Kataloge blättern und bestellen

Grünes Juwel zwischen Vulkanen und Ozean

Caldera de Taburiente - © Arthur F. Selbach - all rights reserved
  • Spanien: Geführte Standortwanderreise

  • Traumwanderungen auf der grünsten und vulkanisch aktivsten Insel
  • Unterbringung im Vier-Sterne-Hotel direkt am Meer

Reise-Nr: 6202

Reisedauer: 8 Tage

Gästezahl: min. 10, max. 20

Schwierigkeitsgrad: 1–2 Stiefel

Reiseinformationen: PDF-Download

8 Tage ab € 1.198
Beschreibung

Gerade weil La Palma nur wenige Badebuchten mit schwarzem Sand aufweist, und sie auch klimatisch etwas aus dem üblichen Kanarenklischee herausfällt, ist sie bis heute bevorzugtes Ziel von Wanderern und Naturliebhabern geblieben. Kein Wunder, denn sie gilt zu Recht als die schönste aller Kanareninseln mit dichten Urwäldern, Atem beraubenden Schluchten, einer vielfältigen, teils endemischen Pflanzenwelt und besonders natürlich der „Caldera de Taburiente“, dem größten Erosionskrater der Erde.

Unterkunftsart: Hotel

Reiseimpressionen

Reiseverlauf

Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Karte der Reise 6202
So Wohnen wir

Hotel: Das Vier-Sterne-Hotel H10 Taburiente Playa (293 Zimmer) verfügt über einen großzügig angelegten Außenbereich mit mehreren Pools. Liegestühle mit Sonnenschirmen laden zum Entspannen ein. In den Gemeinschaftsbereichen steht gratis WLAN zu Verfügung.
Zimmer: Telefon, Sat-TV, Mietsafe, Klimaanlage, Föhn, Balkon
Verpflegung: Frühstück und Abendessen in Büfettform
Lage: Wir wohnen in Los Cancajos an der Ostküste mit einigen Badebuchten, schwarzem Sandstrand und einer Strandpromenade. Das Hotel liegt direkt am Meer, nur 300 Meter vom Strand und drei Kilometer von der Hauptstadt Santa Cruz entfernt. Die Nähe zum nur schwach frequentierten Flughafen bietet den Vorteil kurzer Transfers.

Zur Hotel Homepage

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Air Berlin, Condor, NIKI oder Iberia in der Economyclass nach St. Cruz/La Palma und zurück
  • Alle Transfers auf La Palma ab/bis Flughafen
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Programm wie beschrieben
  • Eintritt in das Besucherzentrum des Vulkans San Antonio sowie in die Belmaco-Höhlen
  • Deutschsprachige Wikinger-Reiseleitung

Termine & Preise

AnreiseAbreisePreis abEZDZ¹StatusReiseleiter(in)
14.10.1621.10.16€ 1.318Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.Andreas Wallner
11.11.1618.11.16€ 1.228Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.Matthias Hofmann
25.11.1602.12.16€ 1.228Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.Luisa Sanchez Andrada
17.02.1724.02.17€ 1.198Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!Matthias Hofmann
03.03.1710.03.17€ 1.198Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht!Andreas Wallner
24.03.1731.03.17€ 1.198Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
20.10.1727.10.17 Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerkenVorschautermin: Lassen Sie sich vormerken Luisa Sanchez Andrada
10.11.1717.11.17 Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerkenVorschautermin: Lassen Sie sich vormerken Matthias Hofmann
24.11.1701.12.17 Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerkenVorschautermin: Lassen Sie sich vormerken Matthias Diekmann

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag: € 160
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung
ab 2017: Suite-Zuschlag: € 147
pro Person, nur bei 2er-Belegung

Hinweis für Alleinreisende Hinweis für Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) haben Sie bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, Sie teilen sich das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen finden Sie hier.
Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Berlin, Düsseldorf€ 0
Wien, Zürich€ 150
Weitere deutsche Abflughäfen€ 125
Hin- und Rückflug mit Umstieg in Berlin oder Düsseldorf

Legende

Vorschautermin Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken.
Genügend Plätze frei Es sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze frei Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbar Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbar Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Es sind noch genügend Plätze vorhanden. Es sind noch genügend Plätze vorhanden.
Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.
Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen. Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen
Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

HinweisHinweise

¹ DZ
Preis pro Person, wenn das Zimmer mit 2 Personen belegt ist.


HinweisFluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

Programm

4 Wanderungen zeigen uns die Vielfalt der Insel. Die Gehzeiten betragen durchschnittlich 4 Stunden bei Höhenunterschieden von ca. 500 m. An den freien Tagen können wir am Pool oder den nahegelegenen Badebuchten ausspannen oder die Haupstadt Santa Cruz mit der historischen Altstadt besuchen.

Wanderbeispiele

Höhlen von Belmaco
Start ist in Mazo an der ältesten und schönsten Kirche der Insel mit einem flämischen Altar aus dem 16. Jahrhundert. Auf dem Wasserkanal wandern wir bis zu den Höhlen von Belmaco. Nach einem Museumsbesuch geht es über La Sabina zurück. In einer alten Gofio-Mühle und einer Töpferei erhalten wir einen Eindruck vom palmerischen Handwerk (GZ: 4 Std., + 250 m, - 300 m).

Traumwälder
Eine interessante Tour durch eine der eindrucksvollsten Urwaldschluchten des Biosphärenreservats von Los Tilos. Durch den Lorbeerwald steigen wir hinauf zum Aussichtsplatz Somada Alta und von dort vorbei an uralten Baumheidebäumen hinab nach La Galga. Anschließend besuchen wir das Bilderbuchdorf San Andrés, wo auch noch Zeit für einen Café con leche auf der Plaza bleibt (GZ: 3 1/2 Std., +/- 500 m).

Vulkanismus pur!
Großartige und atemberaubende Wanderung durch eine bizarre Vulkanlandschaft. Schwarzer Lavasand knirscht unter unseren Profilsohlen. Wir wandern entlang Jahrhunderte alter Weinfelder und rasten am weißen Roque Teneguia, einem Kultplatz der Ureinwohner der Insel. Besteigung des jüngsten Vulkans Spaniens (fakultativ), wo uns aus heißen Erdspalten noch immer Schwefeldämpfe entgegen wehen. Abstieg zur Küste beim Leuchtturm Faro, dem südlichsten Punkt La Palmas (GZ: 3 1/2 Std., + 20 m, - 650 m).

Nationalpark „Caldera de Taburiente“
Nach einem Besuch des Besucherzentrums vom Nationalpark fahren wir zur Cumbrecita, wo wir nach einem kurzen Spaziergang spektakuläre Blicke in den Kraterkessel erhalten. Unsere anschließende Wanderung führt uns durch den schönsten Teil der „Schlucht der Todesängste“ (GZ: 4 Std., +/- 250 m).


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Hinweise
  • Verlängerungsangebote für das Hotel H10 Taburiente Playa finden Sie hier.

Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 2331 9046
Fax: +49 2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 2331 904 742

Fernreisen
+49 2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo
Folgen Sie uns: facebook.com plus.google.com youtube.com wikinger-blog.de
Weiterempfehlen: