Kataloge blättern und bestellen
Feedback

Menorca – auf den Spuren des Camí de Cavalls

Cala Pregonda
  • Spanien: Geführte Standortwanderreise

  • Menorca-Umrundung in 10 Etappen
  • 2 Standorte: Hauptstadt Mahón und die Hafenstadt Ciutadella

Reise-Nr: 6282

Reisedauer: 15 Tage

Gästezahl: min. 8, max. 20

Schwierigkeitsgrad: 2 Stiefel

Reiseinformationen: PDF-Download

15 Tage ab € 1.698
Beschreibung

Schon im 13. Jahrhundert wurden die ersten Wege für Patrouillenreiter angelegt, um auch die versteckten Buchten kontrollieren zu können: der Camí de Cavalls. Heute, in friedlicheren Zeiten, wurde der Weg neu geöffnet, bevor er in Vergessenheit zu geraten drohte. So haben vor allem Wanderer die Möglichkeit, ganz Menorca "rundum" zu erleben. Seit 2010 sind alle Strecken freigegeben, und wir freuen uns, ein Programm anbieten zu können, das seinen Spuren folgt. Auf dieser zweiwöchigen Reise erleben wir in 10 Tagesetappen fast alle Abschnitte dieses Weges.

Gäste-StimmenExperten-Tipp

Diese Reise bietet die Besonderheit, Menorca "rundum" erwandern zu können und die verschiedenen, kontrastreichen Eindrücke der Insellandschaften in einem neuen Erlebnisrahmen genießen zu dürfen.
Ralf Freiheit, Reiseleiter

Unterkunftsart: Hotel

Reisebericht

Reiseimpressionen

Gäste-StimmenGäste-Stimmen

Wer eine Vielfalt von Landschaften auf einer kleinen Insel erleben will, sollte unbedingt diese Reise buchen. Die Wanderungen bieten herrliche Aussichten auf die wunderbaren Buchten von Menorca und es gibt Möglichkeiten zum Schwimmen. Im Frühjahr bezaubert die Insel mit ihrem Blütenreichtum, inkl. mehrerer Orchideenarten. Die Erkundung der interessanten Städte Mahón und Ciutadella runden das Programm harmonisch ab.
Rosa-Maria R., Bogen

Mit zwei Standorten in den beiden größeren Städten und den Wanderungen, die insgesamt fast einmal um die gesamte Insel führen, lernt man die landschaftlich wunderbar vielfältige Insel Menorca - ein großer kleiner Schatz, friedlich, freundlich, entspannt - sehr gut kennen.
Claudia R., Bielefeld

Reiseverlauf

Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Karte der Reise 6282
So Wohnen wir

Mahón: Wir verbringen die ersten 7 Nächte im Vier-Sterne-Hotel Port Mahón, das ruhig in einem Wohnviertel oberhalb des eindrucksvollen Naturhafens von Mahón liegt. Das komfortable Hotel im Kolonialstil verfügt über 3 Etagen mit Lift, Pianobar, Restaurant sowie einen Garten mit Pool, Sonnenterrasse und Poolbar. Die 82 Zimmer sind ausgestattet mit Telefon, Klimaanlage/Heizung, Sat-TV, WLAN, Minibar (gegen Gebühr), Mietsafe und Föhn.

Ciutadella: Anschließend ziehen wir für weitere 7 Nächte an die Westküste der Insel um. Das Vier-Sterne-Hotel Port Ciutadella liegt in einem ruhigen Wohnviertel am Meer. Die historische Altstadt und der Hafen sind gut zu erreichen. Das komfortable Hotel ist modern und geschmackvoll ausgestattet und verfügt über ein Restaurant, eine Lobby-Bar, einen Außenpool und eine Sonnenterrasse. Die 94 Zimmer haben Balkon, Bad, Klimaanlage, Heizung, Minibar (gegen Gebühr), Mietsafe, Sat-TV, WLAN, Telefon und Föhn.

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Air Berlin, Eurowings, Germanwings, Iberia, NIKI, TUIfly oder Vueling Airlines in der Economyclass nach Mahón und zurück (teilweise mit Umstieg in Deutschland oder Spanien)
  • Transfers auf Menorca
  • 14 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Programm wie beschrieben
  • Touristensteuer
  • Immer für Sie da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Termine & Preise

AnreiseAbreisePreis abEZDZ¹StatusReiseleiter(in)
09.04.1723.04.17€ 1.998Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!Ralf Freiheit
23.04.1707.05.17€ 1.798Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!Dagmar Falk
30.04.1714.05.17€ 1.798Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!folgt
07.05.1721.05.17€ 1.748Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.folgt
14.05.1728.05.17€ 1.698Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
10.09.1724.09.17€ 1.838Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!Marion Neumann
24.09.1708.10.17€ 1.838Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!Michael Ahrens
08.10.1722.10.17€ 1.898Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!Marion Süß
22.10.1705.11.17€ 1.898Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!Silvia Rauch

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 280

Hinweis für Alleinreisende Hinweis für Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) haben Sie bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, Sie teilen sich das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen finden Sie hier.
Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Berlin, Düsseldorf, Köln, München€ 0
Hamburg, Leipzig€ 75
08.10. Hamburg, Leipzig€ 125
22.10. Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Köln€ 125
Weitere deutsche Abflughäfen€ 125
Österreich und Schweiz€ 175
Termine 14.05. - 24.09.
Düsseldorf, Köln, München€ 0
Frankfurt, Hannover, Stuttgart€ 75
24.09. Hannover€ 175
Weitere deutsche Abflughäfen€ 175
Österreich und Schweiz€ 200

Legende

Vorschautermin Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken.
Genügend Plätze frei Es sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze frei Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbar Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbar Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Es sind noch genügend Plätze vorhanden. Es sind noch genügend Plätze vorhanden.
Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.
Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen. Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen
Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

HinweisHinweise

¹ DZ
Preis pro Person, wenn das Zimmer mit 2 Personen belegt ist.


HinweisFluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

Programm

Auf unseren insgesamt 10 Etappenwanderungen mit 4 bis 5 Stunden Gehzeit entdecken wir die überraschende Vielfalt der menorquinischen Landschaft. Punta Prima - Mahón Son Bou - Canutells Bahía de Fornells - Favàritx Cap de Favàritx - Cala Mesquida Binimel-là - Fornells Binimel-là - Cala Pilar Son Xoriguer - Cala Galdana Cala Morell - Ciutadella Cala Pilar - Cala Morell Cala Galdana - Son Bou Die Reihenfolge der einzelnen Etappen wird von organisatorischen und wetterabhängigen Faktoren bestimmt, bis am Ende der Kreis geschlossen sein wird. Nur zwei isolierte und unspektakuläre Etappen stehen nicht auf der Liste, ebenso wie einige längere Siedlungsbereiche.

Wanderbeispiele

Cap de Favàritx - Cala Mesquida
Heute starten wir im Nordosten am schwarzen Schieferkap von Favàritx und folgen dem Camí zunächst bis Es Grau, wo wir auch einen Blick auf die einzigartige Lagunenlandschaft werfen. Von dort geht es weiter Richtung Süden bis zu dem kleinen Küstenort an der Cala Mesquida (GZ: 4 1/2 Std., +/- 70 m).

Son Bou - Canutells
Diese Südtour startet am längsten Strand der Insel und folgt dem Camí nach Osten. Unterwegs queren wir mehrere kleine Schluchten, teilweise mit großen Obstplantagen. Nach Passieren der Feriensiedlung Cala en Porter folgen wir dem Camí zu den Höhlenbuchten von Cales Coves und enden in Canutells (GZ: 4 1/2 Std., +/- 100 m).

Son Xoriguer - Cala Galdana
Vom Südwestkap Menorcas aus folgen wir dem Verlauf der Südküste und passieren mehrere unbebaute Traumbuchten wie Son Saura, Cala es Talaier, Cala en Turqueta und Macarella, bis wir die Cala Galdana als Etappenziel erreichen (GZ: 4 1/2 Std., +/- 70 m).

Cala Pilar - Cala Morell
Von der Cala Pilar aus folgen wir dem Camí durch das liebliche Tal La Vall bis zu den Stränden von Algaiarens. Von dort aus gehen wir weiter nach Westen bis zur Siedlung an der Cala Morell, eingebettet in imposante Steilküsten (GZ: 4 Std., +/- 100 m).


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Hinweise
  • Aufgrund der Vielzahl der Wanderungen sowie der teilweise rauen Wegbeschaffenheit fällt diese Tour in die 2-Stiefel-Kategorie.
Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 2331 9046
Fax: +49 2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 2331 904 742

Fernreisen
+49 2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo
Folgen Sie uns: facebook.com plus.google.com youtube.com wikinger-blog.de
Weiterempfehlen: