Kataloge blättern und bestellen

Mallorca: von den Bergen ans Meer

Am Castell d Alaró - © muellersdesign / fotolia.com
  • Spanien/Mallorca: Wanderreise (individuell)

  • Vom Rand der Tramuntana Berge über den Klosterberg im Inselinneren zu den Stränden des Südens
  • Charmantes Landhotel, geschichtsträchtiges Kloster und traumhafte Finca
Schwierigkeitsgrad

Reise-Nr: 7309

Reisedauer: 8 Tage

Gästezahl: ab 1 Person

Schwierigkeitsgrad: 1–2 Stiefel

Detaillierte Reiseinformationen: PDF ansehen

8 Tage ab € 718
2019:
Beschreibung

Wie viele Gesichter hat Mallorca? Finden Sie es heraus und entdecken Sie mindestens drei davon! Zu Füßen der Serra de Tramuntana starten Sie Ihre Entdeckungstour. Die Bergwelt mit Steineichenwäldern, hohen Gipfeln und ursprünglichen Dörfern sorgt für einen gelungenen Einstieg. Im Inselinneren schauen Sie vom Klosterberg Sant Salvador über Felder und Mühlen, so weit das Auge reicht. Mit einer grandiosen Panorama-Aussicht überblicken Sie von hier sogar fast die gesamte Insel. Schließlich erreichen Sie den Süden Mallorcas mit felsiger Küste und traumhaften Strandwelten. Aber auch Salzwiesen, die tausende Vögel anlocken, gibt es hier. Können Sie schon die Flamingos in strahlendem Rosa vor sich sehen?

Reiseimpressionen

Reiseverlauf
Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Anreisedatum aus:

1. Tag, 01.03.19: Benvingut
...sagen die Mallorquiner. Ankunft am Flughafen und Fahrt mit einem Mietwagen nach Moscari bzw. Binibona (3 Nächte). Die ursprünglichen Dörfer liegen am Rand der Berglandschaft der Serra de Tramuntana.

2. Tag, 02.03.19: Rund um Moscari
Erkunden Sie heute die Umgebung Ihrer Unterkunft. Zwischen Mandelbäumen und Trockensteinmauern führt Sie Ihr Weg über kleine Dorfstraßen rund um die urigen Dörfer Moscari, Caimari und Binibona. Genießen Sie die Idylle am Fuße der Tramuntana (GZ: 3 Std.).

3. Tag, 03.03.19: Castell d‘Alaró
Vom beschaulichen Örtchen Alaró aus steigen Sie auf zur ehemaligen Festungsanlage Castell d’Alaró, die auf dem Gipfel des Puig d’Alaró in 820 m Höhe thront. Die Aussicht ist überwältigend. Die Gebirgszüge der Serra de Tramuntana liegen vor Ihnen, über die fruchtbaren Ebenen schauen Sie bis Palma und erblicken auch die Schiffe in der Bucht von Alcúdia. Nach einer Runde um die Burg führt Sie der Weg zurück nach Alaró. Wenn Sie die Gegend noch weiter erkunden möchten, wandern Sie durch Steineichenwald, über Bachbetten und Furten durch das Tal des Torrent de s’Estret, bis Sie Alaró wieder erreichen (GZ: 3 oder 4 1/2 Std.).

4. Tag, 04.03.19: Sant Salvador
Von der Tramuntana fahren Sie heute zum beeindruckenden Klosterberg Sant Salvador, im Inselinneren nahe Felanitx. Auf 509 m Höhe liegt einer der wichtigsten Wallfahrtsorte Mallorcas, das ehemalige Kloster, wo Sie übernachten werden. Und wieder genießen Sie eine grandiose Aussicht über fast die gesamte Insel. Das Ziel Ihrer heutigen Wanderung können Sie bereits auf dem Nachbarberg erblicken – die Ruine der mächtigen Burg Castell de Santueri. Dorthin wandern Sie vom Klosterberg zunächst hinab, an Trockensteinmauern und Feldern vorbei, um schließlich zur Burg aufzusteigen. Eine Besichtigung lohnt sich! Durch Wald führt Sie der Weg im Auf und Ab wieder zurück zum Kloster (GZ: 4 1/2 Std.).

5. Tag, 05.03.19: Tag zur freien Verfügung
Heute heißt Sie der Süden Mallorcas willkommen. Sie fahren zu Ihrer Unterkunft, einer Finca zwischen Campos und Sa Ràpita (3 Nächte). Unterwegs können Sie Halt machen im charmanten Ort Campos und durch die verschlungenen Sträßchen schlendern. Auch Santanyí lädt zu einem Besuch und Bummel durch die Gässchen ein – samstags können Sie das bunte Treiben auf dem Markt beobachten. Für Naturliebhaber empfiehlt sich ein Ausflug zur Insel Cabrera vor der Südspitze Mallorcas. Von Colònia de Sant Jordi werden Bootsausflüge zur Insel mit ihrem Nationalpark und Vogelschutzgebiet angeboten, wo Sie Meerestiere und Seevögel beobachten können.

