen Säbelthoma verdankt. Mittelschwere Rundwanderung (1-2 Stiefel) im luftigen Hochschwarzwald.

Teilnehmerzahl
8 – 20 Personen

Tourenbeschreibung

Der "Säbelthoma" (ich) nehme euch, auf moderaten Wegen, mit auf eine Wanderung durch dichte Tannen und Fichtenwälder, führe euch zum mystischen Mathisleweiher und zu den schönsten Aussichtspunkten (unter anderem zum Feldberg und Dreisamtalblick).

Dazwischen immer wieder kleine Pausen und einige interssante Erklärungen von mir als langjähriger Wanderführer im Schwarzwald zu Flora, Fauna und Geschichte.

Natürlich gibt es einen zünftigen Einkehrschwung (fakultativ) zum Schluss im Luftkurort Hinterzarten, wo wir die Tour bei einer Schwarzwälderkirschtorte oder bei Kässpätzele ausklingen lassen können.

Gemeinsame Rückfahrt (ca. 17 Uhr) mit dem Zug nach Freiburg.

Wer noch Zeit und Lust hat bietet sich noch ein Spaziergang duch einer der schönsten Städte Süddeutschland an.

Anforderungen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, Wind / Regenjacke, Stöcke wer mag und genug zu Trinken und Vesper für Unterwegs

Einkehr erst am Ende der Wanderung!

Schwierigkeitsgrad

12 km / 325 hm

Treffpunkt & Anreise

am Freiburger Hauptbahnhof um 10:10 Uhr am Gleis 7

Termine & Preise

Der Welt etwas zurückzugeben, ist für uns eine besondere Herzensangelegenheit!

Mit jeder Reise unterstützt du auch die Georg-Kraus-Stiftung und damit Projekte zur Entwicklungshilfe und zum Klimaschutz.
Ein Blick auf die Förderschwerpunkte gibt einen Einblick in unsere jährlichen Erfolge (hier dargestellt für 2019).

Frauenförderung

380

Frauen erhalten Förderung zum Aufbau einer Selbstständigkeit.

Hungerhilfe

1.300

regelmäßige Mahlzeiten für Kindergarten- und Schulkinder.

Bildung

1.850

Schul- und Ausbildungsplätze für Kinder und Jugendliche.

Klimaschutz

32.000

Tonnen CO2 -Einsparung durch den Bau von Lehmöfen.

meinwikinger