Kataloge blättern und bestellen

Frühlingserwachen im Westen Mallorcas

Mandelblüte auf Mallorca
  • Spanien/Mallorca: Wanderreise (geführt)

  • Insiderreise mit Nicole Bea
  • Mandelblütenzeit im Herzen der Tramuntana
Schwierigkeitsgrad

Reise-Nr: 6298

Reisedauer: 8 Tage

Gästezahl: min. 8, max. 18

Schwierigkeitsgrad: 1–2 Stiefel

Detaillierte Reiseinformationen: PDF ansehen

8 Tage ab € 1.265
2020:
Beschreibung

Entfliehen Sie dem deutschen Winter und fliegen Sie mit uns in den mallorquinischen Frühling. Gerade der Westen Mallorcas fasziniert durch seine beeindruckende Bergwelt und abgeschiedenen Küstenpfade. Auf dieser Insiderreise möchte Ihnen Nicole Bea, unsere erfahrene Mallorca-Reiseleiterin, ihre Wahlheimat auf wenig bekannten Wanderungen zeigen.

Besonderer Blickwinkel

UNESCO Welterbe: die Sierra de Tramuntana
Die Sierra de Tramuntana bietet eine aufregende Berglandschaft im Nordwesten Mallorcas. Abgelegen vom Massentourismus gibt es hier viele Wanderwege in einer spektakulären Landschaft, geprägt von aussichtsreichen Bergen und wild zerklüfteten Küsten mit hohen Kalksteinklippen. Das Tramuntana Gebirge ist noch von einer ursprünglichen Vegetation bedeckt und bekannt für seine weitgehend intakte und unverbaute Natur. Es ist das größte Naturgebiet der Insel und steigert somit ihren ökologischen Wert.
Der unschätzbare immaterielle Reichtum, die mündlichen Überlieferungen, die in den Ortsnamen, Legenden sowie Volksweisheiten weiterleben, das Kunsthandwerk, die ursprüngliche Gastronomie und die Feste der Bergwelt - all das sind Kenntnisse und Traditionen, die zu verschwinden drohen. Dabei sind sie der Schlüssel zum Verständnis dieser Region.
Heute ist der Gebirgszug als UNESCO Kulturlandschaft und Welterbe eingetragen. So sollen hundert Jahre alte Traditionen erhalten bleiben und der Lebensraum nachhaltig geschützt werden.

Unterkunftsart: Hotel

Reiseimpressionen

Video: Spanien/Mallorca

Reiseverlauf
Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wählen Sie bitte einen Termin aus:

1. Tag, 01.02.20: Anreise
Flug nach Palma de Mallorca und Transfer ins Hotel Es Port.

2. Tag, 02.02.20: Im Tal von Sóller
Vom Hotel aus wandern wir nach Sóller, wo wir eine Tafona (Olivenölpresse) besichtigen und dort eine typische mallorquinische Brotzeit (Pamb Oli) zu uns nehmen (fakultativ). Frisch gestärkt geht es dann weiter über einen aussichtsreichen Wanderweg auf der anderen Seite des Tals zurück zum Hotel (GZ: 4 Std., +/- 250 m).

3. Tag, 03.02.20: Kulturlandschaften verschlafener Dörfer
Morgens fahren wir zu einer kleinen Mandelblüten-Fabrik, in der das auf der Insel bekannte Parfum Flor d’Ametller hergestellt wird. Danach starten wir unsere Wanderung: von Establiments geht es heute gemütlich bis hinunter nach Esporles, ein Dorf, das sich seinen ursprünglichen Charakter erhalten hat (GZ: 2 1/2 Std., + 170 m, -130 m).

4. Tag, 04.02.20: Rundwanderung im Gemeindewald von Bunyola
Auf einem eher unbekannten Wanderweg, anfangs gesäumt von Mandelbäumen, steigen wir in der Sa Comuna von Bunyola über einen sehr aussichtsreichen Weg hinauf zum Picnickplatz Ca’s Garriguer. Von dort geht es dann durch einen verwunschenen Steineichenwald hinunter ins ruhige Bunyola, wo wir die Wanderung auf der Plaza bei einem Café ausklingen lassen (GZ: 4 Std., +/- 400 m).

5. Tag, 05.02.20: Zur freien Verfügung
Wie wäre es mit einem Ausflug in die nahe Inselhauptstadt (fakultativ)? Oder wir schnüren erneut die Wanderschuhe - die Entscheidung liegt bei uns!

6. Tag, 06.02.20: Kloster Lluc - Caimari
Wir fahren mit unserem Bus über die beeindruckende Bergstraße zum Kloster Lluc, dem Wallfahrtsort der Insel, am dem die schwarze Madonna verehrt wird und starten hier nach einer kleinen Besichtigung unsere heutige Wanderung. Über einen alten Pilgerpfad steigen wir aussichtsreich hinab bis in Bergdorf Caimari, das am Fuß der östlichen Serra Tramuntana liegt, wo wir uns mit einem Café belohnen (GZ: 2 1/2 Std., + 130 m, - 380 m).

7. Tag, 07.02.20: Sagenumwobene Ruinen
Heute fahren wir mit unserem Bus über eine landschaftlich sehr reizvolle Strecke bis kurz vor Orient und starten dort unsere Wanderung. Wir steigen über einen sehr schönen Pfad hinauf zu den wildromantisch gelegenen Ruinen der Burg von Alaró, wo wir auf 822 m mit einem fantastischen Ausblick über die Insel belohnt werden. Bei dem anschließenden Abstieg nach Alaró kehren wir in einem urigen Landgasthof ein, der wegen seiner Lammschulter inselweit bekannt und beliebt ist (GZ: ca. 4 Std., + 370 m / - 620 m).

8. Tag, 08.02.20: Abreise
Transfer zum Flughafen Palma de Mallorca und Rückflug.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Karte der Reise 6298
So Wohnen wir

Hotel: Das gepflegte Vier-Sterne-Hotel Es Port mit 160 Zimmern besteht aus einem Herrenhaus aus dem 17. Jh. mit einem neueren Anbau. Den Gästen stehen ein Hallenbad, eine Sauna (kostenlos) und Tennisplätze (gegen Gebühr) zur Verfügung. Zur Entspannung können wir uns am Abend in der gemütlichen Hotelbar treffen und den Tag Revue passieren lassen.
Zimmer: Telefon, TV, Heizung/Klimaanlage, Mietsafe, WLAN und z. T. Balkon. Die Einzelzimmer sind Doppelzimmer zur Alleinbenutzung ohne Balkon, meist im historischen Teil des Hotels.
Verpflegung: Frühstücks- und Abendbüfett im Hotel
Lage: Zum Zentrum und Strand von Puerto Sóller sind es etwa 5 Gehminuten.

Zur Hotel Homepage

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Condor, Easyjet, Eurowings, Lufthansa, Norwegian, Ryanair, Swiss, TUIfly oder Vueling Airlines in der Economyclass nach Palma de Mallorca und zurück
  • Transfers auf Mallorca
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Programm wie beschrieben
  • Touristensteuer
  • Immer für Sie da: die deutschsprachige Wikinger-Reiseleiterin Nicole Bea

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendePreis abEZDZ¹StatusReiseleiter(in)
01.02.2008.02.20€ 1.265Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
08.02.2015.02.20€ 1.265Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!folgt
15.02.2022.02.20€ 1.265Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!folgt

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 240
(Doppelzimmer zur Alleinbenutzung ohne Balkon, z. T. im historischen Teil des Hotels)

Hinweis für Alleinreisende Hinweis für Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) haben Sie bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, Sie teilen sich das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen finden Sie hier.
Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Frankfurt, München€ 0
Weitere deutsche Abflughäfen€ 100
Österreich, Schweiz€ 175

Um die voraussichtlichen Flugzeiten und das Routing zu erfahren, klicken Sie auf „Reise buchen“ und wählen Ihren Wunschtermin aus.
Bei vom Reisetermin abweichenden Flügen entsteht ggf. ein Flugaufpreis von mind. 50 EUR pro Person.

Legende

Vorschautermin Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken.
Genügend Plätze frei Es sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze frei Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbar Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbar Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Es sind noch genügend Plätze vorhanden. Es sind noch genügend Plätze vorhanden.
Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.
Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen. Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen
Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

HinweisHinweise

¹ DZ
Preis pro Person, wenn das Zimmer mit 2 Personen belegt ist.


FluginformationenFluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Hinweise
  • Das schöne Tal rund um Puerto Sóller mit dem Standort-Hotel Es Port bieten wir auch auf unseren Reise 6270 und 62613 an.

TippTipp

Die insgesamt 5 Wanderungen haben Gehzeiten von 2 1/2 bis 5 Stunden und Höhenmeter von 130 m bis 620 m. Sie zeigen uns die besondere Landschaftspracht des Westens. Wir werden dabei bevorzugt die Regionen ansteuern, in denen sich Mandelplantagen befinden, um deren Blütenpracht zu bewundern, und auch eine kleine Fabrik besuchen, in der aus den Mandelblüten Parfum hergestellt wird.

Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 (0)2331 9046
Fax: +49 (0)2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo CrefoZert

Newsletter – immer auf dem neuesten Stand

Wikinger-Newsletter bestellen und monatlich jeweils einen von 3 Reisegutscheinen à 100 Euro gewinnen!

Folgen Sie uns: facebook.com youtube.com wikinger-blog.de instagram.com pinterest.de
Weiterempfehlen: