Kataloge blättern und bestellen

Teneriffas Wanderparadiese (2-wöchig)

Casa Mara mit Blick auf Garachico - © K. Hoffmann
  • Spanien/Teneriffa: Wanderreise (geführt)

  • Teneriffa-Klassiker als 2-wöchiger Aufenthalt
  • Familiäres Apartmenthaus in Panoramalage mit Blick über das Meer
  • Besteigung des Teide fakultativ möglich
Schwierigkeitsgrad

Reise-Nr: 6221

Reisedauer: 15 Tage

Gästezahl: min. 10, max. 20

Schwierigkeitsgrad: 2 Stiefel

Detaillierte Reiseinformationen: PDF ansehen

15 Tage ab € 1.828
2018:
Beschreibung

Teneriffa ist die abwechslungsreichste Insel der Kanaren. Das Orotavatal, das Teno- und das Anaga-Gebirge stellen einzigartige Wandergebiete dar. Letzteres wurde nicht umsonst von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt. Im Zentrum der Insel erhebt sich in einer Höhe von über 2.000 m der gewaltige Krater Las Cañadas del Teide. 1954 wurde dieses Gebiet zum Nationalpark erklärt. Nördlich davon ragt der Pico del Teide 3.718 m hoch auf, Spaniens höchster Berg, der Teneriffa das charakteristische Aussehen verleiht.

Gut zu wissenGut zu wissen

Zum Termin 17.06.18 erleben wir einen der urtümlichsten Festtage der Kanaren hautnah mit: Die Noche de San Juan (Johannisnacht) vom 23. auf den 24.06. läutet die Sommersonnenwende ein und wird traditionell in geselliger Runde bei gegrillten Leckerbissen gefeiert. Entlang der Küste werden große Lagerfeuer entfacht, um Dämonen und böse Geister zu vertreiben. In dieser magischen Nacht zahlt sich der Panoramablick von der Terrasse unseres Apartmenthauses ganz besonders aus!

Unterkunftsart: Hotel

Reiseimpressionen

Gäste-StimmenGäste-Stimmen

Eine sehr abwechslungsreiche Reise vom Meer bis zum Hochgebirge mit vielen Highlights: Das Hotel hoch über Garachico mit Meerblick, eine herzliche Gastfamilie, gutes kanarisches Essen, abwechslungsreiche Wanderungen und schöne Badestellen.
Georges W., Luxemburg

Reiseverlauf
Zur Anzeige der passenden Reisebeschreibung wählen Sie bitte einen Termin aus:

1. Tag, 17.06.18: Bienvenidos
Flug nach Teneriffa und Fahrt zum Apartmenthaus Casa Mara im Norden der Insel.

2. Tag, 18.06.18: Rund um Garachico
Auf unserem heutigen Wanderspaziergang lernen wir die Gegend rund um unsere Unterkunft kennen. Über El Tanque Bajo erreichen wir Garachico, ein kleines Örtchen in malerischer Küstenlage (GZ: ca. 2 Std., + 100 m, - 400 m).

3. Tag, 19.06.18: Durch das wilde Teno-Gebirge
Wanderung durch einen märchenhaften Lorbeerwald hinauf bis zum Kleinen Gala, mit Blick auf den Teide und einen Großteil der Insel. Von dort geht es weiter zur Cueva del Viento. Der Weg dorthin bietet uns grandiose Ausblicke und zeigt uns anschaulich die Nord- und Südseite Teneriffas (GZ: ca. 4 Std., + 300 m, - 500 m).

4. Tag, 20.06.18: Im westlichen Vulkangebiet
Wir wandern im sonnigen Südwesten der Insel auf knapp 2.000 m durch vielfältige Vulkanlandschaften zunächst hinauf zur Montaña Reventada. Dann steigen wir, vorbei an einigen Lavatunneln, in die lichten Kiefernwälder von Chio ab (GZ: 4 Std., + 200 m, - 500 m)

5. Tag, 21.06.18: Zur freien Verfügung
Wie wäre es mit einem Ausflug nach La Laguna mit wunderschöner, kolonialer Altstadt? Anschließend bietet sich ein Zwischenstopp am weißsandigen Teresitas-Strand bei Santa Cruz an (fakultativ).

6. Tag, 22.06.18: Wanderidyll Orotavatal
Die Wanderung im grünen Orotavatal ist geprägt durch riesige, schattenspendende Kiefern und einen gut angelegten Weg mit herrlichen Ausblicken über das gesamte Orotavatal (GZ: 4 Std., + 350 m, - 400 m).

7. Tag, 23.06.18: Im Anaga-Gebirge
Herrliche Blicke auf Schluchten und Steilküste begleiten uns während dieser Wanderung. Wir kommen durch den Höhlenort Chinamada. Von dort aus geht es weiter durch Lorbeerwald bis nach Cruz del Carmen (GZ: 5 Std., + 920 m).

8. Tag, 24.06.18: Zur freien Verfügung
Heute können wir uns von den Anstrengungen der letzten Tage erholen. Ihre Reiseleitung hält verschiedene Vorschläge zur Gestaltung des Tages bereit.

9. Tag, 25.06.18: Roque del Conde
Wir fahren in den sonnigen Süden und kombinieren Berge mit einem möglichen Strandbesuch. Die Wanderung führt uns in die Zone unterhalb von Vilaflor, wo wir eine spektakuläre Berglandschaft zwischen den stark erodierten Gipfeln dieses alten Gebirgsmassives kennen lernen. Danach fahren wir an die Küste und gönnen uns ein paar erfrischende Momente am Meer (GZ: ca. 4 Std., +/- 550 m).

10. Tag, 26.06.18: Teno Alto
Wir wandern über einen alten Verbindungsweg mit schönen Aussichten auf das Teno-Gebirge und bei guter Sicht auf La Gomera sowie durch einen Baumheidewald und Terrassenfelder (GZ: 5 Std., + 300 m, - 400 m).

11. Tag, 27.06.18: Fakultativer Teideaufstieg
Der Aufstieg auf den höchsten Berg Spaniens ist eine sehr anspruchsvolle Bergwanderung, die nur für den trittsicheren und erfahrenen Wanderer geeignet ist. Es sind ca. 1.500 Höhenmeter zu überwinden. Falls die Seilbahn fährt, kann diese für den Abstieg genutzt werden (Bezahlung für Transporte und Seilbahn vor Ort, ca. 50 EUR. Gipfelbesteigung nur nach erfolgter Genehmigung durch die Behörden möglich; pro Tag ist nur ein begrenztes Kontingent an Permits verfügbar.).

12. Tag, 28.06.18: Las Cañadas del Teide
Zunächst umrunden wir die Roques de García, wobei wir fantastische Ausblicke auf die vulkanischen Formationen genießen (GZ: 2 1/2 Std., +/- 150 m). Danach wandern wir nach einem kurzen Aufstieg zur Montaña Blanca durch ausgedehnte Bimssteinfelder bis zum Eingang in die Cañadas, dem Informationszentrum El Portillo (GZ: 2 1/2 Std., + 150 m, - 450 m).

13. Tag, 29.06.18: Zur freien Verfügung
Verbringen Sie einen entspannten Tag in Garachico oder unternehmen Sie einen Ausflug nach Puerto de la Cruz (fakultativ).

14. Tag, 30.06.18: Masca-Schlucht
Nach einer Bootsfahrt entlang der Klippen von Los Gigantes durchwandern wir die imposante Masca-Schlucht hinauf in Richtung Bergdorf Masca. Die Wanderung führt über glatt geschliffene Steine im (meist trockenen) Barrancobett, flankiert von über 500 Meter hohen Felswänden (GZ: 4 Std., + 620 m).

15. Tag, 01.07.18: Hasta luego!
Transfer zum Flughafen und Rückflug.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Karte der Reise 6221
So Wohnen wir

Hotel: Das einfache, familiär geführte Apartmenthaus Mara (16 geräumige Zwei-Bett-Apartments) steht den Wikinger-Gästen exklusiv zur Verfügung.
Apartments: Wohnraum mit Küchenecke und Kühlschrank, separates Schlafzimmer, Badezimmer. Von den meisten Apartments eröffnet sich ein spektakulärer Panoramablick über das Meer bis hin nach Los Silos und über das idyllisch gelegene Garachico.
Verpflegung: Frühstücksbüfett und Abendessen im Casa Mara. Hier kocht die kanarische Chefin selbst und verwöhnt uns mit frisch zubereiteten, landestypischen Spezialitäten.
Lage: Das beliebte Apartmenthaus liegt im Norden Teneriffas an einem Berghang, 300 m über dem Meer. An den wanderfreien Tagen können wir für Fahrten nach Garachico einen Transferbus oder ein Taxi gegen ein geringes Entgelt benutzen.

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Condor, Eurowings, Germania, Germanwings, Iberia, Lufthansa, Norwegian, Ryanair oder TUIfly in der Economyclass nach Teneriffa Süd und zurück
  • Transfers auf Teneriffa laut Programm ab/bis Flughafen
  • 14 Übernachtungen im Apartment (2er-Belegung) mit Dusche/WC
  • Halbpension: reichhaltiges Frühstück (Mitnahme von Lunchpaketen möglich), 3-gängiges Abendessen
  • Programm wie beschrieben
  • Bootsfahrt ab Los Gigantes zur Masca-Schlucht
  • Immer für Sie da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendePreis abEZDZ¹StatusReiseleiter(in)
17.06.1801.07.18€ 1.828Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.  
14.10.1828.10.18€ 1.898Es sind genügend Plätze frei.Es sind nur noch wenige Plätze frei.Götz Kampmann
04.11.1818.11.18€ 1.828Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!Luisa Sanchez Andrada
25.11.1809.12.18€ 1.828Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!Götz Kampmann
23.12.1806.01.19€ 2.148Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!Cynthia Wagner

Zimmerzuschläge

Apartment zur Alleinbenutzung:€ 180
Apartment zur Alleinbenutzung (Termin 17.06.):€ 90

Hinweis für Alleinreisende Hinweis für Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) haben Sie bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, Sie teilen sich das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen finden Sie hier.
Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Düsseldorf, Frankfurt€ 0
Berlin, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart€ 50
14.10. Berlin€ 100
14.10. Düsseldorf€ 200
04.11. Frankfurt€ 250
Weitere Abflughäfen€ 100

Bei vom Reisetermin abweichenden Flügen entsteht ggf. ein Flugaufpreis von mind. 50 EUR pro Person.

Legende

Vorschautermin Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken.
Genügend Plätze frei Es sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze frei Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbar Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbar Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Es sind noch genügend Plätze vorhanden. Es sind noch genügend Plätze vorhanden.
Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.
Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen. Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen
Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

HinweisHinweise

¹ DZ
Preis pro Person, wenn das Zimmer mit 2 Personen belegt ist.


FluginformationenFluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 (0)2331 9046
Fax: +49 (0)2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo

Newsletter – immer auf dem neuesten Stand

Wikinger-Newsletter bestellen und monatlich jeweils einen von 3 Reisegutscheinen à 100 Euro gewinnen!

Folgen Sie uns: facebook.com youtube.com wikinger-blog.de instagram.com
Weiterempfehlen: