Kataloge blättern und bestellen

Steilküsten und Traumbuchten rund um Puerto Sóller

Blick auf Puerto Sóller - © Balate Dorin / fotolia.com
  • Spanien/Mallorca: Wanderreise (geführt)

  • Eindrucksvolles UNESCO-Welterbe, malerische Bergdörfer und Buchten
  • Hotel Es Port – unser schönes, beliebtes Hotel abseits des Trubels
Schwierigkeitsgrad

Reise-Nr: 6270

Reisedauer: 8 Tage

Gästezahl: min. 8, max. 20

Schwierigkeitsgrad: 1–2 Stiefel

Detaillierte Reiseinformationen: PDF ansehen

8 Tage ab € 1.265
2019:
Beschreibung

Das Hotel Es Port in Puerto Sóller ist bereits seit vielen Jahren der Liebling unter den Wikinger-Gästen mit Reiseziel Mallorca. Eingebettet im Orangental von Sóller, gelegen an einer kreisrunden Bucht mit feinem Sandstrand, bietet der Standort die optimalen Bedingungen für einen abwechslungsreichen Wanderurlaub. Spektakulär ausgewählte Wege wie der Traumpfad „Sa Costera“ begeistern seither genauso wie unser Besuch im Künstlerdorf Deyá und das lebendige Städtchen Sóller. An den freien Tagen lädt das geschmackvolle Ambiente des Hotels zum Relaxen ein.

Besonderer Blickwinkel

UNESCO Welterbe: die Sierra de Tramuntana
Die Sierra de Tramuntana bietet eine aufregende Berglandschaft im Nordwesten Mallorcas. Abgelegen vom Massentourismus gibt es hier viele Wanderwege in einer spektakulären Landschaft, geprägt von aussichtsreichen Bergen und wild zerklüfteten Küsten mit hohen Kalksteinklippen. Das Tramuntana Gebirge ist noch von einer ursprünglichen Vegetation bedeckt und bekannt für seine weitgehend intakte und unverbaute Natur. Es ist das größte Naturgebiet der Insel und steigert somit ihren ökologischen Wert.
Der unschätzbare immaterielle Reichtum, die mündlichen Überlieferungen, die in den Ortsnamen, Legenden sowie Volksweisheiten weiterleben, das Kunsthandwerk, die ursprüngliche Gastronomie und die Feste der Bergwelt - all das sind Kenntnisse und Traditionen, die zu verschwinden drohen. Dabei sind sie der Schlüssel zum Verständnis dieser Region.
Heute ist der Gebirgszug als UNESCO Kulturlandschaft und Welterbe eingetragen. So sollen hundert Jahre alte Traditionen erhalten bleiben und der Lebensraum nachhaltig geschützt werden.

Unterkunftsart: Hotel

Reisebericht

Blog-Beitrag

Reiseimpressionen

Video: Spanien/Mallorca

Gäste-StimmenGäste-Stimmen

Wunderschöne, abwechslungsreiche Wanderwege mit spektakulären Ausblicken, teilweise durch jahrhundertealte bewirtschaftete Olivenhaine, historisch und kulturell interessante Dörfer und Fincas.
Monika R., Euskirchen

Mallorca ohne Massentourismus - schöne Wanderungen im Tramuntanagebirge, zwischen Oliven- und duftenden Orangenbäumen, vorbei an Fincas, häufig mit Blick auf das blaue Meer - herrlich! Und ein wenig Kultur und Landesgeschichte gibt es noch dazu!
Karen G., München

Entspanntes Wandern durch vielfältige Landschaft und alle Jahreszeiten - von Mandelblüte bis Schneefall. Allabendlich fröhlich zurück zum mit manchen Annehmlichkeiten lockenden Hotel. Was will der/die wintermüde, sonnen-, bewegungs- und entspannungshungrige Reisende mehr?
Christian M., Mannheim

Reiseverlauf
Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wählen Sie bitte einen Termin aus:

1. Tag, 26.01.19: Anreise
Flug nach Palma de Mallorca und Transfer nach Puerto Sóller.

2. Tag Rund um Puerto Sóller
Unsere Wanderung beginnt in Puerto Sóller und führt über den Cami d’els Marroigs nach Fornalutx. Über Biniaraix steigen wir hinab in das lebendige Städtchen Sóller, wo wir uns auf dem Dorfplatz Zeit für einen Kaffee nehmen können (GZ: 4 Std., + 300 m, - 250 m).

3. Tag, 28.01.19: Auf alten Wegen
Die Wanderung auf dem alten Briefträgerweg führt über die Fincas Ca’n Prohom und Son Mico zum Künstlerdorf Deyá, einem der interessantesten Orte der Insel (GZ: 4 Std., + 450 m, - 250 m).

4. Tag, 29.01.19: Zur freien Verfügung
Wie wäre es fakultativ mit einem Ausflug in die Inselhauptstadt oder einer weiteren Wanderung? Oder wir lassen einfach die Seele im Wellness-Bereich unseres Wohlfühlhotels baumeln.

5. Tag, 30.01.19: Ein Tag in den Bergen
Wir wandern vom Cúber-Stausee durch einen spektakulären Barranco (Schlucht) auf einfachen und gut ausgebauten Wegen hinunter ins romantische Biniaraix. Von dort aus ist es nur noch eine halbstündige Wegstrecke nach Sóller, wo unser Wandertag endet (GZ: 4 1/2 Std., + 90 m, - 800 m).

6. Tag, 31.01.19: Von der Finca Son Marroig zur Halbinsel Sa Foradada
Heute fahren wir zur Finca Son Marroig, die zwischen Deyá und Valldemossa liegt. Dort besichtigen wir zunächst das ehemalige Landgut des Erzherzoges Ludwig Salvator, in dem bereits Kaiserin Sissi zu Besuch war. Anschließend wandern wir auf einem aussichtsreichen Weg hinunter zur Halbinsel Sa Foradada. Dort nehmen wir uns Zeit für eine Wanderpause am Meer. Auf dem gleichen Weg geht es wieder zurück zur Finca. Bevor wir zurück ins Hotel fahren, bleibt noch Zeit für einen Stopp und Stadtbummel im malerischen Valldemossa (GZ: 2 1/2 Std., +/- 350 m).

7. Tag, 01.02.19: „Traumpfad“ nach Cala Tuent
Wir wandern über den berühmten „Traumpfad“ der Sa Costera in die Cala Tuent. Die Rückfahrt erfolgt aussichtsreich per Schiff (GZ: ca. 4 Std., + 200 m / - 450 m).

8. Tag, 02.02.19: Abreise
Heute heißt es Abschied nehmen. Transfer zum Flughafen und Rückreise.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Karte der Reise 6270
So Wohnen wir

Hotel: Das gepflegte Vier-Sterne-Hotel Es Port mit 160 Zimmern besteht aus einem Herrenhaus aus dem 17. Jh. mit einem neueren Anbau. Den Gästen stehen ein Swimmingpool (geöffnet je nach Witterung von ca. Mai - September) und ein Hallenbad, ein Solarium und Tennisplätze (gegen Gebühr) zur Verfügung. Zur Entspannung treffen wir uns nach unserem Wandertag auf der Terrasse oder in der Hotelbar.
Zimmer: Telefon, TV, Heizung/Klimaanlage, Mietsafe und z. T. Balkon. Die Einzelzimmer sind Doppelzimmer zur Alleinbenutzung ohne Balkon, meist im historischen Teil des Hotels.
Verpflegung: Frühstücks- und Abendbüfett im Hotel.
Lage: Zum Zentrum und Strand von Puerto Sóller sind es etwa 5 Gehminuten.

Zur Hotel Homepage

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Condor, Easyjet, Eurowings, Germania, Lufthansa, Norwegian, Ryanair, Swiss, TUIfly oder Vueling Airlines in der Economyclass nach Palma de Mallorca und zurück
  • Transfers auf Mallorca
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Programm wie beschrieben
  • Touristensteuer
  • Immer für Sie da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendePreis abEZDZ¹StatusReiseleiter(in)
26.01.1902.02.19€ 1.265Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!Sabine Grundmann
02.02.1909.02.19€ 1.265Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!Jan Postel
09.02.1916.02.19€ 1.265Es sind genügend Plätze frei.Es sind nur noch wenige Plätze frei.Sabine Grundmann
16.02.1923.02.19€ 1.265Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!Kerstin Reese
23.02.1902.03.19€ 1.295Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!Nicole Bea
02.03.1909.03.19€ 1.345Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!Friederike Luise (Erika) Wellmer
09.03.1916.03.19€ 1.345Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!Doris Dietrich
16.03.1923.03.19€ 1.345Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!Norina Kaiser
23.03.1930.03.19€ 1.345Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!Aline van Moerbeke
30.03.1906.04.19€ 1.395Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!Andrea Schimpf
06.04.1913.04.19€ 1.425Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Marion Neumann
13.04.1920.04.19€ 1.545Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!Doris Dietrich
20.04.1927.04.19€ 1.545Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!Nicole Bea
27.04.1904.05.19€ 1.495Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!Norina Kaiser
04.05.1911.05.19€ 1.535Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
11.05.1918.05.19€ 1.535Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!folgt
18.05.1925.05.19€ 1.535Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!Nicole Bea
14.09.1921.09.19€ 1.565Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!Rita Lütkehaus
21.09.1928.09.19€ 1.565Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!Friederike Luise (Erika) Wellmer
28.09.1905.10.19€ 1.565Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!Nicole Bea
05.10.1912.10.19€ 1.535Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!Vera Krömer
12.10.1919.10.19€ 1.535Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!Norina Kaiser
19.10.1926.10.19€ 1.535Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!Friederike Luise (Erika) Wellmer
26.10.1902.11.19€ 1.535Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 240
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung ohne Balkon, z. T. im historischen Teil des Hotels

Hinweis für Alleinreisende Hinweis für Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) haben Sie bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, Sie teilen sich das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen finden Sie hier.
Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Düsseldorf, Frankfurt, München€ 0
Berlin, Hamburg, Hannover, Köln, Stuttgart€ 50
02.02. Berlin€ 100
02.03. Hamburg, München, Stuttgart€ 100
09.03. Hamburg€ 100
06.04. Hannover€ 100
11.05. Hamburg€ 100
28.09. Frankfurt€ 100
05.10. Berlin, Frankfurt, Hamburg, Hannover€ 100
12.10. Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Köln€ 100
19.10. Düsseldorf, Köln€ 100
26.10. München, Stuttgart€ 100
Weitere deutsche Abflughäfen€ 100
Österreich, Schweiz€ 175

Bei vom Reisetermin abweichenden Flügen entsteht ggf. ein Flugaufpreis von mind. 50 EUR pro Person.

Legende

Vorschautermin Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken.
Genügend Plätze frei Es sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze frei Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbar Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbar Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Es sind noch genügend Plätze vorhanden. Es sind noch genügend Plätze vorhanden.
Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.
Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen. Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen
Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

HinweisHinweise

¹ DZ
Preis pro Person, wenn das Zimmer mit 2 Personen belegt ist.


FluginformationenFluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

Programm

Die 5 Wanderungen dauern durchschnittlich 4 Stunden mit Höhenunterschieden von unter 500 m Aufstieg. Eine Wanderung ist aufgrund ihrer Höhenunterschiede ein wenig anspruchsvoller (siehe Wanderbeispiel „Ein Tag in den Bergen"). Das im Hinterland gelegene Städtchen Sóller ist über die kurzen Wanderbesuche hinaus einen Ausflug (fakultativ) wert, da es sich trotz der vielen Besucher seinen typisch mallorquinischen Charakter erhalten hat.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Hinweise

Das schöne Tal rund um Puerto Sóller mit dem Standort-Hotel Es Port bieten wir auch auf unserer Reise 62613 an.

Experten-TippExperten-Tipp

Während der fünf Wanderungen lernt man die unterschiedlichsten Facetten Mallorcas kennen – einsame Buchten, blühende Landschaften mit zahlreichen Orangen- und Zitronenbäumen, charmante Dörfer und schroffe Berghänge. Abwechslung pur!
Sarah Mende, Wikinger-Team

Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 (0)2331 9046
Fax: +49 (0)2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo

Newsletter – immer auf dem neuesten Stand

Wikinger-Newsletter bestellen und monatlich jeweils einen von 3 Reisegutscheinen à 100 Euro gewinnen!

Folgen Sie uns: facebook.com youtube.com wikinger-blog.de instagram.com
Weiterempfehlen: