Kataloge blättern und bestellen
Feedback

Gipfelglück rund um Puerto Sóller

Fotoshooting Mallorca
  • Spanien: Geführte Standortwanderreise

  • Tolle Bergtouren für sportliche Wanderer in der Serra de Tramuntana
  • Highlight: Wanderung auf dem Reitweg des Erzherzoges Luwig Salvator
  • Beliebtes Vier-Sterne-Hotel Es Port in Puerto Sóller

Reise-Nr: 62613

Reisedauer: 8 Tage

Gästezahl: min. 8, max. 18

Schwierigkeitsgrad: 2–3 Stiefel

Reiseinformationen: PDF-Download

8 Tage ab € 1.198
Beschreibung

Bitte beachten Sie, dass für alle Abreisen im laufenden Jahr 2016 die Ausschreibung sowie Leistungen aus dem Katalog 2016 gelten (dies gilt für Gruppenreisen genauso wie Bausteine und Verlängerungsprogramme mit frei wählbaren Terminen). Alle Details sowie den Reiseverlauf finden Sie hier.

Den bei Wanderern überaus beliebten Westen der Insel, mit seiner spektakulären Bergwelt in unmittelbarer Nähe zum lebendigen und traditionsreichen Sóller und seinem Hafen Puerto Sóller, werden wir bei dieser sportlichen Wanderreise für uns erobern. In wohlbedachter Kombination von Berganstieg, Gipfelglück und Küstenabenteuer genießen wir dieses sozusagen vor den Füßen liegende Wanderparadies. Nach den anspruchsvollen Bergtouren freuen wir uns im Hafen auf eine Eis- oder Kaffeepause am Nachmittag und darauf, uns in unserem stilvollen Hotel zu entspannen.

TippTipp

Bestandteil des Programms ist die Wanderung auf dem bekannten Reitweg des Erzherzoges Ludwig Salvator von Valldemossa nach Deyá, die u. a. durch ein Naturschutzgebiet führt, in dem seit 2016 Wandergruppen mit maximal 15 Personen zugelassen sind. Um diesen spektakulären Wanderweg auch weiterhin anbieten zu können, haben wir für Sie die maximale Gruppengröße auf 14 Gäste reduziert.

Unterkunftsart: Hotel

Reiseimpressionen

Reiseverlauf

Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Karte der Reise 62613
So Wohnen wir

Hotel: Das gepflegte Vier-Sterne-Hotel Es Port mit 160 Zimmern besteht aus einem Herrenhaus aus dem 17. Jh. mit einem neueren Anbau. Den Gästen stehen ein Swimmingpool (geöffnet je nach Witterung von ca. Mai - September) und ein Hallenbad, ein Solarium und Tennisplätze (gegen Gebühr) zur Verfügung. Zur Entspannung treffen wir uns nach unserem Wandertag auf der Terrasse oder in der Hotelbar.
Zimmer: Telefon, TV, Heizung/Klimaanlage, Mietsafe und z. T. Balkon. Die Einzelzimmer sind Doppelzimmer zur Alleinbenutzung ohne Balkon, meist im historischen Teil des Hotels.
Verpflegung: Frühstücks- und Abendbüfett im Hotel
Lage: Zum Zentrum und Strand von Puerto Sóller sind es etwa 5 Gehminuten.

Zur Hotel Homepage

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Air Berlin, Condor, Eurowings, Germania, Germanwings, Lufthansa, NIKI oder TUIfly in der Economyclass nach Palma de Mallorca und zurück
  • Transfers auf Mallorca
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Programm wie beschrieben
  • Touristensteuer
  • Immer für Sie da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Termine & Preise

AnreiseAbreisePreis abEZDZ¹StatusReiseleiter(in)
18.02.1725.02.17€ 1.198Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!Andrea Lechte
25.02.1704.03.17€ 1.228Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
04.03.1711.03.17€ 1.258Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!Andrea Lechte
11.03.1718.03.17€ 1.258Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!Rita Lütkehaus
18.03.1725.03.17€ 1.258Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!Dagmar Falk
21.10.1728.10.17€ 1.428Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
28.10.1704.11.17€ 1.398Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!Andrea Lechte

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 220

Hinweis für Alleinreisende Hinweis für Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) haben Sie bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, Sie teilen sich das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen finden Sie hier.
Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Düsseldorf, Frankfurt, Köln, München€ 0
Berlin, Hamburg, Hannover, Stuttgart€ 50
Dortmund, Dresden, Leipzig, Münster, Nürnberg, Paderborn€ 75
18.02. Dresden, Leipzig€ 100
25.02. München, Nürnberg€ 100
04.03. Hamburg€ 100
11.03. Hamburg€ 100
21.10. Berlin, Dortmund, Düsseldorf, Hamburg, Köln, Münster, Paderborn€ 100
28.10. Berlin, Dortmund, Düsseldorf, Köln, München, Münster, Nürnberg, Paderborn, Stuttgart€ 100
Weitere Abflughäfen€ 100

Legende

Vorschautermin Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken.
Genügend Plätze frei Es sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze frei Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbar Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbar Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Es sind noch genügend Plätze vorhanden. Es sind noch genügend Plätze vorhanden.
Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.
Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen. Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen
Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

HinweisHinweise

¹ DZ
Preis pro Person, wenn das Zimmer mit 2 Personen belegt ist.


HinweisFluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

Programm

Wir unternehmen 5 Wanderungen von 4 bis 7 Stunden Gehzeit. Die zu bewältigenden Höhenunterschiede liegen zwischen 300 m und 1.000 m und erfordern neben einer guten Kondition auch Trittsicherheit und eine gewisse Schwindelfreiheit. Aufgrund der günstigen Lage können wir von unserem Standort aus das im Hinterland gelegene typisch mallorquinische Städtchen Sóller besuchen und die rundum spektakuläre Bergwelt der Naturlandschaft Serra de Tramuntana genießen.

Wanderbeispiele

Drei-Gipfel-Tour
Der Bus bringt uns zunächst zum Startpunkt unserer heutigen Wanderung. Vom Cúber-Stausee aus führt uns der Weg über die drei Gipfel Sa Rateta (1.113 m), Na Franquesa (1.067 m) und L´Ofre (1.091 m). Immer wieder genießen wir den Blick auf den gleich gegenüberliegenden höchsten Berg Mallorcas den Puig Major (1.445 m) und über das Tramuntana-Gebirge. Über das Tal von Bini Morat wandern wir zurück zum Ausgangspunkt und fahren zurück zum Hotel (GZ: 5 1/2 Std., +/- 700 m).

Puig de Cornador (956 m)
Nach einem kurzen Transfer beginnt unsere Wanderung in Biniaraix und führt uns zunächst auf einem ehemaligen Pilgerpfad durch die Schlucht "Barranc de Biniaraix" zur Finca L´Ofre. Dort verlassen wir den klassischen Wanderweg und steigen weiter hinauf auf den Berg Cornador (956 m), wo wir die einmalige Aussicht genießen. Der Abstieg führt uns über die einsam gelegene Finca S´Arrom bis nach Sóller. Hier können wir die Wanderung bei einem Eis oder Kaffee ausklingen lassen, bevor wir mit der Straßenbahn zurück nach Puerto Sóller fahren (GZ: 5 1/2 Std., + 840 m, - 900 m).

Rund um den Berg Balitx
Die Wanderung führt uns direkt vom Hotel aus in die Bergwelt des wenig bekannten Balitxgipfels (579 m), der Hausberg von Puerto Sóller. Unterwegs sind einige leichte Kletterstellen zu bewältigen und wir genießen die Ruhe und Abgeschiedenheit der faszinierenden und einsamen Landschaft. Am Ende der Umrundung erkunden wir eine versteckte und beeindruckende Höhle und steigen zum Hafen von Puerto Sóller ab (GZ: 6 Std., +/- 650 m).

Abenteuerliche Steilküstenwanderung nach Deyá
Auf dieser sportlichen Wanderung wird uns die reizvolle Küstenlandschaft mit ihren imposanten Steilküsten zwischen Puerto Sóller und Deyá beeindrucken. An einigen Stellen sollte man schwindelfrei sein. Die Wanderung beginnt in Puerto Sóller und führt uns über Bens d´Avall und Lluc Alcari in die Bucht von Deyá. Danach steigen wir noch hoch in das gleichnamige Bergdorf zu einer Kaffee-Pause (GZ: 5 Std., + 500 m, - 300 m).


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 2331 9046
Fax: +49 2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 2331 904 742

Fernreisen
+49 2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo
Folgen Sie uns: facebook.com plus.google.com youtube.com wikinger-blog.de
Weiterempfehlen: