China: Yin & Yang im Land der Kontraste

Neu
Karte der Reise 3117
  • China: Wanderreise (geführt)
  • Wanderungen: 4 x leicht (1-3 Std.), 3 x moderat (4-5 Std.), Radtour: 1 x leicht (1-2 Std.)
  • Hongkong & Macao, Guilin & Yangshuo
  • Panorama-Wanderungen, Feuerwerk, historisches Flair

Detaillierte Reiseinformationen als PDF ansehen

Schwierigkeitsgrad Kulturanteil

ab € 3.690

Reise buchen
2019:

Es erwarten uns kontrastreiche Metropolen der Superlative: gigantische Wolkenkratzer stehen neben kleinen Häusern, laute Gassen grenzen an idyllische Parks und riesige Märkte existieren neben gemütlichen Basaren. Die vom Kolonialismus stark geprägten Inselstädte Hongkong und Macao bieten uns eine spannende Mischung aus Ost und West, aus Großstadt und wilder Natur. Hier liegen Gegensätze nah beieinander, sind uns fremd und gleichzeitig vertraut. Tauch mit uns ein in die exotische Vielfalt Chinas!

Gut zu wissen

Die Hongkong-Zhuhai-Macau-Brücke gilt seit der Eröffnung für den Verkehr im Oktober 2018 als die längste Überwasser-Brücke der Welt. Wir bestaunen das Mammutprojekt auf der Fahrt nach Macao vom Boot aus. An Tag 4 fahren wir dann über die imposante Konstruktion zurück nach Hongkong.

Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wähle bitte einen Termin aus:
1. Tag, 25.12.19: Abflug
2. Tag, 26.12.19: Willkommen auf Macao

Ankunft in Hongkong, Transfer zum Hafen und Fährfahrt nach Macao. Je nach Ankunft dort haben wir Gelegenheit für erste Erkundungen und Zeit den imposanten A-Ma Gok-Tempel zu besichtigen, der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Er ist der Namensgeber der Stadt, denn die Portugiesen sollen ihn einst in Macau umbenannt haben. Ob es stimmt oder nicht - mit Sicherheit ist er einer der ältesten und schönsten Tempel auf der Insel. 2 Hotelübernachtungen auf Macao. 77 km.

3. Tag, 27.12.19: Taipa-Grande Wanderung

Der heutige Tag steht im Zeichen der Natur. Nach kurzer Fahrt erkunden wir den Naturpark Taipa Grande auf unterschiedlichen Pfaden. Von hier haben wir einen atemberaubenden Ausblick auf die Skyline von Macao. Auf dem Rückweg tauchen wir in die von den Portugiesen geprägte Kolonialzeit ein und besuchen das Portuguese House Museum. GZ ca. 2 Stunden. 2 x 23 km. (F, M)

4. Tag, 28.12.19: Seac Min Pun Uralt-Pfad

Es wird tierisch! Heute geht es zur Insel Coloane. Hier besichtigen wir zunächst den Macao Giant Panda Pavilion, wo wir Chinas berühmtestes und beliebtestes Tier aus nächster Nähe bewundern können. Bei einem Besuch in einem Dorf machen wir uns intensiv mit der chinesischen Kultur vertraut. Anschließend wandern wir den Seac Min Pun-Pfad. Er liegt in den Tälern von Coloane und verbindet das Dorf Hác-Sá mit der Stadt Coloane. Bevor dort die erste Straße in den 60ern eröffnet wurde, stellte dieser Pfad die einzige Möglichkeit des Transportweges dar. Fahrt nach Hongkong und Transfer zum Hotel. 4 Hotelübernachtungen in Hongkong. GZ ca. 1 Stunde. 35 km. Fährfahrt ca. 1 Stunde. (F, M)

5. Tag, 29.12.19: Wanderung auf den Ma On Shan

Heute sind wir auf einem Teil des berühmten malerischen MacLehose Trail unterwegs. Mit öffentlichen Verkehrsmittel gelangen wir zum Startpunkt unserer Wanderung auf Meereshöhe. Wir laufen durch üppig grüne, subtropische Wälder und eine exotische Vegetation. Vorbei an einem verlassenen Hakka-Dorf mit uralten Gräbern geht es bergauf. Es wachsen wilde Azaleen und Rhododendron am Wegesrand und in der Ferne eröffnet sich ein herrliches Küstenpanorama auf die Halbinsel Sai Kung. GZ ca. 4 Stunden. ±700 m. 2 x 30 km. (F, M)

6. Tag, 30.12.19: Lantau Peak

Wir nutzen den Nahverkehr zur Bogongao-Station. Unser heutiges Ziel ist der Gipfel des Lantau Peaks (auch Phönix Berg genannt), welcher mit einer Höhe von 934 Metern die natürlichste Erhebung Lantaus und der zweithöchste Berg Hongkongs ist. Der Weg ist zunächst von einem treppenreichen Anstieg geprägt, die herrlichen Panoramablicke auf das Meer, die Berge und die Skyline der Stadt entschädigen uns jedoch sofort! Vor allem in den Wintermonaten genießen wir eine beeindruckende Sicht in die Ferne, denn der Himmel ist dann besonders klar. Ein Besuch im Lotus-Kloster rundet den Tag ab. GZ ca. 5 Stunden. ±500 m. 2 x 46 km. (F, M)

7. Tag, 31.12.19: Silvester und Feuerwerk am Victoria Hafen

Am letzten Tag des Jahres erleben wir das klassische Hongkong. Mit öffentlichem Verkehrsmittel erreichen wir zuerst das Stelzendorf Tai-O, erwandern den Hausberg Victoria Peak und fahren mit der Seilbahn wieder hinunter. GZ ca. 1-2 Stunden, +430 m. Wir besichtigen Tsim Sha Tsui, den Süden von Kowloon und finden hier vielleicht das ein oder andere Souvenir auf einem Markt. Unser Jahresabschluss beginnt mit einer zauberhaften Lichtshow über dem Hafen, ein kleiner Vorgeschmack auf das finale Highlight des Abends, dem grandiosen Mitternachtsfeuerwerk. Dann genießen wir unser Silvesterdinner in der Nähe. (F, A)

8. Tag, 01.01.20: Auf nach Guilin am Neujahrstag

Wir lassen den Neujahrstag entspannt angehen und fahren gegen Mittag mit dem Zug nach Guilin (FZ ca. 3,5 Stunden). Transfer zum Hotel und Check-In. Nachmittags besuchen wir die spektakuläre Schilfrohrflötenhöhle, eine Tropfsteinhöhle. Die Stalaktiten und Stalagmiten sind beleuchtet in Szene gesetzt. 1 Hotelübernachtung in Guilin. 2 x 12 km. (F, A)

9. Tag, 02.01.20: Die Karstlandschaft von Südchina

Bei einem Aufenthalt in Guilin darf ein Besuch des Li-Flusses nicht fehlen. Deshalb fahren wir morgens nach Quanjiazhou, wo wir unsere Wanderung am malerischen Fluss beginnen. Die Umgebung ist von Karstlandschaft und deren interessanten Formationen geprägt. Optional besteigen wir den Xianggong-Berg (±150 m). Per Bus und Querung des Flusses mit der Fähre geht es zu unserem nächsten Standort. 2 Hotelübernachtungen in Yangshuo. GZ ca. 4 Stunden. 91 km. (F, M)

10. Tag, 03.01.20: Durch Reisfelder von Dorf zu Dorf

Per Fahrrad bewegen wir uns heute durch die idyllische Landschaft chinesischer Reisfelder, passieren immer wieder hiesige Dörfer und werden von deren Einheimischen freundlich gegrüßt. Wir erreichen den Mondberg, satteln vom Rad ab und stapfen munter die 900 Stufen zur Bergspitze hinauf! GZ ca. 1 Stunde, Rad ca. 1-2 Stunden. (F, M)

11. Tag, 04.01.20: Zurück nach Hongkong

Mit dem Zug gelangen wir in ca. 3,5 Stunden zurück nach Hongkong. Ein letztes gemeinsames Abendessen schließt unsere Jahreswechselreise ab. Vielleicht bleibt noch Zeit für einen Abschiedsbummel? Oder für den Austausch liebgewonnener Erinnerungen der letzten Tage. Transfer zum Flughafen. 42 km. (F, A)

12. Tag, 05.01.20: Heimreise

Rückflug und Ankunft.


Legende

A = Abendessen
F = Frühstück
FZ = Fahrzeit
GZ = Gehzeiten
M = Mittagessen
NP = Nationalpark
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung

Fragen


Legende

A = Abendessen
F = Frühstück
FZ = Fahrzeit
GZ = Gehzeiten
M = Mittagessen
NP = Nationalpark
Stiefel = Anforderung
Ü = Übernachtung
OrtHotelLinkSterneZimmerBad/WCLageAusstattung
Macao2Hotel Presidente MacauLink4212im ZimmerZwischen dem Zentrum und dem Meer mit Fisherman's Wharf gelegen. Zahlreiche Casinos sind in ca. 5 Gehminuten erreichbar.WLAN, TV, Telefon, Minibar, Föhn
Hongkong4Harbour Plaza 8 Degrees HotelLink4704im ZimmerDie Fähranleger Kowloon City ist fußläufig vom Hotel aus zu erreichen. Das Einkaufsviertel Mongkok und das Einkaufszentrum MegaBox liegen 10 Fahrminuten entfernt. WLAN, TV, Minibar, Kaffee- und Teezubehör, Außenpool, Restaurant, Fitnesscenter,
Guilin1Universal HotelLink3222im ZimmerDas Hotel Universal Guilin liegt direkt am Li River. Fußläufig zum Markt, wichtigen Sehenswürdigkeiten und Einkaufsmöglichkeiten.Restaurant, Wechselstube/Geldautomat, Waschsalon, Wi-Fi
Yangshuo2Aiyuan Hotel 372im ZimmerKleines, zentral-gelegenes Hotel.Restaurant/Café, Wäscherei, Wi-Fi, Föhn

Hinweis

Bitte beachte, dass dies eine vorläufige Liste ist. Es kann zu kurzfristigen Änderungen kommen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Cathay Pacific in der Economyclass nach Hongkong und zurück
  • Flughafentransfers im Reiseland
  • Transport während der Reise im klimatisierten Bus, Zug und mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • 9 Übernachtungen in Mittelklassehotels in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • 9 x Frühstück, 7 x Mittagessen, 3 x Abendessen
  • Programm wie beschrieben
  • Eintrittsgebühren gemäß Reiseverlauf
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung und teilweise zusätzlich englischsprachige lokale Führer

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendeReiseleiter(in)Preis abEZDZ¹ / ½ DZStatus
25.12.1905.01.20 € 3.690Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar. 

Legende einblenden

Legende

VorschauterminVorschautermin: Lass dich vormerken.
Genügend Plätze freiEs sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze freiEs sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbarPlätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbarPlätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 900

1 DZ

Preis pro Person, wenn das Zimmer mit zwei Personen belegt ist.

Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) hast du bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, du teilst dir das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen findest du hier.

Andernfalls hast du die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Frankfurt€ 0
Weitere Abflughäfen sind nicht möglich

 

Um die voraussichtlichen Flugzeiten und das Routing zu erfahren, klicke „Reise buchen“ und wähle deinen Wunschtermin aus.

Bei vom Reisetermin abweichenden Flügen entsteht ggf. ein Flugaufpreis von mind. € 50 pro Person.

Fluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

  • Visagebühren sind im Reisepreis nicht eingeschlossen.

Visum

Um das erforderliche Visum für deine Reise möglichst einfach zu erhalten, empfehlen wir dir die Beschaffung über die Visaexperten unseres Partners (mit Zusatzkosten bzw. Servicegebühr verbunden). Dort werden deine Unterlagen gewissenhaft auf Vollständigkeit und Richtigkeit überprüft. Ebenso übernehmen die Kolleg(inn)en die erforderlichen Behördengänge für dich. Auch bei Fragen und Unklarheiten sind die Experten gerne für dich da: telefonisch und per E-Mail. Details findest du unter www.wikinger-reisen.de/visum

Hinweis: Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen ist grundsätzlich jeder Reisende selbst verantwortlich. Daher empfehlen wir dir, dich – über den genannten Link – rechtzeitig mit den aktuellen Bestimmungen und Vorschriften vertraut zu machen (etwa 6-7 Wochen vor Reisebeginn). Solltest du dein Visum nicht fristgerecht erhalten, ist eine Stornierung der Reisebuchung in der Regel nur nach den AGB von Wikinger Reisen möglich.

CO2-Ausgleich
CO<sub>2</sub>-Ausgleich
4,86 t CO2

CO2-Fußabdruck deines Fluges

Fliegen produziert Treibhausgase und CO2-Emissionen, die dem Klima schaden. Eine CO2-Kompensation kann dir helfen, deinen ökologischen Fußabdruck zu verkleinern. Der CO2-Ausgleich ist weder schwer noch teuer.
Beratung

Du wünschst eine persönliche Beratung?

Wir sind gerne für dich da.
Telefonisch Mo – Fr.: 8.00 – 20.00 Uhr und Sa: 9.00 – 13.00 Uhr


Allgemein
+49 2331 9046

Per E-Mail an
mail@wikinger.de

Wandern in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen aktiv
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Newsletter

Bestelle den Wikinger-Newsletter mit interessanten Angeboten, Infos zu Reisen mit Durchführungsgarantie, wertvollen Urlaubstipps und gewinne monatlich jeweils einen von drei Reisegutscheinen à 100 €!

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Tourcert

Seit 2013 darf Wikinger Reisen das CSR-Siegel für soziale und ökologische Verantwortung tragen, das von der unabhängigen Gesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus verliehen wird.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

WWF Deutschland

Gemeinsam für nachhaltiges Reisen. Wikinger Reisen ist strategischer Partner vom WWF Deutschland. Die Zusammenarbeit hilft uns, nachhaltigeres Reisen auf allen Ebenen umzusetzen.

Nach oben