6. Tag, 06.03.19: Cap de Ses Salines
Die erste Küstenwanderung, und gleich eine der schönsten auf der Insel, erwartet Sie heute. Von Ihrer Finca fahren Sie in das lebhafte Örtchen Colònia de Sant Jordi, wo Sie ein Transfer zum Wanderstart am Cap de Ses Salines bringt. Vom südlichsten Punkt Mallorcas wandern Sie entlang der Küste, über traumhafte Sandstrände und vorbei an kleinen Buchten. Unterwegs haben Sie stets das Meer im Blick, bis Sie schließlich wieder Colònia de Sant Jordi erreichen (GZ: 2 1/2 Std.).

7. Tag, 07.03.19: Es Trenc
Heute sind Sie unterwegs am Sandstrand Es Trenc. Zwischen Sa Ràpita und Colònia de Sant Jordi erstreckt sich dieses Paradies. Fühlen Sie den Sand zwischen den Zehen, während Sie hier entlangwandern. Ganz besondere Momente erleben Sie im Frühjahr, wenn die umgebenden Felder in voller Blüte stehen und sich tausende Vögel an den Salzwiesen im Hinterland tummeln (GZ: 1 1/2 Std.). Auch die Salinen mit ihren Salzbergen laden zu einem Besuch ein.

8. Tag, 08.03.19: Adéu
Fahrt mit einem Mietwagen zum Flughafen oder Verlängerung.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung

Schwierigkeitsgrad

Einfache bis mittelschwere Wanderungen auf Wegen, Küstenpfaden und kleinen Straßen. Entfernungen von 9 – 15 km. Auf- und Abstiege bis 600 m (kumuliert) an den Tagen 3 und 4, an der Küste kaum Höhenunterschiede.

Karte der Reise 7309
So Wohnen Sie

In Moscari bzw. Binibona übernachten Sie im Can Calco Petit Hotel bzw. New Can Furios Hotel (je nach Verfügbarkeit). Die beiden Landhotels liegen in ruhiger Umgebung am Rande der Serra de Tramuntana und sind ausgestattet mit Restaurant, Außenterrasse und Außenpool (saisonabhängig nutzbar). Zimmer mit Föhn, Klimaanlage/Heizung, Sat-TV, WLAN, Safe und Minibar.
Ihr zweiter Standort ist das Petit Hotel Sant Salvador Hostatgeria in einem ehemaligen Kloster mit grandiosem Blick über die gesamte Insel und mit Restaurant. Die Zimmer im historischen Ambiente des Klosters sind einfach ausgestattet mit Föhn und Heizung.
Nahe Campos übernachten Sie in der Finca Es Torrent, einem ehemaligen Landhaus, in ländlicher Idylle gelegen. Die Finca verfügt über Restaurant, Außenterrasse, einen großen Garten und Außenpool (saisonabhängig nutzbar). Die Zimmer sind ausgestattet mit Föhn, Klimaanlage/Heizung, Sat-TV, WLAN.

Eingeschlossene Leistungen

  • 7 Übernachtungen in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC inklusive Halbpension
  • Transfer an Tag 7
  • detaillierte Wegbeschreibungen
  • Karten mit markierten Routen

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Mietwagen
  • Touristentaxe (2 EUR pro Person/Tag)

Preise

in € pro Person

SaisonABC
im Doppelzimmer718768746
im Einzelzimmer1.0751.1281.108

Saisonzeiten:
A: 01.03. - 26.04.19 / 15.10. - 20.10.19
B: 27.04. - 23.06.19 / 01.09. - 30.09.19
C: 01.10. - 14.10.19

Aufpreis falls nur eine Person reist: 15 EUR

Termine: tägliche Anreise in den genannten Zeiträumen möglich.

Zusatznächte sind überall buchbar. Bitte direkt bei Buchung anmelden.

Alleinreisende Reisen für Alleinreisende

Bei dieser Reise können Sie auf Wunsch auch alleine wandern.

Hinweise
  • Zur Durchführung dieser Wanderreise ist ein Pkw erforderlich. Wir machen Ihnen hierfür ein tagesaktuelles Preisangebot für einen Mietwagen und buchen diesen dann auf Ihren Wunsch dazu!

An- und Abreise

Eigenanreise:
Flug nach Palma de Mallorca. Fahrt ab/bis Flughafen mit einem Mietwagen (nicht im Reisepreis eingeschlossen).

Startpunkt: Moscari oder Binibona

Endpunkt: Campos

Weitere Informationen finden Sie hier

Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 (0)2331 9046
Fax: +49 (0)2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo

Newsletter – immer auf dem neuesten Stand

Wikinger-Newsletter bestellen und monatlich jeweils einen von 3 Reisegutscheinen à 100 Euro gewinnen!

Folgen Sie uns: facebook.com youtube.com wikinger-blog.de instagram.com
Weiterempfehlen: