Kataloge blättern und bestellen

Mallorca – authentisch, abenteuerlich, anders

Rast auf dem Puig Tomir - © Michael Ahrens
  • Spanien/Mallorca: Wanderreise (geführt)

  • Agroturismo – Landleben auf der Finca Sa Campaneta
  • Abwechslungsreiches Bergwanderprogramm mit Panoramaaussichten
  • Wanderhighlight: Besteigung des Galatzós (1.027 m)
Schwierigkeitsgrad

Reise-Nr: 62622

Reisedauer: 8 Tage

Gästezahl: min. 8, max. 12

Schwierigkeitsgrad: 2 Stiefel

Detaillierte Reiseinformationen: PDF ansehen

8 Tage ab € 1.345
2019:
Beschreibung

Mallorca wird vielfältig bereist und auch von uns Wikingern vielseitig erwandert. Den authentischen Zugang zum originalen Bergleben gibt aber nur ein Aufenthalt in den Bergen selbst her. Wir wohnen daher bei dieser besonderen Reise zunächst zwei Nächte im bekannten Kloster Lluc. Anscließend sind wir für fünf Nächte bei einem einem mallorquinischen Bergbauernpaar zu Gast. Bei beiden Standorten wohnen wir inmitten der Natur, abseits der ausgetretenen Touristenpfade. Auf unseren Wanderungen genießen wir die Ursprünglichkeit der mallorquinischen Landschaft und die Herzlichkeit unserer Gastgeber.

Besonderer Blickwinkel

UNESCO Welterbe: die Sierra de Tramuntana
Die Sierra de Tramuntana bietet eine aufregende Berglandschaft im Nordwesten Mallorcas. Abgelegen vom Massentourismus gibt es hier viele Wanderwege in einer spektakulären Landschaft, geprägt von aussichtsreichen Bergen und wild zerklüfteten Küsten mit hohen Kalksteinklippen. Das Tramuntana Gebirge ist noch von einer ursprünglichen Vegetation bedeckt und bekannt für seine weitgehend intakte und unverbaute Natur. Es ist das größte Naturgebiet der Insel und steigert somit ihren ökologischen Wert.
Der unschätzbare immaterielle Reichtum, die mündlichen Überlieferungen, die in den Ortsnamen, Legenden sowie Volksweisheiten weiterleben, das Kunsthandwerk, die ursprüngliche Gastronomie und die Feste der Bergwelt - all das sind Kenntnisse und Traditionen, die zu verschwinden drohen. Dabei sind sie der Schlüssel zum Verständnis dieser Region.
Heute ist der Gebirgszug als UNESCO Kulturlandschaft und Welterbe eingetragen. So sollen hundert Jahre alte Traditionen erhalten bleiben und der Lebensraum nachhaltig geschützt werden.

Reiseimpressionen

Video: Spanien/Mallorca

Gäste-StimmenGäste-Stimmen

Diese Reise wird ihrem Namen absolut gerecht. Es geht auf sehr urigen und wenig bekannten Wanderwegen, fast ungestört durch andere Touristen zu Gipfeln, Pässen und authentischen Fincas. Die zuvorkommenden Gastgeber heißen einen dort auf ihren liebevoll eingerichteten Unterkünften willkommen und umsorgen einen sehr herzlich mit allem was der eigene Anbau zu bieten hat. Hier erlebt man Mallorca wirklich ursprünglich und anders...einfach schön!
Tobias S., Köln

Der Aufenthalt bei der mallorquinischen Bauernfamilie auf Sa Campaneta war wunderbar: die Lage des Bauerngehöftes ist unglaublich schön, die Gastgeberfamilie umsorgte uns sehr liebevoll und aufmerksam und die traditionell gekochten Mahlzeiten der Hausherrin waren überaus köstlich. Ein großes Dankeschön auch an unseren Reiseleiter - unterhaltsam, kompetent und zugewandt führte er unsere kleine Gruppe durch eine phantastische Wanderwoche. Insgesamt ein wirklich tolles Urlaubspaket!
Heike L., Dresden

Reiseverlauf
Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wählen Sie bitte einen Termin aus:

1. Tag, 25.05.19: ¡Bienvenidos!
Flug nach Palma de Mallorca und Transfer zum Kloster Lluc.

2. Tag, 26.05.19: Puig Roig und Kloster Lluc
Wir entdecken die Bergwelt rund um das Kloster Lluc mit ihren faszinierenden Ausblicken oberhalb der Küste. Unsere Wanderung führt uns vom Kloster zunächst zur Finca Mossa. Über den sogenannten Eselspass erreichen wir schließlich die Finca Cosconar. Von hier steigen wir wieder hinab zum Kloster Lluc (GZ: 6 1/2 Std., +/- 650 m).

3. Tag, 27.05.19: Coll de Estellencs
Unser Bus bringt uns zunächst entlang der Traumküste des mallorquinischen Westens in das Bergdorf Estellencs. Hier beginnt unsere Wanderung durch schattige Steineichenwälder über den Coll de Estellencs zu der spektakulär und einsam in den Bergen gelegenen Finca Sa Campaneta (GZ: 5 Std., + 600 m, - 350 m).

4. Tag, 28.05.19: Puig de Sa Mola
Der kaum bekannte Pfad auf den Puig de Sa Mola (942 m) ist unser heutiger Wanderhöhepunkt. Direkt von unserer Unterkunft steigen wir zügig auf über wilde Bergpfade in die Bergwelt der Sierra de Tramuntana. Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass wir ganz für uns alleine unterwegs sind. In alle Himmelsrichtungen eröffnen sich uns schließlich Aussichten auf die wilde Schönheit der umliegenden Gipfel. Der Abstieg führt uns wieder zurück zur Finca (GZ: 5 Std., +/- 650 m).

5. Tag, 29.05.19: Zur freien Verfügung
Wir empfehlen wir den Besuch eines Weinguts in der Nähe von Puigpunyent oder einen Besuch der Inselhauptstadt Palma (fakultativ).

6. Tag, 30.05.19: Wanderung auf den Galatzó
Wir fahren zunächst bis in den Nachbarort Puigpunyent bis zur sogenannten Reserva, wo wir an der Font des Pi zu unserer Bergtour auf den Galatzó einsteigen. Zurück geht bis zur sogenannten Reserva de Galatzó , von wo aus wir die Rückfahrt antreten (GZ 4 Std., + / - 600 m).

7. Tag, 31.05.19: Bergdorf Galilea
Unsere letzte Wanderung führt uns über Puigpunyent in das schöne Dörfchen Galilea, wo wir unsere Reise wunderbar ausklingen lassen können (GZ: 3,5 Std., + / - 400 m).

8. Tag, 01.06.19: ¡Hasta pronto!
Transfer zum Flughafen Palma de Mallorca und Rückflug.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Karte der Reise 62622
So Wohnen wir

Auf dieser Reise wohnen wir auf zunächst in einem Kloster, anschließend dann auf einer typisch mallorquinischen, familiengeführten Finca mit jahrhundertealter Tradition. Unsere Gastgeber versorgen uns mit sehr viel Leidenschaft und Herz.

Die ersten beiden Nächte wohnen wir im bekannten Kloster Lluc. Dieser abgeschiedene Wallfahrtsort mit Kloster, Museum und Garten geht auf das 13. Jahrhundert zurück. Herrlich eingebettet in das Gebirge der Sierra de Tramuntana, gilt es als spirituelles Zentrum der Insel. Im Kloster stehen 81 einfach, aber zweckmäßig eingerichtete Zimmer im sogenannten Gästetrakt zur Verfügung. Wir erleben jahrhundertealte Kultur hautnah.

Zur Homepage

In der Gemeinde Puigpunyent begrüßt uns anschließend für fünf Nächte das Sa Campaneta Agroturismo (7 Zimmer) inmitten der Berge der Sierra Tramuntana mit traumhaften Ausblicken auf die umliegenden Gipfel. Das alte Bauernhofgebäude und seine Einrichtung lassen die jahrhundertealte Geschichte Mallorcas wieder lebendig werden. Auf der Finca stehen uns gemütliche Aufenthaltsräume zur Verfügung. Zum Haus gehören zudem eine kleine Kapelle, eine Terrasse und eine alte Ölpresse. Jedes Zimmer verfügt über ein eigenes Bad mit Dusche/WC. Von unseren Gastgebern werden uns abends mallorquinische Gerichte kredenzt.

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Condor, Easyjet, Eurowings, Germania, Lufthansa, Norwegian, Ryanair, Swiss, TUIfly oder Vueling Airlines in der Economyclass nach Palma de Mallorca und zurück
  • Transfers auf Mallorca
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Programm wie beschrieben
  • Touristensteuer
  • Immer für Sie da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendePreis abEZDZ¹StatusReiseleiter(in)
25.05.1901.06.19€ 1.345Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!Amir Daghigh-Nia
08.06.1915.06.19€ 1.395Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!Andrea Schimpf
14.09.1921.09.19€ 1.345Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!Andrea Schimpf
28.09.1905.10.19€ 1.395Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt

Zimmerzuschläge

Kein Einzelzimmer möglich

Hinweis für Alleinreisende Hinweis für Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) haben Sie bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, Sie teilen sich das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen finden Sie hier.
Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Düsseldorf, Frankfurt, München€ 0
Berlin, Hamburg, Hannover, Köln, Stuttgart€ 50
08.06. München, Stuttgart€ 100
28.09. Frankfurt€ 100
Weitere deutsche Abflughäfen€ 100
Österreich, Schweiz€ 175

Bei vom Reisetermin abweichenden Flügen entsteht ggf. ein Flugaufpreis von mind. 50 EUR pro Person.

Legende

Vorschautermin Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken.
Genügend Plätze frei Es sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze frei Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbar Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbar Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Es sind noch genügend Plätze vorhanden. Es sind noch genügend Plätze vorhanden.
Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.
Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen. Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen
Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

HinweisHinweise

¹ DZ
Preis pro Person, wenn das Zimmer mit 2 Personen belegt ist.


FluginformationenFluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

Programm

Insgesamt 5 Wanderungen erschließen uns die Vielfalt der Sierra de Tramuntana. Die Gehzeiten betragen 3 1/2 - 5 Stunden bei Höhenunterschieden von bis zu 650 m im Auf- und Abstieg. Ein Teil der Wanderungen findet dabei ganz bequem ohne Transfers direkt von unseren Unterkünften aus statt. Einer der Höhepunkte ist ganz sicher die Besteigung des Galatzós (1.027 m). Ein Reisetag steht uns zur freien Verfügung. Hier können wir einfach mal die Seele baumeln lassen. Alternativ empfehlen wir den Besuch eines Weinguts in der Nähe von Puigpunyent.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung

TippTipp

Unsere Finca Sa Campaneta (5 Nächte) ist eine sogenannte Agroturismo-Finca. Agrotourismus ist eine Variante vom Urlaub auf dem Land und wird bei vielen Reisenden immer beliebter. Die Grundlage für diesen Tourismusbereich ist die Landwirtschaft. Grundgedanke ist die Nähe zur Gastfamilie, die dem Urlauber persönlichen Kontakt und Einblick in den Alltag des Landlebens gibt. Dem Besucher wird somit die Gelegenheit geboten, Mallorcas ländliche Gegenden, die lokalen Produkte, die traditionelle mallorquinische Küche sowie die kulturellen und natürlichen Gegebenheiten kennenzulernen.

Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 (0)2331 9046
Fax: +49 (0)2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo

Newsletter – immer auf dem neuesten Stand

Wikinger-Newsletter bestellen und monatlich jeweils einen von 3 Reisegutscheinen à 100 Euro gewinnen!

Folgen Sie uns: facebook.com youtube.com wikinger-blog.de instagram.com
Weiterempfehlen: